Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte

Top 15

- Animexx (812)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (30)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
15.12.: HANAMIYA
15.12.: elbin-luna-chan
15.12.: Alice-B-Rabbit
15.12.: Scarecrow_Kakashi
15.12.: Ganondorf
15.12.: Scarecrow_Kakashi
14.12.: Usaria
14.12.: Lance
14.12.: MarryDeLioncourt
14.12.: kikoxd
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (37)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (5)
- Calafinwe (2)
- cato (581)
- Chiko-chan (1)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (53)
- Ganondorf (14)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (8)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (3)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (130)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (9)
- Trunks21 (3)
- Varis (1)
- Veroko (12)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (4)

Animexx zieht um Animexx, Umzug

Autor:  animexx

animexx.onlinewelten.com → www.animexx.de

 

Schon seit mehreren Monaten laufen die Vorbereitungen für ein etwas größeres Projekt der Animexx-Webseite. Wir ziehen um!

 

Ab 2018 werden wir nicht mehr bei unserem bisherigen Hosting-Partner Onlinewelten (zuletzt betrieben von Webedia GmbH) sein. Wir haben uns dazu entschieden, unsere Server komplett selbst zu betreiben.

 

Wichtigste Änderung: alle Links und Verweise auf animexx.onlinewelten.com sind dann nicht mehr aktuell. Wir bemühen uns aber, dass zumindest für eine längere Übergangszeit eine Umleitung der alten Adressen auf die neuen Server existieren wird.

 

Folgende Vorteile versprechen wir uns von den eigenen Servern:

  • Alles läuft unter der eigenen Domain (siehen oben)

  • Endlich durchgehende SSL-Verschlüsselung (statt wie bisher nur beim Login-Vorgang)

  • Schnellere Server

  • Wieder "Luft nach oben" was Speicherplatz betrifft. Der ist nämlich inzwischen sehr knapp geworden.

  • Die teilweise sehr unangenehme Overlay-Werbung, die sich über die komplette Seite legt, wird es in der Form nicht mehr geben

 

Wann ist der Umzug genau? Wird Animexx offline sein?

  • animexx.de wird Ende des Jahres für voraussichtlich 1-2 Tage offline sein. In dieser Zeit verschieben wir noch einmal alle aktuellen Daten auf die neuen Server und deaktivieren die alten. Vermutlich läuft es auf den 29. und 30. Dezember raus. Wir melden uns dann natürlich noch einmal mit den genauen Infos.

  • Es wird während der Offline-Zeit immer wieder Infos geben, wie die Lage ist. Vermutlich über einen (für alle lesbaren) Twitter-Account.

  • Es wird wahrscheinlich nicht sofort alles wieder funktionieren. Die Seite geht wieder online, sobald die Bereiche und Funktionen grundsätzlich laufen. Wenn aber (aus der Luft gegriffenes Beispiel!) das Anlegen von Zirkel-Pads noch nicht funktioniert, lassen wir uns davon nicht aufhalten.

 

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Ihr sollt nichts vorher löschen (weil es dann für uns einfacher wäre - das ist nicht so!), und ihr müsst nichts vorher sichern (man darf aber natürlich trotzdem).

  • Es wird alles umgezogen was da ist. Die komplette Historie an ENS, Forum, RPGs, Bildern, etc. etc. – zurückreichend bis teilweise ins Jahr 2000. Auch Sachen, die schon hochgeladen aber noch nicht freigeschaltet sind ziehen um.

  • Wir machen das (so) zum ersten Mal! Bestimmt werden einige bisher unsichtbare Steine im Weg liegen. Es kann sich also zeitlich durchaus verzögern. Es kann u.U. auch dazu kommen, dass wir den Umzug abbrechen und auf Januar verschieben. Es kann sein, dass am Anfang alles ganz schlimm langsam ist, usw.

  • Für alle Tofu-User wird es als Wiedergutmachung für den Ausfall eine Entschädigung geben. Was und wie genau, entscheiden wir dann, wenn wir genau wissen wie es gelaufen ist. Auch für alle fleißigen Karotaler-Abholer denken wir uns etwas aus.

 

Was ist bisher schon passiert?

  • Planungen zum grundsätzlichen Server-Setup sind bereits im Januar passiert. Wie viele Server brauchen wir, was sollen sie leisten? Welche Anbieter gibt es? Können wir das selbst?

  • Seit Juli/August haben wir die wichtigsten Server angemietet. Wir haben uns für zwei “große” Server entschieden, auf denen wir selbst virtuelle Server hosten, die unsere Dienste anbieten. Dazu kommen weitere Server mit viel Speicherplatz für die ganzen Bildern und andere Dateien, und der Platz für’s Backup. Aktuell benötigen wir ca. 12 TB an Platz, Backups nicht gerechnet.

  • Die Daten sind bereits jetzt auf den neuen Servern, allerdings nicht auf dem aktuellen Stand. Jetzt war und ist sehr viel "Handarbeit" nötig, alles dort wieder einzurichten. Außerdem wird der Code wo nötig auf PHP7 angepasst, ein aktuelles Datenbank-Cluster installiert, uvm.

  • Das Admin-Team setzt sich zusammen aus  dasfuu,  Galileo,  lore und Uryuu. Wir machen "so etwas" auch täglich im Beruf und ergänzen uns ideal was die verschiedenen Fachbereiche angeht.

  • Zusätzlich zu den Webseiten-Servern ist bereits der zentrale Animexx-Mailserver und unser Projektserver (benutzt u.a. von der Animuc und animePRO) umgezogen.

 

Kann ich helfen?

  • Wenn du berufliches Fachwissen hast und wirklich Lust und Zeit uns zu helfen, dann melde dich doch einfach mal bei  dasfuu.

  • Bleib’ uns treu und hab vielleicht etwas Geduld, wenn’s sein muss.

  • Eine regelmäßige Aufladung deines Tofu-GELT-Kontos hilft uns sehr.

  • Wir nehmen auch gerne Spenden an. Euros bitte an unsere IBAN, Kuchen bitte persönlich abliefern ;)

 

Fragen zum Thema können hier in den Kommentaren gestellt werden. Wenn bestimmte Fragen häufiger kommen, werden wir eine kleine FAQ zum Thema erstellen.

Animexx-Adventskalender 2017 Animexx, Weihnachten, Adventskalender, Animexx

Autor:  animexx

Wie jedes Jahr verfliegt die Zeit schneller, als man ihr hinterherschauen kann. Und hatte man eben noch alle Zeit der Welt, Geschenke für das anstehende Fest zu besorgen, so sind es nun nur noch 24 Tage. Der erste Dezember ist angebrochen und mit ihm präsentieren wir euch unseren diesjährigen Adventskalender.



Wie man es gewohnt ist, haben wir uns Aufgaben und Rätsel aus den verschiedensten Themengebieten überlegt und hoffen, dass ihr genügend Zeit finden werdet, euch zahlreich an diesen zu beteiligen.

Unter den richtigen Einsendungen unserer Mitglieder werden jeden Tag Sachpreise verschiedener Sponsoren verlost. Genaue Informationen zu den Aufgaben und Einsendeschlüssen findet ihr hinter den jeweiligen Türchen.

 

Zum Adventskalender

 

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei unseren zahlreichen Sponsoren, denn ohne die vielen Spenden wäre dieser Kalender nicht möglich gewesen.

Wenn ihr noch nicht wisst was ihr euren Liebsten schenken sollt, dann besucht doch einfach die Homepages unserer Sponsoren über dem Kalender! Sie freuen sich über jeden Besucher und vielleicht findet ihr auch etwas für euch selbst.

 

 

Viel Spaß wünscht euer Adventskalender-Team 2017,

 

 Azumanga, Ganondorf,  Mondfalter und  Toto

Chat Probleme

Autor:  dasfuu

Der Chat Server macht leider gerade ein paar Probleme.

Davon betroffen sind neben dem Chat auch die "Gerade Online" Funktion und die Benachrichtigungen.

Update - Adventskalender 2017 Animexx, Adventskalender, Animexx

Autor: Ganondorf

Hallo liebe User

Sicherlich erinnert sich der ein und andere noch an unseren Adventskalender 2017 | Dein Weihnachtsbild + Adventscover-Eintrag vom 23.08.

Aktuell haben wir leider nur sechs Einsendungen erhalten, weshalb sich nun folgende Änderung ergibt:


Fanwork das vor dem Datum des oben verlinkten Weblogeintrags hochgeladen wurde (23.08.2017), kann auch eingereicht werden. Egal aus welchem Jahr.
Alles, was thematisch zu Weihnachten passt - egal ob Bastelei, Cosplay, Fanart, Fanfic oder J-Fashion - sendet ihr einfach an:

adventskalender@animexx.de
oder per ENS an mich (Ganondorf).

In beiden Fällen erhaltet ihr eine Bestätigung das euer Beitrag eingegangen ist.
Verlinkt eure Einsendung auf alle Fälle aus eurer Fanwork-Galerie, wenn ihr eine E-Mail schreibt. Teilt auch unbedingt euren Usernamen in der E-Mail mit.


Einsendeschluss
Der neue Einsendeschluss ist der 26.11.2017.


Preise
Jeder User, der ein Fanwork einsendet das vor dem 23.08.2017 erstellt wurde, erhält unabhängig ob sein Beitrag für den Kalender genommen wird oder nicht:

- 1x 200 Karotaler
- 1x ein exklusives Item für die Teilnahme


Die Einsendungen, die für die Türchen genommen werden, erhalten zusätzlich zu den oben genannten Preisen 1x ein ToFu-Paket nach Wahl.


Mit freundlichen Grüßen

Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
(Hauptorganisator Adventskalender-Team 2017)
Animexx-Team

Rebrush - Update #4

Autor:  Bobbi-San

Hallo zusammen,

an dieser Stelle haben wir wieder ein Update des Rebrush’s der Animexx-Website für euch.

Zunächst einmal sorry, dass wir hier schon länger kein Update gemacht haben. Wir stoßen eben immer wieder auf Stellen und Bereiche, wo entweder irgend etwas noch nicht so passt, wie man es sich vorstellt, und man muss Bugs, Darstellungsfehler, Cross-Browser-Abweichungen - und andere “Feinde eines Webentwicklers” ^^ - erst beheben, bevor man das ganze Vorhaben dann auch wirklich veröffentlichen kann.

Dementsprechend peilen wir aktuell einen Launch um den Jahreswechsel herum an. Eigentlich haben wir das Jahresende im Visier, aber nach den bisherigen Verschiebungen sind wir in Bezug auf konkrete Vorhersagen ein wenig konservativer geworden.

Hier nun einige Screenshots des aktuellen Standes unserer Staging-Umgebung (interne Entwicklungs-Seite). Diese befindet sich aktuell übrigens in der zweiten Beta-Phase, die sich wachsender Teilnahme seitens der Animexx-User erfreut, und uns somit hilfreiches Feedback für die weitere Entwicklung liefert.

Die weiteren Screenshots  poste ich nicht hier hinein, sondern diese habe ich für euch auf Google Drive hochgeladen, damit dieses Posting nicht zu unübersichtlich wird.

Zu jenen Screenshots gelangt ihr über folgenden Link:   Hier geht es zu den aktuellen Screenshots

 

Zum Abschluss noch ein paar Details zum aktuellen Stand (Changelog), und woran wir zuletzt gearbeitet haben:

- Weiterhin Responsive- und Geräte-Optimierungen.

- Optimierungen bei Lesbarkeit (Schriftgrößen, Schriftfarben) und Raumaufteilung. generell Bugfixes, Beheben von Darstellungsfehlern und weiterhin Entfernen der alten Farbwerte.

- Wir haben dem Wunsch einiger User entsprochen, und die weißen Flächen/Hintergrundfarben allesamt ein wenig dunkler und somit weniger grell gemacht.

- Einbau einiger Animationen: (z.B. Aiko/Yuki wackelt hin und her wenn man eine neue ENS im Postfach hat, FadeIn-Animationen bestimmter Elemente, Zoom-Effekte bei MouseOver oder beim Verändern des Browser-Fensters).

 

 

Partnershop Japanwelt

Autor:  Azumanga

Neben dem euch bekannten Animexx-Webshop haben wir seit kurzem mit Japanwelt auch einen neuen Partnershop für euch. Wer seinen privaten Bereich mit asiatischen Livestyle verschönern möchte sollte hier einmal hereinschauen. Nicht nur Möbel, sondern auch Geschirr, Kleidung, Glücksbringer, und viele hübsche Dekorationsartikel befinden sich im recht großen Angebot dieses Shops.
Auf unserer Startseite findet ihr im unteren Bereich dieses Logo: japanwelt Logo

Wenn ihr dieses Banner anklickt und eine Bestellung tätigt holt ihr euch nicht nur einen Hauch von Japan nach Hause, sondern ihr unterstützt zusätzlich Animexx mit einem kleinen Beitrag.

Wie wäre es denn passend zum November mit einem typisch japanischen transparenten Regenschirm, unter dem auch ein Cosplay noch von allen Seiten gut aussieht?

 

Ankündigung - Das [ZD] ZeichenDuell 2018 Animexx, Animexx, Animexx.de, ZeichenDuell, ZeichenDuell 2018, Zirkel

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

Schon was für 2018 geplant?
Nein? Nun, wie wäre es denn mit der Teilnahme am [ZD] ZeichenDuell 2018 ?

Bei dem erst im September 2018 startenden Zeichenturnier, duellierst du dich per Zufallsgenerator über mehrere Runden mit einem anderen Teilnehmer. Solange, bis am Ende ein Sieger feststeht.
Welche Zeichenthemen dich erwarten? Nun das erfährst du zum Start jeder Runde.

Du möchtest mehr zur Anmeldung, zum Ablauf, zu den Preisen und der Entstehung des ZeichenDuells erfahren? Dann informiere dich im dazugehörigen Zirkel auf der Tafelseite.
Sieh dir die Beiträge aus den Jahren 2016 und 2017 an.

Vincent_Silence – Organisator des ZeichenDuells 2018 – beantwortet gern deine Fragen.


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team

Unsere neuen HD-Mitarbeiter stellen sich vor Animexx, Ehrenamt, Helfer, Helpdesk

Autor:  animexx

Gestern fand die erste Einarbeitung unserer bereits angekündigten vier neuen Helpdesk-Mitarbeiter für den Bereich "Allgemeines/Inbox" statt.
Alle vier neue Teammitglieder sind während der Einarbeitungs- und Eingewöhnungsphase in einer Übungsbox eingesetzt, wo ihnen gezielt Anfragen zugeschoben werden, welche sie dann nach und nach bearbeiten können.

Es ist geplant, dass wir nach und nach den Schwierigkeitsgrad erhöhen und uns eben langsam gemeinsam rantesten, wer für welche Aufgabengebiete vielleicht besser oder schlechter geeignet ist. 
So ist zum Beispiel auch geplant, dass Streitfälle in diese Übungsbox geschoben werden, wo die neuen Teammitglieder in Ruhe diskutieren können, usw.

In dem ersten dreistündigen Gespräch via Skype Sprachchat hatten wir bereits die Möglichkeit unsere neuen Kollegen kennen zu lernen. Unsere neuen Teammitglieder möchten sich euch aber natürlich auch kurzvorstellen:

Aurora-Silver:
Hallo, ich bin die Aurora :)
Meine alten Accounts mitgezählt, bin ich schon seit über 10 Jahren auf Animexx präsent. Ich bin 28 Jahre jung, und verbringe meine Freizeit vor allem mit digitalem Zeichnen, oder mit meinen Tieren. Außerdem bin ich ein leidenschaftlicher Videogame-Enthusiast. Hier auf Animexx übe ich einige Tätigkeiten aus, wie z.B. Basteleien freizuschalten und die ALB auszuwählen. 
Ich bin sehr glücklich, zum Helpdesk Team gehören zu dürfen und werde mein Bestes geben, eure Anfragen zu beantworten.
Auf eine gute Zusammenarbeit! :)

Beerus:
Nihao ihr Lieben 
I bims 1 Beerus Bürotante, Katzen süchtig und jetzt im Helpdesk um Animexx noch toller zu machen. Mega engagiert und gespannt was so alles auf mich zukommt. 
Ich freue mich dabei zu sein und euch bei euren kleinen und großen Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Josey:
Ich bin Josey, 31 Jahre alt und freue mich, dabei sein zu dürfen. :D
Meine Hobbies sind Zeichnen, Schreiben, unsere Hunde, Zeit in der Natur verbringen und RPG Makern.
Für den Helpdesk habe ich mich beworben, weil ich Animexx unterstützen möchte.

 junpeikyu:
Hallo, ich bin junpeikyu.
Bin 21 Jahre alt, arbeite als Fachinformatiker in der Systemintegration.
In meiner Freizeit gehe ich gern auf Conventions und Fantreffen, reise gerne und verbringe die Zeit mit meinen Freunden.
Da ich gern Menschen helfe habe ich mich dazu entschlossen, mich beim Helpdesk zu bewerben.
Ich freue mich schon sehr auf neue Herausforderungen!

 

Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit und denken, dass die neuen Kollegen sicher auch frischen Wind ins Team bringen werden.

FanArt Wichtel-Aktion 2017 Animexx, Animexx, Fanart, Weihnachten, Wichteln

Autor:  Saiki
Alle Jahre wieder... so findet auch dieses Jahr die offizielle Wichtel-Aktion im FanArt-Bereich statt! Eine schöne Tradition, die es schon seit 2003 gibt!

Aber moment, was ist denn genau die Wichtel-Aktion?
Bei der Wichtel-Aktion zeichnet jeder Teilnehmer für einen anderen Teilnehmer ein Bild nach dessen Wünschen und Vorlieben. So bekommt jeder zu Weihnachten ein extra für ihn gezeichnetes Bild unterm virtuellen Weihnachtsbaum gelegt. Und auch dieses Jahr gibt es bei erfolgreicher Teilnahme, wieder ein Wichtel-Item am Ende der Aktion.

Genauere Infos findest du hier im Wikitext.
Ansonsten kann man sich bei Fragen gerne im dazugehörigen Thread im Forum melden oder direkt bei Schnee.

Alte Hasen sowie Neulinge sind gerne dazu eingeladen mitzumachen!

Lust bekommen?
Die Anmeldungen sind noch bis zum 30.9.2017 geöffnet.
Den Anmeldungslink und Informationen zum genauen Ablauf der diesjährigen Aktion, findest du hier.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Denn je mehr mitmachen, desto spannender und schöner wird die Aktion!

Euer Wichtel-Team
Schnee & dheny

[Update] Animexx auf der Connichi 2017 Connichi 2017, Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Connichi, Quiz, Verein

Autor:  Saiki
In zwei Tagen findet die Connichi 2017 in Kassel statt und feiert ihren 16. Geburtstag!
Wie gewohnt findet man auch in diesem Jahr im Eingangsbereich des Kongress Palais unseren Animexx-Stand.

Hier habt ihr die Möglichkeit eine kleine Pause vom aufregenden Conprogramm zu nehmen, an unseren PC-Terminals im Internet zu surfen, auf unseren Sitz- und Stehgelegenheiten auszuruhen oder einfach so nette Gespräche mit unserem Standpersonal zu führen und euch über unseren Verein uns seine Projekte informieren.
Als Service für alle Connichi-Besucher bieten wir außerdem wieder unseren beliebten Handy/Smartphone/Kamera/Nintendo DS/Kleingeräte aller Art Ladeservice.

Auch dieses Jahr könnt ihr an unserem Stand natürlich wieder einen Conhopper-Orden mitnehmen, euer Tofu-Guthaben aufladen oder auch gerne die Mitgliedschaft in unserem Verein teste:
Wie die letzten Jahre auch bieten wir wieder an, dass wir euch bei Anmeldung in den Verein direkt am Stand den restlichen Mitgliedsbeitrag für 2017 bei der Economy oder Standardmitgliedsstufe schenken. Zum Jahresende kann dann ganz einfach gewählt werden ob die Mitgliedschaft durch Zahlung des entsprechenden Beitrages 2018 verlängert wird, oder ob ihr die Probe-Mitgliedschaft wieder kündigt. Unser Standteam informiert euch gerne bei Fragen zu diesem Angebot.

Für Rätselfreudige haben wir auch dieses Jahr wieder ein kleines Quiz, oder eher: eine kleine Connichi-Schnitzeljagd, vorbereitet. Jeder der die Schnitzeljagd erfolgreich abschließt erhält die Chance auf den Hauptgewinn: eines von zwei Contickets für die Connichi 2018. Auch hier findet ihr alle Informationen direkt bei uns am Animexx-Stand.

Wer eigentlich eher Online mit dem Animexx e.V. zu tun hat, und vielleicht auch Lust hat mal in die ehrenamtliche Arbeit in den eigenen vier Wänden reinzuschnuppern, der hat an unserem Stand die Möglichkeit passend zu unserer aktuellen Ausschreibung "Ehrenamtliche Helfer für die Helpdesk Inbox gesucht" direkt am Stand einen Einblick in die Tätigkeiten zu bekommen und Fragen oder Anmerkungen direkt persönlich zu klären. Sprecht dafür gerne  Saiki an unserem Animexx-Stand an.


Unser Standteam freut sich auf euren Besuch und auf die Connichi 2017!


Die Gewinner unserer Schnitzeljagd:
Unsere zwei Hauptgewinner, welche je ein Conticket für die Connichi 2018 erhalten sind:
Florian Sch. und Sarah M.
Die Gewinner wurden bereits per E-Mail benachrichtigt.

Aufgrund der regen Teilnahme und den positiven Feedback haben wir uns im Nachhinein dazu entschlossen, 5 kleine Trostpreise zu vergeben:
Je 20 GELT erhalten: Akayami, black_neko, CoriChan,  Kai und _shitsumon-suru_

Ehrenamtliche Helfer für die Helpdesk Inbox gesucht Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helfer, Helpdesk

Autor:  animexx
Aktuelles 27.09.:
Die Bewerbungsphase läuft noch und hat derzeit ein "open end".
Uns haben leider erst 3 Bewerbungen erreicht. Wenn ihr euch also für die Aufgaben interessiert, oder jemanden kennt der für die ausgeschriebenen Aufgaben perfekt wäre, dann nehmen wir sehr, sehr gerne noch Bewerbungen entgegen. :-)
Wir sammeln derzeit noch die eingehenden Bewerbungen bis Mitte/Ende nächster Woche und schicken dann an alle Bewerber zeitgleich den entsprechenden Test raus.

Aktuelles 05.10.:
Aktuell 8 Bewerber haben soeben den Test für den Helpdesk zugesandt bekommen. Weitere Interessenten können sich aber gerne jetzt auch noch melden. Wir sind gespannt! ;-)

Aktuelles 23.10.:
Von den ursprünglich 8 Bewerbern haben leider 2 aus zeitlichen Gründen die Bewerbung zurückgezogen und von einem Bewerber kam leider gar keine Rückmeldung mehr.
Die restlichen 5 Bewerber haben ihre Antworten zum Helpdesk-Test zurück geschickt und sind mittlerweile auch alle ausgewertet.
Da wir uns bei dem Test auf echte Anfragen zurückgegriffen haben, werden wir den Test nicht veröffentlichen. Dennoch möchten wir euch zeigen, wie die Bewerber im Vergleich abgeschnitten haben.

Dafür könnt ihr anbei anonymisierte Grafik sehen:
Spoiler

Die Auswertung fand nach Ampelverfahren statt, entsprechend grün = gut, rot = nicht so gut.
Wobei wir dazu sagen müssen, dass auch einige Fangfragen drin waren. Wie etwa Frage 19, wo ein User die Vereinsmitgliedschaft kündigen wollte. Die Anfrage galt es an die Mitgliederbetreuerin weiterzuleiten, alle Bewerber haben den Eingang der Kündigung freundlicherweise aber selbst bestätigt. Das ist in dem Fall einfach grundlegend falsch. Hier gingen wir davon aus, dass die Bewerber sich ein wenig mit dem Verein beschäftigen um selbst zu recherchieren, dass nur der Mitgliederbetreuer in so einem Fall handeln darf.
Grundsätzlich galt bei den meisten Fragen aber: Auch wenn du nicht weißt, wie vielleicht das offizielle Vorgehen ist, ob es Funktion XY zum Nachprüfen des Anliegens gibt, usw. antworte so, wie du denkst, dass es richtig ist! Wir wollten also nicht unbedingt absolut korrekte Antworten auf jede Frage, sondern hauptsächlich die Vorgehensweise der Bewerber sehen.
Die Bewerber bekommen natürlich gesagt, in welcher Spalte er zu finden ist und auch die Lösungen haben alle Bewerber erhalten.

Aufgrund der leider doch sehr hohen Fehlerzahl hat es Bewerber 3 leider nicht zu uns ins Team geschafft.
Die anderen Bewerber werden morgen an einem Einarbeitungsgespräch via Skype-Sprachchat teilnehmen, bei dem wir die Tests noch einmal durchgehen werden und häufige Missverständnisse und Fragen klären sowie natürlich eine Einführung ins das System geben werden.
Danach erfolgt auch die Bekanntgabe, welche User unser Team verstärken werden.
Wir bitte hier aber noch um etwas Geduld. ;) Vielleicht möchten sich die neuen Helpdeskmitarbeiter ja dann gesammelt vorstellen.



---

Hallo miteinander

wir suchen ab sofort wieder ehrenamtliche Verstärkung für die Helpdesk-Inbox*.

* Die Inbox kümmert sich um allgemeine Anfragen. Zudem kommen in dieser Box all jene Helpdesk-Anfragen und E-Mails an, die nicht über das System oder per Direktlink einem gesonderten Bereich zugeordnet wurden.


Wir suchen daher speziell neue Kollegen, die sich um folgende Aufgabenbereiche kümmern:
  • allgemeine Fragen zu Funktionen auf der Webseite beantwortet (z.B. "Wie kann ich meine Mail-Adresse ändern?", "Meine Adultfreischaltung ist fehlgeschlagen. Was mach ich jetzt?", "Wo finde ich xy?", usw.)
  • allgemeine Hilfestellung bei Userproblemen mit dem Account oder der Webseite ("Mein Passwort funktioniert nicht mehr", "User xy kann meinen Steckbrief nicht sehen, steht aber nicht auf der Blacklist", usw.)
  • Überprüfen von gemeldeten Weblogeinträgen, Zirkelnachrichten, ENS usw. und entsprechende Bearbeitung, einschließlich
  • Streit- & Beleidigungsfälle inkl. Verwarnungen
  • Überprüfung und Sperrung von Doppelaccounts
  • Adultfreischaltungen und das Ändern von Mitgliederdaten
  • Weiterleitungen themenspezifischer Anfragen an die entsprechenden Bereiche


Unsere Anforderungen:
  • gute Rechtschreibung und Grammatik
  • du kennst dich gut mit der Website aus
  • du kannst Dinge gut erklären bzw. auf den Punkt bringen
  • du kommunizierst gerne und viel online
  • du besitzt ausdauernde Freundlichkeit und gute Nerven
  • Teamfähigkeit
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Weiterhin ist es erforderlich, dass ihr vor der Einstellungen eine Online-Datenschutzschulung absolviert und eine Datenschutzerklärung unterzeichnet. Wenn es soweit ist, werden wir unseren Datenschutzbeauftragten dazu beauftragen.


Wenn du dich in den Anforderungen wiedererkennst, dann bewirb dich bitte mit einem kurzen Vorstellungstext und dem Betreff "Helpdesk-Mitarbeiter" per ENS an  animexx.

Da wir gern mehrere neue Helfer einstellen möchten, um eine schnellere Bearbeitung der Anfragen zu ermöglichen, kannst du dich natürlich auch nur für einzelne der oben aufgelisteten Aufgabengebiete bewerben. Bitte gib daher deine Wunschbereiche in deiner Bewerbung an, wenn du zum Beispiel nur allgemeine Useranfragen beantworten oder dich nur um Adultfreischaltungen oder Webloganfragen kümmern möchtest.

Nach Erhalt deiner Bewerbung schicken wir dir für das weitere Auswahlverfahren einen Fragebogen zu den von dir gewählten Aufgabenbereichen zu, welcher dann zeitnah von dir beantwortet werden sollte.
Unter Berücksichtigung aller Bewerber und der abzudeckenden Inbox-Bereiche werden wir dann die für uns geeignetsten Bewerber aussuchen und in ihre neue Arbeit einarbeiten.

Bitte beachtet, dass Aufgrund der Connichi erste Rückmeldungen zu den Bewerbungen und Fragen hier im Weblog voraussichtlich erst ab dem 26.09. beantwortet werden können.


Wir freuen uns schon auf deine Bewerbung!

Interessenten, die kommendes Wochenende auf der Connichi in Kassel sind, können sich dort am Animexx-Stand auch gerne persönlich vorstellen und dort direkt noch offene Fragen klären oder einen kurzen Einblick in die Arbeit erhaschen.
Meldet euch dafür am Animexx-Stand bei  Saiki.

Animexx Helpdesk – Das Helpdesk-System in Bildern Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  animexx

Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein. 
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.

Teil 1: Allgemeine Informationen

Teil 2: Fragen und Missverständnisse

Teil 3: 
Das Helpdesk-System in Bildern

 

In diesem Teil werden wir euch einen Einblick in den Arbeitsbereich "Helpdesk" geben und anhand von Screenshots zeigen, wie ihr euch die Arbeitsmaske der Helpdesk-Mitarbeiter vorstellen könnt, wenn eure Anfragen bei uns eingehen.

 

Animexx Helpdesk – Fragen und Missverständnisse Animexx, Animexx, Bugfix, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  animexx
Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein.
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.


Teil 1: Allgemeine Informationen


Teil 2:
Ein paar allgemeine Fragen und Missverständnisse



"Ich habe eine ENS an  animexx geschrieben, sie ist in meinem Gesendet-Ordner auch schon als 'gelesen' markiert, wieso habe ich noch keine Antwort erhalten?"
Der Posteingang vom Helpdesk funktioniert anders als das ENS-Postfach. Somit werden alle eingehenden Nachrichten in deinem Postausgang direkt/automatisch als "gelesen" markiert, obwohl im Helpdesk womöglich noch niemand deine Anfrage geöffnet hat.


"Ich habe einen User entdeckt, der gar keinen Steckbrief freigeschaltet hat. Das ist sicher ein Doppelaccount."
Nicht jeder muss seinen Steckbrief freischalten. Vielleicht ist der Steckbrief auch nur für Realkontakte oder bestimmte Usergruppen freigeschaltet und erscheint für andere daher als 'Steckbrief nicht freigeschaltet'. Das ist somit kein Indiz für einen Fake- oder Doppelaccount.


Die Helpdesk-Signatur, oder auch "Warum sehe ich nicht, wer meine Anfrage im Helpdesk bearbeitet hat?"
Im Helpdesk selbst hat jeder Bearbeiter eine eigene Signatur, welche auch den Namen des Bearbeiters angibt. Diese erscheint unter jeder Antwort aus dem Helpdesk.
Siehst du die Signatur bei einer ENS-Antwort nicht, dann liegt das daran, dass du in deinen Einstellungen grundsätzlich die Option der Signatur-Anzeige (Forum und ENS) deaktiviert hast.
Die Signaturen kannst du hier ein- oder ausblenden lassen.

Einzige Ausnahme sind die Verwarnungen. Diese laufen nicht über das Helpdesk-System, daher erscheint bei einer Verwarnung nicht der Name des Bearbeiters, sondern nur die Signatur mit "Animexx-Team".
Da es sich bei Verwarnungen oft um Gruppenentscheidungen handelt, wir aber auch nicht möchten, dass einzelne Mitarbeiter wegen ausgesprochenen Verwarnungen an den Pranger gestellt werden, werden die Verwarnungen entsprechend "anonymisiert" versendet.


Hinweise zu Meldungen
Bitte beachtet, dass der Animexx-Support aus datenschutzrechtlichen Gründen keinen Zugriff auf eure ENSen hat. Aus diesem Grund benötigen wir bei ENS-Meldungen immer entsprechende Nachweise per Screenshot o.ä.
Gleiches gilt für z.B. Steckbrief- oder Weblogmeldungen, welche ggf. nur für bestimmte Usergruppen freigegeben wurden und damit nicht auf den ersten Blick für Außenstehende offensichtlich nachzuvollziehen sind.
Bei Weblog-, Zirkel-, Steckbriefmeldungen usw. werden zudem IMMER die entsprechenden Links benötigt, damit wir die Anliegen möglichst schnell prüfen können.


"Wie melde ich Bugs/Fehler auf der Seite?"
Damit dein Anliegen am besten und schnellsten bearbeitet werden kann, ist es immer sehr wichtig, dass zu jedem Fehler folgende Informationen in der Anfrage notiert werden:
- was genau ist der Fehler?
- Screenshot zum Fehler im Anhang
- Link zur Seite, auf der der Fehler auftritt (etwa RPG, Zirkel, Weblog, etc.)
- tritt der Fehler bei verschiedenen Browsern auf? Oder etwa nur in der mobilen Ansicht auf dem Smartphone?
- haben Freunde von dir den selben Fehler oder ist bei ihnen alles beim Alten?

Danach können die Bearbeiter, die deine Anfrage als erstes in ihrer Bereichsbox bekommen, dein Anliegen nach Dringlichkeit prüfen und ggf. die Programmierer auf die entsprechende Dringlichkeit/Priorität der Bearbeitung hinweisen.
Aktuell ist es leider aufgrund von fehlenden Kapazitäten (u.a. aufgrund des Rebrushs) nicht möglich alle Fehler direkt zu beheben, daher brauchen wir vorab so viele Informationen wie möglich um das Anliegen vorab priorisieren und entsprechend an die Techniker weitergeben zu können.


"Warum dauert es manchmal länger, bis mein Anliegen bearbeitet wird."
Animexx hat leider nicht die Möglichkeiten um einen 24 Stunden Support zu bieten. Unsere Mitarbeiter arbeiten alle ehrenamtlich neben ihren normalen Beruf, daher kann es schon mal vorkommen, dass Anfragen ein paar Tage nicht beantwortet werden. Besonders zu Convention-Zeiten kann dies vermehrt der Fall sein. Wir bitten daher um Verständnis.
Je nach Art des Anliegens ist es ggf. auch nötig, dass die Bearbeiter über die Anfrage diskutieren und sich wegen der anstehenden Entscheidung zum Vorgehen austauschen möchten. Dies kann entsprechend wann die verschiedenen Bearbeiter der Box online sind eben leider auch einige Zeit in Anspruch nehmen.
Wir haben hier in der Vergangenheit Defizite in unserem Vorgehen mit solchen Diskussionswürdigen Anfragen festgestellt, wo wir zwar diskutiert haben, aber der Anfragensteller dies gar nicht wusste und entsprechend aus seiner Sicht tagelang keine Antwort erhielt. Wir versuchen uns hier zu bessern und möglichst zeitnah mitzuteilen, wenn wir zum Bearbeiten solcher Anliegen noch etwas Zeit benötigen.


"Welche Admins/Helpdeskmitarbeiter können Verwarnungen aussprechen?"
Alle Bereichsleiter (nicht aber alle Helpdeskmitarbeiter!) können für ihre eigenen Bereiche Ermahnungen oder Verwarnungen erteilen. Fallen ihnen Bereichsübergreifend User auf, die eine Verwarnung erhalten sollten, so melden sie dies den entsprechenden Bereichsleitern. Es ist also nicht vorgesehen, dass unsere Mitarbeiter über ihre Zuständigkeit hinaus Verwarnungen erteilen ohne zumindest mit den Bereichsverantwortlichen Rücksprache gehalten zu haben. So wird es also beispielsweise nie vorkommen, dass der Bereichsverantwortliche für die Foto-Galerien einen User wegen Fanart-Diebstahl verwarnt.


"Warum schreibt ihr jetzt so eine Helpdesk-Reihe, kümmert euch lieber um das neue Design!"
Es scheint sich teilweise die Annahme festgesetzt zu haben, dass jeder Mitarbeiter von Animexx zu sämtlichen Anliegen auf Animexx Auskunft geben kann und an diesen beteiligt ist. Das ist aber einfach falsch.
Animexx arbeitet in ganz vielen kleineren Projektteams, sowohl offline als auch online.
Zwar sind die meisten unserer Webseitenmitarbeiter Teil eines Zirkels, der sich zur allgemeinen Situation der Webseite untereinander austauscht, oder auch können die verschiedenen Bereichsverantwortlichen alle Informationen oder Ausschreibungen über den offiziellen  animexx Blog einstellen, aber dennoch sind die meisten unserer Mitarbeiter nur für ihre eigenen Bereiche zuständig.
Besonders zu den technischen Hintergründen oder Anliegen, aktuell z.B. auch Rückfragen zum neuen Design der Webseite, können unsere Bereichsverantwortlichen selten Auskunft erteilen oder Prozesse beschleunigen usw.
Aus diesem Grund hält jetzt zum Beispiel diese Weblogreihe den Arbeitsprozess am neuen Design gar nicht auf, weil einfach ganz andere Leute dieses kleine Projekt bearbeiten als eben die Personen, die für die technischen Veränderungen an Animexx.de zuständig sind.


Im nächsten Teil geben wir einen kleinen Einblick in unser System und zeigen euch ein paar Screenshots von unserem Arbeitsbereich.

Animexx Helpdesk – Allgemein erklärt Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  Saiki
Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein.
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.


Teil 1:
Allgemeine Informationen



Was ist der Animexx Helpdesk?
Der Helpdesk versteht sich als zentrale Anlaufstelle bei Anliegen, Fragen, Problemen und Verbesserungsvorschlägen aller User auf Animexx.


Wie erreiche ich den Helpdesk?
- ENS an  animexx
- E-Mail an info@animexx.de
- über das Kontaktformular (Hilfe -> Helpdesk)


Wo/Bei wem landet meine Anfrage?
Über die oben genannten Kontaktmöglichkeiten landet deine Anfrage im allgemeinen Helpdesk-Posteingang, welcher intern "Allgemeines/Inbox" genannt wird.
Je nach Art der Anfrage wird dein Anliegen dort bearbeitet oder an den jeweiligen Bereich weitergeleitet, wo deine Anfrage von den entsprechenden Bereichsverantwortlichen bearbeitet wird.
In der Regel sind dann das die Bereichsleiter und ggf. ein paar langjährige Mitarbeiter in diesem Bereich. Eine Übersicht der einzelnen Bereichsadministrationen findet man hier.
Das heißt also, dass nicht alle Bereichsverantwortlichen im Helpdesk Zugriff auf ALLE Anfragen haben. Sie haben immer nur Zugriff auf ihre jeweiligen Bereichsboxen im Helpdesk. So bearbeitet eben der Fanart-Bereichsleiter die Fanart-Helpdeskbox, aber eben nicht die Box für die RPG-Anfragen usw.

Aus diesem Grund ist es für uns hilfreicher, wenn ihr mehrere Anliegen nicht in eine Anfrage steckt, sondern für jedes Problem eine neue Anfrage erstellt, damit wir sie entsprechend schneller an die richtigen Bearbeiter weiterleiten können.


Allgemeine Fälle, die nicht einem gezielten Bereich zuzuordnen sind, verbleiben in der Helpdeskbox "Allgemeines/Inbox". Hier werden i.d.R. folgende Fälle bearbeitet:
  • allgemeine Fragen ("Wie funktioniert XY?", "Wo finde ich xy?")
  • Streit- & Beleidigungsfälle inkl. Verwarnungen, welche nicht Bereichsspezifisch (etwa Beleidigungen unter Fanartkommentaren) sind
  • Weblog- und Zirkelmeldungen
  • Doppelaccounts überprüfen & sperren
  • Adultfreischaltungen & Mitgliederdaten ändern


Im nächsten Teil klären wir ein paar häufig auftretende Missverständnisse und Fragen.

Rebrush - Update #3

Autor:  Bobbi-San

Heute gibt es wieder ein kleines Sneak Peak auf den Rebrush der Animexx-Website, dessen Launch bald erfolgen wird.

Dieses mal gibt es zum einen neue Preview-Screenshots von Seiten, die bereits weit fortgeschritten sind, sowie auch noch ein paar grundlegende Erläuterungen zu den Begriffen “ReDesign” und “ReBrush” in der Web-Entwicklung.

 

Hier zunächst einmal zwei neue Screenshots:

 

 

Unterschied “Neugestaltung / neues Design” und “Rebrush”:

 

Aktueller Status:
Wir werden bis zum angepeilten Launch des Rebrush’s leider nicht die Zeit/Manpower haben, jede Seite und jede Ansicht der gesamten Animexx-Website im eigentlichen Sinne “neu zu gestalten / zu layouten”. Dies war auch nie die Idee hinter dem Rebrush, der ursprünglich auch eigentlich nur Farbanpassungen, sowie einige Anpassungen von Abständen (Margins, Paddings, Zeilenabstände) umfassen sollte.

 

Nachdem wir mit der Arbeit am Rebrush begonnen hatten, haben wir dann sozusagen “while-doing” festgestellt, dass man einige Bereiche doch etwas umfassender anpacken muss, wenn man Animexx einen deutlich moderneren Anstrich verpassen möchte, und weil es an einigen Stellen auch gar nicht wirklich anders ging, als etwas grundlegendere Änderungen in den Tiefen des Web-Projekts vorzunehmen.

 

Dies lag vor allem daran, dass HTML und CSS der bisherigen Website - vor allem beim Thema “Responsive Web Design” (Die Anpassung der Darstellung einer Website an die Auflösung eines Endgerätes (Monitor, Tablet, Smartphone etc.)) - ziemlich veraltet, sowie überaus komplex sind/waren.

 

Dies ist im Prinzip auch nichts Außergewöhnliches bei einem Web-Projekt wie diesem, welches über Jahre - bzw. inzwischen sogar fast Jahrzehnte - immer weiter gewachsen ist, und bei dem der webtechnologische Ursprung so lange zurück liegt. Aber es bedeutet eben auch viel Arbeit, wenn man selbiges den heutigen Web-Standards annähern möchte.

 

Was letztendlich auch der primäre Grund ist, warum der Rebrush bis zum heutigen Tage noch nicht live gegangen ist.

 

Leider kommt noch eine Schwierigkeit hinzu:

Kollege  Haga hat uns mittlerweise wieder verlassen – ich bin also aktuell alleine unterwegs.

 

Aber keine Sorge: Wir sind dennoch auf jeden Fall auf einem guten Weg und es geht voran. :)

 

In diesem Sinne:
Um ein wenig Geduld müssen wir euch noch bitten, aber bald haben wir’s geschafft. ;)

 

P.S.:
Weitere Updates werden folgen, wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

 

 

Adventskalender 2017 | Dein Weihnachtsbild + Adventscover Animexx, Adventskalender

Autor: Ganondorf

 

 

Hallo liebe User

 

Nachdem es letztes Jahr leider keinen offiziellen Animexx-Adventskalender gegeben hat, ändert es sich dieses Jahr.

Seit einiger Zeit ist das neue Adventskalender-Team mit der Planung beschäftigt.

 

Unter anderem haben wir beschlossen, die Gestaltung der einzelnen Türchen (wenn man sie am aktuellen

Tag anklickt) zu verändern, um sie abwechslungsreicher zu gestalten.

 

In den vergangenen Jahren waren in den Türchen bisher Ausschnitte aus Bildern zu bestaunen (durch Anklicken dieser gelangte man zum Original-Fanart). Dadurch wurden in erster Linie die Zeichner angesprochen.

 

Dies möchten wir ändern, in dem wir euch alle ansprechen wollen, um den Adventskalender vielfältig zu präsentieren.

Deswegen bitten wir euch um eure tatkräftige Unterstützung.

 

 

 

Was soll ich dafür tun?

Für jeden der 24 Kalendertage suchen wir jeweils ein weihnachtliches Motiv, welches eine der Aufgabenseiten schmücken soll.

 

Dazu wird es wie üblich auch ein Coverbild für den Kalender geben, das wir hiermit auch suchen, über welches das Türchenraster gelegt wird.

 

Du möchtest einen kurzen Comic darüber zeichnen wie gern du Weihnachten hast? Gerne!

Dein weihnachtliches Lolita-Outfit soll ganz animexx in die richtige Stimmung bringen? Immer her damit!

Du hast ein weihnachtliches Stilleben gebaut? Dann schick uns dein Foto!

Selbst gebackene Köstlichkeiten wie Knusperhäuschen oder leckere Weihnachtsplätzchen werden gesucht.

Möchtest du eine Fanfic schreiben, wie deine Lieblingscharaktere die Feiertage feiern? Oder soll ein winterliches

Gedicht die Vorfreude steigern? Auch original Geschichten die um Weihnachten spielen werden gesucht.

Lasst eurer Kreativität freien Lauf.

 

Die einzige Bedingung ist, dass es thematisch zu Weihnachten passt.

 


 

Okay, hab ich und wohin damit?

Bitte sendet uns euren Beitrag bis zum 20.11.2017 an adventskalender@animexx.de

Schreibt dazu im Betreff bitte Adventskalender 2017 - Mein Weihnachtsbeitrag, wenn es sich bei eurem Beitrag um eine Einsendung zu den 24 Türchen handelt.

Sofern ihr euren Beitrag für das Coverbild einreichen wollt, schreibt im Betreff bitte Adventskalender 2017 -

Coverbild.

Vergesst bitte nicht euren Usernamen in der E-Mail zu erwähnen!

Es ist nicht möglich, eine Einsendung sowohl für eines der 24 Türchen, als auch für das Coverbild einzureichen.

Bitte entscheidet euch für eine der beiden Varianten!

 

 

 

Sonstige wichtige Infos

Euer Beitrag muss hier auf animexx.de online sein und darf nicht älter als das Datum dieses Weblog-Eintrages sein.

Ihr könnt euren Beitrag auch in eurem animexx-Blog hochladen, sollte es Aufgrund der spezifischen Fanwork-

Hochladeregeln Probleme geben.

 

Ausgeschlossen von der Teilnahme ist selbstverständlich das Adventskalender-Team.

 

 

 

Preise

Jeder User, der an diesem Wettbewerb teilnimmt, erhält unabhängig ob sein Beitrag für den Kalender genommen wird oder nicht:

 

- 1x 200 Karotaler

- 1x ein exklusives Item für die Teilnahme

 

Die 24 Gewinner werden im jeweiligen Türchen mit einer Vorschau ihres Beitrages verlinkt.

Die Entscheidung welches Bild für welches Türchen verwendet wird, obliegt dem Adventskalender-Team.

 

Die 24 Türchen-Gewinner und das Coverbild erhalten zusätzlich zu den oben genannten Preisen je 3x ein ToFu-Paket nach Wahl.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten

(Hauptorganisator Adventskalender-Team 2017)

Animexx-Team

 

Genutzte Icons

Stellenausschreibung | animePRO sucht Grafiker, Lektoren und Redakteure Animexx, animePRO, animePRO, animexx, Bewerbung, facebook, Grafiker, Lektoren, mithelfen, Redakteure, Social Media

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

 

animePRO ist eines der bekanntesten und größten deutschsprachigen Online-Magazine rund um die japanische Popkultur.
2002 ins Leben gerufen, diente das Projekt hauptsächlich als News- und Forenseite für Manga- und Anime-Interessierte. Einen ersten Wandel zum animePRO Magazin verzeichnete man 2004. Das Angebot wurde ausgebaut, indem man mehr über Anime, Manga und Japan berichten wollte.

Seit 2007 ist animePRO das Magazin des Animexx e.V. und hat es sich zum Ziel gesetzt, alle interessierten Leser mit aktuellen Themen rund um die japanische Popkultur zu unterhalten.

 

Das animePRO-Team ist auf der Suche nach Verstärkung und braucht dich!


Ab sofort suchen wir Redakteure für die Bereiche Anime/Manga, J-Music, J-Lifestyle und Games sowie News & Social Media! Bewerben kann sich jeder, der die folgenden Kriterien erfüllt:

- Mindestalter von 16 Jahren
- geregelter Internetzugang
- gute Rechtschreibung
- Eigenständigkeit & Engagement

Für die Bewerbung als News- & Social Media-Redakteur wären zusätzlich folgende Punkte hilfreich:

- vertieftes Wissen in mindestens einem der Bereiche (Anime/Manga, J-Music, J-Lifestyle, Games)
- Spaß am Umgang mit Facebook und Twitter (u.U. auch YouTube)

Darüber hinaus suchen wir auch neue Lektoren sowie Grafiker! Als Grafiker ist keine jahrelange Ausbildung von Nöten; es reicht, wenn Du Grafikprogramme wie Photoshop oder Vergleichbares gut beherrschst.

Dein Wohnort spielt keine Rolle, da alle redaktionellen Abläufe ausschließlich über ein internes Redaktionsforum laufen.

animePRO ist eine rein gemeinnützige Seite – dafür kannst Du bei uns aber jede Menge Erfahrungen in einer Online-Redaktion sammeln und bei Bedarf stellen wir Dir auch eine Referenz aus, die Dir in Deinem Studium oder Beruf behilflich sein kann.

Du hast Interesse? Dann ran an die Tasten und schick uns Deine Bewerbung an bewerbung@animepro.de

Wir freuen uns auf Dich!


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team

Anime-Datenbank (Anime-DB) Mitarbeiter gesucht Animexx, Anime, Anime-Datenbank, Animexx, Animexx.de, Datenbank, Gesuche, Mithelfen auf Animexx.de, Mithelfen bei Animexx

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander

Herzlich Willkommen im Bewerber-Blogeintrag der Anime-Datenbank (Anime-DB).

Mit diesem Gesuche möchte ich ein oder zwei neue, motivierte Mitkollegen finden, die sich zukünftig um die Aktualität unserer Anime-DB kümmern.

Gesucht werden Bewerber die noch keine administrative Rechte oder ein solches Amt auf animexx.de ausüben.
Dies bedeutet, bist du ein (Stellvertretender)Admin/Bereichsleiter oder ein Mitarbeiter – egal für welchen Bereich – auf animexx.de , kann ich deine Bewerbung nicht berücksichtigen.
Dies betrifft auch jedwede Art von Animexx-Projekte.

 


Deine Aufgaben in der Anime-DB umfassen

  • Noch fehlende Medien (DVD, VHS, Blu-Ray, UMD und Beta-Max) mittels Amazon-Sync anlegen. Es werden nur Animes angelegt, die in Deutschland erschienen sind und/oder angekündigt wurden
  • Darauf achten, dass die Felder: Medium, Release, Firma, Preis, Länge, FSK, Untertitel, Synchronisiert, Episoden und Beschreibung korrekt ausgefüllt/angeklickt sind
  • Covers aktualisieren, sofern es nur Platzhalter-Fotos gibt
  • Wenn ein Anime erschienen ist, diesen von angekündigt auf erschienen setzen


Was du mitbringen solltest

  • Spaß daran haben, unsere Anime-DB dauerhaft zu aktualisieren und auf dem neuesten Stand zu halten
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eventuelle Fehler (Buchstabendreher, falscher Preis, fehlerhaftes Cover usw.) korrigieren
  • Unvollständige Angaben (keine Länge, keine Untertitel, keine Beschreibung usw.) nachtragen
  • Wöchentlich etwa 5-10 Stunden Zeit haben (Wochenende zählt nicht)
  • Ausdauer und nicht nach einer Woche sagen „Ich habe keinen Bock mehr.“

 

Bewerbungsablauf

  • Bewirb dich bitte ausschließlich ganzjährig per ENS bei Ganondorf
  • Du solltest mindestens das 16. Lebensjahr während der Bewerbung erreicht, oder aber innerhalb von 2017 erreicht haben
  • Optional: Einen Text (Länge egal) verfassen, wieso du mithelfen möchtest
  • Bewerbungen werden erst einmal zwei Wochen lang gesammelt, um eine Auswahl aus möglichst vielen Bewerbern zu treffen. Dies bedeutet, Bewerbungen von jetzt bis zum 24.08. werden gesammelt und ab dem 25.08. treffe ich eine rein intuitive Entscheidung, wen ich von den Bewerben anlerne
  • Die Einarbeitung erfolgt wie du zeitlich kannst. Wenn ich mich für dich entschieden habe, erhältst du eine ENS und kannst selbst Datum und Uhrzeit bestimmen, wann wir mit der Einarbeitung beginnen sollen

 

Informationen zur Anime-DB
Zwar hat unsere Anime-DB keinen F.A.Q.-Bereich oder sonst irgendetwas, woher man irgendwelche Informationen beziehen könnte, damit man weiß wie es dort vonstatten geht, aber du kannst dich gerne auf der verlinkten Seite umschauen, um einen Eindruck davon zu bekommen, was ausgefüllt werden muss.

 


Zum Schluss
Solltest du Fragen haben, die sich nicht bereits in diesem Posting beantworten lassen, kannst du mich gerne jederzeit per ENS kontaktieren, oder aber deine Frage(n) in den Kommentaren stellen.

Sofern du dich jetzt noch nicht abgeschreckt fühlst, zögere nicht dich zu bewerben.
Ich freue mich auf deine Bewerbung.


Mit den besten Grüßen

Ganondorf – Bereichsleiter Themen/Serienseiten

World Cosplay Summit 2017 - WCS Live Stream Cosplay, WCS, World Cosplay Summit

Autor:  Chiko-chan

Seit einer Woche sind unsere Kassel4niaGirls schon in Nagoya / Japan und lassen uns an ihrer World Cosplay Summit (kurz: WCS) Reise 2017 mit reichlich Bildern und Videos teilhaben. Die teils auch sehr unterhaltsamen Eindrücke und Bilder findet ihr auf ihrer Twitter und Facebook Seite.
 
Das kommende Wochenede findet auch schon das Finale statt und wir vom Animexx wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und weiterhin ganz viel Spaß. Natürlich drücken wir FallenWings und oOTsukiOo ganz besonders fest die Daumen! Die Events könnt ihr im Livestream auf Nico Nico Dōga verfolgen:
 
World Cosplay Championship 2017 - 1st stage
Samstag, 05.08.2017 Uhrzeit: 8:00 vormittags (15:00 Uhr Ortszeit Japan)
http://live.nicovideo.jp/watch/lv302174904

 
Unser WCS Team Germany 2017 – Kassel4niaGirls wird im Block B mit der Startnummer 07 antreten.
 
Aus jedem Block werden 6 Gewinnerpaare ermittelt, die ins Finale einziehen.

 

eine Übersicht aller Startnummern gibt es hier

Block A
01 Japan
02 Schwerden
03 Belgien
04 USA
05 Kuweit
06 Vietnam
07 Puerto Rico
08 Taiwan
09 Hong Kong
10 Australien
11 Brazilien

Block B
01 England
02 Italien
03 Myanmar
04 Kanada
05 Mexiko
06 Dänemark
07 Deutschland
08 China
09 Thailand
10 Spanien
11 Niederlande
12 Malaysien

Block C
01 Chile
02 Korea
03 Indonesien
04 Russland
05 Singapur
06 Phillipinen
07 Frankreich
08 Finnland
09 Indien
10 Schweiz
11 Vereinigte Arabische Emirate
12 Portugal

World Cosplay Championship 2017 - 2nd stage

Sonntag, 06.08.2017 Uhrzeit: 10:00 vormittags (17:00 Uhr Ortszeit Japan)
http://live.nicovideo.jp/watch/lv302175422
 
Wir möchten hier auch die Gelegenheit nutzen und uns an dieser Stelle bei den deutschen Organisatoren Patrick  der_dreh, Iris Deval, Jan Motrix, sowie Laura Sandsturm die Jahr für Jahr unermüdlich im Hintergrund agieren, herzlich bedanken. Sie machen es möglich, dass sich die Teams vor Ort wohl fühlen und wohlbehütet durch 1 1/2 Wochen Spaß, Sonne, Nervenkitzel und Japan pur kommen. Falls ihr einen dieser 4 auf der bevorstehenden Connichi antrefft, bedankt euch ausgiebig für ihren unermütlichen Einsatz.
 
Viele News und Infos, sowie Bilder und Berichte vom WCS in Japan findet ihr auch auf der Facebook-Seite und Twitter sowie der Homepage des WCSGermany.

Animes günstig ausleihen - Rabattaktion bei Verleihshop.de Aktion, Animexx, Partner, Rabatt, Verleihshop

Autor:  Nachtdenker

Hallo an alle!

Wir möchten euch heute auf ein Angebot samt Gutschein (siehe unten) unseres neuen Kooperationspartners Verleihshop.de aufmerksam machen:

 - Beim Verleihshop handelt es sich um die größte Onlineverleih-Videothek Deutschlands, wobei ihr hier (ähnlich wie in einer normalen Videothek) pro Artikel einen Festpreis für eine bestimmte Zeit bezahlt, dabei stehen euch viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten offen (der Shop ist über die TrustedShops-Garantie abgedeckt).
 - Kein Abo, keine Vertragslaufzeiten, keine Mindestbestellmengen (Ausschließlich die erste Bestellung ist auf 2 Artikel limitiert, danach könnt ihr 6 Artikel pro Bestellung leihen)
 - Versand per Post, nach Ende der Leihfrist erfolgt der Rückversand im gleichen (vorfrankfierten) Umschlag. Kein Stress mit Briefmarken etc.
 - Riesige Auswahl an DVDs, Blurays, Games, Software, Hörbüchern, Büchern, Technik und sogar Brettspielen!
 - Zusätzlich könnt ihr viele Artikel sowohl gebraucht als auch neu kaufen.
 - Freundschaftspunkte, welche ihr in Guthaben umtauschen könnt. Bei Aktionen (wie z. B. an Ostern) gewinnt ihr teilweise durch eure Bestellung automatisch Freundschaftspunkte.

Eine kleine Vorteilsübersicht gibt es hier.

Die aktuelle Rabattaktion dürfte Freunden des Animes (sowie des Zeichentricks ganz allgemein) besondere Freude bereiten: Knapp 5.000 Filme können für jeweils 1,99€ pro Woche geliehen werden. Allerdings bieten wir euch noch einen weiteren Gutscheincode (siehe unten) an, mit welchem ihr 50% Rabatt auf eure Erstbestellung als Neukunde erhaltet und dazu auch noch portofrei bestellen könnt. Soweit uns bekannt ist, lässt sich der Gutschein mit der Anime-Aktion kombinieren, ihr könntet damit für nur 1,99€ zwei Filme versandkostenfrei zu euch nach Hause bestellen.

Abschließend noch eine Bitte: Meldet euch nach Möglichkeit nach einem Klick auf das Banner oder einen der Links beim Verleihshop an. So unterstützt ihr Animexx und ermöglicht es uns euch auch in Zukunft weitere Gutscheine und Rabattaktionen zur Verfügung stellen zu können.

Ach und bevor jemand fragt: Faktisch beinhaltet das Sortiment auch einen Erotik-Bereich und ja, dort sind auch Hentais enthalten. ;-) Allerdings müsst ihr in diesem Fall vorab eine Altersverifikation durchführen und könnt entsprechende Artikel erst danach bestellen. Hentai-Filme sind bei den aktuellen Rabattaktionen übrigens enthalten.

Falls ihr die Angebote nutzen möchtet, könnte der Ablauf folgendermaßen aussehen:

  1. Anmeldung beim Verleihshop (per Klick auf einen der Links oder das Banner)
  2. Auswahl der Artikel (welcher Art auch immer, es können auch Games, Filme etc. gemischt werden)
  3. Eingabe des Gutscheins:Ihr bestellt 1 oder 2 Artikel (egal welchen Typs, ab der 2. Bestellung dann bis zu 6 Artikel) und nutzt unseren Gutscheincode AN3112 um 50% Rabatt auf eure Bestellung zu erhalten und die Versandkosten zu sparen. (Achtung: Der Gutscheincode gilt nur für Neukunden und ist bis zum 31.12.2017 gültig.)

Sofern ihr Fragen habt schaut einfach mal auf der Website des Verleihshops vorbei, welche umfangreiche Hilfe- und FAQ-Seiten beinhaltet. Bringt auch das nichts, so hilft der Verleihshop-Support zeitnah weiter.

Sollte der Gutscheincode nicht funktionieren oder sollte es zu anderen Problemen mit dieser Partneraktion kommen, schreibt bitte eine E-Mail an verleihshop@animexx.net . Wir versuchen euch zeitnah zu helfen. In allen anderen Fällen kontaktiert bitte den Support des Anbieters.

Viel Spaß mit dem Verleihshop und viele Grüße!

 Nachtdenker, Präsidium des Animexx e. V.


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...48]
/ 48