Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Stolen Dreams Ⅳ


Erstellt:
Letzte Änderung: 26.04.2017
nicht abgeschlossen (1%)
Adult (Sex)
Deutsch
25777 Wörter, 11 Kapitel
Sidestory von: Verkauft Ⅰ
Dass man den Wert bestimmter Dinge erst zu schätzen anfängt, nachdem man sie verloren hat, muss Misha auf die harte Tour lernen. Von einem Moment auf den nächsten werden er und seine Mitschüler aus ihrem gewöhnlichen Leben gerissen, entführt und als Sklaven verkauft. Misha verspricht seiner besten Freundin, dass sie gemeinsam wieder nach Hause kommen werden, doch was soll ein einzelner Junge schon gegen die Mafia ausrichten können?

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 04.01.2017
U: 26.04.2017
Kommentare (105 )
25777 Wörter
1. Kapitel E: 04.01.2017
U: 11.01.2017
Kommentare (8)
2505 Wörter
abgeschlossen
2. Kapitel E: 15.01.2017
U: 26.01.2017
Kommentare (12)
2145 Wörter
abgeschlossen
3. Kapitel E: 02.02.2017
U: 23.02.2017
Kommentare (5)
2156 Wörter
abgeschlossen
4. Kapitel E: 13.02.2017
U: 26.02.2017
Kommentare (5)
2543 Wörter
abgeschlossen
5. Kapitel E: 23.02.2017
U: 13.03.2017
Kommentare (12)
2593 Wörter
abgeschlossen
6. Kapitel E: 27.02.2017
U: 19.03.2017
Kommentare (11)
2083 Wörter
abgeschlossen
7. Kapitel E: 09.03.2017
U: 31.03.2017
Kommentare (6)
2358 Wörter
abgeschlossen
8. Kapitel E: 14.03.2017
U: 04.04.2017
Kommentare (11)
2199 Wörter
abgeschlossen
9. Kapitel E: 02.04.2017
U: 26.04.2017
Kommentare (7)
2201 Wörter
abgeschlossen
10. Kapitel E: 13.04.2017
U: 13.04.2017
Kommentare (5)
2271 Wörter
abgeschlossen
11. Kapitel E: 21.04.2017
U: 21.04.2017
Kommentare (5)
2723 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (105)
[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Sumino
2017-04-21T20:48:54+00:00 21.04.2017 22:48
Wüstenfuchs sehr originell xd

Misha hat nen guten Grund artjom behandelt ihm besser ><
Von:  mor
2017-04-21T19:37:29+00:00 21.04.2017 21:37
^^ haha ^^ bei den Verhalten fragt man sich ob Carly wirklich ein Wüstenfuchs ist ^^
Von:  Laila82
2017-04-21T19:29:28+00:00 21.04.2017 21:29
Wenn wir schon Valentin am Leben lassen müssen, kann sich Nikita ja wenigstens Roman vornehmen.
Antwort von:  nuriemma
21.04.2017 23:01
Ich bin auch definitiv dafür
Von:  Usaria
2017-04-21T18:43:24+00:00 21.04.2017 20:43
Der ist aber ungeduldig, dieser Roman. Wenn´s er so nötig hat dann soll er in ein Bordel gehen, aber Misha in ruhe lassen. Na da bin ich aber gespannt, ob der kleine wirklich bei Artiom bleibt.
Also Charly ist ein Wüstenfuchs, noch während ich gelesen habe musste ich googeln. Der is ja süüüüüüß. Die kleinen Knopfaugen, die riesigen Wascheln, äh Ohren. Sieht ja fast so aus wie so ein kleiner Zwergspitz. Wie zum Teufel kommst du auf die Idee das der Russe so ein Haustier hat. Und wo hat er den überhaupt her?

Also wenn das Tierchen so komische Geräusche macht, dann kann man es ja nur für ein Monster halten.
Von:  Usaria
2017-04-19T20:58:03+00:00 19.04.2017 22:58
Das sollte er sich wirklich gut überlegen. Ich weiß zwar nicht wie dieser Roman drauf ist, aber Artjom (wie spricht man eigentlich diesen Namen aus) hat ja gesagt das der sein Spielzeug nicht gerade gut behandelt.
Von:  Usaria
2017-04-19T19:48:48+00:00 19.04.2017 21:48
Huuu! Und vor bei ist´s mit der Ruh. Na dann wollen wir mal zum nächsten Kapitel.
Von:  Usaria
2017-04-19T19:34:26+00:00 19.04.2017 21:34
Hmm! Stolen Dream 4 fängt ja schon mal schön an. Was heißt schön, ich sollte besser sagen ruhig. Doch wir alle wissen, dass dies nicht solange sein wird.
Misha erinnert mich an mich selbst, als ich in diesem Alter war. Auch ich war schüchtern, und hasste es im Mittelpunkt zu stehen. Zwar bin ich heute etwas Freche! Aber so ganz im Mittelpunkt zu stehen, wie so ein Star habe ich´s immer noch nicht gerne.
Da er ja aus Russland kommt. Moment mal - Wer ist eigentlich sein Vater? Du hast nur geschrieben, dass sich seine Mutter von ihm getrennt hat. Und wenn ich deine Zusammenfassung richtig lese, ja was kann ein Junge gegen die Mafia ausrichten? Nicht´s außer er "gehört" zur Mafia. Hmmm!
Liege ich richtig oder falsch?
Von:  Sumino
2017-04-13T09:37:38+00:00 13.04.2017 11:37
Die beiden haben wirklich starke Kommunikations Probleme
Antwort von:  mor
15.04.2017 22:05
ja du sagst es ^^
Von:  Laila82
2017-04-13T07:28:43+00:00 13.04.2017 09:28
Misha überleg dir gut ob du wirklich weg willst. Ich mag Artjom zwar auch nicht wirklich, aber er ist 100x besser wie Valentin, Roman usw.
Antwort von:  Yukito
13.04.2017 09:29
OMG, wie schnell liest du? O.o
Ich habe das Kapitel vor zwei Sekunden erst hochgeladen.
Antwort von:  Laila82
13.04.2017 09:34
Also so schnell bin ich auch nicht. Bin grad online und dann kam die Anzeige neues Kapitel und dann hab ich es direkt gelesen. Schade das wir über Charlie immer noch nichts genaueres wissen ausser das es Zeit für Futter wäre. Was wohl die Haushälterin bei sich bietenden Szene denkt? So süss wif Misha seinen Hintern retten will, aber den hat Artjom doch schon eh mehrmals nackt gesehen und wer weiß wie ihm dort eine Massage gefallen hätte. Hat jemand Angst vor seinen eigen Gefühlen, Reaktionen?
Antwort von:  Laila82
13.04.2017 09:43
Und wieder nix mit dem Brief. Der ist garantiert mega wichtig. Artjom lass dir von Misha helfen, ist ne super Idee, aber bitte schneller. Das hat keine Zeit!
Von:  mor
2017-04-04T08:25:14+00:00 04.04.2017 10:25
Der Kleine wird Ihn auch weiterhin auf Trapp halten
Antwort von:  Laila82
13.04.2017 09:41
Das wollen wir doch hoffen.