Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Animexx (808)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (30)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
16.10.: Stiftgemacht
01.10.: Ririchiyo-3
27.09.: Usaria
27.09.: Aurora-Silver
22.09.: Estelle
22.09.: Waku
22.09.: Ganondorf
21.09.: Estelle
21.09.: Cookie
21.09.: Beerus
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (31)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (4)
- Calafinwe (2)
- cato (581)
- Chiko-chan (1)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (52)
- Ganondorf (10)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (2)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (9)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (137)
- sailorhcb (1)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Beispiel Berlin: Wie startet man ein offizielles Animexx-Treffen? Animexx, Berlin, Treffen

Autor:  Dio

Foto

Öfters kommt die Frage auf, wie man ein offizielles Animexx-Treffen startet. Derzeit gibt es ein schönes Beispiel eines entstehenden Treffens: Aktive Animexxler haben einen Berlin-Treffen-Zirkel gegründet, um dort interessierten Berlinern die Möglichkeit zu geben, gemeinsam ein offizielles Animexx-Treffen Berlin zu gründen.

Am Samstag fand das erste Treffen der interessierten Treffen-Orgas statt, da im Zirkel zwar vieles besprochen werden kann, aber die Zusammenarbeit leichter fällt wenn man sich auch mal in echt kennenlernt.
(Diese Planungs-Besprechung beim Japaner dauerte über 6 Stunden, und war außer der Planungs-Arbeit an sich auch sehr abwechslungsreich und unterhaltsam)

Der Verein Animexx e.V. unterstützt immer gerne Leute, die für Animexxler etwas aufbauen wollen und vor Ort aktiv sein wollen. Ihr könnt euch immer gerne mit Fragen an treffen@animexx.de wenden, oder ihr könnt auch direkt die offiziellen Treffen-Betreuer  LordTakeda und  Paranoia kontaktieren.

Wir vom Verein sind immer froh, wenn wir aktive Animexxler vor Ort unterstützen können,  Dio ^_^