Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

News - Juni 2005

Abonnierte News-Kanäle:
 animexx    Animexx-News    Animuc    Connichi    CosDay    DCM    Hanami-Team    NiSa-Con    Shiroku


News von  animexx
28.06.2005 10:16
Anime auf dem Filmfest München
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Vom 25. Juni bis 2. Juli 2005 findet in der bayerischen Landeshauptstadt wieder das "Filmfest München" statt. Da es diesmal einen Japan-Schwerpunkt mit einer Übersicht über die japanischen Realfilme der letzten 15 Jahre gibt - darunter z. B. Uzumaki oder Ultraman: The Next - werden im Rahmen des 1. Jugendfilmfests eine Auswahl an Anime mit deutschem Kinostart in deutscher Synchronfassung gezeigt: Chihiros Reise ins Zauberland, Prinzessin Mononoke, Robotic Angel (Metropolis) und Tokyo Godfathers.
Als Besonderheit gibt es am Freitag eine kostenlose Vorstellung von Die letzten Glühwürmchen im Originalton mit deutschen Untertiteln. Dieser Anime-Film von Ghibli-Mitbegründer Isao Takahata (Originaltitel: "Hotaru no Haka") lief 2000 nur in der Schweiz regulär im Kino, dort unter dem Titel "Das Grab der Leuchtkäfer".

Zusätzlich findet am Fr. um 16 Uhr und am Sa. um 14:30 im MaxX7 ein Jugendfilmseminar "Anime" statt. Die genauen Termine finden sich im Anhang:
News von  animexx
28.06.2005 09:37
Manga-Aktionen in Düsseldorf
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Das Buchhaus "Stern-Verlag" an der Friedrichstraße 24-26 in Düsseldorf veranstaltet diese Woche, Mo. 27.06. bis Sa. 02.07.2005, eine "Comic Woche": Bei einem Manga-Malwettbewerb mit dem Thema "Ich als Manga" gibt es Büchergutscheine als Preise (Einsendeschluss 01.09.05). Am Fr. 01.07. signiert Joascha Sauer und am Do. und Fr. gibt es "Catch the Character! Eure Comic-Helden live im Stern-Verlag". Die Aktion wird von Carlsen-Comics und EMA unterstützt. Alle Infos im Netz hier.
News von  animexx
26.06.2005 20:38
Zeichenwettbewerb "Manga-Strip"
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Vom 1. bis 4. September 2005 findet das Münchner Comicfest im Forum am Deutschen Museum statt. Auch in diesem Jahr liegt wieder ein Schwerpunkt auf Manga, und dementsprechend widmet sich auch der vom Festival ausgeschriebene Zeichenwettbewerb diesem Thema. Dieses Mal wird der beste Manga-Comic-Strip gesucht.

Das bedeutet, dass jeder Teilnehmer eine gute Geschichte in mindestens drei Bildern zeichnen soll. Außerdem sollte der komplette Comic-Strip auf eine DIN-A4-Seite (hoch oder quer) passen. Die Handlung des Manga-Strips sollte möglichst abgeschlossen sein.
News von  animexx
23.06.2005 16:20
"Gungrave" und "Samurai Champloo" im deutschen Fernsehen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Im Rahmen der Midnight Movies zeigt VOX die ersten vier Episoden der Serien "Samurai Champloo" und "Gungrave" in deutscher Synchronfassung. Die Ausstrahlung der beiden 26-teiligen Serien erfolgt parallel zum Verkaufsstart der deutschen DVDs, welche bei Panini Video erscheinen.

Die voraussichtlichen Ausstrahlungstermine sind der 4. September 2005, 0.05 Uhr für "Samurai Champloo" und der 19. September 2005, 0.05 Uhr für "Gungrave", jeweils von Montag auf Dienstag.
News von  animexx
23.06.2005 15:53
"Fake"-Zeichnerin zu Gast auf der Connichi
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Der Animexx e.V. und Egmont Manga & Anime (EMA) freuen sich, mit Unterstützung von k.press einen weiteren hochkarätigen Gast auf der Connichi 2005 begrüßen zu können: Die japanische Manga-Zeichnerin Sanami Matoh wird auf der Veranstaltung an Fragerunden teilnehmen und Autogrammstunden geben.

Shonen Ai und Yaoi (Lovestorys zwischen Männern) sind ein eigenständiges Manga-Genre, das sich bei weiblichen Lesern großer Beliebtheit erfreut und auch in Deutschland zum Standardprogramm jedes Manga-Verlages gehört. Eine der produktivsten und einflussreichsten Zeichnerinnen in diesem Bereich ist die in Tokio lebende und arbeitende 36-jährige Sanami Matoh. Seit ihrer ersten Arbeit "Tenchi no Soba" im Jahr 1990 erzielt sie in Japan immer höhere Auflagen und hat sich auch international einen Namen gemacht.

Das Werk von Sanami Matoh umfasst Mangas wie "Fake" (u. a. auch in Deutschland, Frankreich und den USA erschienen und als Anime verfilmt), "Black x Blood", "Penguin no Ousama", "Full Moon ni Sasayaite", "RA-I" und "Trash".

Weitere Details zum Besuch von Sanami Matoh werden im Rahmen des allgemeinen Connichi-Programms veröffentlicht.
News von  animexx
21.06.2005 13:16
"Faszination: Manga" geht in die zweite Runde
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Bald ist es wieder soweit. Vom 24.06.2005 - 22.07.2005 läuft in der Merziger Stadthalle wieder die Ausstellungsreihe "Faszination: Manga", der Nachwuchstalentwettbewerb japanischer Zeichentrickkunst in der südwestlichen Region. Es werden Exponate der vier Gewinnerinnen des Talentwettbewerbes aus dem Jahr 2004 gezeigt. Die Eröffnung findet am 24.06.2005 um 17.30 Uhr in der Stadthalle statt. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung ist eine Gemeinschaftsarbeit vom Kulturamt Merzig, dem Verein Animexx e.V., sowie der Buchhandlung Queiser.
News von  animexx
20.06.2005 10:30
Connichi 2005: Online-Anmeldung für den AMV-Wettbewerb
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Ab sofort ist auf der Connichi-Homepage die Online-Anmeldung für den AMV-Wettbewerb und die AMV-Expo der Connichi 2005 zu finden. Auch Teilnehmer, die sich schon vorab vorläufig angemeldet hatten, werden gebeten, die endgültige Anmeldung noch einmal auszufüllen.
News von  animexx
19.06.2005 12:42
Fanart-Magazin "Manga-ka" von Carlsen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Von Carlsen erscheint am 23. Juni ein neues Magazin auf den Markt, das sich auf Fanarts spezialisiert. "Manga-ka" stellt Fan-Zeichnungen aus, die dem Verlag zugeschickt wurden, wie in der Vergangenheit an die Redaktionen der "Daisuki" und "Banzai". Darüber hinaus soll ein Blick hinter die Kulissen gewährt werden, z.B. in einem Interview mit "Daisuki"-Zeichnerin Judith Park, einem Zeichenkurs, der Schritt für Schritt zum Manga-Stil führen soll und einem Special, das Tipps für die Bewerbung als Mangaka gibt.
News von  animexx
17.06.2005 22:00
Events am Wochenende
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Dieses Wochenende finden folgende Treffen und Conventions statt:

Anime- und Manga-Treffen:
- Freitag, Altenerding: Yu-Gi-Oh! Group-Challenge
- Samstag, Delmenhorst: Delmenhorster Cosplay Anime Treff(DCAT) JUNI
- Samstag, Düsseldorf: Anime/Manga/Cosplay/Zeichner-Treffen
- Samstag, Essen: E.A.T. (Essener Anime Treffen) #03
- Samstag, Frankfurt am Main: CosDay 12 - 1 Jahr CosDay
- Samstag, Gütersloh: Mangazeichenkurs BMH Gütersloh/Animexxtreffen
- Samstag, Hameln: Hamelner Fan-Treff the 1#
- Samstag, Kassel: Kasseler Animetreff [06/05]
- Samstag, Kiel: KIAI - Kiel Anime Intensiv (Kieler Woche)
- Samstag, Ludwigsburg: SSCT goes Blühendes Barock
- Samstag, Mainz: J-Style 03
- Samstag, München: Münchner Pseudo-Animexx #06 (Juni)
- Samstag, Oberhausen: Get Backers Fan Treffen
- Samstag, Oldenburg: 2 Jahre OATH - das Jubiläum
- Samstag, Regensburg: ReAniMation
- Samstag, Saarbrücken: Animexx Treffen Saarbrücken
- Sonntag, Ingolstadt: 4. IN-Chaoten Treffen
- Sonntag, Oldenburg: 1 Jahr OZT das Jubiläum

Sonstige:
- Samstag, Dortmund: Shukai-Do ~san~
- Samstag, Paderborn: KajitsuPaViT
- Samstag-Sonntag, Hamburg, Altona: altonale - Manga Festival

Eine Übersicht über weitere Veranstaltungen gibt es wie immer hier. Fotos von Veranstaltungen kann man in unserem Convention-Foto-Bereich veröffentlichen.
News von  animexx
16.06.2005 11:10
Animexx ist beliebtestes Anime- & Manga-Onlineportal
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
In einer großen, unabhängigen Online-Umfrage hat Sozioland.de herausgefunden, dass die Animexx-Website das beliebteste Onlineportal zu den Themen Comics, Manga und Anime ist. 76 Prozent der befragten Frauen und 48 Prozent der befragten Männer gaben an, sich ab und zu auf der Animexx-Seite über die neuesten Trends in der Manga- und Comicwelt zu informieren. Befragt wurden insgesamt 3500 Personen.

Ein anderes interessantes Ergebnis der Umfrage ist die Tatsache, dass Manga und Anime mittlerweile eine überragende Beliebtheit unter Comic-Fans erlangt haben. 80 Prozent der weiblichen Befragten und 60 Prozent der befragten Männer finden Manga "besser" als andere Comics. Besonders bei den unter 18-jährigen scheinen westliche Comics "out" zu sein, die Beliebtheit von Anime und Manga dagegen umso größer.

Alle Ergebnisse dieser Umfrage kann man auf Sozioland.de nachlesen.



Zurück