Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 26.06.2005, 20:38


News von  animexx
26.06.2005 20:38
Zeichenwettbewerb "Manga-Strip"
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Vom 1. bis 4. September 2005 findet das Münchner Comicfest im Forum am Deutschen Museum statt. Auch in diesem Jahr liegt wieder ein Schwerpunkt auf Manga, und dementsprechend widmet sich auch der vom Festival ausgeschriebene Zeichenwettbewerb diesem Thema. Dieses Mal wird der beste Manga-Comic-Strip gesucht.

Das bedeutet, dass jeder Teilnehmer eine gute Geschichte in mindestens drei Bildern zeichnen soll. Außerdem sollte der komplette Comic-Strip auf eine DIN-A4-Seite (hoch oder quer) passen. Die Handlung des Manga-Strips sollte möglichst abgeschlossen sein.
Inhalt und Form der Zeichnungen können frei gewählt werden, müssen aber als "Manga" erkennbar sein. Dabei ist kein Thema vorgegeben, Teamarbeit ist erlaubt.

Jeder Zeichner darf nur einen Beitrag einsenden. Die Arbeiten müssen alle selbstständig erstellt sein.

Die Manga-Strips bitte in westlicher Leserichtung (also von links nach rechts) zeichnen.

Grundsätzlich ist jede Zeichentechnik möglich, bei blassen Farben und Bleistiftzeichnungen kann es jedoch Probleme beim Drucken geben.

Das Werk sollte auf CD-ROM eingeschickt werden. Dabei muss die Auflösung mindestens 300 dpi, besser 600 dpi betragen (zugelassene Grafikformate: jpg, tiff, pdf, eps). Bitte einen DIN-A4-Ausdruck beilegen, zusammen mit einem Deckblatt, auf dem der Titel des Werks sowie Name, Adresse und Alter angegeben sind. Falls ein Einsenden auf CD-ROM nicht möglich ist, bitte möglichst nur Kopien schicken und keine Originalzeichnungen.

Der Wettbewerb ist in folgende Kategorien eingeteilt:

- Die Kategorie 1 ist für die jüngeren Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis einschließlich 13 Jahre.
- In Kategorie 2 können sich Zeichnerinnen und Zeichner ab dem 14. Lebensjahr bewerben.

Folgende Preise gibt es in beiden Kategorien zu gewinnen:

1. Alle Preisträger erhalten einen lohnenswerten Comic-Preis, eine Urkunde, und und und (was das Fest und die Sponsoren eben alles so hergeben)!
2. Die besten Teilnehmer werden auf dem Comicfest geehrt und in einer Sonderausstellung gezeigt.
3. Zusätzlich werden die Gewinner im Internet verewigt (u.a. auf animexx.de, comicfest.de, comicradioshow.com).
Außerdem wird es bei der Ausstellung der eingesandten Arbeiten noch den Publikumspreis geben, bei dem die Besucher das schönste Motiv wählen. Dafür erhält der Gewinner ein schönes Comicpaket.

Fragen zum Wettbewerb werden unter comicfest@animexx.de beantwortet. CD-ROMs und Originale/Ausdrucke/Kopien können leider nicht zurückgeschickt werden. Die Arbeiten können jedoch nach dem Comicfest persönlich wieder abgeholt werden.

Das Werk darf noch nicht veröffentlicht sein (weder gedruckt noch online) und muss jugendfrei sein.

Das Team des Comicfestes behält sich vor (z.B. im Falle einer späteren gedruckten Veröffentlichung), die Texte möglicherweise neu zu lettern und beim Zeichnungsformat technische Änderungen vorzunehmen.

Einsendeschluss ist Sonntag, der 14.08.2005, 12.00 Uhr (Datum des Poststempels). Alle danach eingeschickten Arbeiten können für den Wettbewerb leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Bekanntgabe der Gewinner und die Preisverleihung finden am Samstag, den 3. September 2005 auf dem Comicfest München statt.

Einsendungen für den Wettbewerb bitte an folgende Adresse:

Comicfest München
c/o Laska Grafix
Morassistr. 18, Rgb
80469 München


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück