Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Quelltext betrachten]

Wettbewerbsregeln [Diskussion]

Inhaltsverzeichnis

Für WB-Veranstalter

(Letzte Änderung: 12.01.2012)

  • Kommentare, Bewertungen und Empfehlungen sind KEINE Preise.
    Karotaler sind Preise, jedoch sollten mindestens 10 KT (oder gleichwertige Items) für den ersten Platz gestellt werden. Weitere Preise können Mangas, Zeichenmaterial, Gutscheine, selbstgezeichnete Bilder oder eine Ausstellung der Gewinnerbeiträge auf einer Homepage oder in einem Kalender/Buch sein.
  • Preise MÜSSEN klar definiert sein
    Viele schreiben einfach nur "Preise wirds geben", "Mal sehen wie viele mitmachen" oder "Es wird KT geben". Es muss aber ein Preis angegeben werden, wenn man Preise für den Wettbewerb stiften will. Aussagen wie "1. Platz 10 KT, kann sich aber erhöhen" sind in Ordnung, sie sollten dennoch sobald die Erhöhung feststeht aktualisiert werden.
    Neu (26.12.07) Ihr dürft die Vergabe der Preise von der Anzahl der Einsendungen abhängig machen. Das muss aber vorher deutlich in der Beschreibung vermerkt sein. (z.B: "Preise gibt es erst ab 5 Einsendungen".)
  • Kein Irreführen oder Prollen bei der Preisdefinition im Wettbewerbstitel
    Neu (11.09.08) Wenn ihr eure Preise direkt in den Wettbewerbstitel schreibt, dann achtet bitte darauf, dass ihr auch wirklich nur das angebt, was eine einzelne (!) Person effektiv gewinnen kann. Schreibt z.B NICHT "400 Karotaler zu gewinnen", wenn die Gewinnsumme dann unter den ersten drei Plätzen aufgeteilt wird und der erste Platz z.B "nur" 200 KT bekommt. Preist auch keine "Mangasammlung" an, wenn die Mangas schlussendlich auf mehrere Gewinner aufgeteilt werden... Kurz: Kein "insgesamt kann man so viel gewinnen". Die Leute so zu täuschen, nur um mehr Teilnehmer anzulocken, ist nicht fair.
  • Die WBs müssen für jeden öffentlich sein, das bedeutet, dass Wettbewerbe, die eigentlich nur für Zirkelmitglieder sind nicht eröffnet werden dürfen. Wenn es sich um reine zirkelinterne WBs handelt, dann reicht auch ein Thread in diesem Zirkel. Den WB öffentlich zu stellen, obwohl nur eine beschränkte Teilnehmerzahl mitmachen kann, ist verboten.
  • 'Die Einsendung zu den Wettbewerben erfolgt über diese Seite und nicht per E-Mail oder sonstige Seiten.
    Ausgenommen sind offizielle Wettbewerbe von offiziellen Firmen. Sollte ein WB-Veranstalter unsicher sein, ob sein Wettbewerb als 'offiziell' gilt, wendet euch an das Helpdesk.
  • Maximale Verlängerung: dreimal
    Es ist nicht erlaubt, einen zweiten WB zu eröffnen, um den abgelaufenen zu verlängern. Sollte ein solcher Regelbruch dem Admin auffallen, werden beide WBs gelöscht und dem User droht eine Verwarnung!
  • Maximale Laufzeit 1 Jahr
    Erklärt sich von selbst und gilt auch für ältere WBs. Eine Verlängerung durch Erstellen eines zweiten WBs ist verboten. ACHTUNG! Ein Wettbewerb kann nur verlängert werden, solange der Einsendeschluss noch nicht abgelaufen ist.
  • Auswertung
    Wird ein WB nicht ausgewertet, können sich die Teilnehmer beim WB-Admin über das Formular im Helpdesk beschweren. Ein WB sollte spätestens 1/4 Jahr (= 3 Monate) nach Ende des WBs ausgewertet werden.
    Neu (26.12.07) Eine Platzierung muss IMMER gemacht werden, auch dann, wenn nur wenige Einsendungen (oder auch nur eine einzige!) eingereicht wurden. Ist dies nicht der Fall und wird der Wettbewerb trotz Aufforderung nicht ausgewertet, wird dem Veranstalter eine Verwarnung eingetragen. Dasselbe gilt für das Nichtverteilen versprochener Preise. In schwerwiegenden Fällen, kann dem Veranstalter das Eröffnen weiterer Wettbewerbe und ebenso die Teilnahme an Wettbewerben temporär verweigert werden.
  • Die Teilnahme darf nicht an KT-Zahlung oder Kommentare gebunden werden (Teilnahmegebühr). WBs sind keine Tauschbörsen!
  • Keine "Ich such alles"-WBs
    Wettbewerbe sollten ein Thema haben, ein Sammel-Wettbewerb, in dem alles an Bildern oder Fanfictions und Themen zugelassen ist, ist reine Willkür und damit nicht gültig!
  • VORSICHT! Bennenung!
    Ihr dürft am ANFANG des WB-Namens kein Sonderzeichen verwenden! Verstöße hiergegen haben vollständigen Wettbewerbsverlust zur Folge! Jegliche Satzzeichen etc. gelten als Sonderzeichen!

Speziell für Fanart- und Colorier WBs

  • Keine Suche Hintergrund für mein Bild-Wettbewerbe.
    Nur in sehr seltenen Fällen reicht die Arbeit am Hintergrund aus, um als eigenständiges Fanart hochgeladen zu werden und das Hauptaugenmerk liegt immer noch auf der Ursprungszeichnung, deswegen werden solche Wettbewerbe nicht weiter geduldet.
  • Keine abgezeichneten oder minimalistischen Outlines
    Die Colo-WBs sollen ausschließlich für eure eigenen Bilder sein.
    Es ist nicht erlaubt, fremde Outlines colorieren zu lassen. Kopiert man diese, indem man sie abzeichnet, gilt es auch nicht, weil das Bild ein abgezeichnetes Motiv bleibt.
    Minimalistische Outlines kommen oft grad so durch die Freischaltung. Die Colorationen fallen dann nur selten aufwändiger als die Outlines aus. Gebt euren Teilnehmern was zu tun und sorgt nicht dafür, dass sie aufgrund von zu wenig Eigenleistung gelöscht werden. Für einen WB sollten die Outlines schon ein wenig aufwendiger sein.
  • Keine externen Links
    WBs, die Bilder vorlegen, die nicht in der Animexx-Fanartgalerie angenommen wurden, werden gelöscht, da in der Vergangenheit zu oft Regeln umgangen wurden. Die Teilnehmer bekommen Probleme beim Hochladen, daher überzeugt euch vor dem Eröffnen eines WBs, dass das Bild auch wirklich den Regeln entspricht und ladet es selbst bei Animexx hoch. (Edit: 11.01.08) Externe Links können DANN in den WB gesetzt werden, wenn ihr besonders hochaufgelöste Outlines zum kolorieren freigebt. Dann müssen aber immer gleichzeitig auch die Outlines aus eurer Animexx Galerie IN DEN WB mitverlinkt werden, damit die Admins das auch prüfen können.
  • WICHTIG Vorschaubilder!
    Man kann neu bei Colorations-WBs die Outlines direkt in den WB hochladen. Weil diese Bilder aber nicht durch die Freischaltprüfung gehen, MÜSSEN die Outlines zusätzlich hochgeladen und dann aus eurer Galerie in euren Wettbewerbstext verlinkt werden. Fehlt dieser Link, wird der WB gelöscht, da man die Outlines im Vorschaubild weder auf abgezeichnet noch auf geklaut überprüfen kann.
  • Als Colorier-WBs gelten nur:
    Wettbewerbe, bei denen ihr eure eigenen Outlines zum Colorieren freigebt oder Outlines zum Colorieren sucht! FALSCH sind aber WBs, bei denen die Einsendungen einfach farbig sein müssen. Dazu eröffnet ihr einen normalen Themen-WB.
  • Keine ADULT-Wettbewerbe bei Colo-WBs Neu (19.02.2011)
    Da man in Colorations-WBs Vorschaubilder nutzen kann, ist das Hochladen von Outlines mit Adult-Inhalten untersagt.
    Weiterhin gilt für WBs mit vorgegebenen Themen: Wer einen WB mit ADULT-Inhalten eröffnet, muss selbst bereits volljährig sein. Auch die Teilnahme an einem solchen Wettbewerb und somit das Einreichen eines Adult-Fanarts ist ausdrücklich volljährigen Usern gestattet.

Speziell für FanFiction WBs

  • Anforderungen an den WB muss immer neben der Serie eine spezielle Aufgabe/ein Thema (NICHT GENRE/ Textgattungen, wie zB Romantik/ Kurzgeschichte, Lyrik etc.!) beinhalten. Damit sollen allgemein WBs wie "Alles zum Genre Romantik" und "Pairing xy" verhindert werden, da man dazu lediglich die Suchmaschine benutzen können muss. Dazu zählt natürlich auch, dass nicht einzelne Genre/Textgattungen etc. ausgeschlossen werden dürfen, da dann lediglich eine Vielzahl von Genren übrig bleiben würde, was jedoch als Anforderung nicht genügt. Das Angeben eines Themas ist PFLICHT, Themen die nicht in den Vorgaben des Wettbewerbs aufgelistet sind, sind nicht zulässig. Dabei gilt auch weiterhin: ALLE Themen ohne Einschränkungen sind NICHT erlaubt.
  • FFs mit Adultinhalten: dürfen nur von Usern ab 18 Jahren erstellt werden. Wettbewerbe, bei denen Minderjährige Adultinhalte verlangen, werden kategorisch gelöscht.
  • MSTings zu eigenen FFs sind als WB erlaubt, jedoch NICHT MSTings zu FREMDEN FFs. MSTings sind zwar an sich erlaubt, aber in Form eines WB hat es den Beigeschmack von Hetze, den wir nicht unterstützen wollen.
  • Keine "Ich suche einen Schreibpartner"-WBs. Die Wettbewerbsseite ist keine Partnerbörse! Dasselbe gilt auch für Wettbewerbe, die nur den Zweck verfolgen einen Doujinshi zu zeichnen oder Auftragsarbeiten, die nur dazu dienen sich die Arbeit zu ersparen (z.B. Drehbücher um daraus was eigenes zu machen und das Werk zu verfremden).

Speziell für Foto-Wettbewerbe

(NEU 14.06.2011)

  • Keine 'Ich suche das schönste Foto'-Wettbewerbe
    Gebt eurem Wettbewerb ein aussagekräftiges Thema zu dem ihr bestimmte Fotos sucht. Zu allgemein gefasste WBs werden gelöscht.
  • Themenbeschränkung: Anime / Manga / Cosplay / Japan / J-Fashion
    Fotowettbewerbe können nur innerhalb dieser 5 Themengebiete stattfinden. Wettbewerbe, die nach Gegenständen/Objekten/Personen suchen, die keinen oben geannten Themenbezug haben, werden gelöscht. Verboten sind somit zum Beispiel Fotografien von einem Stuhl; erlaubt ist aber "Ich suche NUR Fotos von One Piece-Cosplayern, die auf Stühlen sitzen". Erlaubt sind ebenfalls Fotowettbewerbe, die Ball Jointed Dolls zeigen, solange diese nach einem bestimmten Thema gesucht werden (Kleidungsstil, etc). Auch Foto-WBs die nach bestimmten Kleidungsstilen suchen, sind erlaubt.
  • Es dürfen NUR eigene Fotos zu Wettbewerben angemeldet werden
    In den Fotogalerien ist es euch erlaubt, Fotos anderer User unter Angabe des Urhebers zu veröffentlichen. Dies ist in einem Foto-Wettbewerb NICHT erlaubt. Nur Fotos, die ihr selbst geschossen und auf eurem Account hochgeladen habt, haben eine prinzipielle Teilnahmeberechtigung
  • Fotomanipulation
    Es steht dem Veranstalter des Wettbewerbs frei, ob er Fotomanipulation mit Bildbearbeitungssoftware (wie Photoshop) zulässt oder nicht. Prinzipiell gilt: Dies ist ein Foto-Wettbewerb und kein Wetteifern, wer die meisten Filter und Stamps auf ein Bild panscht.
  • Adult-Bilder
    Wie in den anderen Wettbewerbsbereichen auch, sind gewaltverherrlichende oder andere Inhalte, die in Deutschland verboten sind, auch hier verboten.
  • WB-Klausel
    Alle allgemeinen Regeln bzgl. WB-Verlängerung, Auswertung und Teilnehmeranzahl etc. sind auch für den Foto-Wettbewerb gültig.



Wettbewerbe, die gegen eine der Regeln verstoßen, werden ohne Ankündigung gelöscht.
In schweren Fällen, z.B. wiederholter Neuerstellung eines gelöschten Wettbewerbs, erteilen die Admins eine Verwarnung.

Für WB-Teilnehmer

  • Ein Bild oder eine Fanfiction darf maximal an 10 WBs teilnehmen.
    Damit soll vermieden werden, dass man mit derselben Arbeit durch hunderte von WBs hüpft. Das ist unfair gegenüber dem Eröffner und den anderen Teilnehmern. Das Nichteinhalten dieser Regel hat die Löschung des Fanarts/der Fanfiction zur Folge.
  • Wenn bei einem FF WB der Eröffner unter 18 Jahre alt ist, in der einzureichenden FF aber ein Adultkapitel ist, so muss dieses für Minderjährige zensiert werden, vorher darf die FF nicht an dem WB teilnehmen.
  • Bilder von Colo-WBs MÜSSEN im Bildkommentar einen Link zu den Outlines stehen haben.
    Höflich wäre auch der Name des Zeichners (auf Regeln achten!). Sie dürfen nicht an anderen Wettbewerben teilnehmen, es sei denn, der Zeichner der Outlines ist damit einverstanden und DAS muss ebenfalls im Bildkommentar vermerkt sein. Bitte verwendet den Link zum Bild aus der Galerie, aber NICHT die direkte Adresse des Bildes. Die direkte Adresse zum Bild ist nur ein temporärer Link, der nur einmal gültig ist.
  • Regeln lesen!
    Es ist ja so einfach beim Hochladen die Liste durchzugehen und alle WBs anzuklicken, die so aussehen, als könnte das Bild reinpassen. Die Teilnahmebedingungen müssen jedoch gelesen werden. Wird ein Bild gemeldet, welches in einem falschen WB geladen wurde kann dies komplett aus der Galerie gelöscht werden.


Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten