Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Animexx (799)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (115)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Mitgliederversammlung (30)
- Cosplay (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (26)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
17.06.: YUAL-Jury
10.06.: Llew
09.06.: KiraNear
30.05.: Haga
17.05.: KarlE
28.04.: Koenigsberg
27.04.: Galileo
27.04.: Renny15
26.04.: Snowshoe
26.04.: night-blue-dragon
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (26)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (3)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (55)
- Ganondorf (3)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (12)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (2)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (132)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Aktiventag 2016: die Aktiven Animexx Aktiventag 2016, Animexx, Aktivenrat, Aktiventag

Autor:  Galileo

Jedes Jahr treffen sich einige Aktive des Vereins und der Webseite auf dem "Aktiventag" um gemeinsam ein Wochenende lang über aktuelle Themen des Vereins und der Webseite zu sprechen und zu diskutieren. Auch in diesem Jahr fand der Aktiventag wieder im gemütlichen Mücke in Hessen statt.

Wir haben uns gefreut, dass diesmal besonders viele Teilnehmer zum ersten Mal dabei waren! Wir waren mit dem gesamten Wochenende sehr zufrieden und freuen uns schon auf 2017.

Folgende Themen standen im Mittelpunkt:

  • Zusammenarbeit mit den Deutsch-Japanischen-Gesellschaften
  • Vorstellung von einigen Tools, die das arbeiten erleichtern
  • die Convention-Verwaltungs-Software JCTixx
  • Vereinszweck und Ziele des Vereins – was wollen wir sein?
  • Entwicklung der Webseite – was kommt neues?
  • Neue Projekte und Aktionen
  • die Geschäftsordnung des Aktivenrats

Außerdem haben wir, damit ihr euch ein Bild von den Aktiven machen könnt, ein Gruppenfoto geschossen. ;)

Aktiventag 2016: die Aktiven Animexx Aktiventag 2016, Animexx, Aktivenrat, Aktiventag

Autor:  Galileo

Jedes Jahr treffen sich einige Aktive des Vereins und der Webseite auf dem "Aktiventag" um gemeinsam ein Wochenende lang über aktuelle Themen des Vereins und der Webseite zu sprechen und zu diskutieren. Auch in diesem Jahr fand der Aktiventag wieder im gemütlichen Mücke in Hessen statt.

Wir haben uns gefreut, dass diesmal besonders viele Teilnehmer zum ersten Mal dabei waren! Wir waren mit dem gesamten Wochenende sehr zufrieden und freuen uns schon auf 2017.

Folgende Themen standen im Mittelpunkt:

  • Zusammenarbeit mit den Deutsch-Japanischen-Gesellschaften
  • Vorstellung von einigen Tools, die das arbeiten erleichtern
  • die Convention-Verwaltungs-Software JCTixx
  • Vereinszweck und Ziele des Vereins – was wollen wir sein?
  • Entwicklung der Webseite – was kommt neues?
  • Neue Projekte und Aktionen
  • die Geschäftsordnung des Aktivenrats

Außerdem haben wir, damit ihr euch ein Bild von den Aktiven machen könnt, ein Gruppenfoto geschossen. ;)

Aktiventag 2016: die Aktiven Animexx Aktiventag 2016, Animexx, Aktivenrat, Aktiventag

Autor:  Galileo

Jedes Jahr treffen sich einige Aktive des Vereins und der Webseite auf dem "Aktiventag" um gemeinsam ein Wochenende lang über aktuelle Themen des Vereins und der Webseite zu sprechen und zu diskutieren. Auch in diesem Jahr fand der Aktiventag wieder im gemütlichen Mücke in Hessen statt.

Wir haben uns gefreut, dass diesmal besonders viele Teilnehmer zum ersten Mal dabei waren! Wir waren mit dem gesamten Wochenende sehr zufrieden und freuen uns schon auf 2017.

Folgende Themen standen im Mittelpunkt:

  • Zusammenarbeit mit den Deutsch-Japanischen-Gesellschaften
  • Vorstellung von einigen Tools, die das arbeiten erleichtern
  • die Convention-Verwaltungs-Software JCTixx
  • Vereinszweck und Ziele des Vereins – was wollen wir sein?
  • Entwicklung der Webseite – was kommt neues?
  • Neue Projekte und Aktionen
  • die Geschäftsordnung des Aktivenrats

Außerdem haben wir, damit ihr euch ein Bild von den Aktiven machen könnt, ein Gruppenfoto geschossen. ;)

Neuer Animexx-Vereinsflyer Aktivenrat, Animexx, Animexx e.V., Drucksachen, Flyer, Verein

Autor:  Saiki

Wir freuen uns sehr darüber euch nach langer und harter Arbeit endlich unseren neuen Animexx-Vereinsflyer präsentieren zu dürfen:

 

Diesen wird es ab März an all unseren Animexx-Ständen in zwei verschiedenen Versionen geben: 
Mit Aiko und Yuki – Cosplay-Cover oder mit Aiko und Yuki – Fanart-Cover.

Dieser Flyer im extravaganten Karo-Falt-Design wird den bisherigen, eher schlicht gehaltenen, Animexx-Flyer im Postkartenformat ersetzen.

Der neue Flyer ist gefüllt mit jeder Menge Infomaterial und beinhaltet erstmals neben den wichtigsten Informationen zum Verein und der Angabe der Mitgliedsbeiträge auch einen kleinen persönlichen Teil über unsere ehrenamtlichen Teammitglieder.

Einige von euch haben unser Vorab-Exemplar des Flyers vielleicht bereits auf der Frankfurter Buchmesse oder der J-Con 2015 betrachten können. 
Erstmals im Einsatz wird unser neuer Flyer dann offiziell im März auf der Leipziger Buchmesse sein.

Wer bereits jetzt mehr über den Verein erfahren möchte, kann die meisten Inhalte des Flyers natürlich auch auf unserer Vereinsseite nachlesen!

Einen herzlichen Dank möchten wir an dieser Stelle noch an alle (ehrenamtlichen) Beteiligten richten:

  • den Fotografen der Teamfotos
  • die Zeichner der ehemaligen Flyerfanarts, die wir hier recyceln konnten, weil sie zum Vergessen-werden einfach zu schade wären ;)
  • unserer Redaktion, die für die inhaltliche Gestaltung zuständig war
  • unserem Grafiksklaven  WolfE
  • Andante, der das Aiko und Yuki Fanart extra für das Cover des Flyers gezeichnet hat
  • greencat für die Bereitstellung seines Fotos für das Cover, sowie Momi und Frostpfote für ihr Einverständnis als Cosplayer

 

Über ein Feedback zum Flyer würden wir uns dann natürlich auch sehr freuen! :)

 

Vorstandsnotizen [05/2015] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Apps, Ehrenamt, Mitgliederversammlung, MVV, Projekte, Verein, Vorstand

Autor:  Saiki
[ANIMEXX ADVENTSKALENDER 2015]
Nachdem der Adventskalender aus organisatorischen Gründen im letzten Jahr nur in einer etwas abgespeckten Version stattfinden konnte, freuen wir uns sehr darüber, dass durch viel ehrenamtliches Engagement der Animexx Adventskalender in diesem Jahr wieder im vollem Umfang durchgeführt werden kann. Viel Spaß beim Mitmachen!


[ANIMEXX APPS]
Kennt ihr schon unsere Animexx Apps? Besonders für RPGler oder Manga-Sammler ist hier vielleicht genau das richtige dabei!
Besonders unsere Manga-App kann euch hier im Buchladen oder auf einer Convention im Händlerraum oder im Bring&Buy vielleicht das ein oder andere mal davor bewahren einen Manga versehentlich doppelt zu kaufen. Bitte beachtet hier aber das gesonderte Installationsvorgehen für Android-Geräte, da wir die App leider nicht über den GooglePlay Shop anbieten können.


[ANIMEXX CONVENTIONS]
Drei unserer fünf Animexx-Conventions haben bereits ihre Termine für die nächste Consaison veröffentlicht und teilweise sogar schon mit dem Vorverkauf begonnen:
Animuc (01. - 03. April)
Hanami (07. -08. Mai)
Connichi (16. -18. September)


[ANIMEXX FANART-KALENDER 2016]
Ihr sucht noch ein Weihnachtsgeschenk für eure Lieben? Vielleicht ist der Animexx Fanart-Kalender dann ja genau das Richtige! In unserem Webshop könnt ihr den besonders vielfältigen Kalender für nur 4,50 € bekommen und dann selbst entscheiden, welches Motiv für welchen Monat eure Wand oder euren Tisch schmückt.


[ANIMEXX JOBBÖRSE]
"Werde aktiv!" ist das Motto unserer Animexx-Jobbörse, mit der wir unseren Projekten eine Plattform bieten, um auf freie Stellen innerhalb ihrer ehrenamtlichen Projekte des Animexx e.V. hinzuweisen. Auch ihr bekommt so eine Chance euch gezielt neuen Aufgaben zu stellen und vielleicht euch neue Talente bei euch zu entdecken.
Wir weisen gerne auch auf die Möglichkeit hin, dass ihr euch initiativ mit euren Fähigkeiten in unserer Jobbörse direkt bewerbt und wir dann gemeinsam die geeignete Aufgabe in einem geeigneten Projekt in unserem Verein für euch finden!


[ANIMEXX E.V. ÄNDERUNG DER MITGLIEDSBEITRÄGE]
Wir möchten diese Gelegenheit nutzen um unsere Vereinsmitglieder, und diejenigen Mitglieder, die Interesse an einer Vereinsmitgliedschaft haben, auf unsere Änderung in der Beitragsordnung hinzuweisen.
Wenn ihr also für 2016 euren Mitgliedsbeitrag noch nicht bezahlt habt, dann habt ihr jetzt noch die Möglichkeit bis zum 31.12.2015 die alten Beiträge für das kommende Jahr zu zahlen.


[ANIMEXX E.V. MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2016]
Sehr früh dran sind wir dieses Mal mit dem Termin für unsere nächste Mitgliederversammlung. Diese wird 2016 am 28.Mai in Koblenz stattfinden und alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Bis dahin können noch Änderungen zur Vereinssatzung eingereicht werden. Es wird außerdem wieder ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Interessenten für einen Vorstandsposten können sich gerne im Vorfeld beim amtierenden Vorstand (vorstand@animexx.de) melden und sich ihre Fragen zu den einzelnen Posten und Aufgaben direkt beantworten lassen.


[VEREINSINFORMATIONSSEITEN AKTUALISIERT]
Der Vorstand hat zusammen mit einigen engagierten Aktiven unsere Vereinsübersicht ein wenig aufgeräumt und aktualisiert. Wenn sie sich auch optisch kaum von der vorherigen Version unterscheidet, so wurden dennoch viele veraltete Informationen und Daten aussortiert und alles insgesamt auf einen frischen und neuen Stand gesetzt. Auch unsere Vereinschronik wurde in diesem Zuge aktualisiert und für 2016 vorbereitet.


[ANIMEXX AKTIVENTAG 2015]
Vom 13. bis 15. November 2015 fand in Mücke der diesjährige Animexx Aktiventag statt. Teilgenommen haben sowohl Mitglieder des Vorstands, Aktivenrats, als auch Organisatoren und Helfer einzelner Projekte des Vereins. Es wurde u.a. über die aktuelle Situation der Website animexx.de, sowie über die Zukunft der Website und des Vereins diskutiert und viele Ideen und Ansätze geschaffen. Außerdem konnten sich die Teilnehmer in einer Reihe von Vorträgen über die ordentliche Führung eines Kassenbuches und die steuerrechtlichen Vorteile eines gemeinnützigen Vereins informieren.



Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 17.12. statt.

Vorstandsnotizen [05/2015] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Apps, Ehrenamt, Mitgliederversammlung, MVV, Projekte, Verein, Vorstand

Autor:  Saiki
[ANIMEXX ADVENTSKALENDER 2015]
Nachdem der Adventskalender aus organisatorischen Gründen im letzten Jahr nur in einer etwas abgespeckten Version stattfinden konnte, freuen wir uns sehr darüber, dass durch viel ehrenamtliches Engagement der Animexx Adventskalender in diesem Jahr wieder im vollem Umfang durchgeführt werden kann. Viel Spaß beim Mitmachen!


[ANIMEXX APPS]
Kennt ihr schon unsere Animexx Apps? Besonders für RPGler oder Manga-Sammler ist hier vielleicht genau das richtige dabei!
Besonders unsere Manga-App kann euch hier im Buchladen oder auf einer Convention im Händlerraum oder im Bring&Buy vielleicht das ein oder andere mal davor bewahren einen Manga versehentlich doppelt zu kaufen. Bitte beachtet hier aber das gesonderte Installationsvorgehen für Android-Geräte, da wir die App leider nicht über den GooglePlay Shop anbieten können.


[ANIMEXX CONVENTIONS]
Drei unserer fünf Animexx-Conventions haben bereits ihre Termine für die nächste Consaison veröffentlicht und teilweise sogar schon mit dem Vorverkauf begonnen:
Animuc (01. - 03. April)
Hanami (07. -08. Mai)
Connichi (16. -18. September)


[ANIMEXX FANART-KALENDER 2016]
Ihr sucht noch ein Weihnachtsgeschenk für eure Lieben? Vielleicht ist der Animexx Fanart-Kalender dann ja genau das Richtige! In unserem Webshop könnt ihr den besonders vielfältigen Kalender für nur 4,50 € bekommen und dann selbst entscheiden, welches Motiv für welchen Monat eure Wand oder euren Tisch schmückt.


[ANIMEXX JOBBÖRSE]
"Werde aktiv!" ist das Motto unserer Animexx-Jobbörse, mit der wir unseren Projekten eine Plattform bieten, um auf freie Stellen innerhalb ihrer ehrenamtlichen Projekte des Animexx e.V. hinzuweisen. Auch ihr bekommt so eine Chance euch gezielt neuen Aufgaben zu stellen und vielleicht euch neue Talente bei euch zu entdecken.
Wir weisen gerne auch auf die Möglichkeit hin, dass ihr euch initiativ mit euren Fähigkeiten in unserer Jobbörse direkt bewerbt und wir dann gemeinsam die geeignete Aufgabe in einem geeigneten Projekt in unserem Verein für euch finden!


[ANIMEXX E.V. ÄNDERUNG DER MITGLIEDSBEITRÄGE]
Wir möchten diese Gelegenheit nutzen um unsere Vereinsmitglieder, und diejenigen Mitglieder, die Interesse an einer Vereinsmitgliedschaft haben, auf unsere Änderung in der Beitragsordnung hinzuweisen.
Wenn ihr also für 2016 euren Mitgliedsbeitrag noch nicht bezahlt habt, dann habt ihr jetzt noch die Möglichkeit bis zum 31.12.2015 die alten Beiträge für das kommende Jahr zu zahlen.


[ANIMEXX E.V. MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2016]
Sehr früh dran sind wir dieses Mal mit dem Termin für unsere nächste Mitgliederversammlung. Diese wird 2016 am 28.Mai in Koblenz stattfinden und alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Bis dahin können noch Änderungen zur Vereinssatzung eingereicht werden. Es wird außerdem wieder ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Interessenten für einen Vorstandsposten können sich gerne im Vorfeld beim amtierenden Vorstand (vorstand@animexx.de) melden und sich ihre Fragen zu den einzelnen Posten und Aufgaben direkt beantworten lassen.


[VEREINSINFORMATIONSSEITEN AKTUALISIERT]
Der Vorstand hat zusammen mit einigen engagierten Aktiven unsere Vereinsübersicht ein wenig aufgeräumt und aktualisiert. Wenn sie sich auch optisch kaum von der vorherigen Version unterscheidet, so wurden dennoch viele veraltete Informationen und Daten aussortiert und alles insgesamt auf einen frischen und neuen Stand gesetzt. Auch unsere Vereinschronik wurde in diesem Zuge aktualisiert und für 2016 vorbereitet.


[ANIMEXX AKTIVENTAG 2015]
Vom 13. bis 15. November 2015 fand in Mücke der diesjährige Animexx Aktiventag statt. Teilgenommen haben sowohl Mitglieder des Vorstands, Aktivenrats, als auch Organisatoren und Helfer einzelner Projekte des Vereins. Es wurde u.a. über die aktuelle Situation der Website animexx.de, sowie über die Zukunft der Website und des Vereins diskutiert und viele Ideen und Ansätze geschaffen. Außerdem konnten sich die Teilnehmer in einer Reihe von Vorträgen über die ordentliche Führung eines Kassenbuches und die steuerrechtlichen Vorteile eines gemeinnützigen Vereins informieren.



Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 17.12. statt.

Animexx e.V. - Werde aktiv! Animexx, Aktivenrat, Animexx, Ehrenamt, Job, Projekte, Verein

Autor:  Saiki

Auf vielfachem Wunsch gibt es sie nun endlich:


Die Animexx e.V. – Jobbörse
(zu finden oben im Menü unter "Verein")

Mehrfach wurde bemängelt, dass es gar keine Übersicht über die aktuell freien Stellen, sowohl die auf animexx.de, als auch zu den vorhandenen Projekten des Vereins, gibt. Für jemanden, der sich wirklich aktiv beteiligen möchte, war es so natürlich schwer einen Überblick zu bekommen, wo tatsächlich Personalmangel herrscht und wo man sich einbringen kann. In dieser neuen Forenkategorie „Animexx Jobbörse“ wollen wir einen Überblick über alle offenen Stellen im Verein und auf der Website bieten, aber auch die Möglichkeit geben, sich fernab von den offenen Stellen selbst und initiativ mit seinen Stärken zu bewerben. 

Es kommt ja oft vor, dass man nicht weiß, ob eine Aufgabe für einen geeignet ist, daher bietet es sich hier an, dass man seine eigene Person bewirbt, indem man sich kurz vorstellt und seine Fähigkeiten, Stärken und Erfahrungen schreibt. Wir versuchen dann euch an die entsprechenden Stellen zu vermitteln, damit auch ihr eine Aufgabe im Verein findet, die euch Freude bereitet.  Oftmals hat man ja auch Fähigkeiten, zu denen man nicht einfach eine freie Stelle formulieren kann, man diese Fähigkeiten aber eben dennoch sinnvoll verwenden möchte und kann.

Bitte beachtet aber, dass diese Jobbörse nur für Animexx-Projekte bestimmt ist, deren Tätigkeiten rein ehrenamtlich zu erledigen sind. Es werden dort also keine Stellen gegen Bezahlung angeboten.

 

Animexx e.V. - Werde aktiv! Animexx, Aktivenrat, Animexx, Ehrenamt, Job, Projekte, Verein

Autor:  Saiki

Auf vielfachem Wunsch gibt es sie nun endlich:


Die Animexx e.V. – Jobbörse
(zu finden oben im Menü unter "Verein")

Mehrfach wurde bemängelt, dass es gar keine Übersicht über die aktuell freien Stellen, sowohl die auf animexx.de, als auch zu den vorhandenen Projekten des Vereins, gibt. Für jemanden, der sich wirklich aktiv beteiligen möchte, war es so natürlich schwer einen Überblick zu bekommen, wo tatsächlich Personalmangel herrscht und wo man sich einbringen kann. In dieser neuen Forenkategorie „Animexx Jobbörse“ wollen wir einen Überblick über alle offenen Stellen im Verein und auf der Website bieten, aber auch die Möglichkeit geben, sich fernab von den offenen Stellen selbst und initiativ mit seinen Stärken zu bewerben. 

Es kommt ja oft vor, dass man nicht weiß, ob eine Aufgabe für einen geeignet ist, daher bietet es sich hier an, dass man seine eigene Person bewirbt, indem man sich kurz vorstellt und seine Fähigkeiten, Stärken und Erfahrungen schreibt. Wir versuchen dann euch an die entsprechenden Stellen zu vermitteln, damit auch ihr eine Aufgabe im Verein findet, die euch Freude bereitet.  Oftmals hat man ja auch Fähigkeiten, zu denen man nicht einfach eine freie Stelle formulieren kann, man diese Fähigkeiten aber eben dennoch sinnvoll verwenden möchte und kann.

Bitte beachtet aber, dass diese Jobbörse nur für Animexx-Projekte bestimmt ist, deren Tätigkeiten rein ehrenamtlich zu erledigen sind. Es werden dort also keine Stellen gegen Bezahlung angeboten.

 

Vorstandsnotizen [03/2015] Animexx, Aktivenrat, Animuc, Mitgliederversammlung, MVV, Projekte, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[AKTIVENRAT]
Der Aktivenrat hat für dieses Jahr wieder einen Aktiventag organisiert. Zu diesem sind neben dem Aktivenrat auch alle anderen ehrenamtlichen Helfer im Animexx e.V. herzlich eingeladen. Das Aktiventag-Wochenende dient seit Jahren dazu, Ideen und Themen rund um den Verein persönlich zu diskutieren und sich darüber in einer netten Umgebung im Ferienlager-Stil auszutauschen. Rund um die Tagung selbst bietet der Aktiventag auch die möglichkeit andere Aktive kennen zu lernen und neue Projekte für sich zu entdecken. Wenn ihr Fragen zum Aktiventag habt, dann helfen euch die Aktivenratssprecher  Ronjohn und  Chiko-chan sehr gerne weiter.

[ANIMEXX FANART-KALENDER]
Der Wettbewerb zum Animexx Fanart-Kalender 2016 ist nun endlich gestartet. Wir freuen uns darüber euch für diesen Kalender ein ganz Besonderes Format präsentieren zu können und sind schon sehr gespannt auf eure Beiträge! Der Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 20. Juli 2015. 

[ANIMEXX MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2015]
Nächste Woche findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Animexx e.V. in Hamburg statt. Da in diesem Jahr kein neuer Vorstand gewählt werden muss, sind die Schwerpunkte der Versammlung dieses Jahr die Berichte der Vereinsorgane und die eingereichten Satzungsänderungsanträge.

[ANIMUC]
Vom 10.4. bis 12.4. fand die diesjährige Animuc in Fürstenfeldbruck bei München statt. Mit 6350 Besuchern hat die Veranstaltung dieses Jahr wieder ihren Besucherrekord vom letzten Jahr geknackt. Wir danken allen Helfern, Organisatoren und natürlich allen Besuchern für den reibungslosen Ablauf dieses wunderbaren Wochenendes.

[ANIMEXX VEREINSMITGLIEDER-TREFFEN AUF DER ANIMUC]
Auf dem diesjährigen Vereinsmitglieder-Treffen auf der  Animuc konnten interessierte Vereinsmitglieder, und solche die es vielleicht noch werden wollen, wieder Themen rund um den Verein diskutieren und sich gegenseitig austauschen. Es wurden wieder einige Vorschläge gemacht, wovon wir einige auch umsetzen möchten. U.a. wurde die Umsetzung einer Jobbörse als Forenkategorie angeregt diskutiert und befürwortet. Der Vorstand arbeitet bereits seit einigen Wochen an einem Konzept dazu und freut sich darüber, dass dieses Projekt jetzt schon so viel positiven Zuspruch erhält.

[MITGLIEDSCHAFT IN DER VDKM]
Zum 1. April 2015 ist der Animexx e.V. der Vereinigung der kommerziellen Musiknutzer beigetreten. Hintergrund dieser Mitgliedschaft ist der damit zusammenhängende Rabatt in Höhe von 20%, den der Animexx e.V. dadurch auf alle zukünftigen GEMA-Rechnungen erhält. Dies macht alleine bei der Jahresrechnung für unsere 18 offiziellen Animexx-Treffen einen Rabatt in Höhe von ungefähr 1000 € aus.

Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 06.05. statt. 

Vorstandsnotizen [03/2015] Animexx, Aktivenrat, Animuc, Mitgliederversammlung, MVV, Projekte, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[AKTIVENRAT]
Der Aktivenrat hat für dieses Jahr wieder einen Aktiventag organisiert. Zu diesem sind neben dem Aktivenrat auch alle anderen ehrenamtlichen Helfer im Animexx e.V. herzlich eingeladen. Das Aktiventag-Wochenende dient seit Jahren dazu, Ideen und Themen rund um den Verein persönlich zu diskutieren und sich darüber in einer netten Umgebung im Ferienlager-Stil auszutauschen. Rund um die Tagung selbst bietet der Aktiventag auch die möglichkeit andere Aktive kennen zu lernen und neue Projekte für sich zu entdecken. Wenn ihr Fragen zum Aktiventag habt, dann helfen euch die Aktivenratssprecher  Ronjohn und  Chiko-chan sehr gerne weiter.

[ANIMEXX FANART-KALENDER]
Der Wettbewerb zum Animexx Fanart-Kalender 2016 ist nun endlich gestartet. Wir freuen uns darüber euch für diesen Kalender ein ganz Besonderes Format präsentieren zu können und sind schon sehr gespannt auf eure Beiträge! Der Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 20. Juli 2015. 

[ANIMEXX MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2015]
Nächste Woche findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Animexx e.V. in Hamburg statt. Da in diesem Jahr kein neuer Vorstand gewählt werden muss, sind die Schwerpunkte der Versammlung dieses Jahr die Berichte der Vereinsorgane und die eingereichten Satzungsänderungsanträge.

[ANIMUC]
Vom 10.4. bis 12.4. fand die diesjährige Animuc in Fürstenfeldbruck bei München statt. Mit 6350 Besuchern hat die Veranstaltung dieses Jahr wieder ihren Besucherrekord vom letzten Jahr geknackt. Wir danken allen Helfern, Organisatoren und natürlich allen Besuchern für den reibungslosen Ablauf dieses wunderbaren Wochenendes.

[ANIMEXX VEREINSMITGLIEDER-TREFFEN AUF DER ANIMUC]
Auf dem diesjährigen Vereinsmitglieder-Treffen auf der  Animuc konnten interessierte Vereinsmitglieder, und solche die es vielleicht noch werden wollen, wieder Themen rund um den Verein diskutieren und sich gegenseitig austauschen. Es wurden wieder einige Vorschläge gemacht, wovon wir einige auch umsetzen möchten. U.a. wurde die Umsetzung einer Jobbörse als Forenkategorie angeregt diskutiert und befürwortet. Der Vorstand arbeitet bereits seit einigen Wochen an einem Konzept dazu und freut sich darüber, dass dieses Projekt jetzt schon so viel positiven Zuspruch erhält.

[MITGLIEDSCHAFT IN DER VDKM]
Zum 1. April 2015 ist der Animexx e.V. der Vereinigung der kommerziellen Musiknutzer beigetreten. Hintergrund dieser Mitgliedschaft ist der damit zusammenhängende Rabatt in Höhe von 20%, den der Animexx e.V. dadurch auf alle zukünftigen GEMA-Rechnungen erhält. Dies macht alleine bei der Jahresrechnung für unsere 18 offiziellen Animexx-Treffen einen Rabatt in Höhe von ungefähr 1000 € aus.

Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 06.05. statt. 

Vorstandsnotizen [07/2014] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Mitgliederversammlung, Projekte, Treffen, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[AKTIVENRAT] Wir begrüßen  Watashi-San als neues Mitglied im Aktivenrat.

[CONVENTIONS] Die  NiSa-Con hat 2014 ihren persönlichen Besucherrekord gebrochen und war am Samstag vollkommen ausverkauft. Insgesamt haben 496 Leute die Convention besucht.

[MITGLIEDERVERSAMMLUNG] Das Protokoll der Mitgliederversammlung 2014 ist nun fertig gestellt und kann von Vereinsmitgliedern bei den Vereinsdokumenten eingesehen werden.

[PROJEKTE] Der Animexx Fanart-Kalender Wettbewerbs 2015 ist komplett ausgewertet. Die Gewinner könnt ihr hier (Frühling/Sommer) und hier (Herbst/Winter) ansehen. Aktuell werden noch die Sonderseiten zum 15-jährigen Jubiläum des Animexx e.V. angefertigt, damit der Kalender Mitte August in den Druck gehen kann. Erster Verkaufstermin des Kalenders ist die Connichi 2014 in Kassel (12.09.-14.09.).

[TREFFEN] Nach einem Testlauf wurde das Teibo - Animexx-Treffen Bremerhaven als offizielles Animexx-Treffen aufgenommen. Das nächste Treffen findet am 27. September 2014 statt.

[VEREIN] Animexx hat auf der Contopia den Goldenen Kibo in der Kategorie "Beste Community" in der Anime- und Mangaszene gewonnen. Wir bedanken uns sehr für euer Vertrauen und eure Stimmen. 

[VORSTAND] Unsere Schriftführerin und Grafik-Expertin  Veroko hat in ihrem Weblog ein Reihe zum Thema Druckvorstufen veröffentlicht, die euch vielleicht auch interessieren könnten: "Über die armen Angestellten im Copy Shop", "Pixel auf Papier bringen" und "Nun geht es in die Produktion".

[VORSTAND] Am 23. und 24. August findet die Offlinesitzung des Vorstands in München statt. Themenvorschläge werden weiterhin gerne entgegen genommen. Gerne auch per Mail direkt an den Vorstan: vorstand@animexx.de


Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 18. August statt.

Vorstandsnotizen [07/2014] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Mitgliederversammlung, Projekte, Treffen, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[AKTIVENRAT] Wir begrüßen  Watashi-San als neues Mitglied im Aktivenrat.

[CONVENTIONS] Die  NiSa-Con hat 2014 ihren persönlichen Besucherrekord gebrochen und war am Samstag vollkommen ausverkauft. Insgesamt haben 496 Leute die Convention besucht.

[MITGLIEDERVERSAMMLUNG] Das Protokoll der Mitgliederversammlung 2014 ist nun fertig gestellt und kann von Vereinsmitgliedern bei den Vereinsdokumenten eingesehen werden.

[PROJEKTE] Der Animexx Fanart-Kalender Wettbewerbs 2015 ist komplett ausgewertet. Die Gewinner könnt ihr hier (Frühling/Sommer) und hier (Herbst/Winter) ansehen. Aktuell werden noch die Sonderseiten zum 15-jährigen Jubiläum des Animexx e.V. angefertigt, damit der Kalender Mitte August in den Druck gehen kann. Erster Verkaufstermin des Kalenders ist die Connichi 2014 in Kassel (12.09.-14.09.).

[TREFFEN] Nach einem Testlauf wurde das Teibo - Animexx-Treffen Bremerhaven als offizielles Animexx-Treffen aufgenommen. Das nächste Treffen findet am 27. September 2014 statt.

[VEREIN] Animexx hat auf der Contopia den Goldenen Kibo in der Kategorie "Beste Community" in der Anime- und Mangaszene gewonnen. Wir bedanken uns sehr für euer Vertrauen und eure Stimmen. 

[VORSTAND] Unsere Schriftführerin und Grafik-Expertin  Veroko hat in ihrem Weblog ein Reihe zum Thema Druckvorstufen veröffentlicht, die euch vielleicht auch interessieren könnten: "Über die armen Angestellten im Copy Shop", "Pixel auf Papier bringen" und "Nun geht es in die Produktion".

[VORSTAND] Am 23. und 24. August findet die Offlinesitzung des Vorstands in München statt. Themenvorschläge werden weiterhin gerne entgegen genommen. Gerne auch per Mail direkt an den Vorstan: vorstand@animexx.de


Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 18. August statt.

Vorstandsnotizen [06/2014] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Projekte, Treffen, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[AKTIVENRAT] Wir begrüßen MasterZero und  alphon, die Organisatoren des FrankenMEXX - Animexx-Treffen Nürnberg, als neue Mitglieder im Aktivenrat.

[AKTIVENRAT] Die Location für den Aktiventag vom 15.-16.11.2014 in Kassel wurde nun endgültig gebucht. Die Tagung für Animexx-Aktive, besonders dem Aktivenrat, soll den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, sich auch außerhalb von Mailinglisten über wichtige Themen zum Verein auszutauschen. Ideenvorschläge, worüber die Aktiven sprechen könnten, können gerne in den Kommentaren abgegeben werden.

[CONVENTIONS] In 16 Tagen finden die NiSa-Con in Braunschweig statt. Wir hoffen einige von euch dort als Besucher begrüßen zu können.

[PROJEKTE] Der zweite Teil des Animexx Fanart-Kalender Wettbewerbs 2015 ist nun auch beendet und die Jury sitzt wieder tatkräftig an der Auswertung. Die Einsendungen der Frühlings- und Sommerfanarts könnt ihr im Wettbewerb einsehen. Außerdem könnt ihr hier noch die Gewinner des ersten Teils, der Herbst- und Winterfanarts, ansehen.

[SZENE] Der Vorstand hat darüber gesprochen Ausschreibungen zu Cosplayer-Gesuchen für Stände, Interviews, usw. grundsätzlich eine Chance zu geben und diese dahingehend zu unterstützen, dass man ihnen anbietet, ihre Gesuche auf der Startseite zu platzieren und somit darauf hinzuweisen. Dies gilt natürlich nur für seriöse Anfragen und Ausschreibungen. 

[TREFFEN] Das Teibo - Animexx-Treffen Bremerhaven wurde probeweise für das erste Treffen als offizielles Treffen in den Verein aufgenommen. Wir hoffen auf positives Feedback, um über eine richtige Aufnahme abstimmen zu können. Das erste Treffen der Reihe findet am 19. Juli 2014 statt.

[TREFFEN] In Rücksprache mit den Treffenbetreuern wurde beschlossen, dass neue offizielle Animexx-Treffen in Zukunft entscheiden können, ob sie als Treffenbanner einen Aufstellbanner oder die bislang verwendete Variante der Banner mit Lochaufhängung für ihr Treffen verwenden wollen.


Die nächste Vorstandssitzung findet am 28. Juli statt.

Vorstandsnotizen [06/2014] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Projekte, Treffen, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[AKTIVENRAT] Wir begrüßen MasterZero und  alphon, die Organisatoren des FrankenMEXX - Animexx-Treffen Nürnberg, als neue Mitglieder im Aktivenrat.

[AKTIVENRAT] Die Location für den Aktiventag vom 15.-16.11.2014 in Kassel wurde nun endgültig gebucht. Die Tagung für Animexx-Aktive, besonders dem Aktivenrat, soll den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, sich auch außerhalb von Mailinglisten über wichtige Themen zum Verein auszutauschen. Ideenvorschläge, worüber die Aktiven sprechen könnten, können gerne in den Kommentaren abgegeben werden.

[CONVENTIONS] In 16 Tagen finden die NiSa-Con in Braunschweig statt. Wir hoffen einige von euch dort als Besucher begrüßen zu können.

[PROJEKTE] Der zweite Teil des Animexx Fanart-Kalender Wettbewerbs 2015 ist nun auch beendet und die Jury sitzt wieder tatkräftig an der Auswertung. Die Einsendungen der Frühlings- und Sommerfanarts könnt ihr im Wettbewerb einsehen. Außerdem könnt ihr hier noch die Gewinner des ersten Teils, der Herbst- und Winterfanarts, ansehen.

[SZENE] Der Vorstand hat darüber gesprochen Ausschreibungen zu Cosplayer-Gesuchen für Stände, Interviews, usw. grundsätzlich eine Chance zu geben und diese dahingehend zu unterstützen, dass man ihnen anbietet, ihre Gesuche auf der Startseite zu platzieren und somit darauf hinzuweisen. Dies gilt natürlich nur für seriöse Anfragen und Ausschreibungen. 

[TREFFEN] Das Teibo - Animexx-Treffen Bremerhaven wurde probeweise für das erste Treffen als offizielles Treffen in den Verein aufgenommen. Wir hoffen auf positives Feedback, um über eine richtige Aufnahme abstimmen zu können. Das erste Treffen der Reihe findet am 19. Juli 2014 statt.

[TREFFEN] In Rücksprache mit den Treffenbetreuern wurde beschlossen, dass neue offizielle Animexx-Treffen in Zukunft entscheiden können, ob sie als Treffenbanner einen Aufstellbanner oder die bislang verwendete Variante der Banner mit Lochaufhängung für ihr Treffen verwenden wollen.


Die nächste Vorstandssitzung findet am 28. Juli statt.

Connichi: Triff die Animexx-Admins Connichi 2010, Aktivenrat, Animexx, Connichi

Autor:  cato
Wie jedes Jahr gibt es auch auf dieser Connichi wieder einen Workshop, bei dem sich eine ganze Reihe an Admins der Animexx-Website den Fragen und Antworten des Publikums stellen - diesmal aber kombiniert mit dem Vortrag über die Website-Programmierung, den ich bis jetzt immer separat gehalten habe.
Wer sich dafür interessiert: Der Vortrag ist am

Freitag, den 10. September, von 18:00 - 19:30 Uhr im Gesellschaftssaal.


Anwesend werden sein:
  • Ai-Megumi
  • cato
  •  Eiji
  • Engelszorn
  • GhostGambler
  • abgemeldet
  •  TonaradossTharayn

Connichi: Triff die Animexx-Admins Connichi 2010, Aktivenrat, Animexx, Connichi

Autor:  cato
Wie jedes Jahr gibt es auch auf dieser Connichi wieder einen Workshop, bei dem sich eine ganze Reihe an Admins der Animexx-Website den Fragen und Antworten des Publikums stellen - diesmal aber kombiniert mit dem Vortrag über die Website-Programmierung, den ich bis jetzt immer separat gehalten habe.
Wer sich dafür interessiert: Der Vortrag ist am

Freitag, den 10. September, von 18:00 - 19:30 Uhr im Gesellschaftssaal.


Anwesend werden sein:
  • Ai-Megumi
  • cato
  •  Eiji
  • Engelszorn
  • GhostGambler
  • abgemeldet
  •  TonaradossTharayn

2. Aktivenratssprecher Aktivenrat, Verein

Autor:  Dio
Ich möchte mich bei allen Aktivenrats-Animexxlern bedanken, die mir ihre Stimme gegeben haben bei der Wahl zum 2. Aktivenratssprecher. Ich nehme diese Aufgabe gerne an.

Zusammen mit  KibouNoSenshi werde ich diese Aufgabe gerne übernehmen und für alle aktiven Animexxler so weit ich kann da sein.

Ich poste das auch hier im Aktiven-Blog, da ich den AR-Sprecher nicht nur als AR-interne Sachen sehe, sondern auch gerade für andere Animexxler da zu sein, die noch nicht im AR sind und überlegen ob bzw. wie sie für den Animexx mehr aktiv werden können, was von ihnen erwartet wird im AR und was der AR alles bietet, genau für die sind wir beide AR-Sprecher auch da.

Wenn Du das gerade liest, vielleicht hast Du auch schon mal eine Idee gehabt, wolltest etwas für den Animexx auf die Beine stellen, aber weisst nicht wo anfangen, wen fragen.
Daher: wenn Du Ideen oder Fragen hast, einfach melden! Wir helfen gerne,
Dio ^_^

Das 100-Euro-Experiment Aktivenrat, Animexx, Finanzen

Autor:  Dio
Die Arbeit in unserem Verein ist immer wieder spannend: vieles ist nicht vorhersehbar, aus allen Ecken kommen unvermutet Ideen (und Probleme) auf uns zu. Es ist uns aber aufgefallen, dass viele Verein-Aktive zurückhaltend sind, wenn es um konkrete Anträge für ein Projekt geht. Man will schliesslich ungern nach Geld fragen oder denkt, dass die Idee sowieso nicht "durchkommt".

Um den Vereins-Aktiven ein paar mehr Ideen zu entlocken, wagen wir vom Animexx-Vorstand ein kleines Experiment: nicht die Aktiven müssen nach Geld für Ihre Idee fragen, sondern sie bekommen je 100 Euro und sollen sich Ideen ausdenken!

Im Anhang unten die E-Mail, mit der das Experiment gestartet ist. Sobald es Feedback gibt (z.B. wenn wir vom Vorstand eins auf den Deckel für die Aktion kriegen... ;-) oder wenn später die Projekte bekannt gegeben worden sind, werden wir hier im Blog weiter davon berichten.

Und klarerweise wäre es auch interessant, was nicht-Aktivenratsmitglieder von so einer Idee halten.

Dio ^_^



Die E-Mail an den Aktivenrat des Animexx:


Hallo liebe Aktivenratsmitglieder,

Wir vom Vorstand sind uns bewusst dass es nicht immer leicht für euch ist Projekt-anträge an den Vorstand zu stellen, das genehmigen von Projekten ist wahrscheinlich besonders für neue im Aktivenrat noch schwer zu durchschauen, und wir vermuten dass einige Projekt-ideen oft gar nicht an den Vorstand herangetragen werden, weil sich derjenige garnicht getraut, Angst hat zu wenig professionell rüberzukommen, oder einfach Angst vor der Ablehnung des Antrags hat.

Da wir mit euch Aktiven aber Leute hier haben die im Interesse des Animexx agieren, haben wir uns überlegt, dass wir euch ja auch mal die Möglichkeit geben könnten selbst für etwas die Entscheidung zu treffen.

Der Vorstand hat daher beschlossen für jedes Aktivenratsmitglied 100 Euro Budget zu genehmigen für ein Animexx-projekt seiner Wahl.

Die Einzigen Bedingungen die wir daran knüpfen ist:
- Es muss für ein Projekt im Sinne des Vereinszwecks sein.
- Das Aktivenratsmitglied darf sich nicht einfach selbst das Geld nehmen.

Ansonsten könnt ihr entscheiden, wofür ihr das Geld ausgeben wollt.
Ihr seid der Animexx, ihr macht die Arbeit vor Ort bzw. im Netz, ihr wisst wo das vielleicht einen Unterschied machen würde.

Wir bringen auch absichtlich keine konkreten Beispiele, da wir möchten dass ihr unbeeinflusst sagt was euch wichtig ist. Und um auch euch mit euren Ideen nicht gegenseitig zu beeinflussen, bitten wir euch die Idee wofür Ihr die 100 Euro ausgeben wollt bis zum 5.Feb. an vorstand@animexx.de zu schicken, und nicht hier im Aktivenrat zu posten/diskutieren.
Wem bis dorthin nichts eingefallen ist, kann sich nach der Vorstandssitzung, nachdem die Vorschläge allen bekannt gegeben worden sind und damit ausgeführt werden dürfen, einer Idee anschliessen und was ähnliches machen, aber nur mehr für 50 Euro. Wer sich den Kopf vorher zerbricht bekommt sozusagen das höhere Budget als Belohnung ;-)

Ihr dürft euch auch beliebig zusammentun, wenn einer eine Idee hat wo er 300 Euro dafür bräuchte, und 2 weitere Aktivenratsmitglieder findet die nicht recht wissen was mit dem Geld tun, dann können 3 Aktivenratsmitglieder zusammen die Ideen für 300 Euro umsetzten. (Nur rumfragen "ich brächte für meine Idee noch 3 weitere Leute" ist erlaubt, sagt aber nicht worum es geht. Nur die Leuten die sich bei euch melden und ihr Geld beisteuern sollen die Idee erfahren)

Weiters noch ein Hinweis: da Online-Aktivenratsmitglieder im ersten Moment vielleicht denken "was soll ich mit dem Geld online?", es gibt auch die Möglichkeit Funktionen auf Animexx von einem Programmierer umsetzten zu lassen. Also können mit dem Geld auch Online-funktionen vielleicht umgesetzt werden, die ihr euch schon lange gewünscht habt. Aber ihr können auch Offline-projekte machen, kein Aktivenratsmitglied ist an das Gebiet gebunden in dem er arbeitet. Animexx-bezug alleine zählt.

Dies ist klarerweise ein Experiment. Wir haben keine Ahnung ob ihr euch freuen werdet, oder wir mit Kritik überschüttet werden, aber wir denken es ist es wert mal was Neues zu versuchen, mal was anderes zu machen.
Ob es ein Erfolg wird, bzw. ob es in Zukunft wiederholt wird, liegt in eurer Hand,
Dio ^_^
(im Auftrag des Vorstands)


PS: Der Vorstand behält sich ein Notfall-Veto vor, sollte das konkrete Projekt wegen schwerwiegenden Gründen nicht vom Verein gemacht werden dürfen, oder wenn zB gewünschte Web-funktionen grundsätzlich gegen das Animexx-konzept geht, wie zB "ich möchte generell das Animexx.de Logo jetzt Rot, nicht mehr Blau" ;-)

Basteln bei Animexx Aktivenrat, Animexx, Erklärung

Autor: abgemeldet
Ich möchte mit diesem Eintrag der Leserschaft dieses Webblogs eine Sektion mal näher bringen:

Die Basteleien wurden im April 2008 bei Animexx als Untersektion der Fanarts eingeführt. Vielen Usern ist die Sektion leider noch unbekannt, so kommt es dazu, dass noch viele den Weg zur Bastel-Uploadmaske leider nicht finden. Daher möchte ich euch die einzelnen Kategorien ein mal vorstellen.

Unter den Basteleien kann man vielerlei Dinge hochladen, die man so gar nicht bei den Fanarts präsentieren könnte. Hier finden normale Basteleien aus Papier in der gleichnamigen Kategorie ihren Platz, wie Scherenschnitte, aber auch die Papierfaltkunst Origami ist sehr willkommen.

Auch für eine große Fangemeinde hat sich mit den Basteleien endlich ein Portal auf Animexx erschlossen: „Modelkits“ haben ihre eigene Zuordnung bekommen und können seither bei Animexx hochgeladen werden. Wer allerdings gerne komplett selbst Figuren modelliert ist in der Kategorie „Modelle“ genau richtig.

Sogar für Liebhaber der asiatischen Ball Jointed Dolls (BJDs) gibt es eine eigene Zuordnung, allerdings unter dem Gesichtspunkt, dass etwas selbstgemachtes an der Puppe selbst präsentiert wird, optimalerweise Kleidung. Auch selbstmodellierte Dolls finden hier ihren Platz.

Bei der Kategorie „Genähes“ kann alles mögliche was genäht ist seinen Platz finden, das geht von Pluschies zu Charakterkissen. Was wir allerdings nicht zulassen sind komplette Cosplaykostüme, denn man kann mit kompletten Shootings seine Kostüme wesentlich besser in den Fotogalerien präsentieren.

„Cosplay-Accessoires“ sind eine sehr stark genutzte Kategorie des Basteleien. Hier können Zubehör und Waffen von Cosplaykostümen präsentiert und auch dem passenden Kostüm zugeordnet werden. Ähnlich wie bei der Fanart-Doujinshiverlinkung kommt man dann von der Bastelei zum Kostüm und die Bastelei ist auch beim Kostüm selbst verlinkt.

Für die kulinarischen Vorlieben der User ist die Kategorie „Essbares“ gedacht, dort kann man Charakterkekse und Kuchen, und natürlich andere Anime und Mangarelevante Leckereien ausstellen. Allerdings keine Nudelsuppen, auch wenn sie in Naruto vorkommen.

Die letzte Kategorie die noch aussteht ist die Kategorie „Dekoration“. Sie ist breit gefaltet und bietet für sehr viele User etwas. Dort sind auch Wandbilder und Stoffmalereien willkommen.

Zu diesen beiden Punkten gab es viele Diskussionen, sie sind seit anbeginn Basteleien und ich finde man sollte es auch so weiterführen. Es ist keine „normale“ Art ein Bild zu erstellen, auch die Präsentation der Wandbemalungen und Stoffmalereien ist unter dem normalen Wege der Fanarts meist nicht möglich. Es muss zurechgeschnitten werden bis kaum noch erkenntlich ist um welche Art des kreativen Ausdruckes es sich handelt, bei den Basteleien schon. Hier darf ruhig zu sehen sein das es sich nicht um ein Blatt Papier handelt. Diese Entscheidung betrifft auch Bastelkalender. Vorallem hier sollte (muss ;) ) der Bastelanteil erkennbar sein.

Wer nun Lust bekommen hat etwas zu basteln und dies auf Animexx zu präsentieren sollte sich auf jeden fall einmal unsere Regeln und dieses tolle Tutorial zur guten Präsentation durchlesen.

Das Bastelteam steht euch natürlich für Fragen im Helpdesk oder öffentlich im Forum zur Verfügung.

Aktivenrat - was ist das eigentlich? Aktivenrat, Erklärung

Autor:  Galileo
Hier bloggt jetzt also auch der "Aktivenrat" mit, liest man.
Es ist wahrscheinlich, dass nicht jeder Leser mit dem Begriff was anfangen kann. Deswegen hier der Versuch einer Erklärung.

Aktivenrat?
Ein Verein ist ja immer so ein bisschen bürokratisch aufgebaut. Da gibt es den Vereins-Vorstand, oft ein Präsidium, diverse Ausschüsse und Arbeitsgruppen. Sogar die Mitglieder als Ganzes, bzw. was die so alles dürfen, können und müssen, werden als "Mitgliederversammlung" in der Satzung des Vereins verwaltet.
Dieser Aufbau aus verschiedenen Vereins-Organen macht die Sache natürlich manchmal ein wenig starr und wirkt auf manchen unnötig, hat aber oft auch Vorteile. Der Verein bekommt eine feste Struktur und man muss sich nicht jedesmal wieder einigen, was wie laufen soll. Die Satzung sorgt außerdem dafür, dass es so etwas wie "den Verein" überhaupt gibt, und er unabhängig ist von den einzelnen Leuten, die ihn grade führen.

Abgesehen von diesen festen Vereinsorganen gibt es in praktisch jedem Verein eine mehr oder weniger große Anzahl von aktiven Mitgliedern. Das sind die Mitglieder, die die Vereinsarbeit machen, den Gedanken des Vereins weitertragen und oft genug das "Herz" des Vereins bilden. Hat man das Glück, dass es viel mehr solcher Mitglieder gibt als offizielle Ämter, hängen diese Mitglieder aber ein bisschen in der Luft; sie werden in der Satzung nämlich überhaupt nicht berücksichtigt.

Wir bei Animexx haben diese Leute in unsere Satzung eingebaut. Sie bilden den Aktivenrat! Damit sind diese für den Verein sehr wertvollen Mitglieder nicht nur einfach für sich aktiv, sondern direkt an der Vereinsführung beteiligt.

Und was bringt das?
Den Aktiven bringt es die Sicherheit ernst genommen zu werden. Sie haben ein eigenes Gremium, sie haben eine Möglichkeit zur Zusammenarbeit, die Möglichkeit auf ein eigenes Budget für Projekte, Rückmeldung zu ihrer Arbeit und einiges mehr.
Der Vorstand weiß, dass er bei Entscheidungen oder schwierigen Aufgaben im Aktivenrat Ansprechpartner hat, die für den Verein aktiv sein wollen. Bei Entscheidungen kann der Vorstand Meinungen einholen oder den AR abstimmen lassen.
Das Alles zusammen bringt also den Verein weiter, weil wir alle mehr zusammen arbeiten können.

Wer ist drin?
Im Aktivenrat sind Vereinsmitglieder aus allen Ecken des Animexx. Admins von bestimmten Bereichen unserer Webseite, Orgas von lokalen Animexx-Treffen und Conventions, die Orga der DCM, Mitarbeiter von AnimePRO, usw. - im Moment immerhin 30 Mitglieder.
An dieser Stelle sei angemerkt, dass es natürlich noch viel mehr Mitarbeiter in allen Bereichen gibt, die ehrenamtlich für den Animexx arbeiten. Man denke nur an die vielen Helfer auf der Connichi oder die Fanfic-Freischalter. Man muss nicht im AR sein, um bei Animexx zu helfen! Kann man sich aber mit dem Grundgedanken unseres Vereins identifzieren und findet es schön mit anderen zusammen dafür zu arbeiten, dann sollte man vielleicht doch im Aktivenrat sein.
Grundsätzlich ist nicht wichtig wieviel jemand im AR macht, sondern dass er/sie es regelmäßig macht.

Klappt's denn?
Dass alles gemeinsam in die richtige Richtung läuft, dafür muss in einem Verein der Vorstand sorgen. Bei den vielen Mitarbeitern im AR, die ja auch noch über das ganze Vereins-Gebiet vertreut sind, ist es deshalb wichtig für den Vorstand, mitzubekommen, was wo eigentlich passiert. Die einzelnen AR-Mitglieder müssen also von Zeit zu Zeit in den sauren Apfel beissen und dem Vorstand möglichst ausführlich Bericht erstatten, was sie eigentlich tun - und wie. Der Vorstand hat dann seinerseits die Aufgabe, diese ganzen Berichte zu lesen und die AR-Mitglieder nach gewissen Kriterien zu beurteilen. Denn die müssen ja wissen, was gut lief und was man vielleicht in Zukunft anders angehen sollte.
Man braucht nicht viel Erfahrung mit ehrenamtlicher Vereinsarbeit um zu merken, dass hier ein bisschen der Hase im Pfeffer liegt. Die Berichte kommen nicht immer alle zum richtigen Zeitpunkt an, genauso wie der Vorstand oft zu lange braucht, das alles durchzuarbeiten.
Wir sind aber dabei, das hinzukriegen. Statt einen Bericht zu schreiben, können die AR-Mitglieder ab sofort auch im Animexx-Aktiven-Blog mitschreiben. Und die Bewertungen wird in Zukunft nicht mehr allein der Vorstand durchführen, sondern auch Projekt- und Teamleiter. Das sorgt auch dafür, dass der Aktivenrat in Zukunft wachsen kann, ohne durch den internen Verwaltungsaufwand einzelne Leute zu sehr zu belasten.
Die Zusammenarbeit über weite Entfernungen passiert über verschiedene Online-Tools, im Zentrum steht dabei eine Mailingliste, jeder mit E-Mail-Adresse kann also sofort einsteigen.

Der Aktivenrat wurde zwar schon auf der Mitgliederversammlung 2005 ins Leben gerufen, aber erst Ende 2007 haben einige Leute die Initiative ergriffen, das Konzept in der Satzung vollständig umzusetzen. Es wird seitdem regelmäßig ein Sprecher gewählt, der den AR nach außen und gegenüber dem Vorstand vertritt - aktuell ist das  KibouNoSenshi. Eine zentrale Seite zu Verwaltung der AR-Mitglieder und für die Beurteilungen durch den Vorstand wurde geschaffen, ein internes Wiki und einiges mehr. Höhepunkt war bisher der erste "Aktiventag", der Januar 2009 in Kassel statt fand und an dem 25 Aktivenrats-Mitglieder zusammen mit Vorstand und Präsidium teilgenommen haben.

Wie kommt man rein?
Es gibt nicht allzu viele Voraussetzungen für eine Aufnahme im Aktivenrat. Du musst Animexx-Vereinsmitglied und im Normalfall volljährig sein und du musst irgendwo für Animexx oder eines seiner vielen Projekte aktiv sein. Damit der Aktivenrat Sinn ergibt, ist zusätzlich wichtig, dass du dich mit den Zielen des Animexx e.V. identifizieren kannst und Lust darauf hast in einem Team - mit allen Höhen und Tiefen - zusammen zu arbeiten. Das trifft auf dich zu? Dann zögere nicht und bewirb dich, am besten per Mail an vorstand@animexx.de

[1] [2]
/ 2