Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Animexx (799)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (115)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Mitgliederversammlung (30)
- Cosplay (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (26)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
17.06.: YUAL-Jury
10.06.: Llew
09.06.: KiraNear
30.05.: Haga
17.05.: KarlE
28.04.: Koenigsberg
27.04.: Galileo
27.04.: Renny15
26.04.: Snowshoe
26.04.: night-blue-dragon
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (26)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (3)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (55)
- Ganondorf (3)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (12)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (2)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (132)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Wasserzeichen bei Fanarts und Fotos Animexx, Fanart, Fotos

Autor:  cato

Es gibt eine kleine Neuerung bei den Fanarts und den Fotoreihen: die Großansicht von Bildern kann nun auf Wunsch mit einem dezenten, oder auch weniger dezenten, Wasserzeichen versehen werden.

Hintergrund ist, dass manche Zeichner Sorgen anmeldeten, unveränderte Großversionen ihrer Bilder hochzuladen, da es wohl Fälle gab, in denen aus solchen dann unlizenzierte kommerzielle Posterdrucke etc. angefertigt wurden. Sichtbare Wasserzeichen, die sich über das Bild legen, machen das deutlich unattraktiver - betreffen aber eben auch die niedriger aufgelöste Normalansicht der Bilder.
Die neue Funktion bietet hier einen Mittelweg: es wird ein großflächiges Wasserzeichen in Animexx-Logo-Form über die Großansicht gelegt, ohne jedoch die normale Größe zu beeinträchtigen. Wie stark das Wasserzeichen sichtbar sein soll, lässt sich dabei innerhalb gewisser Grenzen einstellen.
Die Einstellung kann auch nachträglich beliebig geändert werden, man kann also gefahrlos verschiedene Einstellungen ausprobieren, ohne das ursprünglich hochgeladene Bild zu "beschädigen".

Standardmäßig bleibt natürlich alles, wie es ist - diese neue Möglichkeit wird ausschließlich dann aktiv, wenn sie vom Zeichner bzw. Fotografen explizit aktiviert wird.

Adult-Funktion im Foto-Bereich Animexx, Fotos

Autor:  animexx

Ab heute gibt es eine neue Funktion im Foto-Bereich: die oft ersehnte Adult-Funktion.
Diese gilt allerdings ausschließlich für Gewaltdarstellungen; eine Adult-Funktion für sexuelle Inhalte lehnen wir für den Foto-Bereich weiterhin strikt ab.

Was fällt alles unter die Adult-Markierung?
Vorrangig fallen Bilder mit gewalttätigem Inhalt oder Bilder, bei denen die Waffen nicht klar als Imitat erkennbar sind unter die neue Adult-Markierung.
Ohne Markierung können all jene Bilder, die bisher auch erlaubt waren, hochgeladen werden, also zum Beispiel klassische Zombiebilder, Bilder mit Waffen, die klar als Imitat erkennbar sind oder geschminkte Wunden.

Eine genaue Auflistung, welche Bilder mit und welche Bilder ohne Adult-Markierung hochgeladen werden dürfen, befindet sich in der ausführlichen Ansicht der Regeln.

Weiterhin verboten sind jedoch Selbstmorddarstellungen sowie gewaltverherrlichende Bilder. Auch dürfen als Adult markierte Bilder nicht als Cover-Fotos für die Cosplays verwendet werden.

Anstehende Neuerungen im Foto-Bereich Animexx, Fotos, Handy, Neues Feature

Autor:  cato
Beim Foto-Bereich stehen ein paar Neuerungen an, die vor allem Detailverbesserungen mit sich bringen:

- Bei Fotos sowie Fotoreihen gibt es nun das neue Kommentarsystem, was insb. heißt, dass man auf Kommentare nun direkt antworten kann, sodass der ursprünglich Kommentierende über die Antwort informiert wird, und dass bei der Zahl der Kommentare diejenigen des Fotografen selbst nicht mitgezählt werden. Bei Fotoreihen stehen die Kommentare nun direkt auf der Seite der Fotoreihe, nicht mehr in einer separaten Unterseite.

- Bei der Liste aller Fotos zu einem Event bzw. in der Fotosuche werden standardmäßig nicht mehr 20, sondern 100 Fotos auf einer Seite angezeigt.

- Bei der Liste der Fotoreihen, z.B. zu einem Event oder in der Suche, werden weitere Reihen automatisch nachgeladen, wenn man nach unten scrollt.

- Die Foto-Thumbnails werden erst dann geladen, wenn sie auch in den sichtbaren Bereich kommen. Das hat den Zweck, die Ladezeit beim Öffnen der Seite zu verkürzen bzw. unnötigen Traffic zu vermeiden, falls man gar nicht so weit nach unten scrollen will.

- Die Fotoseite wurde weit gehend auf Smartphone-Kompatibilität hin überarbeitet, z.B. indem bei Foto-Galerien nicht mehr zwangsweise vier Fotos nebeneinander stehen, sondern falls nötig auch schon nach zwei Thumbnails umgebrochen wird. Außerdem wurde eine neue Version des Upload-Tools eingespielt, mit dem nun auch mit iOS-Geräten mehrere Fotos auf einmal hochgeladen werden können (ab iOS6).

- Da die Freischaltung bzw. Prüfung auf Regelverstöße bei neu hochgeladenen Fotoreihen gerade um größere Conventions herum oft mehrere Tage dauert und das oft zu Unmut sorgte, gibt es nun einen Kompromiss, um das Problem der Wartezeiten abzumildern: bei Mitgliedern, die bereits freigeschaltete Fotoreihen haben, sind neu hochgeladene Fotoreihen nun im Zeitraum bis zur Prüfung bereits sichtbar - insb. werden Bekannte, die einen als Fotografen abonniert haben, bereits bei der Übergabe zur Freischaltung über die neuen Fotos benachrichtigt. Bis zur Überprüfung erscheint bei der Fotoreihe der Hinweis "Diese Reihe wurde noch nicht überprüft". An den Regeln selbst ändert sich nichts, es werden also weder weniger noch mehr Fotos als bisher zugelassen. Wir hoffen, dass das ein akzeptabler Kompromiss ist und werden im Auge behalten, ob es sich bewährt.

- Auf der Startseite gibt es ein Suchfeld, über das man schnell nach Fotografen und Events suchen kann. Bei den angezeigten Vorschlägen werden jene Fotografen und Events bevorzugt, die man abonniert hat bzw. für die man sich eingetragen hat.

- Auf der Startseite werden unten alle neu hochgeladenen Fotoreihen der letzten 24 Stunden angezeigt, nicht mehr nur eine Zufallsauswahl daraus.


Einen Teil der Änderungen kann man bereits jetzt testen, indem man auf http://animexx.onlinewelten.com/fotos/?neues_layout=1 geht - in den "normalen" Modus kann man über http://animexx.onlinewelten.com/fotos/?neues_layout=0 zurück gelangen.
Fehler beim neuen Bereich einfach wie immer hier in den Weblog-Kommentaren oder im Helpdesk bereichten. Zu beachten ist beim testen allerdings, dass Antworten auf Kommentare bei Mitgliedern, die das noch aktuelle System benutzen, nicht angezeigt werden, die Zählung der Kommentare noch nicht stimmt und dass das neue Vorgehen bei der Freischaltung noch nicht aktiviert ist.

Neuerungen im Fotobereich [Update] Animexx, Fotos, Neues Feature

Autor:  cato
Nachdem letztes Jahr der Cosplay- und der Event-Bereich eine Runderneuerung bekam, ist es nun auch bei den Fotos soweit. Auch hier steht zunächst im Vordergrund, den schon recht betagten Code dahingehend zu überarbeiten, dass es in Zukunft wieder leichter möglich sein wird, neue Funktionen einzuführen.

Einige Neuerungen wird es aber auch gleich geben:
- Zunächst, das wird wohl den meisten sofort auffallen, eine neue Startseite. Die neue Startseite orientiert sich optisch stärker an den anderen Fanwork-Bereichen wie den Fanfics, Fanarts und Dōjinshis.
- Die Fotogalerien können im Vollbildmodus angesehen werden, ähnlich dem Vollbildmodus der Dōjinshis.
- Als zusätzlichen Galerietyp gibt es neben den Cosplay- nun auch die Fashion-Shootings.
- Bei den Shootings kann man die "Hauptdarsteller" angeben. In der Liste der Fotoreihen wird dann neben dem Namen, Fotografen und Typ der Reihe auch angezeigt, welche Cosplayer bei dem Shooting beteiligt waren.
- Das Schlagwortsystem wird etwas einfacher zu bedienen und informativer gestaltet. Bei den Standard-Schlagworten (z.B. Bühnenshow, Leute in Zivil, Cosplay, Freitag, Samstag etc.) kann man nun auch eine komplette Seite einer Fotogalerie auf einmal mit diesem Schlagwort versehen, oder auch die komplette Fotoreihe auf einmal. Bei der Liste der Fotoreihe wird dann angezeigt, welche dieser Standard-Schlagworte wie häufig verwendet werden. Damit kann man auch schon von der Liste der Fotoreihe aus sehen, ob darin z.B. vorrangig Cosplay-, Bühnen-Programm-Fotos enthalten sind.
- Fotobeschreibungen können länger, auch mehrere Zeilen lang sein. Auch verschiedene Textformatierungen sind möglich.
- Mehrere Jahre nachdem es hier im Weblog angekündigt wurde, wurde nun auch endlich die Möglichkeit eingebaut, die EXIF-Informationen eines Fotos anzeigen zu lassen. ^^ Der Fotograf muss dazu diese Möglichkeit aber auch aktiviert haben. Insbesondere wird dann angezeigt, wann genau das Foto geschossen worden ist.
- Fotos, bei denen man einen anderen Benutzernamen als Fotograf angegeben hat, erscheinen nun zusätzlich auch in der Fotografenansicht desjenigen.
- Bei der Liste der abonnierten Fotografen ist die Liste selbst kompakter, dafür erscheinen darunter die aktuellsten Galerien der abonnierten Fotografen.

Eine erste Version der überarbeiteten Fotoseite kann man schon einmal unter http://animexx.onlinewelten.com/fotos3/ sehen und testen. Es wird aber noch ein paar Wochen dauern, bis sie offiziell online geht.
Falls jemand dort einen Fehler bemerkt oder Vorschläge hat, wie man etwas besser umsetzen kann, dann einfach hier im Weblog Bescheid geben. Genauso wäre jetzt gerade ein guter Zeitpunkt, weitere Funktionen für die neue Fotoseite vorzuschlagen :-).

Update, 6. Februar
Folgendes hat sich seit der ersten Ankündigung noch getan:
- Die EXIF-Angaben wurden etwas überarbeitet: es wird zunächst nur eine Auswahl der wichtigsten Angaben angezeigt. Bei Fotos, die Geodaten enthalten, gibt es die Möglichkeit, dich diesen Ort auf einer Karte anzeigen zu lasen.
- Man kann nun eine komplette Seite bzw. Fotoreihe nicht mehr nur mit den Standard-Schlagwörtern auf einmal versehen, sondern auch mit selbst Gewählten.
- Es gibt einen kleinen Unterbereich für Shooting-Locations. Bei Cosplay-Shootings gibt es dafür nun die Möglichkeit, auch den Ort anzugeben, an dem das Shooting stattfand. Dazu wählt man den Ort auf einer Karte - entweder existiert der Ort schon, oder man kann ihn selbst anlegen. Auf einer Übersichtsseite kann man alle eingetragenen Locations sehen und sich die Cosplay/Mode-Shootings dazu anscchauen. (Dieser Bereich ist noch recht einfach gehalten, kann aber je nach Bedarf gerne auch erweitert werden.)

Update, 6. März
Da in den letzten Tagen kaum mehr neue Bugreports eingereicht wurden, werden wir den neuen Bereich morgen früh online stellen.

Foto-Wettbewerbe Animexx, Fotos, Neues Feature, Wettbewerbe

Autor:  cato
Der Wettbewerbs-Bereich wurde nun um die Möglichkeit erweitert, auch Foto-Wettbewerbe anzulegen. Diese funktionieren genauso wie auch die Fanart- und Fanfic-Wettbewerbe, nur dass man stattdessen ein Foto aus einer eigenen Fotogalerie einreichen kann. Die Wettbewerbsregeln wurden daher auch um einen Foto-Wettbewerbs-Teil erweitert.
Um ein Foto bei einem Foto-Wettbewerb einzureichen, muss man zunächst auf den Wettbewerb gehen, "Foto einreichen" anklicken, und dann zuerst die Fotogalerie, gefolgt vom einzureichenden Foto auswählen.

Inwieweit der Wettbewerbs-Bereich in Zukunft noch um weitere Wettbewerbstypen erweitert wird, hängt vor allem davon ab, wo entsprechender Bedarf herrscht.

Änderungen an der Foto- bzw. Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay, Fotos

Autor:  Sai1
[FEATURE] In der Liste aller Cosplays zu einem Cosplaythema können die Cosplays jetzt zusätzlich zu den bisherigen Sortierungen "Erstellung", "Aktualisierung" und "Name" auch nach dem Rating sortiert werden. Die Präferenz für die Sortierung kann auch gespeichert werden. Außerdem wird bei jedem Cosplay jetzt auch das Datum der Erstellung mit angezeigt.

[FEATURE] Bei einer noch nicht freigeschalteten Fotogalerie wird im Kopfbereich jetzt der Status angezeigt. Dadurch kann man sich u.a. leichter informieren, ob eine Galerie schon auf Freischaltung wartet oder noch vom Galerieeigentümer bearbeitet wird. Es wird auch deutlicher erkennbar, wenn eine Galerie noch nicht freigeschaltet ist.

[BUGFIX] Diverse Fehler mit Thumbnails rotierter Fotos wurden behoben. So wurde nach 30 Minuten oft wieder das unrotierte Thumbnail angezeigt, wenn dieses noch im Browsercache war. Außerdem gab es viele Seiten (beispielsweise die Sortierung der Fotos innerhalb einer Galerie), die auch in den geplanten 30 Minuten das unrotierte Thumbnail anzeigten, wenn dieses noch im Browsercache war.

Änderungen an der Foto- bzw. Cosplay-Sektion Animexx, Changelog, Cosplay, Fotos

Autor:  Sai1
[FEATURE] Der bei einer Foto-Eintragung abgegebene Kommentar kann jetzt jederzeit editiert werden. Dazu muss man bei dem betreffenden Foto die Eintragebox mit dem Link "[Ich bin darauf zu sehen]" öffnen. (Früher musste man sich aus- und neu eintragen was den Nachteil hatte, dass das Foto in diversen Sortierungen als neue Foto-Eintragung angezeigt wurde.) Achtung: Der "[Diese Box schließen]"-Link ist jetzt rechts oben in dieser und der Petzen-Box.
[ÄNDERUNG] Bei einer Fotogalerie kann man einen Event nur noch solange zuordnen bis die Galerie erstmals freigeschaltet ist. Anschließend kann ein Event nur vom Helpdesk zugeordnet oder geändert werden. Einen Link "Änderungswunsch einreichen" zu einer vorausgefüllten Helpdesk-Anfrage befindet sich auf der Bearbeitungsseite der Fotogalerie.
[FEATURE] Zu einem Fotoordner kann jetzt auch ein Beschreibungstext erfasst werden.
[ÄNDERUNG] Die Sortierung "Datum des Fotos" innerhalb eines Fotoordners eines Mitglieds zeigt nun die neuesten Fotos zuerst anstatt die ältesten.
[ÄNDERUNG] Die Funktionen zum Umbenennen oder Löschen eines Fotoordners wurden in den
Kopfbereich verschoben und können dort bei Bedarf eingeblendet werden.

Änderungen an der Foto- bzw. Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay, Fotos

Autor:  Sai1
[FEATURE] Die Anzeigeseite aller Fotos zu einem Event wurde mit einigen neuen Funktionen
ausgestattet:
  • Mit dem "Lesezeichen" kann man sich die Position merken und später bei demselben Foto und mit gleichen Sucheinstellungen die Seite wieder aufrufen, selbst wenn zwischendurch weitere Fotos freigeschaltet oder gelöscht worden sind.
  • Wahlweise werden 20, 60 oder 120 Fotos pro Seite angezeigt.
  • Die Navigation über die Seiten kann mit den Pfeiltasten links/rechts auf der Tastatur erfolgen. Dabei springt die Seite automatisch zur Leiste mit der Seitennavigation. Die Funktion ist besonders nützlich in Kombination mit der Anzeige von 20 Fotos pro Seite und einer hohen Bildschirmauflösung, da man dann alle Fotos der Seite auf dem Bildschirm sieht ohne zu Scrollen.
  • Zusätzlich zur bisherigen Option, nur Fotos mit Animexxlern anzuzeigen, können nun auch nur Fotos ohne Animexxler angezeigt werden.
  • Es wurden einige Bugs in Zusammenhang mit der Ausblendefunktion behoben, die inakkurate
    Statistiken über die betroffenen Fotos anzeigte.
  • Die Datenbankabfragen wurden optimiert, so dass die Seite etwas schneller arbeiten sollte.
  • Ruft man ein Foto auf, so kann man auch dort jetzt akkurat über die Fotos des Events navigieren und jederzeit zum Event zurückspringen wo man ggf. auf einer anderen Seite landet. Die Navigation über das Foto funktioniert auch, wenn man auf dem Foto einen Kommentar abgibt, jemanden petzt oder sich einträgt.

[FEATURE] Beim Löschen eines eigenen Fotoordners kann man sich ab sofort entscheiden, ob alle Fotos zugeordnet bleiben sollen oder nicht oder die Fotos dabei in einen anderen Ordner verschoben werden sollen.
[FEATURE] Fotos können jetzt auch zwischen Fotoordnern verschoben werden. Dabei wird das
Datum der Eintragung nicht aktualisiert. Das Verschieben erfolgt über "Ajax", d.h. die Seite wird dabei nicht neu geladen. Das sollte es bequemer machen, mehrere Fotos hintereinander zu verschieben.

Bei den Fotoordnern sind weitere Verbesserungen geplant wie etwa die Möglichkeit, einen
Beschreibungstext zum Fotoordner zu verfassen oder die Fotoordner auf der Übersichtsseite aller Cosplays/Fotoordner eines Users individuell anordnen zu können. Mit diesen Änderungen kann im Laufe der nächsten Wochen/Monate gerechnet werden.

Änderungen an der Foto- bzw. Cosplay-Sektion Animexx, Changelog, Cosplay, Fotos

Autor:  Sai1
[FEATURE] Bei der Übersicht aller Cosplays eines Mitglieds können diese jetzt nach unterschiedlichen Kriterien sortiert werden.
[FEATURE] Die Spalte "Neue Cosplay-Themen" auf der Übersichtsseite zu Cosplay-Themen wird jetzt sinnvoller gefüllt und zeigt nun die Themen an, zu denen in jüngster Vergangenheit erstmals ein Cosplay auf Animexx angelegt wurde.
[FEATURE] In der Liste der neuen bzw. aktualisierten Cosplays ist es jetzt mit einer Anzeigeoption möglich, nur Cosplays aus einem der Bereiche "Anime/Manga", "Musik(gruppen)", "Videospiele", "Realfilme" oder "Sonstiges" anzeigen zu lassen.
[FEATURE] Der Helpdesk kann jetzt Mitglieder von Fotos austragen. Dadurch können zukünftig Beschwerden über Mitglieder schneller bearbeitet werden, die sich auf Fotos eintragen auf denen sie nicht zu sehen sind oder dabei einen unpassenden Kommentar verfassen. (Schon vor kurzem wurden die Möglichkeiten für den Helpdesk verbessert, gelöschte Fotos wiederherzustellen. Wer also aus Versehen ein Foto löscht, kann sich jetzt auch erfolgversprechender an den Helpdesk wenden.)
[FEATURE] Gegen Manipulationsversuche der Cosplay- bzw. Foto-Ratings wurden einige Gegenmaßnahmen programmiert.
[ÄNDERUNG] Die Ratingberechnung für Fotos und Cosplays wurde geändert, so dass Empfehlungen und Kommentare gegenüber Hits aufgewertet werden. Hits werden auch stärker "gedämpft", d.h. dass das Rating weniger stark steigt als bisher, wenn zu vielen Hits noch mehr Hits dazu kommen.
[ÄNDERUNG] Auf der Cosplay-Startseite werden Cosplays nur noch 5 Tage nach Freischaltung als "aktuell" in den Spalten der beliebten oder der zufälligen Cosplays angezeigt (vorher: 7 Tage). Aktuelle Fotos werden in der rechten Spalte nur noch 4 Tage nach Eintragung angezeigt (vorher: 5 Tage).
[ÄNDERUNG] Abonnenten eines Cosplayers werden jetzt erst dann über ein neues Cosplay informiert, wenn das Cosplay freigeschaltet wird. Bisher wurden sie informiert, wenn der Cosplayer erstmals etwas an seinem Cosplay geändert hat (z.B. Coverfoto gesetzt oder Name geändert). Das war daher ungünstig, da es möglicherweise kein Cosplay ist (entscheiden die Freischalter) und der Cosplayer auch nicht die Möglichkeit hatte, alle von ihm gewünschten Angaben zu tätigen bevor die Abonnenten informiert werden. Das kann dazu führen, dass man in den nächsten Tagen nochmals zu einem Cosplay informiert wird, zu dem man schon informiert wurde, wenn es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht freigeschaltet ist.

Änderungen an der Foto- bzw. Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay, Events, Fotos

Autor:  Sai1
[FEATURE] Einem Unterevent zugeordnete Foto-Galerie kann auch bei den übergeordneten Events angezeigt werden. Für alle bereits existierenden Galerien ändert sich dabei nichts: diese Galerien sind nach wie vor nur über den Unterevent erreichbar. Bei ab sofort neu einem Event zugeordneten Galerien wird diese automatisch auch bei allen übergeordneten Events angezeigt. Möchte man dies als Galerieeigentümer nicht, so kann man auf der Bearbeitungsseite der Galerie genau steuern, bei welchen übergeordneten Events die Galerie und die darin enthaltenen Fotos angezeigt werden sollen. Bei älteren Galerien kann die Anzeige bei den jeweiligen Überevents auf der Bearbeitungsseite der Galerie jederzeit aktiviert werden.
Die Idee hinter der Änderung ist, dass viele alle Galerien/Fotos einer Convention durchstöbern wollen und dort bisher Galerien/Fotos nicht zu finden sind, die einem Unterevent zugeordnet sind.

[AENDERUNG] Die Rating-Funktion für Cosplays wurde geändert und berücksichtigt ab morgen die Aufnahme der Cosplays in Cosplay-Empfehlungslisten. Dafür wurde die Gewichtung von Kommentaren reduziert.
[BUGFIX] Es ist für ein Mitglied nicht mehr möglich, innerhalb von 12 Stunden bei einem Cosplay mehrfach denselben Kommentar zu verfassen.

Änderungen an der Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay, Fotos

Autor:  Sai1
Bei der Anzeige einer nachträglich erweiterten Fotogalerie hat man jetzt bis 7 Tage nach Freischaltung bei den Anzeigeoptionen oben rechts die Möglichkeit, sich die bei der Erweiterung der Galerie hinzugekommenen Fotos markieren zu lassen. Die Auswahl der Option kann auch gespeichert werden. Die Markierung besteht aus einem orangenen Rahmen um die betroffenen Fotos und dem Text "Neu" über dem jeweiligen Foto. Das funktioniert nur bei Foto-Galerien, die ab jetzt zur Freischaltung übergeben werden. Es kann daher sein, dass bei manchen die nächsten Tage freigeschalteten Galerien noch keine Anzeige erfolgt.

Es ist ab sofort möglich, Cosplays in eigenen Empfehlungslisten zu sammeln und/oder anderen Mitgliedern auf diese Weise zu empfehlen. Diese Empfehlungslisten funktionieren absolut genauso wie die Empfehlungslisten für Fotos, die bestehen bleiben wie bisher. Für Cosplay-Empfehlungslisten stehen drei Kategorien zur Verfügung: "Empfehlung" ist gedacht für Empfehlungen an andere Mitglieder während "Sammlung" eher für Cosplays der Freunde oder ähnliches gedacht ist. Eine "Sammlung (privat)" kann nur vom Eigentümer eingesehen werden. Ein Cosplay kann auf der Anzeigeseite des Cosplays in eine Empfehlungsliste aufgenommen werden. Empfehlungslisten anderer Mitglieder kann man sich ausgehend von der Cosplay-Startseite ansehen. Die Cosplay-Empfehlungslisten gehen aktuell noch nicht in das Rating der Cosplays ein. Dies ist aber vorgesehen und wird in voraussichtlich 2-3 Wochen folgen. In das Rating werden nur Empfehlungslisten der Kategorie "Empfehlung" eingehen.

Auf der Anzeigeseite eines Cosplays gibt es jetzt die üblichen Empfehlungs-Buttons.

Änderungen an der Cosplay-Sektion Animexx, Changelog, Cosplay, Fotos

Autor:  Sai1
[ÄNDERUNG] Auf der Cosplay-Startseite wurden die Fristen für die Anzeige eines Fotos rechts in der Spalte "Aktuelle Foto-Eintragungen (beliebt)" verkürzt. Ein Cosplayer muss sich innerhalb der letzten 5 Tage (vorher: 7 Tage) auf ein Foto eingetragen haben, das in den letzten 10 Tagen (vorher: 14 Tage) freigeschaltet wurde.
[ÄNDERUNG] Auf der Cosplay-Startseite werden links bei den "aktuellen Cosplays (beliebt)" mehrere Cosplays eines Cosplayers möglichst vermieden. Rechts bei "Aktuelle Foto-Eintragungen (beliebt)" wurde die Wahrscheinlichkeit reduziert, dass doch mal mehr als zwei Fotos eines Cosplayers angezeigt werden. (Wer sich für die Technik interessiert: Wir laden fest eine größere Anzahl an Cosplays/Fotos aus der Datenbank als wir anzeigen wollen und streichen dann diejenigen heraus wo Cosplayer doppelt/dreifach drauf wären. Aus Performancegründen versuchen wir so wenig wie möglich zusätzlich aus der Datenbank zu laden, daher kann es in besonderen Situationen noch immer vorkommen, dass die Regel verletzt wird. Aktuell laden wir 15 Cosplays und 75 Fotos (vorher: 10 Cosplays und 60 Fotos) - angezeigt werden 10 Cosplays und 40 Fotos.)
[ÄNDERUNG] Die Ratingfunktion für Cosplays wurde leicht angepasst dahingehend, dass Hits auf ein Cosplay mit der Zeit seit Freischaltung etwas stärker abgewertet werden, um neuen Cosplays bessere Chancen zu geben. Die Ratings werden erst wieder ab Mitternacht und dann stündlich neu berechnet. Außerdem werden Freischaltzeitpunkte bei der Ratingberechnung nun sekundengenau berücksichtigt (vorher: taggenau was Cosplays benachteiligte, die später am Tag freigeschaltet wurden).
[BUGFIX] Bei der Eintragung auf einem Foto wurde der Name des Cosplays/Fotoordners noch angezeigt selbst wenn das Cosplay/der Fotoordner gelöscht wurden.
[BUGFIX] Wurde ein Fotoordner umbenannt so wurde bei den enthaltenen Foto-Eintragungen noch immer der alte Name angezeigt.

Änderungen an der Foto- und Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay, Fotos

Autor:  Sai1
Foto-Sektion:
[FEATURE] In der Sortierfunktion der Fotos einer Fotogalerie können jetzt Leerzeilen an beliebiger Stelle eingefügt werden. Außerdem können Fotos per Drag&Drop jetzt vertauscht werden wo man vorher ein Foto nur auf eine leere Zelle schieben konnte.
[FEATURE] In Foto- und Galeriekommentaren kann jetzt mit dem [[FOTO]]-Tag ein Link-Button auf ein Confoto erstellt werden.
[ÄNDERUNG] Unter Fotos gab es - falls vorhanden - einen Link zur "[Großansicht]". Der ist wegrationalisiert worden. Nach wie vor kommt man mit einem Klick auf das Foto zur Großansicht.
[ÄNDERUNG] Beim Blättern durch die Fotos einer Fotogalerie mit den "<--"/"-->"-Buttons bzw. über die Links/Rechts-Pfeiltasten der Tastatur wird die nächste Seite automatisch bis zum Titel der Galerie gescrollt. (Vorher: Die Seite wurde gar nicht gescrollt. Früher: Die Seite wurde bis zum Foto gescrollt.)
[BUGFIX] Man kann wieder eigene Fotos in eigene Empfehlungslisten aufnehmen. (Diese Selbst-Empfehlungen erhöhen nicht das Rating des Fotos.)
[BUGFIX] Sehr lange Worte in Foto- oder Galeriekommentaren oder dem Text mit dem man sich auf einen Foto eintrug zerstören nicht mehr das Layout.

Cosplay-Sektion:
[ÄNDERUNG] Die Anzeigeoptionen zu den eingetragenen Fotos eines Cosplays sind beim Aufruf der Seite ausgeblendet und können auf Knopfdruck ein- oder wieder ausgeblendet werden.
[ÄNDERUNG] Die Navigation Cosplay <--> Cosplay-Bearbeitungsseite wurde leicht verändert.
[BUGFIX] Wurde ein ausgewähltes Foto von Animexx gelöscht, so wurde es in der Cosplay-Auswahl nicht mehr angezeigt. Es konnte aber weder aus der Auswahl entfernt noch konnte ein anderes Foto ausgewählt werden. Jetzt wird dem Eigentümer angezeigt, dass ein Foto gelöscht wurde und dieses lässt sich dann auch durch den Eigentümer aus der Auswahl entfernen.

Änderungen an der Foto- und Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay, Fotos, Neues Feature

Autor:  Sai1
[FEATURE] Bei der Anzeige einer Fotogalerie kann man sich ab sofort entscheiden, ob man die bisherige Aufteilung in Seiten oder alle Fotos auf einer einzigen Seite angezeigt bekommen möchte. Diese Einstellung kann auch gespeichert werden.
[FEATURE] Galerie- und Fotokommentare können jetzt über das gelbe Warndreieck dem Helpdesk gemeldet werden.
[FEATURE] Auf der Bearbeitungsseite einer Fotogalerie werden bei jedem Foto jetzt auch Informationen zum Feedback (eingetragene Mitglieder und Kommentare) und Ausblendungs-Markierungen angezeigt.
[FEATURE] Auf der Bearbeitungsseite einer Fotogalerie kann jetzt ein beliebiges Foto der Galerie als "Coverfoto" ausgewählt werden. Dieses wird angezeigt, wenn die Galerie z.B. in der Liste der Galerien zu einem Event angezeigt wird. Wird kein Coverfoto gewählt, wird stattdessen das beliebteste Foto der Galerie angezeigt.
[FEATURE] Das Drehen von Fotos auf der Bearbeitungsseite einer Galerie wurde verbessert. Die Seite lädt jetzt nicht mehr neu und es können auch mehrere Fotos parallel rotiert werden.
[FEATURE] Die Fotos eines Cosplays können jetzt sortiert angezeigt werden. Neben dem Datum der Eintragung (wie bisher) steht das Datum des Fotos und das Rating (also die Beliebtheit des Fotos) zur Auswahl. Die Auswahl kann auch gespeichert werden.
[FEATURE] Cosplay-Kommentare wurden vom Layout an Foto-Kommentare angeglichen und sie können über das gelbe Warndreieck dem Helpdesk gemeldet werden.
[AENDERUNG] Das alte Mehrfach-Hochlade-Tool für Fotogalerien steht nicht mehr zur Verfügung.
[AENDERUNG] Bei einem zukünftig gesetzten Cosplay-Coverfoto bleiben jetzt die ggf. im Foto enthaltenen EXIF-Daten erhalten.
[BUGFIX] Es ist nicht mehr möglich, Cosplays oder Fotoordner mit leerem Namen zu erstellen. Außerdem werden Leerzeichen am Beginn oder dem Ende eines Cosplaynamens abgeschnitten.
[BUGFIX] Bei der Anzeige der Cosplays zu einem Cosplaythema vertragen sich jetzt die Anzeigeoptionen zum Unterthema mit der Sortierung.
Für Foto-Freischalter:
[FEATURE] Fotos einer Galerie können jetzt gedreht werden ohne dass die Seite neu geladen wird. Es können auch mehrere Fotos gleichzeitig gedreht werden.
[FEATURE] In einer Galerie wird angezeigt, ob diese gerade auf Freischaltung wartet oder nicht.

Änderungen an der Foto-Sektion Animexx, Fotos, Neues Feature

Autor:  Sai1
[FEATURE] Fotos und Galerien haben ab sofort ein berechnetes "Rating". Animexxler gucken sich Fotos an, kommentieren diese und nehmen sie in Empfehlungslisten auf. Dies wird jetzt ausgewertet, um dieses Rating zu berechnen. Dieses Rating wirkt sich an den folgenden Stellen aus:
  • 1. In der Foto-Suche kann das Ergebnis jetzt wahlweise nach Datum (wie bisher) oder nach Rating sortiert werden. Diese Einstellung kann auch gespeichert werden.
  • 2. Die Liste der Foto-Galerien zu einem Event kann jetzt optional zusätzlich nach dem Rating sortiert werden. Die Einstellung für die Sortierung kann auch gespeichert werden.
  • 3. Wird eine Fotogalerie mit Bild in einer Galerieliste angezeigt, so wird das Bild nicht mehr zufällig aus der Galerie gewählt sondern dasjenige mit dem höchsten Rating genommen.
Uns ist bewusst, dass das Rating keine Aussage trifft wie "Dies ist das beste Foto". Vielmehr bewertet das Rating die Beliebtheit eines Fotos oder einer Fotogalerie bei den Animexxlern. Das Animexx-Team wird beobachten wie die neue Funktion angenommen wird und diese je nachdem modifizieren oder auch weiter ausbauen.

[FEATURE] Auf der Foto-Hauptseite sind jetzt oben allgemeine und individuelle Statistiken abrufbar. Das Design auf der Foto-Hauptseite ist als provisorisch anzusehen und soll demnächst vollständig überarbeitet werden.

[FEATURE] Dem Galerietyp "Shooting" kann jetzt ein "Thema" zugeordnet werden. Hierfür stehen alle Themen zur Auswahl, die es für Cosplays gibt. Alle Shooting-Galerien zu einem Thema erreicht man, indem man die Cosplays eines Themas aufruft und den Link unten rechts im Kopfbereich verwendet. Da diese Funktion ganz neu ist, werden viele Themen zunächst keine zugeordneten Shooting-Galerien haben. Wer gerne seine alten Shooting-Galerien einem Thema zuordnen möchte, ruft die jeweilige Bearbeitungsseite der Galerie auf und reicht von dort einen Änderungswunsch für das Thema ein.

[FEATURE] Bei der Foto-Suche können die Ergebnisse jetzt wahlweise mit 20/60/120 Fotos pro Seite angezeigt werden. Diese Option kann auch gespeichert werden.

[OPTIMIERUNG] Die Foto-Suche nur über einen Zeitraum ohne weitere Suchkriterien wurde erheblich beschleunigt.

[BUG] In diversen Listen von Foto-Galerien oder Fotos (Foto-Hauptseite, Events) wurden noch private Galerien angezeigt. Fotos aus privaten Galerien sollten jetzt nur noch über den jeweiligen Fotografen, eingetragene Mitglieder oder die Foto-Suche gefunden werden.

[ÄNDERUNG] Die Freischaltung einer Galerie setzt jetzt das Änderungsdatum der Galerie. Mindestens für einen kurzen Moment nach der Freischaltung wird daher jede Galerie ganz oben in der Liste der geänderten Galerien auf der Foto-Hauptseite angezeigt.
Und noch diverse weitere kleine Änderungen und Bugfixes.

Änderungen an der Foto-Sektion Animexx, Fotos

Autor:  Sai1
In der Confoto-Sektion wurden diverse Änderungen vorgenommen:
- Eine Empfehlungsliste kann jetzt wahlweise mit 20, 60 oder 120 Fotos pro Seite angezeigt werden. Diese Einstellung kann auch gespeichert werden.
- Wird der Name oder der Beschreibungstext einer Empfehlungsliste geändert und gespeichert, so gibt es jetzt eine Bestätigungsmeldung. (Danke für die Anregung aus den Kommentaren zur letzten Änderung.)
- Auf der Übersichtsseite aller Galerien eines Animexx-Mitglieds kann die dort gewählte Sortierung jetzt gespeichert werden. Es gibt dort jetzt auch einen Link zur Fotosuche, um sich alle Fotos des Animexx-Mitglieds ohne die Galerie-Einteilung anzugucken.
- Die auf einigen Seiten (z.B. Fotogalerie, Foto-Suchergebnisse, ...) angebotene Box zur Auswahl der auszublenden Fotos wurde von zahlreichen Bugs befreit und die dort vorgenommenen Einstellungen lassen sich jetzt dauerhaft speichern.
- Werden in einer Galerie ausblendbare Fotos angezeigt, so wird der Grund für die Ausblendbarkeit unter dem jeweiligen Foto angezeigt (z.B. "unscharf").
- Die Großansicht eines Fotos ist jetzt nur noch für eingeloggte Animexx-Mitglieder zugänglich.
- Es können jetzt bis zu fünf Animexx-Mitglieder gleichzeitig gepetzt werden.
- Die Darstellung der auf einem Foto eingetragenen Benutzer wurde leicht überarbeitet. Insbesondere wurden die Funktionen "[Ich bin darauf zu sehen]", "[Eigene Position angeben]" und "[Petzen]" von oberhalb des Fotos in den Überschriftsbereich "Animexx-Mitglieder auf diesem Foto" integriert.
- Das Design der Seite zuletzt kommentierter Fotos wurde leicht überarbeitet. Zudem werden jetzt die 50 zuletzt kommentierten Fotos angezeigt (vorher: 20).
- Galeriekommentare können nicht mehr vom Eigentümer der Galerie gelöscht werden. Sollte ein Kommentar anstößig sein oder sonst gegen Regeln bei Animexx verstoßen, so sollte der Helpdesk informiert werden. Von dort aus kann der Galeriekommentar dann gelöscht werden.
- Diverse Bugs wurden auf zahlreichen Seiten des Foto-Bereichs behoben.
- Für Freischalter und Foto-Admins wurden viele Funktionen verbessert und Fehler behoben.

Foto-Empfehlungen und Entwicklungs-Sandbox Animexx, Fotos

Autor:  cato
Das Einbinden weiterer Programmierer ist bei einer Seite wie Animexx immer etwas schwierig; einmal abgesehen davon, dass potenziell Interessierte bereits einiges an Vorwissen, freier Zeit und einer schon möglichst konkreten Idee, woran man genau arbeiten will mitbringen muss, bringt es auch einige datenschutztechnische Probleme mit sich: wer auf das Produktivsystem Zugriff hat, hat potenziell auch auf den gesamten Datenbestand Zugriff, was in den meisten Fällen nicht in Frage kommt.

Um zumindest letztgenanntes Problem zu entschärfen, wurde im letzten Monat eine interne Entwicklungsumgebung aufgesetzt, die das Animexx-Produktivsystem in wesentlichen Teilen nachbildet und sich daher gut als Testbett eignet. Ganz trivial war das freilich nicht, da das Animexx-System doch recht viele systemspezifische Abhängigkeiten hat (SOAP-Schnittstellen, XMPP-Integration, Domain-abhänige Einstellungen, E-Mail-Benachrichtigungen...), aber GhostGambler hat das in der Entwicklungsumgebung recht gut aufgelöst.


Als erstes Ergebnis ging nun heute eine Überarbeitung der Foto-Empfehlungslisten online, die Sai1 geschrieben hat. Die Änderungen im Detail sind:

Die Empfehlungslisten für Fotos wurden überarbeitet. Der Eigentümer kann jetzt den Titel ändern und einen Beschreibungstext hinterlassen. Außerdem kann er die Empfehlungsliste kategorisieren als "Empfehlung" (wie bisher und für alle existierenden Empfehlungslisten gesetzt), "Sammlung" (öffentlich, aber nicht als Empfehlung gedacht) oder "Sammlung (privat)" (nur sichtbar für den Eigentümer). In der Übersicht kann die Sortierung und Anzeige der Kategorien bestimmt und diese Einstellung auch gespeichert werden. Darüber hinaus gab es ein paar kleinere Änderungen und Bugfixes in dem Bereich.

Änderungs-Ticker - insb. Foto-Funktionen Animexx, Changelog, Fotos

Autor:  cato
Foto-Erweiterungen:
- In einer Fotoreihe wird nun der Galerietyp angezeigt.
- Bei ab jetzt neu eingestellten Cosplay-Covern kann man anschließend auf das Cover klicken, um auf das ursprüngliche Foto zu gelangen.
- Bei der Übersicht der gepetzten Fotos werden auch die Anzahl der Kommentare + Mitglieder angezeigt.
- Bei der Liste der Fotogalerien pro Event und Fotograf lassen sich die Galerien nun nach Titel, Anzahl der Bilder, Erstellungsdatum, letzter Aktualisierung und ggf. Event-Datum sortieren.

[BUG] Bei älteren IE-Versionen funktionierte das "Alle außer" bei den Datensichtbarkeitseinstellungen nicht.
[BUG] Das "Komplette Kapitel anzeigen" der Fanfic-Seitenansicht funktionierte mit dem Firefox 3.0 nicht.

Website Änderungs-Ticker [Update 2] Animexx, Changelog, Fotos

Autor:  cato
[FEATURE] Bei den Fotogalerien mussten Fotos, die von anderen Fotografen geschossen wurden (und mit deren Einverständnis hochgeladen wurden) bislang im Foto-Kommentar den Fotografen nennen; jetzt gibt es dafür ein Extra-Feld, um entweder ein einzelnes Foto oder eine ganze Seite so zu kennzeichnen. Dazu muss man beim Bearbeiten der Galerie erst angeben, dass einige Fotos auch von anderen Fotografen stammen.
[FEATURE] Man kann Weblog-Bilder in der Hochlademaske nun auch umbenennen.
[ÄNDERUNG] Nach dem Bearbeiten eines Weblog-Beitrags kommt man in die Detailansicht des Eintrags, nicht mehr in die allgemeine Übersicht.
[ÄNDERUNG] Neu gekaufte Items werden automatisch im Steckbrief angezeigt, wenn dort noch "Plätze frei" sind und man noch nicht manuell Items aussortiert hat.
[BUG] Bei "Diese Fanart / Fanfic nimmt an folgenden Wettbewerben teil" wurden auch Wettbewerbe aufgeführt, die gelöscht wurden, oder in denen das Werk disqualifiziert wurde.
[BUG] Aus der Forensuche heraus konnte man die Änderungshistorie eines Postings nicht aufrufen.
[BUG] Bei vertofuzierten RPGs funktionierte die AnimexxText-Vorschau bei Postings nicht richtig.

Gepostet von: GhostGambler
[FEATURE] Items können nun auch als "käuflich" markiert werden. (Zusammenarbeit mit cato und dheny)
[BUG] Nach Abstimmung war die Frage einer Umfrage nicht mehr sichtbar.

[1] [2]
/ 2