Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 28.06.2005, 10:16
Quelle: www.filmfest-muenchen.de


News von  animexx
28.06.2005 10:16
Anime auf dem Filmfest München
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Vom 25. Juni bis 2. Juli 2005 findet in der bayerischen Landeshauptstadt wieder das "Filmfest München" statt. Da es diesmal einen Japan-Schwerpunkt mit einer Übersicht über die japanischen Realfilme der letzten 15 Jahre gibt - darunter z. B. Uzumaki oder Ultraman: The Next - werden im Rahmen des 1. Jugendfilmfests eine Auswahl an Anime mit deutschem Kinostart in deutscher Synchronfassung gezeigt: Chihiros Reise ins Zauberland, Prinzessin Mononoke, Robotic Angel (Metropolis) und Tokyo Godfathers.
Als Besonderheit gibt es am Freitag eine kostenlose Vorstellung von Die letzten Glühwürmchen im Originalton mit deutschen Untertiteln. Dieser Anime-Film von Ghibli-Mitbegründer Isao Takahata (Originaltitel: "Hotaru no Haka") lief 2000 nur in der Schweiz regulär im Kino, dort unter dem Titel "Das Grab der Leuchtkäfer".

Zusätzlich findet am Fr. um 16 Uhr und am Sa. um 14:30 im MaxX7 ein Jugendfilmseminar "Anime" statt. Die genauen Termine finden sich im Anhang:
Anime: http://www.filmfest-muenchen.de/dc/ffm_DE/reihen/filmreihe.asp?ReiheID=288

- Dienstag, 28.06.2005 Forum am Deutschen Museum - Kino 1, 17:00 Uhr
TOKYO GODFATHERS

- Freitag, 01.07.2005, Maxx 3, 11:00 Uhr
LETZTEN GLÜHWÜRMCHEN, DIE (HOTARU NO HAKA)

- Freitag, 01.07.2005 Forum am Deutschen Museum - Kino 1, 17:00 Uhr
TOKYO GODFATHERS

- Samstag, 02.07.2005 Maxx 1, 09:00 Uhr
PRINZESSIN MONONOKE (MONONOKE-HIME)

- Samstag, 02.07.2005 Maxx 1, 12:00 Uhr
CHIHIROS REISE (SEN TO CHIHIRO NO KAMIKAKUSHI)

- Samstag, 02.07.2005 Maxx 1, 14:45 Uhr
PRINZESSIN MONONOKE (MONONOKE-HIME)

- Samstag, 02.07.2005 Forum am Deutschen Museum - Kino 2, 17:00 Uhr
ROBOTIC ANGEL (METEORPORISU)


Seminare: http://www.filmfest-muenchen.de/dc/ffm_DE/veranstaltungen/detail.asp?reiheID=317

- Freitag, 01.07.2005, 16:00
Jugendfilmseminar "Anime", Ort: MaxX7

- Samstag, 02.07.2005, 14:30
Jugendfilmseminar "Anime", Ort: MaxX7

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 MizuDaichi Anime auf dem Filmfest München 28.06.2005, 12:30
 flowerprinthat Anime auf dem Filmfest München 28.06.2005, 16:45
 letitia Anime auf dem Filmfest München 28.06.2005, 20:44
Sweet-Juna Anime auf dem Filmfest München 30.06.2005, 18:13
 Veeko Anime auf dem Filmfest München 30.06.2005, 21:17
RobB Anime auf dem Filmfest München 03.07.2005, 19:18
 leckse Anime auf dem Filmfest München 03.07.2005, 21:50
Seite 1



Von:    MizuDaichi 28.06.2005 12:30
Betreff: Anime auf dem Filmfest München [Antworten]
Avatar
 
München, ich liebe dich doch!!!!!!!!! XD

Chihiro.... Monoke... Glühwürmchen..Robotic Angel......

*aufn boden fall und schaum vorm mund krieg*
wahhhhhhhhhh!!

*heute gleich losgeh* XD
あいしてる てん
волим те, тен
♥én szeretlek, Ten♥
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Tja, was man alles macht, wenn einem langweilig ist *g*



Von:    flowerprinthat 28.06.2005 16:45
Betreff: Anime auf dem Filmfest München [Antworten]
Avatar
 
Tokyo Godfathers ich komme ^^
!!!Lächeln is die beste Art dem Feind die Zähne zu zeigen!!!
*lächel*
--- www.mangaspot.de.vu----
Der Dojinshi-Sonderband zur Buchmesse!



Von:    letitia 28.06.2005 20:44
Betreff: Anime auf dem Filmfest München [Antworten]
Hm, die Animes kenn ich alle schon. Und deshalb extra nach München fahren? Wenn wenigstens HOWLS MOVING CASTLE als Deutschlandpremiere laufen würde. Dann könnt mich nix mehr halten.



Von:   abgemeldet 30.06.2005 18:13
Betreff: Anime auf dem Filmfest München [Antworten]
Avatar
 
;_________;

will auch nach München >>.<<<

;________; geht aber nicht >.<°
Darf man so sein wie man ist??
Muss man sich verstecken??
Hat jeder Mensch ein gutes Herz??



Von:    Veeko 30.06.2005 21:17
Betreff: Anime auf dem Filmfest München [Antworten]
Wie cool!! Nur schade, das ich leider keine Zeit hab... =_=




Von:   abgemeldet 03.07.2005 19:18
Betreff: Anime auf dem Filmfest München [Antworten]
Avatar
 
Natürlich nur die verschnittenen Blockbuster der letzten 5 Jahre...
naja, was auch immer. Besser als gar nix. Aber nach München komm ich sowieso net, also egal.

btw... hiess das nicht "Die letzten Glühwürmchen" oder so?
Englisch - Deutsch a lá RTL II:
I'll rip your fucking guts out! - Ich muss dir gleich fürchterlich weh tun... *mit Wattebällchen werf*


Zuki zuki itqmu yo!



Von:    leckse 03.07.2005 21:50
Betreff: Anime auf dem Filmfest München [Antworten]
Avatar
 
> Natürlich nur die verschnittenen Blockbuster der letzten 5 Jahre...

So viele Anime gibt es in Deutschland nicht auf Zelluloid. Die oben genannten, "Akira", "Ghost in the Shell", "Jin Roh" und dann war's das im Wesentlichen.

> btw... hiess das nicht "Die letzten Glühwürmchen" oder so?

Nein, der heißt "Die letzten Grillwürstchen". Siehe http://www.animexx.de/forum/?thread=82780&posting=121785
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß: http://www.animexx.de/weblog/?kategorie=415

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter





Zurück