Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

News

Abonnierte News-Kanäle:
 animexx    Animexx-News    Animuc    Connichi    CosDay    DCM    Hanami-Team    NiSa-Con    Shiroku


News von  Animexx-News
24.07.2016 16:15
Terraformars bei Kazé
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Der Anime- und Manga-Publisher Kazé hat sich die Rechte an der ersten Staffel von Terraformars sowie dessen Fortsetzung Terraformas Revenge gesichert. Bereits im ersten Halbkahr 2017 wird die Serie auf DVD und Blu-ray veröffentlicht werden.

 

Bei Tokyopop erscheint die Manga-Vorlage, von der kürzlich in Deutschland der 12. Band erschienen ist.

Beschreibung nach Kazé:

"Wir schreiben das Jahr 2620: Der Mars wurde über Jahrhunderte durch ein Terraforming-Projekt bewohnbar gemacht. Jedoch ist der Preis dafür hoch: Die einst zur Besiedlung des Planeten eingesetzten, extrem widerstandsfähigen Kakerlaken sind inzwischen mutiert und verhindern jedes menschliche Leben. Doch auch die Zukunft auf der Erde ist bedroht, denn ein tödliches Virus vom Mars rafft dort die Menschheit dahin …

Eine Spezialeinheit von 100 genmanipulierten Menschen soll nun vor Ort auf dem Mars nach einem Gegenmittel für das Virus suchen. Doch bereits vor Ankunft gibt es die ersten Toten, denn nicht nur die grauenhaften Terraformars, sondern auch politische Konflikte bedrohen den Erfolg der Mission."

News von  Animexx-News
24.07.2016 11:58
Neuerscheinungen in Deutschland
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Die folgenden Produkte sind in den letzten Tagen erschienen:
 


Anime/Manga-Abonnements: Du kannst dich per ENS und Persönlicher Startseite über Neuerscheinungen deiner Lieblingsserien benachrichtigen lassen. Auf der Abonnement-Seite kannst du einstellen, von welchen Serien du Benachrichtigungen erhalten willst.

 

News von  animexx
21.07.2016 10:17
Triff Animexx auf der Ongaku Matsuri Berlin
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
An diesem Samstag, den 23.07.2016 findet in Berlin die zweite Ongaku Matsuri des Jahres statt. Ab 13:00 Uhr werden die Türen erstmals im FEZ Berlin geöffnet. Die Veranstaltung bietet ihren Besuchern Showacts wie Kyoko oder Horo, bunte Workshops, ein AnimeQuiz und einen Zeichnerbereich.

Falls man mal abschalten und seinen Hunger stillen möchte ist ein Besuch im Maid Café der Veranstaltung genau das Richtige. Gegen 19:00 Uhr beginnt dann die Anime-Disco.

Der Animexx e.V. ist traditionell auch wieder mit einem Stand dabei. Wir bieten euch das bekannte Sortiment des Animexx-Webshops und informieren euch über den Verein. Ihr könnt die Chance nutzen und uns mit euren Fragen zur Animexx-Welt löchern.

Wie jeden Sommer wird auf dieser Veranstaltung auch der letzte Vorentscheid der Deutschen Cosplaymeisterschaft vor dem Finale ausgetragen. Um 15:00 Uhr könnt ihr die Teilnehmer auf der Bühne erleben. Um 18:45 Uhr werden dann die Sieger geehrt.

Wir freuen uns auf jeden Fall über euren Besuch!
News von  Animexx-News
16.07.2016 14:56
Neuerscheinungen in Deutschland
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Die folgenden Produkte sind in den letzten Tagen erschienen:
 


Anime/Manga-Abonnements: Du kannst dich per ENS und Persönlicher Startseite über Neuerscheinungen deiner Lieblingsserien benachrichtigen lassen. Auf der Abonnement-Seite kannst du einstellen, von welchen Serien du Benachrichtigungen erhalten willst.

 

News von  Animexx-News
15.07.2016 18:28
Deutsche Mangaka von EMA auf der Animagic
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Neben Tokypop und Carlsen lädt selbstverständlich auch EMA deutsche Ehrengäste für die Animagic ein. Mit dabei sein wird Chasm, das Mangaka/Autoren-Duo von Demon Lord Camio.

 

Soweit nicht anders beschrieben, finden die Signierstunden und Veranstaltungen am Stand von EMA statt:

 

Freitag
14.30 - 15.30: Signierstunde Chasm 
16.00 - 17.00: Meet & Greet 
18.00 - 19.00: Signierstunde aller Mangakas im Großen Anime Kino
20.00 - 21.00: Eröffnungsfeier im Festsaal mit allen Ehrengästen

Samstag
12.00 - 13.00: Signierstunde Chasm
16.00 - 17.00: Signierstunde Chasm

Sonntag
12.00 - 13.00: Signierstunde Chasm
14.00 - 15.00: Signierstunde Chasm 

News von  Animexx-News
15.07.2016 18:26
Signierstunden von Carlsen-Mangaka auf der Animagic
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Neben dem japanischen Ehrengast Miki Yoshikawa präsentiert Carlsen auf der Animagic wie auch Tokyopop noch einige deutschsprachige Mangaka. Mit dabei sind Zofia Garden (Killing Iago, Schattenarie), Tamasaburo (Das Liberi-Projekt) und das Duo Haiko Hörnig & Marius Pawlitza (A House Divided).


Jeweils am Samstag und Sonntag ab 11 Uhr findet die Nummernvergabe für die Signierstunden von Miki Yoshikawa statt, die außerdem an beiden Tagen auch ein Q&A-Panel geben wird.

 

Die Veranstaltungen finden, soweit nicht anders ausgeschrieben, am Stand von Carlsen statt:

 

Freitag
18.00 - 19.00 Uhr: Eröffnungssignierstunde "Deutsche Künstler" im Großen Anime-Kino 
18.00 - 19.00 Uhr: Eröffnungssignierstunde "Japanische Gäste" im Studio

Samstag
11.00 Uhr: Signiernummervergabe Miki Yoshikawa 
11.15 - 12.00 Uhr: Zofia Garden 
12.00 - 13.00 Uhr: Tamasaburo
13.00 - 13.30 Uhr Question & Answer Panel mit Miki Yoshikawa im Großen Anime-Kino 
13.30 - 14.30 Uhr: Miki Yoshikawa signiert im Großen Anime-Kino 
13.00 - 14.00 Uhr: Haiko Hörnig & Marius Pawlitza
14.00 - 15.00 Uhr: Zofia Garden 
15.00 -16.00 Uhr: Tamasaburo 
16.00 -17.00 Uhr: Haiko Hörnig & Marius Pawlitza

Sonntag
11.30 Uhr: Signiernummervergabe Miki Yoshikawa
11.45 - 12.30 Uhr: Tamasaburo 
12.30 - 14.00 Uhr: Miki Yoshikawa Action Painting, Signierstunde + Verlosung
14.00 - 15.00 Uhr: Zofia Garden
14.30 - 15.30 Uhr: Multimedia-Comiclesung mit Haiko Hörnig und Marius Pawlitza im Foyer
16.00 - 17.00 Uhr: Haiko Hörnig & Marius Pawlitza
16.00 - 16.30 Uhr: Question & Answer Panel mit Miki Yoshikawa im Studio
16.30 - 17.30 Uhr: Miki Yoshikawa signiert im Studio

News von  Animexx-News
11.07.2016 17:03
Neuerscheinungen in Deutschland
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Die folgenden Produkte sind in den letzten Tagen erschienen:
 


Anime/Manga-Abonnements: Du kannst dich per ENS und Persönlicher Startseite über Neuerscheinungen deiner Lieblingsserien benachrichtigen lassen. Auf der Abonnement-Seite kannst du einstellen, von welchen Serien du Benachrichtigungen erhalten willst.

 

News von  Animexx-News
06.07.2016 11:37
Zwei weitere Simulcasts auf Crunchyroll
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Zusätzlich zu dem bereits gut gefüllten Sommer-Simulcast-Programm hat Crunchyroll noch zwei letzte Titel mit aufgenommen:

Ange Vierge startet am 9. Juli um 20.00 und ist dann immer Samstags um dieselbe Zeit zu sehen.

 

Bei dem letzten Titel handelt es sich um die vierte Staffel von Fate/kaleid liner Prisma Illya 3rei!!, die bereits heute, am 6. Juli um 17.30 Uhr startet und von der jeden Mittwoch neuen Episoden folgen werden.

News von  Animexx-News
04.07.2016 18:00
Deutsche Mangaka von Tokyopop auf der Animagic
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Neben Saburouta hat Tokypop natürlich auch einige deutschsprachige Mangaka auf die Animagic in Bonn eingeladen. Anna Backhausen & Sophie Schönhammer präsentieren ihr Werk "Sternensammler", dessen viertes Heft zur Animagic erscheint. Ebenfalls pünktlich zur Animagic erscheint "Goldfisch" von Nana Yaa. Auf dem Comic Salon Erlangen wurde Crash 'n' Burn mit dem Max- und Moritz-Publikumspreis ausgezeichnet und natürlich lässt es sich die Preisträgerin Mikiko Ponczeck nicht nehmen, ebenfalls auf der Animagic anwesend zu sein. David Füleki, der mit "78 Tage auf der Straße des Hasses" ebenfalls für den Preis nominiert war, wurde ebenfalls als Ehrengast eingeladen und wird wie die anderen Mangaka für Signierstunden zur Verfügung stehen:

 

Freitag

18.00 – 19.00 Uhr Eröffnungssignierstunde aller deutschsprachigen Mangaka (Großes Anime-Kino)

 

Samstag

11.00 – 12.00 Uhr: Nana Yaa, David Füleki
12.30 – 13.30 Uhr: Anna Backhausen & Sophie Schönhammer
14.30 – 15.30 Uhr: Mikiko Ponczeck, David Füleki
16.00 – 17.00 Uhr: Anna Backhausen & Sophie Schönhammer, Nana Yaa

 

Sonntag
11.30 – 12.00 Uhr: Mikiko Ponczeck
11.30 – 12.30 Uhr: David Füleki
13.00 – 15.00 Uhr: Anna Backhausen & Sophie Schönhammer, Nana Yaa

News von  Animexx-News
04.07.2016 11:56
"J-Pop meets Klassik" Konzert in Rosenheim
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Der Förderverein Städtepartnerschaft Ichikawa - Rosenheim e.V. veranstaltet am Montag, dem 25. Juli 2016 um 18.30 Uhr ein Konzert "J-Pop meets Klassik" im Rahmen des hundertjährigen Bestehens der Mädchenrealschule Rosenheim.
 

Als Gast wurde Ai Takekawa eingeladen, die vor allem durch ihren Song "Tooi Michi no saki de" bekannt wurde, der als Ending-Song von Inu Yasha verwendet wurde. Neben weiteren Anime-Songs wird sie auch eigene "klassische" populäre japanische Songs darbieten, während die Solistinnen der Mädchenschule den Part der deutschen Klassik übernehmen.

 

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.
 

Adresse:

Mädchenschule Rosenheim
Ebersberger Str. 13

83022 Rosenheim




Zurück zur News-Übersicht