Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte

Top 15

- Animexx (812)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (30)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
Autoren
[Alle Einträge]
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (37)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (5)
- Calafinwe (2)
- cato (582)
- Chiko-chan (1)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (53)
- Ganondorf (14)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (8)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (3)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (135)
- sailorhcb (1)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Rebrush - Update #4

Autor:  Bobbi-San

Hallo zusammen,

an dieser Stelle haben wir wieder ein Update des Rebrush’s der Animexx-Website für euch.

Zunächst einmal sorry, dass wir hier schon länger kein Update gemacht haben. Wir stoßen eben immer wieder auf Stellen und Bereiche, wo entweder irgend etwas noch nicht so passt, wie man es sich vorstellt, und man muss Bugs, Darstellungsfehler, Cross-Browser-Abweichungen - und andere “Feinde eines Webentwicklers” ^^ - erst beheben, bevor man das ganze Vorhaben dann auch wirklich veröffentlichen kann.

Dementsprechend peilen wir aktuell einen Launch um den Jahreswechsel herum an. Eigentlich haben wir das Jahresende im Visier, aber nach den bisherigen Verschiebungen sind wir in Bezug auf konkrete Vorhersagen ein wenig konservativer geworden.

Hier nun einige Screenshots des aktuellen Standes unserer Staging-Umgebung (interne Entwicklungs-Seite). Diese befindet sich aktuell übrigens in der zweiten Beta-Phase, die sich wachsender Teilnahme seitens der Animexx-User erfreut, und uns somit hilfreiches Feedback für die weitere Entwicklung liefert.

Die weiteren Screenshots  poste ich nicht hier hinein, sondern diese habe ich für euch auf Google Drive hochgeladen, damit dieses Posting nicht zu unübersichtlich wird.

Zu jenen Screenshots gelangt ihr über folgenden Link:   Hier geht es zu den aktuellen Screenshots

 

Zum Abschluss noch ein paar Details zum aktuellen Stand (Changelog), und woran wir zuletzt gearbeitet haben:

- Weiterhin Responsive- und Geräte-Optimierungen.

- Optimierungen bei Lesbarkeit (Schriftgrößen, Schriftfarben) und Raumaufteilung. generell Bugfixes, Beheben von Darstellungsfehlern und weiterhin Entfernen der alten Farbwerte.

- Wir haben dem Wunsch einiger User entsprochen, und die weißen Flächen/Hintergrundfarben allesamt ein wenig dunkler und somit weniger grell gemacht.

- Einbau einiger Animationen: (z.B. Aiko/Yuki wackelt hin und her wenn man eine neue ENS im Postfach hat, FadeIn-Animationen bestimmter Elemente, Zoom-Effekte bei MouseOver oder beim Verändern des Browser-Fensters).

 

 

Rebrush - Update #3

Autor:  Bobbi-San

Heute gibt es wieder ein kleines Sneak Peak auf den Rebrush der Animexx-Website, dessen Launch bald erfolgen wird.

Dieses mal gibt es zum einen neue Preview-Screenshots von Seiten, die bereits weit fortgeschritten sind, sowie auch noch ein paar grundlegende Erläuterungen zu den Begriffen “ReDesign” und “ReBrush” in der Web-Entwicklung.

 

Hier zunächst einmal zwei neue Screenshots:

 

 

Unterschied “Neugestaltung / neues Design” und “Rebrush”:

 

Aktueller Status:
Wir werden bis zum angepeilten Launch des Rebrush’s leider nicht die Zeit/Manpower haben, jede Seite und jede Ansicht der gesamten Animexx-Website im eigentlichen Sinne “neu zu gestalten / zu layouten”. Dies war auch nie die Idee hinter dem Rebrush, der ursprünglich auch eigentlich nur Farbanpassungen, sowie einige Anpassungen von Abständen (Margins, Paddings, Zeilenabstände) umfassen sollte.

 

Nachdem wir mit der Arbeit am Rebrush begonnen hatten, haben wir dann sozusagen “while-doing” festgestellt, dass man einige Bereiche doch etwas umfassender anpacken muss, wenn man Animexx einen deutlich moderneren Anstrich verpassen möchte, und weil es an einigen Stellen auch gar nicht wirklich anders ging, als etwas grundlegendere Änderungen in den Tiefen des Web-Projekts vorzunehmen.

 

Dies lag vor allem daran, dass HTML und CSS der bisherigen Website - vor allem beim Thema “Responsive Web Design” (Die Anpassung der Darstellung einer Website an die Auflösung eines Endgerätes (Monitor, Tablet, Smartphone etc.)) - ziemlich veraltet, sowie überaus komplex sind/waren.

 

Dies ist im Prinzip auch nichts Außergewöhnliches bei einem Web-Projekt wie diesem, welches über Jahre - bzw. inzwischen sogar fast Jahrzehnte - immer weiter gewachsen ist, und bei dem der webtechnologische Ursprung so lange zurück liegt. Aber es bedeutet eben auch viel Arbeit, wenn man selbiges den heutigen Web-Standards annähern möchte.

 

Was letztendlich auch der primäre Grund ist, warum der Rebrush bis zum heutigen Tage noch nicht live gegangen ist.

 

Leider kommt noch eine Schwierigkeit hinzu:

Kollege  Haga hat uns mittlerweise wieder verlassen – ich bin also aktuell alleine unterwegs.

 

Aber keine Sorge: Wir sind dennoch auf jeden Fall auf einem guten Weg und es geht voran. :)

 

In diesem Sinne:
Um ein wenig Geduld müssen wir euch noch bitten, aber bald haben wir’s geschafft. ;)

 

P.S.:
Weitere Updates werden folgen, wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

 

 

Rebrush - Update #2

Autor:  Bobbi-San

Auch heute haben wir wieder ein kleines Sneak Peak auf den Rebrush der Website, dessen Livestellung bald erfolgen wird.

Dieses mal gibt es einen kleinen Ausblick auf die Übersichtsseite des Fanart-Bereichs, deren neues Gewand wir euch in Form des nachfolgenden Screenshots präsentieren möchten.

Besagter Screenshot stellt übrigens einen Zusammenschnitt aus mehreren Scroll-Positionen dar.

Dies kann man einerseits an der ganz oben links positionierten Sidebar erkennen, welche - die entsprechende Option in den Website-Einstellungen vorausgesetzt - auch in einer "mitscrollenden", sowie einer schmaleren Variante (mit ausklappbaren Icons) verfügbar sein wird.

Zum anderen sieht man auf diesem Screenshot auch ganz unten einen Balken, der die "Automatisches Nachladen" Option enthält. Dieser wird üblicherweise erst dann eingeblendet, wenn man bereits einige Bildschirme nach unten "gescrolled" ist, und ist initial nicht zu sehen.

Wir wünschen viel Spaß! Weitere Updates folgen bald.

Screenshot:

Rebrush - Update

Autor:  Bobbi-San

An dieser Stelle gibt es vom Animexx-Entwickler-Team wieder ein kleines Sneak Peak auf den Rebrush der Website, dessen Livestellung für die nahe Zukunft geplant ist.

Dieses mal gibt es einen kleinen Ausblick auf die Weblog-Seite, deren neues Gewand wir euch in Form der nachfolgenden Screenshots präsentieren möchten.

Wir wünschen viel Spaß, und stay tuned für weitere Updates in den kommenden Wochen.

Screenshot 1:

Screenshot 2:

Screenshot 3:

Bobbi-San stellt sich vor Entwickler, vorstellung, webseite

Autor:  Bobbi-San

Hi liebe Animexx-Community! :)

 

Ich möchte mich an dieser Stelle gerne vorstellen:

Mein Name ist Robert, oder auch Bobbi-San, wie ich auf Animexx heiße ^^ und ich verstärke seit Anfang dieses Monats den werten  Haga in der Webentwicklung. :)

 

Ich bin seit mittlerweile ca. 6 Jahren als Web-Entwickler unterwegs, mit Spezialisierung auf Frontend (also das, was man als Besucher so sieht von einer Website) und war dabei sowohl im Agentur-Umfeld, als auch als Freelancer tätig.

 

Ich freue mich sehr auf meine Aufgaben bei Animexx, sowohl in Anbetracht der Dinge, die wir so vorhaben, als auch weil es sicherlich viel Spaß machen wird, zusammen mit diesem - soviel habe ich schon mitbekommen ^^ - überaus netten und sympathischen Team, das hier im Einsatz ist. 8)

 

In diesem Sinne:

Ich freue mich, hier zu sein! Gehen wir’s an! Ikuzo! :)