Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

News - Februar 2005

Abonnierte News-Kanäle:
 animexx    Animexx-News    Animuc    Connichi    CosDay    DCM    Hanami-Team    NiSa-Con    Shiroku


News von  animexx
26.02.2005 00:04
Sprecherliste von "GitS: Stand Alone Complex"
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Panini hat die Sprecherliste von "Ghost in the Shell TV: Stand Alone Complex" bekanntgegeben. Für die 52-teilige Serie wird in der deutschen Fassung auf einen großen Teil der "Stargate"-Besetzung zurückgegriffen:

Ishikawa: Erich Räuker (Jonathan "Jack" O'Neill)
Motoko Kusanagi: Christin Marquitan (Samantha Carter)
Togusa: Klaus-Peter Grap (Daniel Jackson)
Batou: Tilo Schmitz (Teal'c)

Für die deutsche Umsetzung sorgt Hermes Synchron, Berlin.
News von  animexx
25.02.2005 00:24
Deutsche "Dance Dance Revolution"-Meisterschaft 2005
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die DDR-Spielergemeinschaft Vier Pfeile veranstaltet in Kooperation mit der Spielhalle Giga-Center in Köln auch dieses Jahr wieder die offizielle "Dance Dance Revolution"-Meisterschaft.

Etwa 50 vorangemeldete Teilnehmer aus ganz Deutschland werden erwartet, die in den Klassen "Standard", "Heavy" und "Expert" auf den originalen Spielautomaten gegeneinander antreten werden. Die Gewinner dürfen sich neben Sachpreisen auf eine Reise zum DDR-Europacup in Norwegen freuen.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, den 5. März 2005 um 13 Uhr im Giga-Center Köln. Zum Finale soll es gegen 17.30 Uhr kommen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist für Zuschauer frei.
News von  animexx
24.02.2005 22:22
Events am Wochenende
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Dieses Wochenende finden folgende Treffen und Conventions statt:

Anime- und Manga-Treffen:
- Samstag, Reutlingen: Manga Party auf Eis
- Samstag, Luxemburg-Stadt: Luxemburger Animexx Treffen
- Samstag, Kirchheim unter Teck: MAuT-Treffen
- Samstag - Sonntag, Düsseldorf: Düsseldorfer Visual Kei / Cosplay treff Nr. 3
- Samstag, Frankfurt am Main: CosDay Vol.9
- Samstag - Sonntag, Idar-Oberstein: 2. Animexxtreffen Idar-Oberstein
- Samstag, Pforzheim: 1. Pforzheimer Animexxtreff
- Samstag, Lünen: Ganz kleines Anime, Manga , und Visu treffen Lünen
- Samstag, Merzig: Merziger Animetreff
- Sonntag, Frankfurt Main: Naruto-Demo-Drehtermin

Sonstige:
- Freitag - Samstag, Saarbrücken: SaaVit 7
- Samstag, Budapest: Visual-kei / J-rock Party ~Budapest
- Samstag - Sonntag, Bonn: Go-Turnier Bonn
- Samstag - Sonntag, Berlin: hanas & Bakas Burzeltag- PARTY

Eine Übersicht über weitere Veranstaltungen gibt es wie immer hier. Fotos von Veranstaltungen kann man in unserem Convention-Foto-Bereich veröffentlichen.
News von  animexx
24.02.2005 14:58
AnimaniA plus DVD
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die Fachzeitschrift AnimaniA wird ab der Ausgabe 4/2005 einige Änderungen vornehmen. Der Umfang des Magazins soll um 16 Seiten auf rund 100 Seiten vergrößert werden, und damit Platz für neue Rubriken wie einen Manga-Zeichenkurs zu schaffen.

Die AnimaniA wird mit der Aprilausgabe auch erstmals eine DVD zum Heft beilegen. Der Videoteil soll komplette Episoden und Trailer, sowie Hintergrundberichte, Interviews und Einblicke in die Redaktion enthalten. Auf dem DVD-ROM-Teil werden Foto-Galerien, Artikel und weitere Gimmicks zu finden sein.

Vorerst wird die AnimaniA mit DVD aber nicht in den Zeitschriftenhandel kommen, sondern nur in Online- und Comicshops sowie für Abonnenten erhältlich sein.
News von  animexx
23.02.2005 13:44
Bootlegger verklagt Lizenzinhaber
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Futaba ist vor kurzem gezwungen worden, die Merchandising-Artikel von "Crayon Shin-chan" vom chinesischen Markt zu nehmen. Der Verlag, der die Rechte an der Serie besitzt, hat gegen das Markenrecht verstoßen.

In China hat sich ein Hersteller von Plagiaten die Rechte an der chinesischen Version von "Shin-chan" gesichert und hat unlizenzierte Produkte mit den originalen Designs verkauft. Futaba hat die Löschung der Marke beantragt.
News von  animexx
23.02.2005 10:37
RTL II wiederholt "Hamtaro"
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Ab dem 8. April 2005 wiederholt RTL II von Montag bis Freitag um 12.20 Uhr "Hamtaro". Gezeigt werden alle 102 Episoden der Serie, 12 davon als deutsche Erstausstrahlung. "Hamtaro" lief zuletzt im Juli 2003 bei RTL II.
News von  animexx
22.02.2005 14:06
5. AniNite in Wien
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Termin und Ort für die 5. AniNite sind nun festgelegt. Die größte Anime-Convention Österreichs findet vom 2. - 4. September 2005 im Don Bosco-Haus im 13. Bezirk in Wien statt. Im Programm eingeplant sind unter anderem Aktivitäten zu Anime, Manga, Cosplay, Fanarts, DDR, Karaoke, Games und Go. Der Veranstaltungsort bietet auch Möglichkeiten zur Übernachtung an. Anfragen dazu sind an das Don Bosco-Haus selbst zu richten.

Der Verein AniManga startete die AniNite 2001 um den Mitgliedern des Vereinsforum Animeboard eine Gelegenheit zu geben, sich kennen zu lernen und dem gemeinsam Hobby nachzugehen. Aus der ersten AniNite mit ihren 70 Personen entwickelte sich bis 2004 ein dreitägiges Event mit 1100 Besuchern. Zur AniNite 2005 werden ca. 1300 Gäste erwartet.

Detailierte Informationen über Preise, Öffnungszeiten, Wettbewerbsbedingungen, etc. werden in den nächsten Wochen auf www.aninite.at veröffentlicht. Aktuelle Informationen zur AniNite findet man auch im AniNite-Forum.
News von  animexx
21.02.2005 20:51
Anime statt "Call II Win" [Update]
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Im Österreichfenster von RTL II wird ab dem 1. April voraussichtlich wieder das reguläre Animeprogramm zu sehen sein. Wie wir berichteten ist im österreichischen Kabelnetz von 13.10 bis 16.00 Uhr stattdessen die interaktive Spieleshow "Call II Win" zu sehen.

[Update]: Nach aktuellen Informationen wird "Call II Win" auch ab dem 1. April auch weiterhin auf Sendung bleiben. Die Einstellung des Nachmittagsfensters hat sich als Falschinformation erwiesen.
News von  animexx
21.02.2005 18:10
Sabine Bohlmann zu Gast auf der Connichi 2005
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Noch vor Beginn des offiziellen Ticketverkaufs der Connichi 2005 können Animexx und Egmont Manga & Anime (EMA) den ersten Ehrengast ankündigen: Sabine Bohlmann, eine der bekanntesten deutschen Anime-Synchronsprecherinnen, hat ihr Kommen fest zugesagt.

Als Bunny Tsukino/Sailor Moon in der ersten Staffel der Serie „Sailor Moon“ hat Sabine Bohlmann die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert – der Riesenerfolg dieser Serie war einer der entscheidenden Auslöser für den Beginn des Anime-Booms im deutschsprachigen Raum. Aber auch anderen bekannten Anime-Figuren hat sie eine unverwechselbare deutsche Stimme verliehen, z. B. Holly in „Monster Rancher“, Tima in „Robotic Angel“, Amelia in „Slayers“, Rika in „One Piece“ und Ed in „Cowboy Bebop: Knockin’ on Heaven’s Door“.

Sabine Bohlmanns bekannteste Sprechrollen außerhalb des Anime-Bereiches sind Lisa Simpson in „The Simpsons“ und Kenny in „South Park“. Die zweifache Mutter beschränkt sich aber nicht auf das Synchronisieren, sondern ist auch als TV-Schauspielerin aktiv (u. a. in „Marienhof“), schreibt und illustriert Kinderbücher und hat im Oktober 2004 bei Egmont vgs ihren Erziehungsratgeber „Ein Löffelchen voll Zucker...“ veröffentlicht. Ein Multitalent, über dessen Anwesenheit auf der Connichi wir uns ganz besonders freuen.

Die Connichi 2005 findet von Freitag, dem 16., bis Sonntag, dem 18. September im Kongress Palais Kassel statt. Der Ticketverkauf beginnt in Kürze, weitere Informationen zum Programm werden im Laufe der Zeit veröffentlicht.
News von  animexx
20.02.2005 15:54
"Sakura Taisen 4" Fanübersetzung
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Das Fanprojekt "ST 4 Project" arbeitet bereits seit 2003 an einer deutschen Übersetzung des japanischen Videospiels "Sakura Taisen 4", welche für die Dreamcast-, PS2-, Windows-, Mac- und Linux-Versionen geeignet ist. Mit der neuesten Version des herunterladbaren Package werden laut der Feature-Liste fast alle Texte im Spiel komplett übersetzt, außerdem finden sich dort viele übersetzte Zusatzdokumente. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage.

Die bekannte Animereihe "Sakura Wars" (jap. Originaltitel: "Sakura Taisen") basiert auf bislang vier Spielen und einigen Spin-Offs, die sich in Japan großer Beliebtheit erfreuen. Die ausschließlich in japanischer Sprache veröffentlichten Spiele wurden für mehrere Konsolensysteme entwickelt, für den vierten Teil gibt es zudem noch eine Computerumsetzung, durchgängig findet man alle Teile jedoch bisher nur für Dreamcast.



Zurück