Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Weblog-Berichte zu: Animexx



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
/ 10


Animexx auf der Connichi 2017 Connichi 2017, Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Connichi, Quiz, Verein

Autor:  Saiki
In zwei Tagen findet die Connichi 2017 in Kassel statt und feiert ihren 16. Geburtstag!
Wie gewohnt findet man auch in diesem Jahr im Eingangsbereich des Kongress Palais unseren Animexx-Stand.

Hier habt ihr die Möglichkeit eine kleine Pause vom aufregenden Conprogramm zu nehmen, an unseren PC-Terminals im Internet zu surfen, auf unseren Sitz- und Stehgelegenheiten auszuruhen oder einfach so nette Gespräche mit unserem Standpersonal zu führen und euch über unseren Verein uns seine Projekte informieren.
Als Service für alle Connichi-Besucher bieten wir außerdem wieder unseren beliebten Handy/Smartphone/Kamera/Nintendo DS/Kleingeräte aller Art Ladeservice.

Auch dieses Jahr könnt ihr an unserem Stand natürlich wieder einen Conhopper-Orden mitnehmen, euer Tofu-Guthaben aufladen oder auch gerne die Mitgliedschaft in unserem Verein teste:
Wie die letzten Jahre auch bieten wir wieder an, dass wir euch bei Anmeldung in den Verein direkt am Stand den restlichen Mitgliedsbeitrag für 2017 bei der Economy oder Standardmitgliedsstufe schenken. Zum Jahresende kann dann ganz einfach gewählt werden ob die Mitgliedschaft durch Zahlung des entsprechenden Beitrages 2018 verlängert wird, oder ob ihr die Probe-Mitgliedschaft wieder kündigt. Unser Standteam informiert euch gerne bei Fragen zu diesem Angebot.

Für Rätselfreudige haben wir auch dieses Jahr wieder ein kleines Quiz, oder eher: eine kleine Connichi-Schnitzeljagd, vorbereitet. Jeder der die Schnitzeljagd erfolgreich abschließt erhält die Chance auf den Hauptgewinn: eines von zwei Contickets für die Connichi 2018. Auch hier findet ihr alle Informationen direkt bei uns am Animexx-Stand.

Wer eigentlich eher Online mit dem Animexx e.V. zu tun hat, und vielleicht auch Lust hat mal in die ehrenamtliche Arbeit in den eigenen vier Wänden reinzuschnuppern, der hat an unserem Stand die Möglichkeit passend zu unserer aktuellen Ausschreibung "Ehrenamtliche Helfer für die Helpdesk Inbox gesucht" direkt am Stand einen Einblick in die Tätigkeiten zu bekommen und Fragen oder Anmerkungen direkt persönlich zu klären. Sprecht dafür gerne  Saiki an unserem Animexx-Stand an.


Unser Standteam freut sich auf euren Besuch und auf die Connichi 2017!



Ehrenamtliche Helfer für die Helpdesk Inbox gesucht Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helfer, Helpdesk

Autor:  animexx
Hallo miteinander

wir suchen ab sofort wieder ehrenamtliche Verstärkung für die Helpdesk-Inbox*.

* Die Inbox kümmert sich um allgemeine Anfragen. Zudem kommen in dieser Box all jene Helpdesk-Anfragen und E-Mails an, die nicht über das System oder per Direktlink einem gesonderten Bereich zugeordnet wurden.


Wir suchen daher speziell neue Kollegen, die sich um folgende Aufgabenbereiche kümmern:
  • allgemeine Fragen zu Funktionen auf der Webseite beantwortet (z.B. "Wie kann ich meine Mail-Adresse ändern?", "Meine Adultfreischaltung ist fehlgeschlagen. Was mach ich jetzt?", "Wo finde ich xy?", usw.)
  • allgemeine Hilfestellung bei Userproblemen mit dem Account oder der Webseite ("Mein Passwort funktioniert nicht mehr", "User xy kann meinen Steckbrief nicht sehen, steht aber nicht auf der Blacklist", usw.)
  • Überprüfen von gemeldeten Weblogeinträgen, Zirkelnachrichten, ENS usw. und entsprechende Bearbeitung, einschließlich
  • Streit- & Beleidigungsfälle inkl. Verwarnungen
  • Überprüfung und Sperrung von Doppelaccounts
  • Adultfreischaltungen und das Ändern von Mitgliederdaten
  • Weiterleitungen themenspezifischer Anfragen an die entsprechenden Bereiche


Unsere Anforderungen:
  • gute Rechtschreibung und Grammatik
  • du kennst dich gut mit der Website aus
  • du kannst Dinge gut erklären bzw. auf den Punkt bringen
  • du kommunizierst gerne und viel online
  • du besitzt ausdauernde Freundlichkeit und gute Nerven
  • Teamfähigkeit
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Weiterhin ist es erforderlich, dass ihr vor der Einstellungen eine Online-Datenschutzschulung absolviert und eine Datenschutzerklärung unterzeichnet. Wenn es soweit ist, werden wir unseren Datenschutzbeauftragten dazu beauftragen.


Wenn du dich in den Anforderungen wiedererkennst, dann bewirb dich bitte mit einem kurzen Vorstellungstext und dem Betreff "Helpdesk-Mitarbeiter" per ENS an  animexx.

Da wir gern mehrere neue Helfer einstellen möchten, um eine schnellere Bearbeitung der Anfragen zu ermöglichen, kannst du dich natürlich auch nur für einzelne der oben aufgelisteten Aufgabengebiete bewerben. Bitte gib daher deine Wunschbereiche in deiner Bewerbung an, wenn du zum Beispiel nur allgemeine Useranfragen beantworten oder dich nur um Adultfreischaltungen oder Webloganfragen kümmern möchtest.

Nach Erhalt deiner Bewerbung schicken wir dir für das weitere Auswahlverfahren einen Fragebogen zu den von dir gewählten Aufgabenbereichen zu, welcher dann zeitnah von dir beantwortet werden sollte.
Unter Berücksichtigung aller Bewerber und der abzudeckenden Inbox-Bereiche werden wir dann die für uns geeignetsten Bewerber aussuchen und in ihre neue Arbeit einarbeiten.

Bitte beachtet, dass Aufgrund der Connichi erste Rückmeldungen zu den Bewerbungen und Fragen hier im Weblog voraussichtlich erst ab dem 26.09. beantwortet werden können.


Wir freuen uns schon auf deine Bewerbung!

Interessenten, die kommendes Wochenende auf der Connichi in Kassel sind, können sich dort am Animexx-Stand auch gerne persönlich vorstellen und dort direkt noch offene Fragen klären oder einen kurzen Einblick in die Arbeit erhaschen.
Meldet euch dafür am Animexx-Stand bei  Saiki.


Animexx Helpdesk – Das Helpdesk-System in Bildern Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  animexx

Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein. 
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.

Teil 1: Allgemeine Informationen

Teil 2: Fragen und Missverständnisse

Teil 3: 
Das Helpdesk-System in Bildern

 

In diesem Teil werden wir euch einen Einblick in den Arbeitsbereich "Helpdesk" geben und anhand von Screenshots zeigen, wie ihr euch die Arbeitsmaske der Helpdesk-Mitarbeiter vorstellen könnt, wenn eure Anfragen bei uns eingehen.

 



Animexx Helpdesk – Fragen und Missverständnisse Animexx, Animexx, Bugfix, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  animexx
Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein.
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.


Teil 1: Allgemeine Informationen


Teil 2:
Ein paar allgemeine Fragen und Missverständnisse



"Ich habe eine ENS an  animexx geschrieben, sie ist in meinem Gesendet-Ordner auch schon als 'gelesen' markiert, wieso habe ich noch keine Antwort erhalten?"
Der Posteingang vom Helpdesk funktioniert anders als das ENS-Postfach. Somit werden alle eingehenden Nachrichten in deinem Postausgang direkt/automatisch als "gelesen" markiert, obwohl im Helpdesk womöglich noch niemand deine Anfrage geöffnet hat.


"Ich habe einen User entdeckt, der gar keinen Steckbrief freigeschaltet hat. Das ist sicher ein Doppelaccount."
Nicht jeder muss seinen Steckbrief freischalten. Vielleicht ist der Steckbrief auch nur für Realkontakte oder bestimmte Usergruppen freigeschaltet und erscheint für andere daher als 'Steckbrief nicht freigeschaltet'. Das ist somit kein Indiz für einen Fake- oder Doppelaccount.


Die Helpdesk-Signatur, oder auch "Warum sehe ich nicht, wer meine Anfrage im Helpdesk bearbeitet hat?"
Im Helpdesk selbst hat jeder Bearbeiter eine eigene Signatur, welche auch den Namen des Bearbeiters angibt. Diese erscheint unter jeder Antwort aus dem Helpdesk.
Siehst du die Signatur bei einer ENS-Antwort nicht, dann liegt das daran, dass du in deinen Einstellungen grundsätzlich die Option der Signatur-Anzeige (Forum und ENS) deaktiviert hast.
Die Signaturen kannst du hier ein- oder ausblenden lassen.

Einzige Ausnahme sind die Verwarnungen. Diese laufen nicht über das Helpdesk-System, daher erscheint bei einer Verwarnung nicht der Name des Bearbeiters, sondern nur die Signatur mit "Animexx-Team".
Da es sich bei Verwarnungen oft um Gruppenentscheidungen handelt, wir aber auch nicht möchten, dass einzelne Mitarbeiter wegen ausgesprochenen Verwarnungen an den Pranger gestellt werden, werden die Verwarnungen entsprechend "anonymisiert" versendet.


Hinweise zu Meldungen
Bitte beachtet, dass der Animexx-Support aus datenschutzrechtlichen Gründen keinen Zugriff auf eure ENSen hat. Aus diesem Grund benötigen wir bei ENS-Meldungen immer entsprechende Nachweise per Screenshot o.ä.
Gleiches gilt für z.B. Steckbrief- oder Weblogmeldungen, welche ggf. nur für bestimmte Usergruppen freigegeben wurden und damit nicht auf den ersten Blick für Außenstehende offensichtlich nachzuvollziehen sind.
Bei Weblog-, Zirkel-, Steckbriefmeldungen usw. werden zudem IMMER die entsprechenden Links benötigt, damit wir die Anliegen möglichst schnell prüfen können.


"Wie melde ich Bugs/Fehler auf der Seite?"
Damit dein Anliegen am besten und schnellsten bearbeitet werden kann, ist es immer sehr wichtig, dass zu jedem Fehler folgende Informationen in der Anfrage notiert werden:
- was genau ist der Fehler?
- Screenshot zum Fehler im Anhang
- Link zur Seite, auf der der Fehler auftritt (etwa RPG, Zirkel, Weblog, etc.)
- tritt der Fehler bei verschiedenen Browsern auf? Oder etwa nur in der mobilen Ansicht auf dem Smartphone?
- haben Freunde von dir den selben Fehler oder ist bei ihnen alles beim Alten?

Danach können die Bearbeiter, die deine Anfrage als erstes in ihrer Bereichsbox bekommen, dein Anliegen nach Dringlichkeit prüfen und ggf. die Programmierer auf die entsprechende Dringlichkeit/Priorität der Bearbeitung hinweisen.
Aktuell ist es leider aufgrund von fehlenden Kapazitäten (u.a. aufgrund des Rebrushs) nicht möglich alle Fehler direkt zu beheben, daher brauchen wir vorab so viele Informationen wie möglich um das Anliegen vorab priorisieren und entsprechend an die Techniker weitergeben zu können.


"Warum dauert es manchmal länger, bis mein Anliegen bearbeitet wird."
Animexx hat leider nicht die Möglichkeiten um einen 24 Stunden Support zu bieten. Unsere Mitarbeiter arbeiten alle ehrenamtlich neben ihren normalen Beruf, daher kann es schon mal vorkommen, dass Anfragen ein paar Tage nicht beantwortet werden. Besonders zu Convention-Zeiten kann dies vermehrt der Fall sein. Wir bitten daher um Verständnis.
Je nach Art des Anliegens ist es ggf. auch nötig, dass die Bearbeiter über die Anfrage diskutieren und sich wegen der anstehenden Entscheidung zum Vorgehen austauschen möchten. Dies kann entsprechend wann die verschiedenen Bearbeiter der Box online sind eben leider auch einige Zeit in Anspruch nehmen.
Wir haben hier in der Vergangenheit Defizite in unserem Vorgehen mit solchen Diskussionswürdigen Anfragen festgestellt, wo wir zwar diskutiert haben, aber der Anfragensteller dies gar nicht wusste und entsprechend aus seiner Sicht tagelang keine Antwort erhielt. Wir versuchen uns hier zu bessern und möglichst zeitnah mitzuteilen, wenn wir zum Bearbeiten solcher Anliegen noch etwas Zeit benötigen.


"Welche Admins/Helpdeskmitarbeiter können Verwarnungen aussprechen?"
Alle Bereichsleiter (nicht aber alle Helpdeskmitarbeiter!) können für ihre eigenen Bereiche Ermahnungen oder Verwarnungen erteilen. Fallen ihnen Bereichsübergreifend User auf, die eine Verwarnung erhalten sollten, so melden sie dies den entsprechenden Bereichsleitern. Es ist also nicht vorgesehen, dass unsere Mitarbeiter über ihre Zuständigkeit hinaus Verwarnungen erteilen ohne zumindest mit den Bereichsverantwortlichen Rücksprache gehalten zu haben. So wird es also beispielsweise nie vorkommen, dass der Bereichsverantwortliche für die Foto-Galerien einen User wegen Fanart-Diebstahl verwarnt.


"Warum schreibt ihr jetzt so eine Helpdesk-Reihe, kümmert euch lieber um das neue Design!"
Es scheint sich teilweise die Annahme festgesetzt zu haben, dass jeder Mitarbeiter von Animexx zu sämtlichen Anliegen auf Animexx Auskunft geben kann und an diesen beteiligt ist. Das ist aber einfach falsch.
Animexx arbeitet in ganz vielen kleineren Projektteams, sowohl offline als auch online.
Zwar sind die meisten unserer Webseitenmitarbeiter Teil eines Zirkels, der sich zur allgemeinen Situation der Webseite untereinander austauscht, oder auch können die verschiedenen Bereichsverantwortlichen alle Informationen oder Ausschreibungen über den offiziellen  animexx Blog einstellen, aber dennoch sind die meisten unserer Mitarbeiter nur für ihre eigenen Bereiche zuständig.
Besonders zu den technischen Hintergründen oder Anliegen, aktuell z.B. auch Rückfragen zum neuen Design der Webseite, können unsere Bereichsverantwortlichen selten Auskunft erteilen oder Prozesse beschleunigen usw.
Aus diesem Grund hält jetzt zum Beispiel diese Weblogreihe den Arbeitsprozess am neuen Design gar nicht auf, weil einfach ganz andere Leute dieses kleine Projekt bearbeiten als eben die Personen, die für die technischen Veränderungen an Animexx.de zuständig sind.


Im nächsten Teil geben wir einen kleinen Einblick in unser System und zeigen euch ein paar Screenshots von unserem Arbeitsbereich.


Animexx Helpdesk – Allgemein erklärt Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  Saiki
Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein.
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.


Teil 1:
Allgemeine Informationen



Was ist der Animexx Helpdesk?
Der Helpdesk versteht sich als zentrale Anlaufstelle bei Anliegen, Fragen, Problemen und Verbesserungsvorschlägen aller User auf Animexx.


Wie erreiche ich den Helpdesk?
- ENS an  animexx
- E-Mail an info@animexx.de
- über das Kontaktformular (Hilfe -> Helpdesk)


Wo/Bei wem landet meine Anfrage?
Über die oben genannten Kontaktmöglichkeiten landet deine Anfrage im allgemeinen Helpdesk-Posteingang, welcher intern "Allgemeines/Inbox" genannt wird.
Je nach Art der Anfrage wird dein Anliegen dort bearbeitet oder an den jeweiligen Bereich weitergeleitet, wo deine Anfrage von den entsprechenden Bereichsverantwortlichen bearbeitet wird.
In der Regel sind dann das die Bereichsleiter und ggf. ein paar langjährige Mitarbeiter in diesem Bereich. Eine Übersicht der einzelnen Bereichsadministrationen findet man hier.
Das heißt also, dass nicht alle Bereichsverantwortlichen im Helpdesk Zugriff auf ALLE Anfragen haben. Sie haben immer nur Zugriff auf ihre jeweiligen Bereichsboxen im Helpdesk. So bearbeitet eben der Fanart-Bereichsleiter die Fanart-Helpdeskbox, aber eben nicht die Box für die RPG-Anfragen usw.

Aus diesem Grund ist es für uns hilfreicher, wenn ihr mehrere Anliegen nicht in eine Anfrage steckt, sondern für jedes Problem eine neue Anfrage erstellt, damit wir sie entsprechend schneller an die richtigen Bearbeiter weiterleiten können.


Allgemeine Fälle, die nicht einem gezielten Bereich zuzuordnen sind, verbleiben in der Helpdeskbox "Allgemeines/Inbox". Hier werden i.d.R. folgende Fälle bearbeitet:
  • allgemeine Fragen ("Wie funktioniert XY?", "Wo finde ich xy?")
  • Streit- & Beleidigungsfälle inkl. Verwarnungen, welche nicht Bereichsspezifisch (etwa Beleidigungen unter Fanartkommentaren) sind
  • Weblog- und Zirkelmeldungen
  • Doppelaccounts überprüfen & sperren
  • Adultfreischaltungen & Mitgliederdaten ändern


Im nächsten Teil klären wir ein paar häufig auftretende Missverständnisse und Fragen.


Adventskalender 2017 | Dein Weihnachtsbild + Adventscover Animexx, Adventskalender

Autor: Ganondorf

 

 

Hallo liebe User

 

Nachdem es letztes Jahr leider keinen offiziellen Animexx-Adventskalender gegeben hat, ändert es sich dieses Jahr.

Seit einiger Zeit ist das neue Adventskalender-Team mit der Planung beschäftigt.

 

Unter anderem haben wir beschlossen, die Gestaltung der einzelnen Türchen (wenn man sie am aktuellen

Tag anklickt) zu verändern, um sie abwechslungsreicher zu gestalten.

 

In den vergangenen Jahren waren in den Türchen bisher Ausschnitte aus Bildern zu bestaunen (durch Anklicken dieser gelangte man zum Original-Fanart). Dadurch wurden in erster Linie die Zeichner angesprochen.

 

Dies möchten wir ändern, in dem wir euch alle ansprechen wollen, um den Adventskalender vielfältig zu präsentieren.

Deswegen bitten wir euch um eure tatkräftige Unterstützung.

 

 

 

Was soll ich dafür tun?

Für jeden der 24 Kalendertage suchen wir jeweils ein weihnachtliches Motiv, welches eine der Aufgabenseiten schmücken soll.

 

Dazu wird es wie üblich auch ein Coverbild für den Kalender geben, das wir hiermit auch suchen, über welches das Türchenraster gelegt wird.

 

Du möchtest einen kurzen Comic darüber zeichnen wie gern du Weihnachten hast? Gerne!

Dein weihnachtliches Lolita-Outfit soll ganz animexx in die richtige Stimmung bringen? Immer her damit!

Du hast ein weihnachtliches Stilleben gebaut? Dann schick uns dein Foto!

Selbst gebackene Köstlichkeiten wie Knusperhäuschen oder leckere Weihnachtsplätzchen werden gesucht.

Möchtest du eine Fanfic schreiben, wie deine Lieblingscharaktere die Feiertage feiern? Oder soll ein winterliches

Gedicht die Vorfreude steigern? Auch original Geschichten die um Weihnachten spielen werden gesucht.

Lasst eurer Kreativität freien Lauf.

 

Die einzige Bedingung ist, dass es thematisch zu Weihnachten passt.

 


 

Okay, hab ich und wohin damit?

Bitte sendet uns euren Beitrag bis zum 20.11.2017 an adventskalender@animexx.de

Schreibt dazu im Betreff bitte Adventskalender 2017 - Mein Weihnachtsbeitrag, wenn es sich bei eurem Beitrag um eine Einsendung zu den 24 Türchen handelt.

Sofern ihr euren Beitrag für das Coverbild einreichen wollt, schreibt im Betreff bitte Adventskalender 2017 -

Coverbild.

Vergesst bitte nicht euren Usernamen in der E-Mail zu erwähnen!

Es ist nicht möglich, eine Einsendung sowohl für eines der 24 Türchen, als auch für das Coverbild einzureichen.

Bitte entscheidet euch für eine der beiden Varianten!

 

 

 

Sonstige wichtige Infos

Euer Beitrag muss hier auf animexx.de online sein und darf nicht älter als das Datum dieses Weblog-Eintrages sein.

Ihr könnt euren Beitrag auch in eurem animexx-Blog hochladen, sollte es Aufgrund der spezifischen Fanwork-

Hochladeregeln Probleme geben.

 

Ausgeschlossen von der Teilnahme ist selbstverständlich das Adventskalender-Team.

 

 

 

Preise

Jeder User, der an diesem Wettbewerb teilnimmt, erhält unabhängig ob sein Beitrag für den Kalender genommen wird oder nicht:

 

- 1x 200 Karotaler

- 1x ein exklusives Item für die Teilnahme

 

Die 24 Gewinner werden im jeweiligen Türchen mit einer Vorschau ihres Beitrages verlinkt.

Die Entscheidung welches Bild für welches Türchen verwendet wird, obliegt dem Adventskalender-Team.

 

Die 24 Türchen-Gewinner und das Coverbild erhalten zusätzlich zu den oben genannten Preisen je 3x ein ToFu-Paket nach Wahl.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten

(Hauptorganisator Adventskalender-Team 2017)

Animexx-Team

 

Genutzte Icons



Stellenausschreibung | animePRO sucht Grafiker, Lektoren und Redakteure Animexx, animePRO, animePRO, animexx, Bewerbung, facebook, Grafiker, Lektoren, mithelfen, Redakteure, Social Media

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

 

animePRO ist eines der bekanntesten und größten deutschsprachigen Online-Magazine rund um die japanische Popkultur.
2002 ins Leben gerufen, diente das Projekt hauptsächlich als News- und Forenseite für Manga- und Anime-Interessierte. Einen ersten Wandel zum animePRO Magazin verzeichnete man 2004. Das Angebot wurde ausgebaut, indem man mehr über Anime, Manga und Japan berichten wollte.

Seit 2007 ist animePRO das Magazin des Animexx e.V. und hat es sich zum Ziel gesetzt, alle interessierten Leser mit aktuellen Themen rund um die japanische Popkultur zu unterhalten.

 

Das animePRO-Team ist auf der Suche nach Verstärkung und braucht dich!


Ab sofort suchen wir Redakteure für die Bereiche Anime/Manga, J-Music, J-Lifestyle und Games sowie News & Social Media! Bewerben kann sich jeder, der die folgenden Kriterien erfüllt:

- Mindestalter von 16 Jahren
- geregelter Internetzugang
- gute Rechtschreibung
- Eigenständigkeit & Engagement

Für die Bewerbung als News- & Social Media-Redakteur wären zusätzlich folgende Punkte hilfreich:

- vertieftes Wissen in mindestens einem der Bereiche (Anime/Manga, J-Music, J-Lifestyle, Games)
- Spaß am Umgang mit Facebook und Twitter (u.U. auch YouTube)

Darüber hinaus suchen wir auch neue Lektoren sowie Grafiker! Als Grafiker ist keine jahrelange Ausbildung von Nöten; es reicht, wenn Du Grafikprogramme wie Photoshop oder Vergleichbares gut beherrschst.

Dein Wohnort spielt keine Rolle, da alle redaktionellen Abläufe ausschließlich über ein internes Redaktionsforum laufen.

animePRO ist eine rein gemeinnützige Seite – dafür kannst Du bei uns aber jede Menge Erfahrungen in einer Online-Redaktion sammeln und bei Bedarf stellen wir Dir auch eine Referenz aus, die Dir in Deinem Studium oder Beruf behilflich sein kann.

Du hast Interesse? Dann ran an die Tasten und schick uns Deine Bewerbung an bewerbung@animepro.de

Wir freuen uns auf Dich!


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team



D'espairsRay Fanprojekt - Week of D'espa Animexx, D'espairs Ray, D'espairsRay, Fanprojekt, Visual Kei is not dead!, Week of D'espa

Autor:  Kurenai_chan

Hallöchen ihr Lieben! ^.^

Der Jahrestag von D'espairsRay steht schon vor der Tür und da hatte ich mir mit unserem Hizumi/D'espa-Zirkel Gedanken über ein Fanprojekt gemacht, wodurch wir zeigen wollen, dass die D'espa-Fans nach wie vor da sind und die Band (auch wenn sie derzeit getrennt sind) immer noch lieben!

Dieses Projekt habe ich Week of D'espa getauft und soll eine ganze Woche laufen. Und zwar vom

03.09. - 09.09.2017

Bei der Week of D'espa kann jeder mitmachen, es ist absolut freiwillig!

Viel müsst ihr nicht hierfür tun. In diesem Zeitraum soll jeden Tag ein Weblogeintrag zu D'espa hochgeladen werden, der Inhalt und Umfang ist jedem selbst überlassen! Ihr könnt euch da schön austoben!

Ich selbst mache auch mit und habe mir schon Gedanken über die Inhalte gemacht.

Wichtig ist, dass ihr bei euren Einträgen das Schlagwort Week of D'espa (bitte Schreibweise beachten!) hinterlegt.

Ansonsten kann ich nur euch ganz viel Spaß bei dem Erstellen von euren Einträgen wünschen, die ich mir alle auch anschauen und kommentieren werde. ^__^/

Also, bis dann!



Anime-Datenbank (Anime-DB) Mitarbeiter gesucht Animexx, Anime, Anime-Datenbank, Animexx, Animexx.de, Datenbank, Gesuche, Mithelfen auf Animexx.de, Mithelfen bei Animexx

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander

Herzlich Willkommen im Bewerber-Blogeintrag der Anime-Datenbank (Anime-DB).

Mit diesem Gesuche möchte ich ein oder zwei neue, motivierte Mitkollegen finden, die sich zukünftig um die Aktualität unserer Anime-DB kümmern.

Gesucht werden Bewerber die noch keine administrative Rechte oder ein solches Amt auf animexx.de ausüben.
Dies bedeutet, bist du ein (Stellvertretender)Admin/Bereichsleiter oder ein Mitarbeiter – egal für welchen Bereich – auf animexx.de , kann ich deine Bewerbung nicht berücksichtigen.
Dies betrifft auch jedwede Art von Animexx-Projekte.

 


Deine Aufgaben in der Anime-DB umfassen

  • Noch fehlende Medien (DVD, VHS, Blu-Ray, UMD und Beta-Max) mittels Amazon-Sync anlegen. Es werden nur Animes angelegt, die in Deutschland erschienen sind und/oder angekündigt wurden
  • Darauf achten, dass die Felder: Medium, Release, Firma, Preis, Länge, FSK, Untertitel, Synchronisiert, Episoden und Beschreibung korrekt ausgefüllt/angeklickt sind
  • Covers aktualisieren, sofern es nur Platzhalter-Fotos gibt
  • Wenn ein Anime erschienen ist, diesen von angekündigt auf erschienen setzen


Was du mitbringen solltest

  • Spaß daran haben, unsere Anime-DB dauerhaft zu aktualisieren und auf dem neuesten Stand zu halten
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eventuelle Fehler (Buchstabendreher, falscher Preis, fehlerhaftes Cover usw.) korrigieren
  • Unvollständige Angaben (keine Länge, keine Untertitel, keine Beschreibung usw.) nachtragen
  • Wöchentlich etwa 5-10 Stunden Zeit haben (Wochenende zählt nicht)
  • Ausdauer und nicht nach einer Woche sagen „Ich habe keinen Bock mehr.“

 

Bewerbungsablauf

  • Bewirb dich bitte ausschließlich ganzjährig per ENS bei Ganondorf
  • Du solltest mindestens das 16. Lebensjahr während der Bewerbung erreicht, oder aber innerhalb von 2017 erreicht haben
  • Optional: Einen Text (Länge egal) verfassen, wieso du mithelfen möchtest
  • Bewerbungen werden erst einmal zwei Wochen lang gesammelt, um eine Auswahl aus möglichst vielen Bewerbern zu treffen. Dies bedeutet, Bewerbungen von jetzt bis zum 24.08. werden gesammelt und ab dem 25.08. treffe ich eine rein intuitive Entscheidung, wen ich von den Bewerben anlerne
  • Die Einarbeitung erfolgt wie du zeitlich kannst. Wenn ich mich für dich entschieden habe, erhältst du eine ENS und kannst selbst Datum und Uhrzeit bestimmen, wann wir mit der Einarbeitung beginnen sollen

 

Informationen zur Anime-DB
Zwar hat unsere Anime-DB keinen F.A.Q.-Bereich oder sonst irgendetwas, woher man irgendwelche Informationen beziehen könnte, damit man weiß wie es dort vonstatten geht, aber du kannst dich gerne auf der verlinkten Seite umschauen, um einen Eindruck davon zu bekommen, was ausgefüllt werden muss.

 


Zum Schluss
Solltest du Fragen haben, die sich nicht bereits in diesem Posting beantworten lassen, kannst du mich gerne jederzeit per ENS kontaktieren, oder aber deine Frage(n) in den Kommentaren stellen.

Sofern du dich jetzt noch nicht abgeschreckt fühlst, zögere nicht dich zu bewerben.
Ich freue mich auf deine Bewerbung.


Mit den besten Grüßen

Ganondorf – Bereichsleiter Themen/Serienseiten



[Neu!] Die YUAL-Jury sucht "die magischen Vier" Animexx, Animexx, FAQ, Mitgliedersuche, Regeln, Vorschlagen, YUAL 2017, YUAL-Jury

Autor: Valenfield

Die YUAL-Jury ist unterwegs, um etwas ganz Besonderes zu entdecken.

Komm näher ...

und blättere mit uns durch ein paar Seiten Papier.

Seit achteinhalb Jahren präsentiert die YUAL-Jury monatlich fünf Geschichten, die von den Mitgliedern bewertet und als empfehlenswert eingestuft werden. Da die YUAL eine freiwillige Arbeit ist, für die wir keinen materiellen Lohn bekommen, brauchen wir natürlich allen voran eines:



Spinesandcovers.com1. Motivierte Mitglieder!

Von unserem Lesepensum haben wir uns diskret verabschiedet, daher gilt: Freie Zeiteinteilung und jeder nach seinen Möglichkeiten. Solltet ihr alle Bereiche ausführlich bedienen, beträgt der Aufwand maximal 10 Stunden pro Monat.
 Finicella hat hier einen Erfahrungsbericht verfasst.
Zudem reißen wir niemandem den Kopf ab, wenn Job, Studium oder etwas anderes eine Pause notwendig machen! ;-)

"Aber wen genau sucht ihr denn überhaupt als Mitglied?", fragt ihr euch jetzt vielleicht.
"Ich habe ja sowieso keine Chance, also bewerbe ich mich gar nicht erst", könnte der nächste Gedanke sein.

Grob gesagt, suchen wir Mitglieder, die gern eine breite Sparte an Geschichten lesen (und natürlich auch bewerten möchten). Nach Möglichkeit schrecken unsere Kandidaten nicht davor zurück, auch Fandoms anzusehen, mit denen sie nicht einwandfrei vertraut sind.
Hierfür gibt es einen Eignungstest, den ihr von uns zugeschickt bekommt und nach bestem Gewissen ausfüllt. Auch diejenigen, die sich bereits früher beworben haben, aber bei denen es nicht geklappt hat, sind herzlich dazu eingeladen, es noch einmal zu versuchen.



Ihr habt das Gefühl, dass ihr nicht die Zeit aufbringen könnt?
Nun, es gibt noch drei andere Varianten, mit denen ihr uns unterstützen könnt!


2. Schlagt Geschichten vor!

Wir können nur küren, was uns auch vorgeschlagen wird. Wir lieben die Abwechslung genauso sehr wie ihr und sind darauf angewiesen, dass uns Geschichten aus verschiedenen Fandoms durch euch ins Haus flattern - die Regeln, welche Geschichten geeignet sein könnten, findet ihr in diesem Weblogeintrag.




Thereadingnetwork3. Lest die YUAL-Geschichten!

Das mag offensichtlich klingen, aber verdient eine Erwähnung: Wir freuen uns, euch jeden Monat neue Geschichten präsentieren zu können, und was gäbe es Schöneres, als zu sehen, dass die jeweiligen Autoren daraufhin neue Leser dazubekommen und mehr Kommentare auf ihr Werk erhalten?

Also: Lest fleißig und lasst die Autoren wissen, was ihr von ihrer Geschichte haltet!



4. Schreibt fleißig!

Die YUAL-Kür braucht Vorschläger und die Vorschläger brauchen Geschichten, die geschrieben und hochgeladen werden!

Also: Schreibt und gebt uns allen die Möglichkeit, weiterhin die unterschiedlichsten Autoren und Fandoms zur YUAL zu küren!

 

Vielleicht, möglicherweise, hoffentlich konnte ich dem einen oder anderen von euch hiermit die YUAL-Jury und die Idee, dazuzugehören, näherbringen. Zögert nicht, euch gleich hier oder per ENS zu bewerben.
Und wer weiß? Vielleicht ist einer von euch schon bald unser neuestes Mitglied!

Wir freuen uns auf euch!
In diesem Sinne, genießt das Leben und habt eine schöne Zeit hier auf Animexx!

Ein großer Dank geht darüber hinaus an  Morgi für das hübsche Design!

    

Valenfield und die YUAL-Jury



Wo bekomm ich Infos her? Animexx, Animexx-Treffen, Benachrichtigung, News, OnNi, OnNi Hütte, Q&A

Autor:  KaoruDark

Hallo,

Uns wurde die Frage gestellt wo und wie wir Informationen platzieren.

Da die Fragestellung alle angeht und recht umfassend ist, wird es eine kurze Zusammenfassung geben (diese hier) und eine längere Version mit näheren Details.

Leider sind die viele Orga durch Schule, Uni und Arbeit derzeit ausgelastet. Daher erstmal nur die Kurzversion.


Informationen zu einzelnen Events

Wenn man aktuelle, offizielle und öffentliche Informationen zu den Events möchte, dann sollte man auf Animexx in das entsprechende (Animexx-)Event schauen.

Das nächste Event ist immer Treffen.OnNiline.de .


Informationen die dringend sind

Infos die euch schnell erreichen sollen werden über Discord verbreitet.

Der Einladungslink zum Server ist aktuell immer Chat.OnNiline.de .


Informationen die alle Treffen betreffen

Infos die länger Gültig sind werden auf dem Animexx Weblog (auch Newsblog genannt; dieser hier) verbreitet.

Den Newsblog findet ihr unter News.OnNiline.de .


Längere Informationen

Umfassende Infos werden ebenfalls auf demAnimexx Weblog (auch Newsblog genannt; dieser hier) verbreitet.

Den Newsblog findet ihr unter News.OnNiline.de .


Sensible Informationen

Einige Sensible Informationen werden AUSSCHLIEßLICH auf den Treffen besprochen!

 

Informationen zur Hütte

Informationen zur Anmeldung findet ihr im Event Huette.OnNiline.de
 

Detaillierte Informationen finden angemeldete Hüttenbesucher im Hütten-Zirkel (=Forum) Huette.Animexx.net * **.

  • Man muss ein kostenloses Animexx-Konto registrieren!

  • Zugang erst nach Hüttenanmeldung und Eintragen im Zirkel möglich!



Daher:

Meldet euch bei Animexx (Empfehlung) UND Discord an.

Die Animexx-Seite kann euch nicht Benachrichtigen wenn ihr nicht angemeldet bzw. registriert seid.

Die Infos die mal eben schnell in Discord getippt werden, können wir ggf. nicht schnell genug auf Animexx platzieren damit sie euch erreichen.

Im besten Fall landen die Infos immer auf beiden Systemen, allerdings sagt unsere Glaskugel nicht ob wir dies schaffen.

 

WICHTIG:

Wir erstellen derzeit eine Q&A also einen Frage/Antwort-Teil zu dieser Entscheidung.
Leider können wir nicht in eure Köpfe schauen. Solltest du Fragen haben, dann stell sie bitte.

Da jetzt schon viele Fehlinformationen herumgeistern, stell uns deine Frage bitte im Chat, per eMail oder ENS. Wenn wir diese Fragen immer einzeln und auf dem Treffen beantworten, kann es passieren das wir uns falsch Ausdrücken oder das du unsere Antworten falsch verstehen könntest. Sowie das wir eine Frage 100 mal beantworten müssen.

 

Vielen Dank fürs Verständnis

 

Eure Orga.



Social Media-Marketing – Frage an euch

Autor: Shizana
24.06.2017 19:50

Meine Frage richtet sich an alle Künstler, aber auch Konsumenten, die mit Social Media (Facebook, Twitter, Instagram etc.) arbeiten. Mich interessiert vor allem die Sicht aus Autoren- und Leserperspektive, aber mir sind auch Meinungen, Erfahrungen und Einschätzung von Zeichnern, Grafikern, Bastlern, Cosplayern und allen anderen sehr willkommen.

Vorwort: Jedem ist bewusst, dass Marketing heutzutage viel über Social Media läuft. Sie tragen keinen geringen Teil zur erweiterten Vermarktungs- und/oder Bekanntmachungsstrategie bei.
Nun gibt es Leute, die mit den modernen Wegen über Social Media nicht sehr vertraut, geschweigedenn bewandert sind. Andere lehnen bestimmte Netzwerke bewusst ab oder wissen einzelne nicht für sich (gewinnbringend) zu verwenden.

Meine Frage: Wenn ihr für euch Werbung macht, wirklich gezielt Werbung, welche Social Media nutzt ihr dafür? Und welche davon bringen euch, eurer Meinung nach, tatsächlich oder am ehesten an die Leute heran?
Muss es immer gleich Facebook sein? Schöpft ihr alle verfügbaren Netzwerke für euch komplett aus? Oder gibt es welche, die ihr bewusst meidet, während ihr anderen aus Überzeugung den Vorzug gebt? – Warum?

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Und wo, über welche Wege, sucht ihr nach dem, was euch interessiert?
Welche Möglichkeiten nutzt ihr, um euch über Angebote zu informieren? Über welche Wege begleitet ihr die Leute/Themen, die euch interessieren (Künstler, Personen, Sport, Politik, Medien usw.)?

 

Ziel meiner Frage: Ich möchte in erster Linie herausfinden, welchen Stellenwert die verschiedenen Socials bei den Nutzern haben. Insbesondere Facebook gilt stets als das Nonplusultra – aber stimmt das?
Wie sehen das die Nutzer und was sprechen die tatsächlichen Zahlen?

 

Ich möchte eure Meinungen und eure persönlichen Erfahrungen.
Vielen Dank vorab für eure Bereitschaft zur offenen Diskussion. :)



Hinweis | Die YUAL-Jury sucht "die magischen Vier" Animexx, Animexx, FAQ, Mitgliedersuche, Regeln, Vorschlagen, YUAL, YUAL 2017

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

Seit nunmehr 8 ½ Jahren ist die YUAL-Jury ein fester Bestandteil von animexx.de und nicht mehr wegzudenken.
Bei dem Projekt handelt es sich um einen Zusammenschluss freiwilliger User, die sich das Ziel gesetzt haben, uns monatlich mit neuem Lesefutter zu versorgen.

Abgedeckt werden sowohl Fanfictions, als auch originale Geschichten. Womit für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Auch User- und Mitarbeiter-Interviews findet ihr im Weblog der YUAL-Jury.


In ihrem Eintrag Die YUAL-Jury sucht "die magischen Vier" benötigt das Team Verstärkung und neue, motivierte Bücherwürmer und Leseratten.
 Finicella hat einen Erfahrungsbericht verfasst, wo sich Interessierte vorab informieren können, was sie alles schönes erwartet.

Möchtet ihr vielleicht einfach nur Geschichten vorschlagen, dann sei euch die YUAL – FAQ ans Herz gelegt.

Wenn ihr nicht nur gerne die monatliche Kür lest, sondern auch etwas dazu zu sagen habt, dann hinterlasst doch einen Kommentar unter der gelesenen Geschichte.

Ebenso wichtig ist es, dass ihr selbst aktiv werdet und schreibt.
Wenn ihr etwas in eurem Lieblings-Fandom verfasst oder eine eigene Welt habt, von der ihr gerne erzählen möchtet, dann ladet euer fertiges Werk hoch.
Vielleicht wirst auch du bald einen deiner Texte in der monatlichen Kür finden.


Die YUAL-Jury freut sich, dich sehr bald als neues Mitglied oder Helfer zu wissen.



Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team



Meine Manga/Comic-Liste (aktualisiert) Animexx

Autor:  Lucygirl

Ich besitze...

 

* 1001 Knights (Manga) 
[1]

 

* A Kiss from the Dark (Dt. Manga) 
[1]

 

* A-Presto (Manga) 
[1]

 

* Adekan (Manga) 
[1]

 

* All you need is kill (Manga)

[1]

 

* Assassin's Creed®: Awakening (Manga) 
[1]

 

* Asterix (BILD - NR 1) (Comic)

 

* Attack on Titan - The Harsh Mistress of the City [Novel] (Roman)  
[1]

 

* Attack on Titan [Guide Books] (Manga)  
[1]

 

* Basara (Manga)  
[4-6; 8-12; 14]

 

* Calling You - Nur du kannst mich hören (Manga)  
[OneShot]

 

* Captain Tsubasa - die tollen Fußballstars (Manga)  
[1-4]

 

* Cat-Paradise (Manga) (English)
[2]

 

* Crazy Little Cactus (Manga) 
[1]

 

* DAISUKI (Manga)

[83-88 dh. 12(2009) - 05(2010)]

 

* Darf ein Mädchen keine sexy Manga zeichnen? (Manga) 
[1-2]

 

* Death Note - L change the WorLd (Roman)


* Dein und mein Geheimnis (Manga)
[3]

 

* Detektiv Conan (Manga)
[1-5; 7-11; 14-15; 19; 21; 26-27; 32-33; 42-45; 48; 55; 57; 58; 82; 82 (französisch); 90]

 

* Detektiv Conan (BILD - NR 6) (Manga) 2x

 

* Detektiv Conan - Spezialbände (Manga)
[1-Detektiv Conan vs. Kaito Kid
 2-Special Black Edition
 3-Special Romance Edition]

 

* Detektiv Conan Short Stories (Manga)
[4; 15; 18]

 

* Die Schokohexe (Manga)
[1; 10; 13]

 

* Dragon Ball (Manga)
[1; 4; 40]

 

* Dragon Ball Z - Die Entscheidungsschlacht (Anime-Comic)
[7; 12]

 

* Duel Masters (Manga)
[2-3]

 

* Eight (Manga)
[1-4] Komplett

 

* Ein wirklich schlimmer Sommer (Manga)
[OneShot]

 

* Eine reizende Braut (Manga)
[OneShot]

 

* Fairies - Puchi no Nikki (Manga)

[OneShot]

 

* Fairy Tail (Manga)
[1-2]

 

* Final Fantasy Type 0 - Der Krieger mit dem Eisschwert (Manga)
[1-2]

 

* Fix & Foxi (BILD - NR 11) (Comic)

 

* Full Moon wo sagashite (Manga)

[1-5]

 

* Gosho Aoyama Short Stories (Manga)
[OneShot]

 

* Hot Roomer (Manga)
[1]

 

* Inu Yasha (Manga)
[1; 15-16]

 

* Kaito Kid Treasured Edition (Manga)
[1]

 

* Kajika (Manga)
[OneShot]

 

* Kamekaze Kaitou Jeanne

[1-6]

 

* Kodomo no Omocha (Manga)
[5]

 

* Love Cupid (Manga)
[OneShot]

 

* Lucky Luke (BILD - NR 3) (Comic)

 

* Lustige Taschenbuch (LTB) (Comic)
[249; 255; 319; 327]

 

* Magi - The Labyrinth of Magic (Manga)
[1]

 

* Manga Power 2002-2004 (Manga)
[6-7; 9-20]

 

* Manga Twister (Manga)
[1; 22]

 

* Merry Bad End (Manga)

[OneShot]

 

* Midnight Secretary (Manga)
[1]

 

* Mirai Nikki Paradox (Manga)
[OneShot]

 

* Mishonen Produce (Manga)
[1]

 

* Morgens, Mittags, Abends (Manga)
[1]

 

* My Hero Academia (Manga)
[1]

 

* My Santa Forever (Manga)
[OneShot]

 

* Mysterious Honey (Manga)

[1]

 

* Nana (Manga)

[1-2]

 

* Naruto (Manga)
[1-7; 10-12; 14-16; 18; 21; 28-30; 41; 46; 68; 72(französisch)]

 

* Naruto - Novels (Roman)
[1- Unschuldiges Herz, blutroter Dämon
 2- Die Geschichte eines unbeugsamen Ninja
 3- Blood Prison - Die Rückkehr des Helden
 4- Dojunjo Ninden - Ein reines Herz]

 

* Naruto: Jinraiden – Der Tag des Wolfes (Roman)
[OneShot]

 

* Nick Knatterton (BILD - NR 7) (Comic)

 

* One Piece (Manga)
[1-6]

 

* One Piece Z (Anime-Comic)
[1-2] Komplett

 

* Otomen (Manga)
[1]

 

* Phantomias (BILD - NR 9) (Comic)

 

* Popeye (BILD - NR 12) (Comic)

 

* Pretty Guardian Sailor Moon (Manga)
[1-4]

 

* Prophecy (Manga)
[1-3] Komplett

 

* Rock Lee (Manga)
[1-7] Komplett

 

* Sailor Moon (SChneider Buch)

[14; 15]

 

* Scary Lessons (Manga)
[1-2; 9; 12]

 

* Shaman King (Manga)

[14]

 

* Snow Flake (Dt. Manga)
[OneShot]

 

* Spirou + Fantasio (BILD - NR 5) (Comic)

 

* Squib feeling blue (Manga)
[OneShot]

 

* Sugar+Soldier (Manga)
[1]

 

* Take Over Zone (Manga)
[1]

 

Time Stranger Kyoko (Manga)

[3]

 

* Tim und Struppi (BILD - NR 8) (Comic)​

 

* Tokyo Mew Mew (Manga)
[4]

 

* Toriko (Manga)
[1]

 

* Train Man - Densha Otoko (Manga)
[1-3; und das Novel/Buch dazu] Komplett

 

* Werner (BILD - NR 10) (Comic)

 

* Wonderful Wonder World (Manga)
[1]

 

* Yonen Buzz (Dt. Manga)
[1]

 

* Yu-Gi-Oh! (VHS)
[1-2]

 

 

(Zusammen mit @OtakuCifer - http://animexx.onlinewelten.com/mitglieder/steckbrief.php?id=539359)

 

 



YUAL-Kür Mai 2017: "Tanz in die YUAL!" Animexx, One Piece, Naruto, Harry Potter, Eigene Serie, Tales of ... (Videospielreihe), Animexx, Werbung, YUAL

Autor: KageyamaTobio

Schnee? Hagel? Sonnenschein! Das verrückte Aprilwetter lassen wir hinter uns. Mit faszinierenden
Werken versüßen wir euch den Buchstaben-Tanz in den Mai.

Während sich halb Animexx durch den Frühjahrsputz quält und die ANIMUC unzählige Fotografenlinsen zum Glühen brachte, sind wir durch die Archive geschlichen. Was sollen wir sagen? Unsere größten Feinde hatten Fell und einen Hauch Vergangenheit im Gepäck! Da blieb kein Auge trocken, daher taucht ein in bezaubernde Welten!

1. Ein Grund zum Kämpfen (Wichteln, Tales of ... (Videospielreihe)) von Caliburn
3.570 Wörter, Genres: Drama, Fantasy, Action, One-Shot

Es ist die 88. Splitterdimension, die Julius mit einem einzigen Ziel betreten wird. Alles könnte so einfach sein, wie es Rideaux prophezeit hat - aber man hat ihm nicht alles an dieser Mission verraten ...​

Wer sich in die Charaktere des Spiels ein zweites Mal verlieben will, kommt hier nicht vorbei. Das Setting passt als Vorgeschichte unfassbar gut!

________

2. In Memoriam (Harry Potter) von MarvinMcDuck
4.487 Wörter, Genres: Drama, Gen, One-Shot

Aus den 'Weasleys' war nur noch ein 'Weasley' geworden.

Wie fühlt es sich für George an, den Laden in der Winkelgasse in Augenschein zu nehmen? Wie macht jemand weiter, dem der letzte Spaß im Halse stecken bleibt? Lasst euch berühren und ein letztes Mal verzaubern, so wie wir.

________


3. How to save a life (Eigene Serie) von Sahm
41.869 Wörter, Genres: Romantik, Epik, Boys Love

Bene liebt Rouven. Rouven liebt Bene. Normalerweise ja wirklich kein Problem, aber da ist ja noch Rhia - Rouvens Schwester und Benes... Freundin.​

Der knackige, punktgenaue Stil zeigt die Facetten der Charaktere in einem authentischen Licht. Wir sind froh, bei diesem Werk von Anfang bis Ende auch auf dem Holzpfad gewesen sein zu können - man soll nicht glauben, bereits alle Motive gesehen zu haben!

________


4. Fire in the Rain (One Piece, Wichteln) von Schangia
16.253 Wörter, Genres: Drama, Boys Love, Abenteuer

Als die Mugiwara auf der ersten Herbstinsel ihrer Reise anlegen, wird ihnen eines schnell klar: Es ist nicht der unaufhörliche Regen, unter dem die Dorfbewohner leiden, sondern die Terrorherrschaft einer anderen Piratenbande.
Sanji und Zoro hätten eigentlich andere Dinge zu klären, aber zuerst müssen sie zusehen, dass sie den Dorfbewohnern helfen.


Charmant, humorvoll und mit einem Schuss Romantik reiht sich dieses neue spannende Abenteuer der Strohhutbande wunderbar in den Canon von One Piece ein!

________


5. Schritt für Schritt (Naruto) von Felicity
4.330 Wörter, Genres: One-Shot, Gen

Kakashi hatte nie vor, sich an alles zu gewöhnen, und manchmal macht man einfach im falschen Moment die Augen auf.


Wir waren entzückt, wie schnell sich Kakashis Starrsinn mit Problemen arrangieren muss, die er sich nicht ausgesucht hat. Ob im Kampf mit Vorgesetzten oder seinem eigenen, kleinen Gast: Hier ist man unterhalten!


Nun, da gingen einige Protagonisten durch ihre ganz persönliche Hölle! Solltet ihr euch im Wonnemonat Mai mit ihnen auf die Reise begeben, vergesst nicht, unseren gekürten Autoren ein Feedback dazu lassen. Für uns heißt es nun: Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät?

Eure YUAL-Jury  

Schon mal drüber nachgedacht, ein Teil der YUAL-Jury zu werden?! ;-)



Animuc 2017 Rückblick Animuc 2017, Black Butler Teetime, Animexx, Black Butler

Autor:  Trunks21

Tag-chen,

nach nun 9 Jahren habe ich es dann auch endlich mal zur Animuc geschafft.
Ich muss sagen Sie war großartig, auch wenn ich keine meiner Pläne wirklich umsetzen konnte. X'D

Geplant war:

- Mitglieder aus meiner Pokémon Gilde zu treffen.

  • Ich habe kein einzigen getroffen und unsere Gilde ist groß und es waren viele Mitglieder dort.


- Vereinsmitglieder von Animexx zu treffen und ausgibig reden.

  • Hier konnte ich leider nur flüchtig  Saiki sehen und sprechen.
    Tut mir leid das ich so kurz angebunden war, aber das Animuc-Helferlein, das mich wegen meiner Cosplaywaffe zum CosplayCorner begleitet hat, musste wieder auf seine ursprüngliche Position. :(

- Zum Black Butler Treffen am Samstag und Sonntag gehen.

  • Naja, da ich mit eine Gruppe unterwegs war, konnten wir natürlich nicht pünktlich sein.
    Aber wir haben dennoch ein paar Cosplayer später davon getroffen. :3
    Vielen Dank an: Undertaker, Wedding Grell und William, Joker, Meine Kids, und noch viele mehr... X3

- Ausgiebig die (für mich neue) Convention erkunden, schließlich hatte ich eine 3 Tageskarte.

  • Ich habe leider nur am Freitag den Händerraum und Samstag den Cosplay Corner Stand gesehen.
    Trauig aber wahr, ansonsten war ich die ganze Zeit draußen.
    Dabei wollte ich zumindest noch Tsuki no Senshis Auftritt gesehen haben. Q_Q buhuu
    (dann zurr AnimagiC eben das neue Stück. ^.^)

- Viele mir bekannte Personen Treffen. /

  • So viele waren es auch nicht, ich habe eher sehr viele neue Bekanntschaften geschlossen.
    Keine Ahnung wie ich Das immer schaffe. @.@'
  • Aber ich habe mich sehr gefreut spontan Zoisaito, Shinya-desu und Jigarkhvar wieder getroffen zu haben und dann auch noch im alten Dir en grey - Kisou Cosplay. *__*  <3

- Obwohl ich eher Einzelgänger bin, mich der Gruppe anpassen und ggf. Spaß haben. ✔✔✔

  • Ja ich glaub dieser Punkt wurde mehr als erfüllt. XD
    Zwar muss man Abstriche machen/Kompromisse eingehen,
    erstrecht wenn in der Gruppe nicht Alle ein Conticket haben, aber wir hatten viel Spaß. :3 Ich glaube hauptsächlich fehlte uns auch einfach die Zeit. ö.ö
    Vielen Dank an unserer Black Butler Gruppe: LuddySnape, ShinigamiInRed, Chimamire, Eric und Vero

- Ein paar Fotos schießen wenn es sich ergibt. ✔✔✔

  • Die 64 GB Speicherkarte wurde über die drei Conventiontage komplett gefüllt. X'DD

 

Fazit:
Die Convention war mal wieder viel zu kurz um alles auszuprobieren und erkunden zu können.
Nach über 15 Jahren Convention- Erfahrung bin ich die Cons immer noch nicht leid. :D
Wenn es sich einrichten lässt, würde ich die 7 Std. Zugfahrt
gerne wieder für die Animuc auf mich nehmen. :3



Fanfic-, Fanart- und Itemwünsche Animexx, Doujinshi, Eigene Serie, Fanfics, Fanserie, Itachi, Naruto, OC

Autor:  Itachis_Black_Rose
Hey meine liebe^^

Ich bin auf der Suche nach ein paar neuen Items. Wenn ihr diese habt vielleicht können wir ja handeln odeer aber ihr wollt sich vielleicht loswerden. :D

Folgendes wird gesucht:

# Itachi Uchiha
# Sasuke Uchiha
# Sakura Haruno
# Orochimaru
# Hidan
# Kakuzu
# Kakashi Hatake
# Pain / Nagaato
# Sebastian Michaelis

Bitte einfach eine ENS an mich, wenn ihr Eigentümer von einem dieser Items seid.

DANKE SCHÖN MAL IM VORAUS!!

LG Jacky


Animexx hat einen Schritt zur Weltherrschaft vollzogen Animexx, Akashic Records of Bastard Magic Instructor, Weltherrschaft

Autor:  KarlE

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, hat Animexx einen Schritt auf dem Weg zur Weltherrschaft vollzogen: Das XX-Logo wurde in einen weltweit ausgestrahlten Anime integriert, um die Zuseher schon mal an unser Symbol zu gewöhnen.

Konkret handelt es sich um Rumia aus "Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records":



Animexx - neue Chance? Animexx, Animexx, Verein, Vereinsmitgliedschaft, Wünsche, Ziele

Autor:  Takoshiro

Hallo Zusammen :D

Im März habe ich mich für den Vereinsbeitritt zu Animexx entschieden. Um dieser Entscheidung mehr Gewicht zu geben, habe ich mich für die Goldmitgliedschaft für 72 Euro im Jahr entschieden. Ich werde also jährlich 72 Euro in Animexx investieren (vielleicht auch einmal mehr durch Spendengelder) Dabei geht es mir nicht um die Mitgliedervorteile, sondern wirklich nur um das Statement. In diesem Blogeintrag möchte ich meine Entscheidung begründen


Es gab mehrere auslösende Faktoren.

  1. Mein offener Brief - Seit ich diesen Verfasst habe fühle ich mich mitverantwortlich für die zukünftige Gestaltung von Animexx. Ich möchte aktiv mitentscheiden können und besser hinter die Kulissen sehen. Als Vereinsmitglied hat man auch ein Stimmrecht und Einblick in Protokolle.
     
  2. Die Ankündigung des Website-Rebrush - Der Weblogeintrag ist für mich eines der Zeichen, dass Animexx den Usern zugehört hat. Sie fördern die Transparenz, indem sie erste Entwürfe zeigen und die User nicht einfach vor vollendete Tatsachen stellen. Weiter gehen sie auf die Kommentare ein - z.B. dass die User sich eine einklappbare Sidebar wünschen. Dass nicht auf alle Wünsche eingegangen werden kann ist für mich verständlich. Ich persönlich finde den neuen Farbanstrich gut. Für mich symbolisiert er einen Neustart. Damit gibt er mir einen Grund Animexx eine neue Chance zu geben - nachdem ich fast schon dachte die Seite für mich selber aufgeben zu müssen
     
  3. Die Helpdesk Affäre - Keine schöne Angelegenheit und ein weiteres Zeichen dafür dass auf Animexx Änderungen nötig sind, vorallem in der Verhaltens- und Kommunikationskultur. Nun einige User haben für sich die Entscheidung gefällt die Affäre als Anlass für einen endgültigen Bruch mit Animexx zu nehmen. Mich hingegen hat die Affäre angestachelt mich erst recht aktiv im Verein zu beteiligen. "Du kannst andere Menschen nicht ändern, nur dein eigenes Verhalten". Mein Beitritt in den Verein bedeutet nicht, dass ich Ungerechtfertigtes Verhalten gut heisse, geschweige denn unterstützen will. Mein Beitritt in den Verein bedeutet, dass ich aktiver an der Veränderung mitwirken will. Mein Ziel ist es nicht die alten Hasen mit ihren alten Gewohnheiten zu belehren. Mein Ziel ist es den Usern neue Anreize zu geben Animexx wieder für sich zu entdecken und zu geniessen. ich werde mir in Zukunft kleinere Aktionen überlegen um die Aktivität auf Animexx zu fördern - vielleicht ab und an auch mit ein paar Provokanteren Aktionen ;)

 

Meine Wünsche und Ziele

  1. Den Verein unterstützten - Animexx ist der grösste Verein im deutschsprachigen Bereich, der sich mit Manga, Anime und anderen Japan-relevanten Themen beschäftigt. Ein Verein ist in meinen Augen ein Organ, das hilft, eine Gemeinschaft zusammen zu halten und der Gemeinschaft beim organisieren von diversen Projekten  zu unterstützten. Animexx hat nach wie vor wichtige und grosse Projekte am laufen, wie z.B. die Connichi. Die Kernfunktion von Animexx, die Communitiy zusammen zu halten und zu fördern möchte ich unterstützen und mit meinem kleinen Jahresbeitrag und dem Kauf von TOFU fördern.
     
  2. Doujinshi-Bereich unterstützen - Ich finde es gut, dass sich zunehmend mehr Künstler trauen ihre Werke selbst zu verlegen. Animexx ist nach wie vor eine sehr gute Plattform für Leseproben oder auch um sich eine erste Fanbase aufzubauen. Die Präsentation, aber auch das hochladesystem bei den Doujinshis empfinde ich als sehr angenehm und unterstützenswert. Ich finde sogar, dass man den Bereich für Dinge wie 'Artbook' oder 'Skizzenbücher' oder 'Fachliteratur' ausweiten könnte.
    Weil mir als Doujinshi-Zeichnerin dieser Bereich besonders am Herzen liegt, überlege ich mich als Doujinshi-Freischalter zu bewerben und so vielleicht auch bei Helpdesk-Anfragen bezüglich Doujinshis weiter zu helfen. Es wird aber noch ein paar Monate dauern, bis ich mich bewerben kann
     
  3. Neulinge betreuen - Ich möchte für Animexx werben und den Animexx-Anfängern bei ihren ersten Fragen und Unklarheiten unter die Arme greifen. Ob ich das am besten per Help-Desk Mitglied (müsste ich mich noch bewerben) mache oder aber ein How-To-Use-Animexx-Tutorial erstelle, ist noch offen.
     
  4. Schweizer-Zeichner-Szene fördern - Damit habe ich bereits angefangen, indem ich auf Facebook regelmässige Zeichnertreffen organisiere. Ich werde aber künftig auch wieder vermehrt Events auf Animexx selber erstellen und versuchen die Künstler wieder mehr auf Animexx zu ziehen.
     
  5. Aktiv Kommentieren - Ich versuche mich künftig wieder mehr an der Nase zu nehmen und aktiv auf Animexx, nicht auf Facebook oder anderen Seiten, zu kommentieren.

     

Ich bin sehr gespannt auf das Animexx-Jahr 2017 und welche Änderungen und Verbesserungen es mit sich bringt.



Verschenkte Drucke von mir Leipziger Buchmesse 2017, Animexx

Autor:  bloodywing
Hallo

ein paar Glückliche haben von mir Drucke geschenkt bekommen, wäre Hammer wenn ich diejenigen auch hier kennen lernen könnte. Wenn euch ein Typ mit blauer Mappe und türkisen Pony angesprochen hat, dann war ich das.

Das war auch meine erste LBM überhaupt, das nächste mal wenn ich wieder hin gehe bereite ich mich glaube anders vor :D

Sonntag bin ich nicht in Leipzig :(


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
/ 10

Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht