Zum Inhalt der Seite
[English version English version]
Projektseite: Animuc

Nächstes Event
Animuc 2016
01.04. - 03.04.2016, Fürstenfeldbruck
Bild
Weblog
Eröffnungsshow und Helferehrung
Veröffentlicht: 01.06.2015 18:00
Tags: Video

Die Animuc 2015 ist nun schon einige Wochen alt.

Zeit, nochmal einen kleinen Blick zurück zu werfen, bevor es motiviert und voller Tatendrank in die Planungen für 2016 geht.
Schaut noch


Tweets
Benutzername: @animuc
  • "@Kirie_Pie Das komm natürlich auch immer etwas auf den Halter des Workshops an. Aber wir geben unser bestes." (Gestern, 21:46)
  • "@Kijami1 Wir haben deine Ideen auf jeden Fall notiert. ^^ Ob dahingend etwas machen können und werden, bleibt jedoch abzuwarten." (Gestern, 21:46)
  • "@Kirie_Pie Wir hatten dieses Jahr einen Workshop zum Thema Modelkits, in dem Teilnehmer sogar selbst schon aktiv werden konnten. ^^" (Gestern, 21:42)
  • "@LindaCutieBOlic können wir z.B. keine 5 Gäste aus Asien einfliegen lassen. ^^'" (25.06.2015, 18:48)
  • "@LindaCutieBOlic gar nicht in Deutschland anzutreffen waren. Vorschläge könnt ihr natürlich gerne machen, aber realistisch betrachtet," (25.06.2015, 18:48)
  • "@LindaCutieBOlic Im vor allem immer ein abwechslungsreiches Programm zu bieten, ist es schon sinnvoller neue Gäste einzuladen, die z.B. noch" (25.06.2015, 18:48)
Veranstaltungsforum Fürstenfeld / Gelände
Veranstaltungsforum Fürstenfeld / Gelände
Die Animuc findet im Veranstaltungsforum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck statt. Das Gelände liegt einige Kilometer nordwestlich von München und ist per Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln gut und einfach zu erreichen.
Das Veranstaltungsforum Fürstenfeld ist aus ehemaligen Klostergebäuden entstanden. Gegenüber dem Con-Gebäude steht noch immer die Klosterkirche. Wir bitten alle Besucher darum, sich den Kirchgängern gegenüber respektvoll und zurückhaltend zu verhalten und die Kirche nicht zum Spielplatz zu machen oder als Kulisse für Cosplay bzw. Cosplay-Fotos zu 'missbrauchen'.
Adresse
Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck

 

Anfahrt zum Gelände
Anfahrt
 

Veranstaltungsforum Fürstenfeld auf einer größeren Karte anzeigen

Als Knotenpunkt zwischen München und Augsburg verfügt Fürstenfeldbruck über eine sehr gute Verkehrsanbindung (A8, A96, B2, B471). Hiervon profitiert auch das Veranstaltungsforum.

Autobahn A96 München-Lindau: Ausfahrt "Germering Nord", dann auf der B2 Richtung Fürstenfeldbruck (Hauptrichtung Augsburg) weiterfahren und über Puchheim-Ort bis Fürstenfeldbruck. Am Ortseingang von Fürstenfeldbruck an der Ampelanlage links in die Oskar-von-Miller-Straße einbiegen und eine weitere Ampelanlage überqueren. Hier sieht man linkerhand bereits die Klosterkirche. In Höhe der Klosterkirche beginnt der große Besucherparkplatz auf der rechten Straßenseite.

Autobahn A8 München-Stuttgart: Ausfahrt "Dachau/FFB", dann auf der B471 Richtung Fürstenfeldbruck weiterfahren. Von der B471 Ausfahrt "Fürstenfeldbruck-West" wieder abfahren. Ab hier ist "Fürstenfeld" zuverlässig mit weißen Wegweisern ausgeschildert, an der B471 ist ein braunes Schild "Kloster Fürstenfeld" angebracht. Am "Toom"-Markt rechts in die Cerveteristraße abbiegen, links in die Rothschwaigerstraße. Jetzt immer geradeaus und die Ampelanlage an der Schöngeisinger Straße überqueren. Nach ca. 200 m ist rechts das Veranstaltungsforum zu sehen, links der große Parkplatz.

Im Stadtgebiet Fürstenfeldbruck ist das "Kloster Fürstenfeld/Veranstaltungsforum" gut ausgeschildert. Kostenfreie Parkplätze finden Sie direkt am Veranstaltungsforum (Fürstenfelder Straße).

Wenn Sie für Ihre Anfahrt ein Navigationsgerät nutzen, geben Sie bitte folgende Adresse ein: 82256 Fürstenfeldbruck, Zisterzienserweg (nicht "Fürstenfeld 12"!). Sie werden dann automatisch auf unseren großen, kostenfreien Parkplatz direkt gegenüber dem Veranstaltungsforum geführt.

Die S-Bahnlinie 4 bietet im 20-Minuten-Takt eine regelmäßige Verbindung nach München. Die S-Bahn-Station "Fürstenfeldbruck" liegt rund zehn Minuten Fußweg vom Veranstaltungsfürum entfernt. Die Buslinien 840 und 845 halten zu bestimmten Zeiten direkt am Veranstaltungsforum.