Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
Projektseite: Animuc



Animuc 2017

21. - 23. April 2017

Schlagworte

Top 15

- Workshop (46)
- Cosplay (31)
- Ehrengäste (23)
- Showact (19)
- Wettbewerbe (19)
- Tickets (13)
- Panel (9)
- Bring&Buy (7)
- Gewinnspiel (6)
- cosplayball (5)
- C4 (4)
- Iloon (4)
- Japan (4)
- kairi (4)
- Video (4)
Weblogs durchsuchen

Workshop: Die Welt der Bärte mit Dudus Arrrt Animuc 2017, Bärte, Cosplay, Workshop

Autor:  Animuc

Egal ob Frauen oder Männer, die eine männliche Figur cosplayen möchten – manchmal trifft man auf einen Charakter mit Bart. Von einem Stoppel oder einem Ziegenbart bis hin zu einem bis zum Boden reichenden Bartmonster ist alles dabei. Falls ihr euch keinen Bart wachsen lassen könnt oder wollt, gibt es mehrere Möglichkeiten um unechte Bärte zu fertigen. Dudus zeigt euch ihre Lieblingstechniken, die der einen oder dem anderen von euch eventuell von Nutzen sein könnte!

Der Workshop findet in englischer Sprache statt.

Sonntag, 23.04.2017
14:45 - 15:45 Uhr, Semi 5

Workshop: Tanzkurs - Einführung Animuc 2017, Animuc Cosplay-Ball , Cosplayball, Tanzkurs, Workshop

Autor:  Animuc

Musik ist nicht nur zum Hören da. Auf dem Cosplayball der Animuc 2017 sind alle Teilnehmer dazu aufgefordert auch das Tanzbein zu schwingen. Damit dies aber nicht an eingerosteten Tanzkenntnissen scheitert, veranstalten wir einen kleinen Workshop zur Auffrischung eurer Tanzkenntnisse. Ihr werdet kurz in die Welt der Standard- und Lateintänze eingeführt und lernt dabei unter anderem Walzer, Rumba und Cha Cha näher kennen. Damit wird der Cosplayball garantiert ein zauberhaftes Erlebnis!

Workshop-Leiter: Martin Uhl

Freitag, 21.04.2017
16:30 - 18:00 Uhr, Kleiner Saal

Musikact: K-ble Jungle Animuc 2017, K-ble Jungle, Showact

Autor:  Animuc

Schon bald steht die Animuc vor der Tür und wir freuen uns euch einen weiteren Programmpunkt präsentieren zu dürfen!

K-ble Jungle (Band)

Das Pop/Rock Duo, welches aus der niedlichen, ausgebildeten Sängerin und Pianistin Eriko und dem erfahrenem Visionär DJ Shiru besteht, war schon auf vielen verschiedenen Conventions und Festivals in Europa (u.a. Italien, Spanien, Frankreich), Malaysia, den USA und Japan zu Gast! 

Ihre Show besteht aus einer harmonischen Mischung aus originalen J-Pop- und Dark/Gothic Songs, traditionellen Stücken sowie Anime Covern wie Sailor Moon, Doraemon, Neon Genesis Evangelion und dem Studio Ghibli. 

Sie freuen sich schon sehr euch ein unvergessliches Konzert zu bescheren!

Samstag, 22.04.2017
21:15 - 22:15 Uhr, Großer Saal
Mit anschließender Autogrammstunde

Panel: Matsuri - Japanische Volksfeste Animuc 2017, Japan, Matsuri, Panel

Autor:  Animuc

Matsuri heißt einfach Fest, ist also ein sehr breiter Begriff, häufig steht es für Volksfeste, die ihren Ursprung in der Verehrung einer Shinto-Gottheit haben und daher von einem Schrein ausgehen. Besonders spektakulär sind die Umzüge mit riesigen Festwagen, aber es gibt auch Tänze, Wettkämpfe im Bogenschießen zu Pferd oder gar das Nachstellen ganzer Schlachten!

Karl Ewald hat sich letztes Frühjahr für seine dritte Japanreise 80 Tage Zeit genommen und über ein Dutzend Matsuri besucht. Er bietet euch mit vielen Fotos einen Einblick in etliche dieser traditionellen Feste, und schildert Hintergründe, Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Auch die besonderen Herausforderungen für Matsuri-Touristen kommen zur Sprache. Seinen Blog findest du unter http://www.japannerd.de.

Panel-Leiter: Karl Ewald

Samstag, 22.04.2017
15:00 - 16:00 Uhr, Semi 3

Workshop: Cosplay für Einsteiger Animuc 2017, Cosplay, Einsteiger, Workshop

Autor:  Animuc

Ihr bewundert all die bunten Kostüme und würdet gerne selbst mal eins tragen? Oder ihr habt schon mal ein Cosplay gekauft und wollt jetzt selbst ins Nähen und Basteln einsteigen - wisst aber nicht, wo anfangen? Dann her mit euren Fragen!

Dieser Workshop gibt euch einen Überblick, was zum Cosplay alles dazu gehört: Wo man Kostüme, Stoffe und Zubehör herbekommt, welche Skills man braucht und wie man ein eigenes Projekt plant. Ihr bekommt auch Tipps, wie ihr den passenden Charakter findet und wie ihr euer fertiges Kostüm in Szene setzt.

Workshop-Leiterin: kukkii-san

Sonntag, 23.04.2017
10:00 - 11:45 Uhr, Semi 1

Workshop: Petticoats Reifröcke Animuc 2017, Cosplay, Petticoat, Workshop

Autor:  Animuc

In vielen Anime gibt es wunderschöne Kleider. Doch damit diese auch in der Umsetzung schön fallen oder abstehen wie im Original benötigt man einen Reifrock oder einen Petticoat. In diesem Workshop könnt ihr lernen wie man diese selbst näht, und es werden euch anhand von einigen Beispielen gezeigt worauf Ihr dabei achten solltet.

Workshop-Leiterin: Scarlet Flame

Freitag, 21.04.2017
19:15 - 20:15 Uhr, Semi 5

Showact: Hal0Queens Animuc 2017, Hal0Queens, Showact, Tanz

Autor:  Animuc

Hal0Queens sind eine Tanzgruppe aus München die es seit 2015 gibt und bereits auf 7 feste Mitglieder herangewachsen ist. Sie vereint ihre Leidenschaft für K-Pop und das Tanzen an sich. Dabei sind sie eine vollkommen bunte Truppe, was sich auch in ihren Covers widerspiegelt, denn sie tanzen alles querbeet. Einen Einblick erhaltet ihr auf der Animuc. 

Samstag, 22.04.2016
10:00 - 10:30 Uhr, großer Saal

Samstag, 22.04.2017
16:45 - 17:14 Uhr, Großer Saal

Sonntag, 23.04.2017
14:45 - 15:15 Uhr, Kleiner Saal

Workshop: Bootcovers Animuc 2017, Bootcovers, Cosplay, Workshop

Autor:  Animuc

Oft genug steht man vor dem Problem, dass man einfach nicht die richtigen Schuhe zu seinem Cosplay findet. Aber das ist von nun an kein Problem mehr! Vom Schnittmuster bis hin zu vielen weiteren Tipps könnt Ihr in diesem Workshop erlernen wie man sich seine Schuhe originalgetreu und kostengünstig selber nähen kann. Es werden euch außerdem viele Beispiele anhand von verschiedenen Designs vorgestellt.

Workshop-Leiterin: Scarlet Flame

Samstag, 22.04.2017
13:45 Uhr - 14:45 Uhr, Semi 3

Workshop: Anime-Lieder im Chor singen Animuc 2017, Anime, Singen, Workshop

Autor:  Animuc

Ihr liebt Anime-Lieder und singt gerne? Der Chor-Workshop mit einer Chorleiterin vom Münchner Animanga-Chor aus Japan zeigt euch, wie man das Lied „Itsumo Nanndodemo“ aus dem Film „Chihiros Reise ins Zauberland“ als Chor singt!

Es werden weder Vorkenntnisse des Japanischen noch der Musik benötigt, eure Liebe zur Musik reicht vollkommen aus! Wir sprechen auf DEUTSCH, aber singen JAPANISCH – mit Buchstaben des lateinischen Alphabets (Romaji). Die Chorleiterin hilft euch bei eurer Aussprache.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Workshop-Leiterin: Miwako Hidano

Freitag, 21.04.2017
14:15 - 16:45 Uhr, Semi 1

Workshop: Rüstungsbau - Welches Material eignet sich am besten? Animuc 2017, Cosplay, Material, Workshop

Autor:  Animuc

Rüstungsbau zählt zu den wichtigen Aspekten rund um das Thema Cosplay. Außerdem gibt es schon eine endlos lange Liste an verschiedenen Materialien hierfür - doch welches davon ist nun am besten geeignet?

Je nach Rüstungsart sollte man ein anderes Material wählen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Im Rahmen des Vortrages werden unterschiedliche Materialien von thermoplastischen Werkstoffen wie Worbla bis hin zu Schaumstoff vorgestellt sowie deren Vor- und Nachteile erörtert.

Workshop-Leiterin: Lux-Cosplay

Samstag, 22.04.2017
10:00 - 11:00 Uhr, Haus 10


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...17]
/ 17