Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte

Top 15

- Animexx (799)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (115)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Mitgliederversammlung (30)
- Cosplay (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (26)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
2012
- Dezember '12 (12)
- November '12 (9)
- Oktober '12 (8)
- September '12 (14)
- August '12 (16)
- Juli '12 (14)
- Juni '12 (10)
- Mai '12 (19)
- April '12 (5)
- März '12 (4)
- Februar '12 (10)
- Januar '12 (9)
Neueste Kommentare
17.06.: YUAL-Jury
10.06.: Llew
09.06.: KiraNear
30.05.: Haga
17.05.: KarlE
28.04.: Koenigsberg
27.04.: Galileo
27.04.: Renny15
26.04.: Snowshoe
26.04.: night-blue-dragon
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (26)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (3)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (55)
- Ganondorf (3)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (11)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (2)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (129)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (9)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog, Steckbrief, Video

Autor:  cato
[FEATURE] Es gibt eine neue Steckbrief-Box "Videos". In ihr können eigene, bei Youtube oder Vimeo hochgeladene, Videos veröffentlicht werden. Standardmäßig ist es so, dass man auf der Youtube- bzw. Vimeo--Anbindungsseite auswählen kann, welche Videos eingestellt werden. Man kann aber auch aktivieren, dass bei den Videoplattformen neu hochgeladene Videos automatisch auch im Steckbrief erscheinen.
[FEATURE] Man kann nun ein Youtube/Vimeo-Video auch mehreren Kostümen/Outfits zuordnen.
[ÄNDERUNG] Die Einstellung "Ereignisse, die von mir ausgelöst wurden, nicht anzeigen" bei den Benachrichtigungen wirkt sich nun auch auf die meisten Fanwork-Kommentar-Kästchen auf der Persönlichen Startsetie aus.
[ÄNDERUNG] Der Wöchentliche Community-newsletter hat nun eine eigene Einstellungsseite. Vorher war er bei den Benachrichtigungen, was gelegentlich zu Verwirrung wegen den verschiedenen Formularen führte.
[ÄNDERUNG] Da bei manchen Mitgliedern die Inhalte im Sidebar-Kästchen Zirkel, Events und/oder Kontrolle Kontrolle zu lang wurden und dadurch entweder das Kästchen unverhältnismäßig lang wurde oder aber Inhalte abgeschnitten wurden, wird es bei diesen drei Kästchen nun einheitlich so geregelt: die Höhe das Kästchens ist maximal 150 Pixel, und wenn der Inhalt länger als das ist, erscheint ein Scrollbalken, sobald man mit der Maus darüber fährt. (Zuvor würden Scrollbalken optisch eher stören).
[ÄNDERUNG] Bei der Einstellungsseite der Mitgliedsdaten werden unten unter "Momentan nicht verfügbare Inhalte" auch solche Kästchen aufgeführt, die bis jetzt ausgeblendet wurden, weil z.B. Informationen dafür fehlen. (Z.B. ist "Events" erst dann auswählbar, wenn man sich auch für ein Event eingetragen hat, "Twitter" erst wenn man seinen Account angebunden hat, und das neue "Video"-Kästchen erst, wenn man Videos ausgewählt hat.) Auf die Weise sieht man leichter, welche weiteren theoretisch noch möglich wären.
[BUGFIX] Wenn in einem Kostüm/Outfit ein Video ausgewählt wird, erscheint nun wieder die Playlist im Player, und das Video startet mit dem ausgewählten Video.
[BUGFIX] Bei der mobilen Seite m.animexx.de wurde eine Bugfix-Version von jQueryMobile eingespielt, die ein paar kleinere Probleme beheben sollte.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Im Steckbrief gibt es nun bei der Überschrift einen Link "Kontakte", über den man schnell einstellen kann, in welchen Kontaktgruppen das jeweilige Mitglied ist, und welche Abos (Weblog, Fanarts, ...) man von ihm hat.
[FEATURE] Bei den Steckbrief-Kontaktdaten kann man auf Wunsch nun auch die Icons der jeweiligen sozialen Netzwerke einblenden. Außerdem gibt es nun auch eine Auswahlmöglichkeit für Google+.
[FEATURE] Es ist nun möglich die Kostüme/Outfits im Steckbrief zu sortieren.
[ÄNDERUNGEN] Um die hochgeladenen ENS-Anhänge (Tofu) verwalten zu können, gibt es bei den Links rechts oben nun ein eigenes Icon. Damit muss man nicht mehr erst auf "Schreiben" gehen, um dort dann zu den Anhängen zu kommen.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[ÄNDERUNG] Im "Foto-Kommentare"-Kästchen der Persönlichen Startseite wird nun ein Thumbnail des Fotos gezeigt, wenn man mit der Maus über den Link fährt.
[BUGFIX] Im "Cosplay-Kommentare"-Kästchen funktionierte das Weiterblättern nicht, außerdem gab es einen Layout-Fehler.
[BUGFIX] Programmpläne von Conventions und Treffen ließen sich wegen einer fehlerhaften Überprüfung der Berechtigung oftmals nicht richtig bearbeiten.
[BUGFIX] In der Gästebuch-Dialog-Ansicht wurden die Oekaki-Widmungen noch nicht angezeigt (Tofu-Funktionen).
[BUGFIX] Wenn sich das Datum eines Events änderte, wurde in den Kalendern der eingetragenen Mitgliedern weiterhin das alte Datum angezeigt.
[BUGFIX] Beim Durchblättern der Fanarts nach Thema oder Stil zeigte der Weiter-Pfeil aus manchmal auf ein nicht mehr existierendes Fanart, von dem aus man dann auch nicht mehr weiterblättern konnte.
[FEATURE] Bei den Steckbrief-Kontaktdaten kann man nun auch das Profil im Playstation Network anzeigen. [Hinweis: wenn ich andere ähnliche Netzwerke einbinden soll, bräuchte ich dazu zum Testen Links auf die jeweiligen Profilseiten.]

Neuerungen im Fotobereich [Update] Animexx, Fotos, Neues Feature

Autor:  cato
Nachdem letztes Jahr der Cosplay- und der Event-Bereich eine Runderneuerung bekam, ist es nun auch bei den Fotos soweit. Auch hier steht zunächst im Vordergrund, den schon recht betagten Code dahingehend zu überarbeiten, dass es in Zukunft wieder leichter möglich sein wird, neue Funktionen einzuführen.

Einige Neuerungen wird es aber auch gleich geben:
- Zunächst, das wird wohl den meisten sofort auffallen, eine neue Startseite. Die neue Startseite orientiert sich optisch stärker an den anderen Fanwork-Bereichen wie den Fanfics, Fanarts und Dōjinshis.
- Die Fotogalerien können im Vollbildmodus angesehen werden, ähnlich dem Vollbildmodus der Dōjinshis.
- Als zusätzlichen Galerietyp gibt es neben den Cosplay- nun auch die Fashion-Shootings.
- Bei den Shootings kann man die "Hauptdarsteller" angeben. In der Liste der Fotoreihen wird dann neben dem Namen, Fotografen und Typ der Reihe auch angezeigt, welche Cosplayer bei dem Shooting beteiligt waren.
- Das Schlagwortsystem wird etwas einfacher zu bedienen und informativer gestaltet. Bei den Standard-Schlagworten (z.B. Bühnenshow, Leute in Zivil, Cosplay, Freitag, Samstag etc.) kann man nun auch eine komplette Seite einer Fotogalerie auf einmal mit diesem Schlagwort versehen, oder auch die komplette Fotoreihe auf einmal. Bei der Liste der Fotoreihe wird dann angezeigt, welche dieser Standard-Schlagworte wie häufig verwendet werden. Damit kann man auch schon von der Liste der Fotoreihe aus sehen, ob darin z.B. vorrangig Cosplay-, Bühnen-Programm-Fotos enthalten sind.
- Fotobeschreibungen können länger, auch mehrere Zeilen lang sein. Auch verschiedene Textformatierungen sind möglich.
- Mehrere Jahre nachdem es hier im Weblog angekündigt wurde, wurde nun auch endlich die Möglichkeit eingebaut, die EXIF-Informationen eines Fotos anzeigen zu lassen. ^^ Der Fotograf muss dazu diese Möglichkeit aber auch aktiviert haben. Insbesondere wird dann angezeigt, wann genau das Foto geschossen worden ist.
- Fotos, bei denen man einen anderen Benutzernamen als Fotograf angegeben hat, erscheinen nun zusätzlich auch in der Fotografenansicht desjenigen.
- Bei der Liste der abonnierten Fotografen ist die Liste selbst kompakter, dafür erscheinen darunter die aktuellsten Galerien der abonnierten Fotografen.

Eine erste Version der überarbeiteten Fotoseite kann man schon einmal unter http://animexx.onlinewelten.com/fotos3/ sehen und testen. Es wird aber noch ein paar Wochen dauern, bis sie offiziell online geht.
Falls jemand dort einen Fehler bemerkt oder Vorschläge hat, wie man etwas besser umsetzen kann, dann einfach hier im Weblog Bescheid geben. Genauso wäre jetzt gerade ein guter Zeitpunkt, weitere Funktionen für die neue Fotoseite vorzuschlagen :-).

Update, 6. Februar
Folgendes hat sich seit der ersten Ankündigung noch getan:
- Die EXIF-Angaben wurden etwas überarbeitet: es wird zunächst nur eine Auswahl der wichtigsten Angaben angezeigt. Bei Fotos, die Geodaten enthalten, gibt es die Möglichkeit, dich diesen Ort auf einer Karte anzeigen zu lasen.
- Man kann nun eine komplette Seite bzw. Fotoreihe nicht mehr nur mit den Standard-Schlagwörtern auf einmal versehen, sondern auch mit selbst Gewählten.
- Es gibt einen kleinen Unterbereich für Shooting-Locations. Bei Cosplay-Shootings gibt es dafür nun die Möglichkeit, auch den Ort anzugeben, an dem das Shooting stattfand. Dazu wählt man den Ort auf einer Karte - entweder existiert der Ort schon, oder man kann ihn selbst anlegen. Auf einer Übersichtsseite kann man alle eingetragenen Locations sehen und sich die Cosplay/Mode-Shootings dazu anscchauen. (Dieser Bereich ist noch recht einfach gehalten, kann aber je nach Bedarf gerne auch erweitert werden.)

Update, 6. März
Da in den letzten Tagen kaum mehr neue Bugreports eingereicht wurden, werden wir den neuen Bereich morgen früh online stellen.

WYSIWYG-Modus für die Animexx-Textbox - Alpha-Version für Fanfics Animexx, Fanfiction, Neues Feature, Textformatierungen

Autor:  cato
Ich arbeite seit einiger Zeit an einem kleinen WYSIWYG-Editor für die Animexx-Textboxen, damit man Textformatierungen wie Unterstreichungen, Kursivschrift, Listen usw. nicht mehr nur über die bekannten Tags eingeben kann, sondern auch wie vom Weblog-HTML-Editor her bekannt per Schaltflächen. Ein solcher Editor hat einerseits den Vorteil, dass man sofort sieht, wie es hinterher aussieht, und auch dass man formatierten Text von wo anders her direkt per Copy/Paste einfügen kann, ohne die Formatierungen nochmal alle händisch nachtragen zu müssen.

Der aktuelle Stand ist noch ein gutes Stück davon entfernt, wirklich auf breiter Basis einsatzbereit zu sein, da vor allem komplexere Möglichkeiten wie beispielsweise die im Animexx-Text mögliche Einbindung von Umfragen, Zitaten, Bildern usw. schwer umzusetzen sind. Da es also noch etwas dauert, hab eine frühe Alpha-Version schon einmal an einer Stelle optional eingebaut, an der der aktuelle Stand jetzt schon etwas helfen könnte: beim Eingeben einer Fanfic. Da viele Autoren die Fanfic ja zunächst auf einem normalen Textprogramm schreiben und dort bereits formatieren, sollte die Möglichkeit, den Text mitsamt den Formatierungen copy/pasten zu können, hier bereits die Arbeit etwas erleichtern. Man muss die neue Textbox dafür aber zunächst explizit aktivieren - über den Link "Alpha: Erweiterter Editor" rechts über der Text-Eingabebox für den Kapiteltext.

Ich wäre um ein bisschen Feedback froh, inwieweit das funktioniert oder nicht. Komplexere Formatierungen wie Tabellen, mehrspaltige Texte, Bilder usw. funktionieren jetzt aber noch nicht.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Das Layout der Animexx-Seite wurde so angepasst, dass sich einzelne Seiten viel leichter ausdrucken lassen. Den Unterschied sieht man in der Druckvorschau (z.B. bei Firefox).
[FEATURE] Zirkel-Admins können nun selbst einzelne Werke aus der [Fanart/Dōjinshi/Fanfic]-Auswahl wieder entfernen.
[FEATURE] Auf den Serienseiten gibt es nun auch einen separaten Bastelei-Bereich.
[BUGFIX] Wenn man in der Vollansicht eines Weblog-Beitrags diesen empfahl, verschwand das Empfehlen-Icon, anstatt mit einem grünen Häkchen versehen zu werden.
[BUGFIX] Nach dem Anlegen einer neuen Tafelseite landete man auf der Tafel-Einführungsseite statt auf der neu angelegten Seite.
[BUGFIX] Beim Durchblättern durch die eigene Fanart-Empfehlungsliste tauchten manchmal Fanarts auf, die gar nicht mehr auf der Liste waren.
[BUGFIX] Einige Probleme mit dem Login wurden behoben, die insb. im Zusammenspiel von Proxys und dem HTTPS-Login auftraten.

Neues zu den Oekaki Animexx, Oekaki, Tofu, Wettbewerbe

Autor:  cato
Der Oekaki-Bereich wurde um eine Reihe neuer Funktionen erweitert:

Zum einen ist es nun wie angekündigt möglich, ein Oekaki direkt in die Fanart-Galerie zu übernehmen, ohne es erst neu hochladen zu müssen. Das so angelegte Fanart muss dann aber normal freigeschaltet werden.

Dann wurde die Wettbewerbs-Seite um Oekaki-Wettbewerbe erweitert. Das wurde so gestaltet, dass es vom Wettbewerb aus recht leicht möglich ist, ein neues Oekaki zu zeichnen und auch sofort einzureichen.

Dann gibt es nun, hier aber als Tofu-Funktion, die Möglichkeit, anderen Mitgliedern ein Oekaki in Form eines Gästebucheintrags zu widmen. Alle Besitzer des Fanart-Pakets können Oekakis allen anderen Mitgliedern widmen; und alle Besitzer des Gästebuch-Pakets können von allen Mitgliedern solche Widmungen erhalten. (Wer solche Gästebuch-Widmungen gar nicht erhalten will, kann das im Administrations-Kästchen im Gästebuch unterbinden.)


Gestern wurde das Oekaki-Applet außerdem noch so umgeschrieben, dass es auch mit Java 5 kompatibel ist (zuvor nur Java 6 und 7). Bei wem es zuvor nicht funktioniert hat, kann es also bei Interesse jetzt nocheinmal probieren.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Im Steckbrief bei den Fanwork-Statistiken werden nun auch die gezeichneten und veröffentlichen Oekaki verlinkt.
[FEATURE] Für Doujinshis mit vielen Kapiteln, aber keinen Kapitel-Covern, gibt es nun eine neue Kapitelliste auf der Doujinshi-Startseite, die "Textuelle Liste ohne Cover-Anzeige".
[FEATURE] Bei neu gezeichneten Oekakis wird nun auch die Bearbeitungszeit gemessen und angezeigt.
[ÄNDERUNG] In der "Teilgenommene Wettbewerbe"-Ansicht stehen nun auch die Wettbewerbe, bei denen man die eigene Teilnahme angekündigt hat, das Bild bzw. die Fanfic aber noch nicht eingereicht hat.
[BUGFIX] Einzelne Gästebuchkommntare ließen sich nicht löschen, wenn der Steckbrief auch für Suchmaschinen zugänglich ist.

Website Änderungs-Ticker [Bugfixes] Animexx, Changelog

Autor:  cato
[BUGFIX] Die Geburtstage von Mitgliedern, die man aus der Kontaktliste entfernte oder die sich abmeldeten, wurden nicht aus der Termin-Liste der Sidebar entfernt.
[BUGFIX] Die ENS-Abwesenheitsbenachrichtigung wurde nicht angezeigt, wenn der Empfänger vorausgewählt war und nicht explizit eingegeben wurde.
[BUGFIX] Bei HTML-Weblog-Einträgen wurden Umlaute und Sonderzeichen im Browsertitel,in den Empfehlungen und einigen anderen Stellen falsch dargestellt.
[BUGFIX] Die Benachrichtigung über Steckbriefänderungen in der Persönlichen Startseite zeigte auf eine fehlerhafte Seite, falls die Änderung in den tabellarischen Daten stattfand.
[BUGFIX] Die ENS-Suche funktionierte bei mehreren durch Leerzeichen getrennte Suchbegriffe nicht richtig. Außerdem durchsuchte die Volltextsuche nur den Eingangsordner, nicht die selbst definierten Ordner.
[BUGFIX] In Zirkeln, die einem Event oder einer Eventreihe zugeordnet waren, ließen sich nicht mehrere EtherPads anlegen / bearbeiten.
[BUGFIX] Die Benachrichtigungseinstellungen der Benachrichtigung "J-Fashion-Kommentar (Outfit)" ließ sich nicht einstellen.
[BUGFIX] Die Benachrichtigung über neue Postings in einem Zirkel zeigte auf das Zirkelforum allgemein, nicht auf das neue Posting im speziellen.