Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

News - Januar 2015

Abonnierte News-Kanäle:
 animexx    Animexx-News    Animuc    Connichi    CosDay    DCM    Hanami-Team    NiSa-Con    Shiroku


News von  Animexx-News
30.01.2015 18:57
Ehrengäste auf der AnimagiC
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Nachdem zuerst einige musikalische Ehrengäste für die diesjährige Animagic angekündigt wurden, folgen nun die Gäste aus dem Anime und Manga-Bereich:

 

Shinichiro Watanabe wird mit dabei sein, der als Regisseur von Animes wie Cowboy Bebop, Samurai Champloo und Space Dandy bekannt wurde. Neben Q&A Panels und Signierstunden wird er zusätzlich seine neue Anime-Serie Terror in Tokyo präsentieren, die in Zusammenarbeit mit Universum Anime mit deutscher Synchronisation gezeigt wird.

 

Als zweiter Ehrengast wurde niemand geringeres als Nobuhiro Watsuki angekündigt, dem Mangaka von Rurouni Kenshin. Auf der Animagic wird er nicht nur Q&A Panels sowie Signierstunden geben, sondern auch die Screenings der beiden Live-Action-Movies "Kyoto Inferno" und "The Legend Ends" selbst anmoderieren. Außerdem wird er von seiner Frau Kaworu Kurosaki begleitet, die als Ko-Autorin u.a. der Werke Buso Renkin und "Kenshin: Master of Flame" fungierte. Sie wird eine zweistündige Präsentation geben, die Einblicke hinter die Kulissen der Arbeiten Watsukis geben wird.

 

News von  Animexx-News
30.01.2015 18:23
Neuerscheinungen in Deutschland
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Die folgenden Produkte sind in den letzten Tagen erschienen:
 


Anime/Manga-Abonnements: Du kannst dich per ENS und Persönlicher Startseite über Neuerscheinungen deiner Lieblingsserien benachrichtigen lassen. Auf der Abonnement-Seite kannst du einstellen, von welchen Serien du Benachrichtigungen erhalten willst.

 

News von  NiSa-Con
29.01.2015 22:03
NiSa-Con 2015 - Beginn des Ticketvorverkaufs
Newsmeldung von  NiSa-Con auf Animexx.de
Logo

Unter dem Motto „Wilder Westen“ findet vom 04.07. bis 05.07.2015 die NiSa-Con in Braunschweig statt.

Die Besucher erwartet ein zweitägiges Nonstop-Programm gefüllt mit Showacts, Karaoke, DDR, Workshops rund um Anime, Manga und die japanische Kultur. Dazu gibt es wieder die beliebten Programmpunkte wie die AMV Happy Hour und Beat the Orga.

Auch das Café wird die Besucher wieder mit selbst und frisch zubereiteten internationalen Gerichten versorgen.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01.02. um 18 Uhr.

Am Tag zuvor, dem 31.01., haben Besucher des 10-Jährigen Jubiläums des Animexx Treffen Braunschweigs die Gelegenheit, einmalig vergünstigte NiSa-Con Karten vor Ort zu erwerben, dabei spart man zwei Euro auf ein Wochenendticket und einen Euro für ein Samstags- oder Sonntags-Ticket.

Käufer eines Wochenendtickets haben wieder die Möglichkeit direkt auf der Veranstaltung zu übernachten und erhalten zudem am Sonntagmorgen ein Frühstück inklusive.

Wer selbst zum Programm der  NiSa-Con beitragen möchte, kann sich ab sofort unter show@nisa-con.de bewerben. Auch für Workshops haben wir noch Kapazitäten, dafür bewerbt ihr euch unter workshops@nisa-con.de. Und fleißige Helfer werden ebenfalls wieder gesucht, diese wenden sich an helfer@nisa-con.de.

News von  Animexx-News
29.01.2015 20:37
Musik-Acts auf der Animagic 2015
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Die Animagic, die vom 31. Juli bis 2. August 2015 in Bonn stattfinden wird, hat die ersten musikalischen Ehrengäste bekannt gegeben:

Zum einen wird die junge Künstlerin Ayano Mashiro zu Gast sein. Ihr Song "ideal white" ist nicht nur ihr Debüt-Song, sondern wurde auch als Opening für die neue Serie im Fate-Universum "Fate/stay Night - Unlimited Blade Works" ausgewählt. Außerdem verriet die Animagic, dass sie nicht der einzigen Ehrengast aus dem Fate-Universum bleiben wird.

 

Als zweiter Musik-Act wurde die J-Pop-Sängerin AiRI angekündigt. Sie hat unter andem das Ending "Pieces" für "Horizon in the Middle of Nowhere" gesungen sowie das Opening "Dreamer" zu der Serie "Tari Tari".

 

Die beiden Sängerinnen werden nicht nur Konzerte, sondern auch für Signierstunden und Q&A Panels zur Verfügung stehen; die genauen Termine dazu folgen allerdings erst noch.

 

Und natürlich sind auch Amaterasu Taiko wieder mit dabei und werden jeweils einen Auftritt auf der Bühne im Festsaal und im Outdoor-Bereich haben.

News von  Animuc
29.01.2015 18:00
Ehrengäste auf der Animuc 2015 - Klappe die Zweite
Newsmeldung von  Animuc auf Animexx.de
Logo

​In nicht einmal mehr drei Monaten dürfen wir euch auf der Animuc 2015 begrüßen. Für uns also höchste Zeit, euch mit weiteren Infos zu unseren Ehrengästen zu versorgen.

Wir freuen uns mit euch auf hohen Besuch aus Europas Norden:

Elffi (Cosplayer aus Finnland)

Elffi cosplayt seit 2006 und kann über 30 Kostüme sein Eigen nennen.
Als Gast, Juror und Workshopleiter wurde er bereits auf über 30 Conventions in 16 verschiedenen Ländern eingeladen. Jetzt findet er seinen Weg auch nach Deutschland.

Als Vertreter für Finnland stand er 2011 im Finale des World Cosplay Summit auf der Bühne.
Sein Interesse gilt vor allem dem Bau und der Herstellung von Rüstungen und Waffen und dem erschließen neuer Umsetzungsmöglichkeiten.

Da Elffi sich sehr für neue Länder, köstliches Essen und immer neue Cosplaybekanntschaften interessiert, sind wir uns sicher, dass er sich in München und auf der Animuc sehr wohl fühlen wird.

Wir sind gespannt, was er unseren Besuchern präsentieren wird.

---

Elffi im Internet:
Facebook
Twitter
WorldCosplay

News von  Animexx-News
26.01.2015 19:54
Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger Buchmesse 2015
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Vom 12 bis 15 März 2015 findet wieder die Leipziger Buchmesse und mit ihr auch die Manga-Comic-Convention statt. Tokyopop und EMA haben ihre Ehrengäste bereits angekündigt, nun folgt Carlsen: Als japanischen Ehrengast haben sie den How to draw Manga-Zeichner Tatsuya Ihara mit an Bord geholt, der seinen Band "Manga-Figuren in dynamischen Posten" vorstellen wird.
Aber natürlich sind auch wieder jede Menge deutschsprachige Mangaka mit dabei: Martina Peters (Tempest Curse), Melanie Schober (Skull Party), Marika Paul (Royal Lip Service), Anne Delseit (Schattenarie) sowie das Duo Helge Vogt & Hubertus Rufledt (Alisik) werden natürlich fleißig Signierstunden geben und an einer Podiums-Diskussion teilnehmen.

 

Signierstunden

Sofern nicht anders beschrieben, finden die Signierstunden am Carlsen Stand in Halle 1, Standnummer H201 statt:

 

Samstag
11.00 – 12.00 Uhr: Melanie Schober
12.00 – 13.00 Uhr: Helge Vogt & Hubertus Rufledt 
13.00 – 14.00 Uhr: Martina Peters 
14.00 – 15.00 Uhr: Marika Paul
15.00 – 16.00 Uhr: Melanie Schober
16.00 – 17.00 Uhr: Anne Delseit

16.30 – 17.30 Uhr: Helge Vogt und Hubertus Rufledt am FabuLaden | Glashalle
17.00 – 18.00 Uhr: Martina Peters

 

Daneben gibt es noch weitere Veranstaltungen: 

Tatsuya Ihara wird jeweils am Samstag und am Sonntag eine Präsentation geben:

am Samstag von 13.00 bis 14.00 Uhr auf der Großen Bühne in Halle 1 und am Sonntag von 11.00 bis 12.00 am Schwarzen Sofa in Halle 1.

 

Am Sonntag gibt es von 15.00 bis 16.00 Uhr am Schwarzen Sofa in Halle 1 einen Carlsen-Manga-Talk "Figuren entwickeln", an dem die deutschsprachigen Zeichner von Carlsen teilnehmen.
 

Wer am Freitag zwar bereits in Leipzig ist, aber noch nicht auf der Buchmesse, der hat die Gelegenheit die beiden Mangaka Martina Peters und Melanie Schober zu sehen: Von 14.00 bis 15.00 Uhr signieren sie in der Buchhandlung Ludwig im Hauptbahnhof:

Buchhandlung LUDWIG im Hauptbahnhof
Willy-Brandt-Platz 5
04109 Leipzig

 

 

Diejenigen, die gar nicht zur Buchmesse kommen, haben zwei Gelegenheiten den japanischen Zeichner Tatsuya Ihara zu treffen: Dieser signiert am Montag, dem 16. März 2015 im J-Store in Berlin und einen Tag darauf im Carlsen Verlag in Hamburg:

 

Carlsen Verlag im Foyer

Völckersstraße 14-20

22765 Hamburg 

16.00 bis 17.00 Uhr

News von  Animexx-News
26.01.2015 18:59
Adams Sexplosion Tour in Europa
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Das Duo Adams begibt sich im Februar auf eine ausgedehnte Europa-Tour: "ADAMS SEXPLOSION TOUR 2015 IN EU" führt sie in mehr als 15 Ländern, in denen sie fast 30 Konzerte geben werden. In Deutschland sind mit München, Berlin und Köln drei Termine angesetzt; in Österreich mit Wien eines. Während der Tour werden sie außerdem exklusiv ihr Album "SEXPLOSION" veröffentlichen, das insgesamt zehn Tracks umfassen wird.

 

Der bisherige Tourplan:
 

28.03.2015 - Köln, Deutschland, Barinton

29.03.2015 - Lüttich, Belgien, La Legia

04.04.2015 - Lyon, Frankreich, Hotel de la Musique

10.04.2015 - Wien, Österreich, Replugged

11.04.2015 - Budapest, Ungarn, Mondocon

12.04.2015 - Prag, Tschechien, Chapeau Rouge

13.04.2015 - Laibach, Slowenien, Orto Bar

15.04.2015 - Moskau, Russland, Club Seven

17.04.2015 - Warschau, Polen, Voodoo

18.04.2015 - Warschau, Polen, Firlej

25.04.2015 - Athen, Griechenland, Ghost House

01.05.2015 - Neapel, Italien, TBA

02.05.2015 - Neapel, Italien, TBA

09.05.2015 - Bukarest, Rumänien, Otaku Festival

 

 

 

Der Ticketverkauf für die Konzerte hat bereits begonnen:

Die Tickets für Köln gibt es bei Astan für 32 Euro VIP, bzw. 22 Euro regulär.

Die VIP Tickets für Berlin und München sind bereits ausverkauft, es gibt aber noch reguläre Tickets für Berlin für 19,80 bzw. für München für 20,20 Euro.

Tickets für das Konzert in Wien gibt es direkt bei Kanzen für 26 Euro für das VIP Ticket bzw. 16 Euro für das reguläre.

News von  DCM
26.01.2015 18:27
Vorentscheidstermine für die DCM-Saison 2015
Newsmeldung von  DCM auf Animexx.de
Logo

Es ist amtlich: Die Termine für die Vorentscheide zur DCM-Saison 2015 stehen fest! In diesem Jahr wird es wieder eine Einzelmeisterschaft geben und wir werden mit nun insgesamt sechs Vorentscheiden endlich auch wieder in etwas nördlichere Gefilde vorstoßen. Es wurden zwar nicht Hamburg oder Kiel, doch wir hoffen, euren Wunsch nach einer besseren regionalen Verteilung dennoch erfüllt zu haben.

 

Auf folgenden Conventions werdet ihr euch also für das Finale in Frankfurt qualifizieren können:

 

Animuc, Fürstenfeldbruck – Sonntag, 12.04.2015
Anime Marathon, Königslutter – Samstag, 02.05.2015
Hanami, Ludwigshafen – Sonntag, 10.05.2015
DoKomi, Düsseldorf – Sonntag, 24.05.2015
Cosday, Frankfurt – Samstag, 27.06.2015
OngakuMatsuri, Berlin – Samstag, 08.08.2015

 

Das Finale findet wie immer am Sonntag, den 18. Oktober 2015, auf der Frankfurter Buchmesse statt.

 

Die Anmeldung wird voraussichtlich ab 09.02.2015 möglich sein. Spätestens dann werden wir auch das (wie jedes Jahr) aktualisierte Regelwerk veröffentlichen. Wir freuen uns bereits jetzt auf ein spannendes Jahr mit vielen talentierten Teilnehmern!

News von  Animexx-News
25.01.2015 21:29
Zwei neue Anime-Lizenzen bei Kazé
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Kazé gab bekannt, sich wieder zwei neue Lizenzen geangelt zu haben: Bei der ersten Lizenz handelt es sich um die zwölfteilige Serie Another, die auf dem gleichnamigen Roman von Yukito Ayatsuji basiert und neben einer Umsetzung als Light Novel und Realfilm auch als Manga adaptiert wurde, der derzeit bei EMA erscheint.

 

Sowohl die Serie als auch die dazugehörige OVA sollen voraussichtlich im Frühjahr 2016 auf DVD und Blu-ray sowie als Video on Demand erscheinen, weitere Details zur Veröffentlichungen sollen noch folgen.
 

Inhalt nach Kazé
1972: Die 9-C der Yomiyama-Mittelschule ist eine ganz normale Schulklasse in einem Dorf im Norden Japans. Doch eines Tages stirbt Misaki, einer der beliebtesten Schüler. Seine Klassenkameraden können seinen Tod nicht akzeptieren und tun für den Rest des Schuljahres so, als ob Misaki noch unter ihnen weilt. Seit dieser Begebenheit kommt es immer wieder zu Unfällen, bei denen Schüler oder nahe Verwandte der folgenden 9-C-Klassen sterben. Und im Dorf reift die Überzeugung: Die Klasse 9-C wurde von jenem ersten Todesopfer verflucht.

26 Jahre später zieht der Junge Kôichi Sakakibara aus gesundheitlichen Gründen zu seinen Großeltern aufs Land und kommt in die Klasse 9-C der Yomiyama-Schule. Die unheimliche und schwermütige Atmosphäre seiner Klasse macht ihm rasch zu schaffen. Wie gut, dass er ein geheimnisvolles Mädchen mit Augenklappe kennenlernt. Kôichi fühlt sich sofort von ihr angezogen, scheint aber der einzige Schüler zu sein, der sie sehen kann. Ihr Name ist ebenfalls Misaki – und sie rät ihm, sich von ihr fernzuhalten …

 

Bei der zweiten Lizenz handelt es sich um das zwölf Episoden umfassende TV-Special Magic Kaito: Kid the Phantom Thief. Die Serie wird allerdings auch erst im Winter 2015/2016 veröffentlicht werden. Auch hier gibt es noch keine weiteren Informationen.


Inhalt nach Kazé
Vor acht Jahren verschwand der geniale Räuber Kaito Kid von der Bildfläche, doch jetzt ist er wieder da: Er begeht einen aufsehenerregenden Diamantenraub und schafft es, mit seiner Beute zu entkommen. Kurz darauf entdeckt Oberschüler und Hobby-Magier Kaito Kuroba ein geheimes Zimmer seines Vaters, der ein berühmter Bühnenmagier war und ebenfalls vor acht Jahren verstarb. Dort findet Kaito heraus, dass sein Vater eine geheime Zweitidentität hatte – als Meisterdieb Kaito Kid. Aber wer ist dann der neue Räuber? Kaito beschließt, sich selbst in das Kaito-Kid-Kostüm zu werfen und den Vorkommnissen auf den Grund zu gehen. Denn zusätzlich hegt er die Hoffnung, die geheimnisvollen Umstände, unter denen sein Vater starb, endlich aufklären zu können …

News von  Animexx-News
25.01.2015 21:05
Neuerscheinungen in Deutschland
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Die folgenden Produkte sind in den letzten Tagen erschienen:
 


Anime/Manga-Abonnements: Du kannst dich per ENS und Persönlicher Startseite über Neuerscheinungen deiner Lieblingsserien benachrichtigen lassen. Auf der Abonnement-Seite kannst du einstellen, von welchen Serien du Benachrichtigungen erhalten willst.

 




Zurück