Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Schlagworte

Top 15

- Animexx (811)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (30)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (24)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
2009
- Dezember '09 (6)
- November '09 (5)
- Oktober '09 (8)
- September '09 (6)
- August '09 (12)
- Juli '09 (11)
- Juni '09 (17)
- Mai '09 (10)
- April '09 (10)
- März '09 (12)
- Februar '09 (3)
- Januar '09 (6)
Neueste Kommentare
21.11.: ullistration
21.11.: Bobbi-San
21.11.: Ganondorf
21.11.: Bobbi-San
21.11.: ullistration
20.11.: Khatos
20.11.: Aurora-Silver
20.11.: TheTwixer
20.11.: Khatos
19.11.: Daemion
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (33)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (5)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- Chiko-chan (1)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (56)
- Ganondorf (14)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (12)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (3)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (138)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Statistik und Anleitung zur Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay

Autor:  Ai-Megumi
Manche von euch fragen sich vielleicht, was so die meist gecosplayten Serien auf Animexx sind.
Hier eine kleine Liste dazu:


Bei den Themen:                      Charaktere:

9122 Naruto                          1179 Sasuke Uchiha
4543 Gothic Lolita                   775 Naruto Uzumaki
3378 Final Fantasy                   773 Itachi Uchiha
3343 Kingdom Hearts                  669 Sakura Haruno
2474 Bleach                          664 Eigener Charakter aus Naruto
2429 Eigene Serie                    500 L
2011 Visual Kei                      474 Misa Amane
1699 Death Note                      440 Riku
1451 Harry Potter                    421 Sora
1417 One Piece                       397 Yuna (FF X/X-2)
1253 Yu-Gi-Oh!                       392 Deidara
1253 Sailor Moon                     360 Roxas
1071 Catgirl                         319 Kakashi Hatake
1015 Gazette                         286 Axel
940  Prince of Tennis                268 Hinata Hyuuga
743  Pokémon                         264 Sasori
690  Dir en grey                     263 Gaara
675  D.Gray-man                      254 Monkey D. Ruffy
663  Schuluniform                    250 Chi


Außerdem beinhaltet das Wiki jetzt auch ein Tutorial zum Anlegen von Cosplay Kostümen auf Animexx:
http://animexx.onlinewelten.com/wiki/index.php/Wie_lege_ich_ein_Cosplay_an%3F

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[TOFU] Wie bereits angekündigt, wurden die Fanwork-Blacklists nun aus dem TOFU-System herausgelöst und sind für alle zugänglich. Die Einzelfeature-Bestellungen dieser Funktion werden daher auch automatisch nicht mehr verlängert.
[TOFU] Das angekündigte Feature "Datierte Fanart-Freischaltung" ist nun verfügbar und in das Fanart-Paket eingebunden.
[BUG] Die Farbauswahl des Fanart-Rahmens funktioniert nun auch mit dem Internet Explorer.
[BUG] Im "Cosplay-Bilder"-Kästchen der PersStart wurde nur die erste Bilder-Zeile angezeigt.
[ÄNDERUNG] Bei der Event-Startseite wurde die GoogleMaps-Karte in einen Dialog ausgelagert, um die Ladezeit der normalen Seite zu verkürzen.

PersStart: Cosplay-Foto-Kommentare und Twitter Animexx, Fotos, Neues Feature, Twitter

Autor:  cato
Auf der Persönlichen Startseite sind zwei neue Auswahlmöglichkeiten hinzu gekommen:

Zum einen die "Cosplay-Foto-Kommentare": neue Kommentare zu Confotos, auf denen man sich eingetragen hat.

Zum anderen eine Twitter-Anbindung für diejenigen, die Twitter zum kommunizieren benutzen. Dazu muss man erst seinen Animexx-Account mit dem auf Twitter verbinden. Auf der PersStart sieht man dann die Nachrichten der Freunde, die Erwähnungen und die Direkt-Nachrichten sehen, sowie eigene Nachrichten schreiben. Im eigenen Steckbrief kann man dann auf Wunsch noch seine Nachrichten einbinden (bei "Wer darf was sehen?").

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[BUG] Bei dem "Mit dabei: ich selber" auf der Event-Seite wurden keine Privatevents usw. angezeigt.
[BUG] Das Kontakt-Kästchen des Steckbriefs verlinkte manchmal falsche Benutzer, wenn man sich die Steckbrieffotos der Kontakte anzeigen ließ.
[BUG] An einigen Stellen war noch die falsche Kontakte-Seite verlinkt.
[BUG] Wenn man einen selbst verfassten GB-Eintrag innerhalb der 5 Minuten wieder löscht, wird nun auch die Benachrichtigung an den Empfänger (Sitter u. PersStart) nachträglich wieder gelöscht.
[BUG] Bei einigen wenigen Links (z.B. "letzter Forumsbeitrag" im Steckbrief) wurde man ausgeloggt, wenn Cookies deaktiviert sind.
[BUG] Das Tool zum Sortieren von Confotos wurde hinsichtlich der Kompatibilität mit Safari/Chrome/Konqueror verbessert.
(Die Bugfixes, die in Zusammenhang mit der Umstellung der Fanart-Galerie / PersStart stehen, werden hier nicht extra aufgeführt)

Javascript-Library: interne Umstellung Animexx, JavaScript

Autor:  cato
Wir haben soben intern eine mittelgroße Umstellung auf der Animexx-Seite vorgenommen, indem wir die bisher verwendete JavaScript-Bibliothek script.aculo.us durch jQuery ersetzt haben.
Diese werden eingesetzt, um z.B. das Suchfeld links oben auf der Seite umzusetzen (oder die Schlagworte bei den Fotos), alle Elemente die man mit der Maus sortieren kann (Fanfic-Kapitel, Tabellarische Daten, Steckbrieffotos...) oder Details bei der Doujinshi-Anzeige.
Da die bisherige Bibliothek dafür leider praktisch gar nicht mehr gewartet wird und mit vielen neueren Browsern Probleme bereitete, und die neue deutlich mehr Möglichkeiten bietet, haben wir hier nun umgestellt.

Konkret sollte dadurch nun das Suchfeld links oben auch mit dem Internet Explorer richtig funktionieren, und einige kleinere Fehler mit Safari, Chrome und Konqueror behoben sein.
Davon abgesehen sollte man als normaler Besucher der Seite im Idealfall nichts von der Umstellung mitbekommen.
Falls aber jemandem Fehler auffallen, die nun seit heute neu aufgetaucht sind, bitte Bescheid geben.

Japantag Düsseldorf Japantag Düsseldorf 2009, Animexx-Stand, Bericht

Autor:  KibouNoSenshi
Bereits zum 3. Mal waren wir dieses Jahr mit dem Animexx auf dem Japantag in Düsseldorf vertreten. Bei schönstem Sonnenschein bezogen wir Samstagmorgen unseren Pavillion in der Popculture-Zone, welcher gleich in der Nähe der ADAC-Truck Bühne stand.

Während wir am Animexx Stand wieder die Produkte aus dem Animexx-Webshop verkauft haben gab es auf der Bühne eine Cosplay Modenschau, Karaoke sowie das J-Pop Duo Jelly Beans.

Ein Problem bestand allerdings darin, dass zwischen der Popculture-Zone und dem Rest vom Japantag eine große Lücke klaffte und viele überhaupt nicht bemerkt haben, dass es unseren Bereich überhaupt gibt. So gab es leider auch einige Ausfälle beim Cosplay, für die dann aber ein paar Nachzügler zum Zuge kamen.

Auf unsere Verkäufe am Stand wirkte sich das aber zum Glück nicht ganz so dramatisch aus und der Stand war immer gut besucht. Die Verkäufe leifen auch recht ordentlich, auch wenn die Plüschfiguren von Aiko und Yuki dieses Jahr nicht ganz so stark gefragt waren wie letztes Jahr. Dafür gingen mehr Buttons weg.

Letztendlich waren wir durch ein paar kurzfristige Ausfälle doch etwas knapp am Stand besetzt, haben den Stand aber doch ganz gut hinbekommen und auch tapfer bis 22 Uhr mit dem Verkaufen durchgehalten. Falls wir nächstes Jahr wieder einen Stand machen, bräuchten wir aber umbedingt mehr Leute.

Zum Abschluss des Tages gab es natürlich auch wieder das sehr schöne Feuerwerk, bei dem auch Flaggen, Smileys und Herzen an den Himmel gezaubert wurden.

Ich bedanke mich noch mal bei allen, die am Japantag mitgeholfen haben:  lore, Kathal und Ka_chan am Animexx Stand, sowie  Elly-san, puka und  Watashi-San für die Organisation des Programms auf der Bühne.

Neue Flyer müssen her Animexx, Drucksachen, Flyer

Autor:  Galileo

Ihr kennt hoffentlich alle unsere "Animexx-Flyer" in Postkartengröße, mit denen man sich praktischerweise auch recht einfach als Mitglied im Animexx e.V. anmelden kann. Sie liegen auf allen unseren Ständen aus.

Auf allen? Nein, leider nicht! Auf unserem vielbesuchten Stand auf dem Japantag Düsseldorf gab es keine Flyer!! Lediglich die alten Animexx/Connichi-Lesezeichen mussten als Notlösung reichen. :-(
Obwohl zur Leipziger Buchmesse 5000 Flyer gedruckt wurden, waren letzte Woche keine mehr auffindbar. In Leipzig können die kaum alle "verbraucht" worden sein, da sind sich alle einig, aber nirgends sind mehr welche zu finden. Das Geheimnis der verschwundenen Flugblätter sozusagen. Großes Rätselraten. Bisher keine neuen Erkenntnisse. ^^

Lange Rede kurzer Sinn: es wird neue Flyer geben mit neuem Motiv. Und sie feiern ihre Premiere wohl auf der Animagic, zumindest was Animexx-Stände betrifft. Kommt also vorbei und holt sie euch ;-)

Aktuelle Event-Auswahl / Highlights Animexx, Events, Regeln

Autor:  Ben
Aufgrund der Hauptsaison und der vielen eingestellten Events hat sich dsa Eventkalenderteam dazu entschlossen ein Sommer Special im Eventbereich zu veranstalten.

Aus diesem Grund werde im Zeitraum 15.06.2009 - 30.09.2009 die Regularien für die Highlight-Bewerbungen gelockert.

Konkret bedeutet dies folgendes:

1) Die Voraussetzung der bereits eingetragenen Nutzer wurde von 35 auf 15 verringert.

2) Der Passus zu den "Eventreihen" wurde komplett gestrichen.

3) Ein Passus zum "Bewerbungstext" wurde hinzugefügt.

Weiterhin ist es nur Regionalen Treffen (aller Art) und Kulturveranstaltungen möglich, sich für die Highlight-Auflistung zu bewerben.
Bewerbungen werden von uns Wochenweise bearbeitet. Stichtag ist hier der jeweilige Sonntag. Ab dann wird in einem internen Abstimmungsverfahren über die neuen Highlighteinträge abgestimmt und vom Bereichsleiter dann eingestellt.

Wir möchten darauf hinweisen das Bewerbungen ohne Bewerbungstext NICHT bearbeitet werden. Jeder der gerne möchte das sein Event quasi "herausgehoben" wird, sollte auch eine entsprechende kurze Bewerbung (Warum ausgerechnet dieses Event) schreiben können.

Das Eventkalenderteam wünscht allen einen schönen Sommer und tolle Events ^__^

Comicfestival München Comicfestival München 2009, Animexx-Stand, Bericht, München

Autor:  Galileo

Von Donnerstag bis Sonntag war Animexx mit einem eigenen Stand auf dem Comicfestival in München vertreten. Nach dem Comicsalon Erlangen ist das die zweitwichtigste Comic-Veranstaltung in Deutschland.

Sehr zentral im "Alten Rathaus"  gelegen kann das Comicfestival neben den Comic-Fans auch mehr oder weniger viel "Laufpublikum" anziehen - trotzdem ist natürlich sehr viel weniger los als bei den Anime/Manga-Conventions die wir gewohnt sind :)

So ist es also nicht verwunderlich, dass sich die Verkaufszahlen unserer Animexx-Shop-Produkte in Grenzen hielten. Besonders unsere Buttons und der Hentai-Mixx kamen aber halbwegs gut an. Weil die Veranstaltung vier Tage dauert, lässt es sich kaum verhindern, dass man Stand zwischendurch immer wieder mit Langeweile und Müdigkeit zu kämpfen hat.


Ein leider schlechtes Handyfoto des Animexx-Stands

Am Donnerstag Abend wurde der Comicpreis PENG! verliehen. Den Preis für den beliebtesten deutschen Manga konnte Naruto abräumen, wir berichteten das in dem Animexx-News. Für die Preisverleihung durfte  Galileo auf der Bühne die drei erstplatzierten vorstellen und als Naruto-Cosplayerin spontan engagiert durfte Gecco den Preis an eine Mitarbeiterin des Carlsen-Verlags übergeben. Wir gratulieren nochmals :)

Am Samstag um 14 Uhr fand in der "Schrannenhalle" ein kleiner Cosplay-Wettbewerb statt, den wir organisiert haben. Leider stellte sich heraus, dass die Location als Halle zwar sehr schön war, die Bühne aber sehr klein und unstabil. Es wirkte doch alles recht improvisiert und es fehlte an Atmosphäre. Der Meinung war auch Rainer von der Comicfest-Orga, und wir nahmen uns vor, das beim nächsten Mal besser hinzukriegen. Trotzdem fand der Wettbewerb einige Zuschauer. Ich persönlich finde es ja immer sehr schön, wenn sich Cosplayer mal außerhalb einer Convention bewegen und so unser Hobby (und irgendwie ja auch unseren Verein) präsentieren.

Zum Abschluss noch ein Dank an alle, die am Stand geholfen haben, das waren  WolfE (der die Koordination des Stands übernommen hat),  Ani,  Yuya,  Rmnrai,  Veroko, Vi und Callie

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Die Persönliche Startseite für mobile Geräte (unter mobil.animexx.de) unterstützt nun auch die neueren Inhalte sowie eine verbesserte Behandlung von RSS/Atom-Feeds.
[BUG] Man konnte die Confoto/Cosplay-Statistik in der Steckbrief-Box nicht richtig ausblenden.
[BUG] Items, die man über einen Handel bekam, landeten manchmal automatisch in der Steckbrief-Item-Liste.
[BUG] Bei der Forums-Suche vertofuzierter Zirkel funktionierte das "Alle xyz gefundene Postings in diesem Thread" nicht.
[BUG] Bei der Mitgliedersuche nach Selbstbeschreibung funktionierte das Weiterblättern nicht richtig.
[KOMPATIBILITÄT] Das "Komplettes Kapitel anzeigen" bei der Fanfic-Seitenansicht ergab bei Opera einen Grafikfehler.

Netzwerkprobleme Animexx, Server

Autor:  cato
Wie die meisten wahrscheinlich gemerkt haben, ist seit gestern Nacht die Animexx-Seite nur sehr langsam und zäh erreichbar. Grund scheint ein Routing-Problem beim Rechenzentrum zu sein; das Rechenzentrum ist darüber schon informiert und arbeitet daran.

Persönliche Startseite: Neuerungen Animexx, Neues Feature, PersStart

Autor:  cato
Die Erweiterungen des Zeitbalkens (Ausblendbar, einzelne Tage auswählbar) sind nun auch in der standardmäßigen Kästchen-Ansicht verfügbar.

Vier neue Kästchen bzw. Reiter wurden eingeführt:
- Abonnierte Weblog-Kommentare (wurde bereits in einem vorigen Eintrag hier erwähnt)
- Event-Kommentare: neue Postings in den Threads zu Events, zu denen man sich eingetragen hat ("ich bin dabei").
- Wettbewerbs-Kommentare: neue Postings in den Threads zu Wettbewerben, die man beobachtet.
- Die News-Kommentare sind nun auch für die Kästchen-Ansicht verfügbar und in der Reiter-Ansicht im "News"-Reiter integriert.

Die maximale Anzahl der Animexx-Kästchen (RSS-Feeds zählen nicht dazu) wurde auf 20 erhöht.

Bei den Doujinshi-Favoriten wird bei neuen Seiten direkt die neue Seite angesprungen.

Die neuen Animuc-Flyer Animexx, Animuc

Autor:  Veroko
Freut euch, die neuen Flyer der Animuc 2010 sind da. Und damit auch der nächste Termin!

Durch das edle Ansichtskarten-Outfit könnt ihr so eure Freunde superleicht auf klassischem Wege informieren. Natürlich ist der Flyer auch ein Muss für den Animuc-Fan, also am Besten gleich einen zweiten mitnehmen!

Verteilt werden die Flyer erstmals auf dem Comicfestival München und dem Japantag Düsseldorf. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, nur solange Vorrat reicht, limitiert auf 5000 Stück.





Mitwirkende:  Veroko,  Okona,  Rmnrai,  Animuc
Das Titelbild ist von m-u-ll-e, der Gewinnerin vom Animuc-Zeichenwettbewerb 2009.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Man kann nun auch einzelne Weblog-Beiträge bzw. dessen Kommentare abonnieren; weitere Kommentare zu diesem Beitrag werden dann ebenfalls in der Weblog-Kommentar-Box bzw. -Reiter der Persönlichen Startseite angezeigt.
[FEATURE] In den RPG-Beschreibungen kann nun auch das BILD-Tag verwendet werden (Weblog-Bilder).
[FEATURE] Bei Fanfics kann man nun anzeigen lassen, an welchen Wettbewerben sie teilnehmen.
[BUG] Im Benachrichtigungs-Popup des roten Balkens wurden neue GB-Einträge nicht angezeigt.
[BUG] Die Weblog-Abos bei Zirkel-Weblogs gingen über Nacht verloren.

Überarbeitung der Bastel-Regeln Animexx, Basteleien

Autor: abgemeldet
Nachdem uns die alten Bastelregeln seit dem Anfang der Bastel-Sektion begleitet haben, wurden sie heute durch eine überarbeitete Version abgelöst.

Neben der textlichen Umgestaltung sind nun einige Punkte besser ausgearbeitet, wie zum Beispiel der Themenbezug und die Hintergrundgestaltung von Fotos.

Zudem gibt es eine Neuerung der Kategorie "Ball Jointed Dolls". Anfangs wurden komplett gekaufte Dolls zugelassen. Nachdem im Mai 2008 aber die Regeln ausgearbeitet waren, hatten wir uns dazu entschlossen, diese Puppen nur mit selbstgenähter Kleidung oder wenn sie komplett selbst modelliert waren freizuschalten. Nun sind auch aufwändige Face Ups und Modding der Dolls für die Bastelgalerie erlaubt, allerdings unter bestimmten Fotovoraussetzungen.

Welche das sein müssen und die Bastelregeln selbst könnt ihr weiterhin unter dem altbekannten Link finden und nachlesen.

Überarbeitete Fanart-Sektion [Update] Animexx, Fanart, Neues Feature

Autor:  cato
Demnächst geht eine überarbeitete Fassung der Fanart-Galerie online. Die Überarbeitungen fanden vor allem "unter der Haube" statt, von außen sind die meisten Änderungen nicht soo auffällig. Ein paar neue Funktionen gibt es aber trotzdem, die interessant sein könnten:
- Man kann Fanarts nicht nur nach Thema/Serie kategorisieren, sondern auch nach Charakteren in den angegebenen Serien.
- Bei einigen Serien gibt es auch noch Unterthemen, die man zusätzlich angeben kann (z.B. "Yu-Gi-Oh! GX, Yu-Gi-Oh! 5D's)
- Man kann Suchergebnisse progressiv einschränken, ähnlich wie bei den Fanfics (z.B. eine Serien-Galerie so filtern, dass nur Fanarts mit einem bestimmten Stil angezeigt werden)
- Update: wenn ein Bild nur minimal größer ist als die 600x800 Pixel für die Standard-Größe, wird es nicht mehr herunterskaliert, da der Unterschied zwischen Groß- und Standardansicht zu gering wäre.
- Und noch einige weitere Kleinigkeiten, z.B. werden Bilder im CMYK-Farbraum automatisch in RGB konvertiert (wegen Kompatibilitätsproblemen mit dem Intenet Explorer) und eine Übersichtsseite für Kakao-Karten.

Den aktuellen Stand, der schon weitgehend funktionieren sollte, kann man sich unter http://www.animexx.de/fanart3/ anschauen. Man kann auch schon eigene Fanarts nach den neuen Kategorien einordnen - einzig das eigentliche Hochladen von Bildern geht erst nach der wirklichen Umstellung.
Falls es Probleme damit gibt, einfach hier als Kommentar posten. :)


Update Nach einigen Verzögerungen geht die Überarbeitung in den nächsten Tagen online. Es ist nochmal jeder herzlich eingeladen, es durchzuprobieren und eventuelle Fehler zu melden. (Das einzige, was derzeigt nicht geht: das eigentliche Hochladen des Bildes und das Auswechseln eines Bilds).
Während der Umstellung wird es vermutlich wie bei jeder Umstellung zu einigen Fehlern kommen - ich bitte da schon einmal im vorraus um etwas Geduld und Verständnis.

Ein paar Tage nachdem das Fanart-Archiv dann umgestellt ist, wird es noch eine kleine Änderung beim Fanart-Tofupaket geben: die Fanwork-Blacklists (für Fanarts, Fanfics, Doujinshi) werden nicht mehr als TOFU angeboten, sondern werden allen Mitgliedern zur Verfügung stehen. Als neue Funktion im Rahmen des Fanart-Tofu-Pakets kommt dafür das "datierte" Freischalten hinzu: man kann einen bestimmtes Datum angeben, bis zu dem das Fanart nach der Freischaltung nach der Freischaltung noch zurückgehalten werden soll - zum Beispiel für Geburtstagsgrüße, Weihnachtsbilder etc.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[BUG] Wenn man versucht, jemanden auf einem Foto zu verpetzen, der nicht gepetzt werden will (Einstellung), bekommt man eine entsprechende Nachricht.
[BUG] In bestimmten Konstellationen wurde der aktuellste Weblog-Beitrag im Steckbrief nicht angezeigt, wenn das Weblog nur für Realkontakte freigeschaltet ist.
[BUG] Bei der Anzeige des aktuellsten Weblog-Beitrags im Steckbrief wurde die Weblog-Blacklist nicht berücksichtigt.
[BUG] Beim Bearbeiten einer Umfrage funktionierte die Eingabe der manuellen Anzahl von Antwortmöglichkeiten nicht immer.
[BUG] Wenn eine Umfrage (Teilnahme nur für Eingeloggte) im Weblog eingebettet war, wurde das Layout für Nicht-Eingeloggte verzogen.
[BUG] Die Fanlisten wurden im Steckbrief erst ab zwei eingetragenen Serien angezeigt.
[BUG] Die Adresse der Login-Losen Persönlichen Startseite änderte sich jedes Mal, wenn man die Einstellungen der PersStart änderte (der Fehler existierte unbemerkt schon seit >1 Jahr, nicht erst seit der jetzigen Überarbeitung)