Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte

Top 15

- Animexx (799)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (115)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Mitgliederversammlung (30)
- Cosplay (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (26)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
2011
- Dezember '11 (8)
- November '11 (11)
- Oktober '11 (5)
- September '11 (8)
- August '11 (8)
- Juli '11 (8)
- Juni '11 (10)
- Mai '11 (16)
- April '11 (13)
- März '11 (13)
- Februar '11 (12)
- Januar '11 (13)
Neueste Kommentare
17.06.: YUAL-Jury
10.06.: Llew
09.06.: KiraNear
30.05.: Haga
17.05.: KarlE
28.04.: Koenigsberg
27.04.: Galileo
27.04.: Renny15
26.04.: Snowshoe
26.04.: night-blue-dragon
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (26)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (3)
- Calafinwe (2)
- cato (582)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (54)
- Ganondorf (3)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (10)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (2)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (133)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Event-Änderungen und -Programmpläne Animexx, Events, Neues Feature

Autor:  cato
Der Eventkalender wurde nocheinmal um ein paar Funktionen ergänzt.

Bei den neulich eingeführten Programmplänen, mit denen man den genauen Ablauf auf einem Treffen oder einer Convention angeben kann, ist es als Besucher nun möglich, sich für die einzelnen Programmpunkte einzutragen. Dadurch können einerseits andere Mitglieder sehen, wer sich noch für einen bestimmten Programmpunkt interessiert, andererseits kann man sich darüber benachrichtigen lassen, wenn sich etwas an dem Programmpunkt ändert - z.B. der Zeitpunkt verschoben wird. Diese Benachrichtigungen landen dann auch im "Events"-Kästchen der Persönlichen Startseite, auf Wunsch kann man sich auch per animeXXenger etc. benachrichtigen lassen (bei den Benachrichtigungen unter "Events"). Wenn man als Event-Admin größere Änderungen am Programmplan vornimmt, kann man links per Button alle eingetragene Mitglieder darüber informieren - das landet wie andere "Größere Änderungen" an einem Event auf der Persönlichen Startseite.

Es gibt nun außerdem eine Seite, in der man nach einer Benachrichtigung über Änderungen an einem Event sehen kann, was sich genau geändert hat - also ob die Adresse geändert wurde, ob eine neue Beschreibungsseite hinzugekommen ist, ein Programmpunkt gelöscht, usw.
Als Event-Admin kann man diese Seite auf Wunsch auch insofern deaktivieren, als dass nur noch Event-Admins auf diese Seite zugreifen kann. Event-Admins können außerdem bei jeder Änderung noch sehen, wer es geändert hat - was vor allem dann praktisch sein kann, wenn mehrere Admins ein Event gemeinschaftlich administrieren. Es ist außerdem noch möglich, die gesamte Änderungsprotokoll eines Events zu löschen.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[BUGFIX] Wenn die TOFU-Funktionen eines vertofuzierten RPGs oder Zirkels ablaufen, dauert es meist noch ein paar Stunden, bis die Funktionen tatsächlich deaktiviert werden. In diesem Zeitraum wurden bisher bei der "TOFU-Restzeit"-Angabe fehlerhafte Daten angegeben. Dies wurde nun korrigiert.
[BUGFIX] In der Liste der Fotos eines Kostüms wurde noch nicht zwischen "Fotograf" und "Hochgeladen von" unterschieden.
[BUGFIX] Wenn der PDF-Export eines Doujinshis fehlschlug, konnte der Export manchmal nicht mehr neu gestartet werden (betroffen waren insg. 12 Doujinshis)
[BUGFIX] Die Anzeige "Neue Steckbriefe" auf der Mitglieder-Suchen-Seite funktionierte eine ganze Weile lang nicht.
[FEATURE] Es gibt bei den Sichtbarkeitseinstellungen des Steckbriefs nun die Möglichkeit, den Steckbrief auch von Suchmaschinen auffindbar zu machen. Dies ist er dann, wenn der Steckbrief für "Alle" offen ist, _und_ dann das daneben erscheinende Feld "Auch Suchmaschinen" ausgewählt wird. Standardmäßig wird der Steckbrief auch dann nicht von Suchmaschinen erfasst, wenn er für "Alle" freigeschaltet ist.

Website Änderungs-Ticker (insb. Events) Animexx, Changelog, Events, Neues Feature

Autor:  cato
[FEATURE] Die neue Event-Seite ist nun online. Neu hinzu gekommen ist seit der Ankündigung:
- Man kann bei der Event-Suche nun auch nach Unterevents suchen.
- Bei der Eventbeschreibung ist es nun möglich, einzelne Seiten zu deaktivieren - diese sind dann im Event nicht mehr sichtbar.
[FEATURE] Bekommt man eine Antwort auf einen Doujinshi-Kommentar, führt der Link (z.B. in der PersStart) nun nicht mehr auf die erste Kommentar-Seite des Doujinshis, sondern direkt zum Kommentar.
[FEATURE] Es gibt nun die Möglichkeit, einzelne Weblog-Beiträge auf Adult zu stellen, damit es Minderjährige nicht lesen können. (Aber: wirklich pornografisches Material ist auch mit dieser Sperre nicht zugelassen!)
[FEATURE] Man kann bei den Benachrichtigungen nun auch den Benachrichtigungstyp "Zirkel: Forenposting" für den animeXXenger abonnieren.
[ÄNDERUNG] Neu angelegte Kostüme und Outfits müssen nun explizit der Freischaltung übergeben werden. Das hat den Vorteil, dass man sie erst einmal in Ruhe anlegen und bearbeiten kann. Falls man es vergisst, landen sie nach 7 Tagen automatisch in der Freischaltung. Auf der Kostüm-Bearbeiten-Seite steht nun außerdem der aktuelle Status.
[BUGFIX] Man konnte ein RPG mit leerem Titel im RPG-Archiv nicht mehr aufrufen.

Überarbeiteter Event-Kalender Animexx, Events, Neues Feature

Autor:  cato
Es gibt demnächst eine neue Version des Event- bzw. Fantreffen-Kalenders. Konzeptionell ändert sich wenig, aber es gibt dabei ein paar neue Funktionen. Die wichtigsten sind:
- Man kann Events oder Eventreihen mit einem Zirkel verknüpfen. Es wird dann kein Kommentarthread im Forum angelegt, sondern es wird stattdessen in das Zirkelforum verlinkt. Außerdem wird auf diese Weise die Tafel, die Dateiablage, die Zirkel-Umfragen, der Kalender, ggf. auch der Chat und das Zirkel-Weblog dem Event bzw. der Eventreihe zugeordnet. Wenn ein Zirkel einer Eventreihe zugeordnet ist, sind die Zirkel-Funktionen auch von den Einzelevents innerhalb der Reihe aufrufbar.
- Es gibt die Möglichkeit, einen genauen Programmplan für ein Event anzugeben, der genauso wie der persönliche Kalender mit Drag&Drop verwaltet werden kann. Es wird auch unterstützt, mehrere Programmpläne, z.B. einen für verschiedene Räume auf dem Event, anzugeben.
- Es gibt auch die Empfehlungslinks (auf Animexx empfehlen, Twittern, auf Facebook / Google+ teilen) und eine Reklamationsfunktion.

Daneben gibt es noch ein paar kleinere Änderungen, z.B. werden die Suchergebnisse bei der Event-Suche in mehrere Seiten unterteilt, wenn es mehr als 100 Ergebnisse sind, oder man kann bei der Suche nach der Größe mehrere Größen statt nur einer angeben. Außerdem wurde die Video-Liste innerhalb eines Events auf eine eigene Seite verlagert.

Wer die neue Event-Seite testen will, kann sie schon einmal unter http://www.animexx.de/events/ nutzen (Alle Änderungen werden aber auch auf der regulären Event-Seite übernommen, also besser nicht zum Test irgendwelche wichtigen Events löschen ;) ) und eventuelle Fehler hier melden.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Wenn man im eigenen vertofuzierten Weblog mit der Maus über eine selbst erstellte Box am rechten Rand fährt, erscheint nun ein direkter Link zur Bearbeitenseite, damit man die Box sofort bearbeiten kann.
[BUGFIX] Beim Beschleunigten Seitenwechsel öffnen nun Klicks mit der Shift/Ctrl wie üblich neue Fenster / Tabs.
[BUGFIX] Der XMPP-Server wurde aktualisiert. Bei manchen Chat-Programmen, die sich zuvor über angeblich selbst-signierte Zertifikate beschwerten, sollte diese Warnung nun entfallen.
[BUGFIX] Die Ausgangs-Filter bei den ENS konnten nicht sortiert werden.
[ÄNDERUNG] Die Flattr-Buttons wurden nun analog zum Google+- und Facebook-Button so eingebunden, dass erst dann Grafiken etc. von anderen Servern geladen werden, wenn man auf die Grafik klickt. (Vorteil: besserer Datenschutz; Nachteil: man muss zweimal klicken, um die Funktion tatsächlich zu betätigen.)