Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

2nd Season: Russian Diaries


Erstellt:
Letzte Änderung: 20.07.2017
abgeschlossen
Deutsch
9513 Wörter, 3 Kapitel

Liebe Leser,
Ich kann euch nicht sagen welcher Wahnsinn von mir Besitz ergriffen hatte. Ich wollte soviel gar nicht schreiben, aber... es ergab sich einfach so. Und jetzt geht's endlich los! :D

In dieser Fanfiction bekommt ihr, wie es der Titel bereits sagt, eine komplette zweite Staffel zu Yuri!!! on Ice zu lesen.

Es läuft wie beim letzten Mal: Die Fanfiction ist fertig geschrieben und die Kapitel werden im Abstand von 5-7 Tagen online gestellt. Insgesamt gibt es 15 Kapitel.

Bevor es losgehen kann, muss ich allerdings noch einige organisatorische Dinge loswerden:

1) Chronologie: Ich habe den Zeitpunkt der Nationals in Russland geändert. Das war deswegen nötig, weil zum eigentlichen Zeitpunkt der Nationals Ende Dezember Yuuri und Viktor noch in Hasetsu sind (siehe „Hanarezu soba ni ite“). Es würde also nicht funtionieren, dass Viktor daran teilnehmen kann, deswegen habe ich sie auf den Anfang der neuen Saison verschoben.

Allgemein beginnt die FF mit Viktors Rückkehr nach St. Petersburg Anfang Januar und endet im Dezember des selben Jahres.

2) Eislaufprogramme: Die Fanfiction wird Eislaufprogramme enthalten, Musik dazu, Choreografien und Kostümbeschreibungen. Ich bin keine Fachfrau für Eiskunstlauf, aber ich habe alles in meiner Macht stehende getan, um gute Programme zu schreiben und ich verspreche euch, die Ergebnisse können sich sehen lassen.
Die entsprechenden Kapitel kommen mit Informationen im Vorwort, wie die Programme zu lesen sind. Es ist kein Muss, sich daran zu halten, aber ich würde es euch dennoch ans Herz legen, weil es sich echt lohnt!
Alle Programminhalte, Kostüme, Choreografien und Interpretation stammen von mir selbst.
Die Musik gehört dem jeweiligen verlinkten Künstler/Interpreten.
<Eiskunstlauftechnische Fehler können enthalten sein.>

3. Nachwörter & Zusatzinformationen: Jedes Kapitel kommt mit einem Nachwort, das sozusagen die Vorschau auf das nächste Kapitel ist, ähnlich wie die kurze Vorschau nach dem Abspann einer jeden Folge. Zu manchen Kapiteln werde ich Zusatzinformationen in meinen Weblog hochladen und entsprechend in der FF verlinken.

4. Vorgeschichte Hanarezu soba ni ite: Wer 'Hanarezu soba ni ite' noch nicht gelesen hat, kann diese Fanfiction zwar trotzdem verstehen, aber ich empfehle sie noch einmal ausdrücklich ;-)


Und jetzt wünsche euch viel Spaß mit „2nd Season: Russian Diaries“.
Ich hoffe, es kann euch die Zeit bis zur OVA verkürzen.

Ich würde mich über euer Feedback und Weiterempfehlungen freuen <3
Eure Flokati



Danksagungen:
whitedeamon – Ohne deine Geduld bei meiner Ideenflut wäre das niemals das geworden, was es jetzt ist. Du bist die Beste. Vielen Dank <3
FirstFallenAngel - Vielen Dank, dass du das in Worte gefasst hat, was ich nicht finden konnte <3
--lina--, Lady_Shanaee – Danke für die (grammatikalische) Unterstützung <3
Alle Testleser der Eislaufprogramme – Vielen Dank für eure Zeit und eure Hilfe!

Titelbild: „Sightseeing in Russia“ by pikamuffin
Die Zeichnerin hat der Verwendung des Fanarts zugestimmt. Vielen Dank!
Disclaimer: Yuri!!! on Ice sowie alle Charaktere daraus gehören Mitsurou Kubo / MAPPA Studios.
Die neuen Charaktere in dieser Fanfiction gehören mir.


Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 10.07.2017
U: 20.07.2017
Kommentare (8 )
9513 Wörter
Kapitel 1 Viktor zurück in St. Petersburg – Vorbereitungen E: 11.07.2017
U: 11.07.2017
Kommentare (2)
2391 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Ich in St. Petersburg – Fangirl-Alarm! Mein neues Zuhause! E: 15.07.2017
U: 15.07.2017
Kommentare (1)
3442 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Eine Nacht in Peking – Eros und Katsudon E: 20.07.2017
U: 20.07.2017
Kommentare (2)
3680 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  --lina--
2017-07-20T21:58:20+00:00 20.07.2017 23:58
Omg, du hast dich übertroffen.
Ich liebd dieses Kapitel! Es passt alles perfekt zusammen.
Kuriositätenkabinett find ich btw sehr passend und belustigend :D
Ich habe wieder etliche Male gelacht, du kannst so grandios schreiben!
Ich kann das nächste Kapitel kaum erwarten, ich will sie kennenlernen!! *o*
❤️❤️❤️
Antwort von:  Flokati
21.07.2017 07:39
Vielen Dank <3
Ich hab gestern kurz vor knapp noch Sachen geändert. Es waren nur Nuancen, aber scheinbar war's die erneute Arbeit wert ^^
Und ich freu mich auch schon, dass ihr sie kennenlernt! :D
Antwort von:  --lina--
21.07.2017 15:33
Ohha, war es doch noch nicht so ganz nach deinem Geschmack? :) Ich bin super zufrieden und freue mich schon wie irre auf das vierte Kapitel - ENDLICH! XD
Jetzt hast du mich so richtig angefüttert, dass ih sie unbedingt kennenlernen muss. Ich bin gespannt :)
Von:  MuyMariposa
2017-07-20T20:48:32+00:00 20.07.2017 22:48
Auch diese zwei Kapitel waren wieder wundervoll. Man kann richtig spüren wie aufrichtig Yuuris's Liebe zu Victor ist. Umgekehrt genauso, wobei Victors Charme bei dir genauso gut und witzig getroffen ist wie im Anime.
Ich finde es toll, dass ich die ganze Zeit das Gefühl habe, der Anime könnte genauso wie du es schreibst weitergehen. Nichts ist übertrieben kitschig dargestellt oder passt nicht zu den Charakteren.
Am besten war die Stelle mit „Wehe, du denkst jetzt auch nur eine Sekunde an eine Schüssel Katsudon... los, fass' mich an.“ Ich musste so lachen :D
Mach weiter so! Ich freue mich auf die nächsten Kapitel! :)

Antwort von:  Flokati
21.07.2017 07:46
Vielen Dank!!! :D
Gesagt zu bekommen, dass die Charaktere, insbesondere Viktor, getroffen wurden, freut mich wahnsinnig. Ich hoffe sehr, dass du weiterhin viel Spaß beim Lesen hast, denn ab dem nächsten Kapitel sind wir komplett auf "meinem" Terrain.
Danke nochmal für diesen tollen Kommi!
Flokki
Von:  --lina--
2017-07-15T20:40:06+00:00 15.07.2017 22:40
Was ein Cliffhanger ><
Du magst es deine Fans zu foltern xD
Nichts desto trotz ein wunderbares Kapitel, danke ❤️
Am besten hat mir das Wiedersehen gefallen und die Eindrücke aus Yūris Sicht von Viktors Wohnung.
Wunderbar!
Und ein bisschen Fanservice fürs Fangirlherz gabs auch noch *quietsch*
Ich freue mich riesig aufs dritte Kapitel ❤️

Die Zusatzinfo (weblog) war auch super interessant.
Weiter so!!
Antwort von:  Flokati
15.07.2017 23:10
Ach was, ich sorge nur für Vorfreude :D
Dankeschön! <3
Von:  Latharna
2017-07-13T13:10:15+00:00 13.07.2017 15:10
Ganz viel liebe von mir! <3 <3 <3
Character perfekt eingefangen :D
Fand Teil Eins schon super und deine schreibweiße ist einfach mega :3

Ich wünschte ich wäre so gut >.<
Antwort von:  Flokati
13.07.2017 17:34
Vielen Dank :)

Es steckt viel Arbeit in der Schreibweise. Es freut mich, wenn das rüberkommt!
Von:  --lina--
2017-07-12T14:31:26+00:00 12.07.2017 16:31
OH MEIN GOTT!!!!
Das Kapitel ist Zucker!
Viktor ist Zucker!!
Und ganz viele liebe an den brummligen Yakov!
Hach ja, das werden wundervolle Wochen!!
Ich kann es kaum erwarten das zweite Kapitel in den 'Händen' zu halten. Ich bin so happy endlich eine 'zweite Staffel' von dir zu kriegen, ich quietsche wie wild und mein Mann guckt skeptisch X'D
Ich bin ja sooooooooo gespannt wie es weiter geht, auch wenn ich ja Bruchstücke kenne :D
Ganz viel Liebe an dich und Tee und Knuddler und Herzchen <3 <3 <3
Antwort von:  Flokati
12.07.2017 17:38
Danke dir, Liebes <3
Denn Tee kann ich echt gut gebrauchen, ich bin total durchnässt worden vom Wetter >_<
Antwort von:  --lina--
12.07.2017 19:08
Neeeeeeiiiiin QQ
Dann ein heißes Bad und einen köstlichen Tee ❤️❤️❤️
Hoffe du wirst nicht krank QQ
Von:  MuyMariposa
2017-07-12T00:50:51+00:00 12.07.2017 02:50
Als eigentlich eher stille Leserin muss ich mich einfach dazu durchringen, doch einen Kommentar zu schreiben :D
Yuri on Ice!!! ist wohl der Anime der letzten Jahre, welcher mich am meisten begeistert hat. Deshalb freue ich mich umso mehr über tolle Fanfics dazu :)
Die Vorgeschichte zu dieser neuen Fanfic war schon umwerfend und auch bei dieser habe ich keinen Zweifel, dass sie genauso toll wird. Der Anfang ist super! Ich finde es toll, dass die Charaktere nicht zu sehr vom Original abweichen. Umso besser kann man sich hineinversetzen finde ich. Aber das wichtigste ist immer noch der Schreibstil. Oft verliere ich durch diesen das Interesse an einer Fanfic. Aber schon bei der Vorgeschichte, wie auch hier beim ersten Kapitel, bin ich sofort gefesselt. Irgendwie stimmt es einen traurig wenn das Kapitel zu Ende ist ;)
So, nun genug des Lobes. Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel! :D
Aber eins muss ich noch sagen, es hilft allemal die lange Wartezeit bis zum Film und der zweiten Staffel erträglicher zu machen ^^
Antwort von:  Flokati
12.07.2017 07:37
Vielen lieben Dank!
Ich freue mich, dass dir die erste FF schon gefallen hat und hoffe sehr, dass die Zweite deinen Erwartungen entspricht :)
Vielen Danke auch für das Lob bezüglich des Schreibstils. Es steckt eine Menge Arbeit darin und wenn man es direkt merkt, dann bin ich happy ^^