Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

La Vie En Rose [Diskussionsforum]


La Vie En Rose
:: Fanarts (2)
:: Fanfics (2)
:: Fanliste (4 Mitglieder)
:: RPGs
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: La Vie En Rose
Zurück zu:
:: Serien-Seite

ravieanrozu - ラヴィアンローズ

... von ihren Fans liebevoll LVER genannt, kommt aus der japanischen Präfektur Ibaraki, die von den beiden Gitarristen Ke2, Milk und dem Sänger Oyaji im April 1994 gegründet wurde. Zu diesem Zeitpunkt waren die drei noch Schüler der Tsuchiura City High School. Zwei Monate später stieß der Bassist Takeshi zu ihnen. Es dauerte nicht lange und ihre Band bekam von dem Schlagzeuger Kyohsuke Verstärkung, der Ke2 in den Pausen vor dem Klassenraum regelrecht bedrängt hatte, damit dieser ihn in die Band aufnehmen würde.

Am 13. November 1994 gaben die vier Jungs im Tsuchira WAVE ihr erstes Live, bei dem sie 50 freie Kopien ihres ersten Demotapes an den Mann brachten. Außerdem hatten sie kurz zuvor einen Sängerwechsel, da Oyaji die Band verlassen hatte.

Nachdem auch der zweite Sänger die Band verlassen hatte, gaben sie drei Live-Auftritte, bei denen sie sich immer als Sänger abwechselten, bis im April 1995 Yuta zu ihnen gestoßen war. Sie gaben weitere Lives und begannen in der zweiten Hälfte des Jahres mit Songaufnahmen.

Das neue Jahr (1996) brachte La Vie En Rose Zuwachs, denn Ken sowie Takato wurden in die Band aufgenommen. Ken war zu dem Zeitpunkt noch Gitarrist der Band MAD NESS, weswegen er zuerst nur Support Member war. In diesem Jahr traten sie auch das erste Mal mit cali≠gari im Mito LIGHT HOUSE auf. Sie befanden sich auf Erfolgskurs und so dauerte es nicht lange, dass sie ihr erstes Oneman im Mito LIGHT HOUSE hatten. Ein weiterer Höhepunkt ihrer Karriere war ihr erstes Live in Tokyo.

Nachdem sie 1997 ihr auf 1500 Stück limitiertes Demotape mit Namen ibaraki kakumei bei einem der vielen Lives verkauft hatten, gaben sie ihr erstes ausverkauftes Oneman des Jahres 1998 in Tokyo, zu dem 330 Personen erschienen. Außerdem war der damalige Sänger von cali≠gari Shuuji zu Gast und kündigte den Song IBARAKI DASH als zweite Stimme an, was der Beginn einer Reihe von Oneman-Shows war. Sie veröffentlichten in diesem Jahr ihr erstes Album, was den Namen hitoshi 1sai ~ 5sai trägt. Die nächsten Jahre waren von Songaufnahmen, Veröffentlichungen und Lives geprägt. Unter anderem traten sie seit dem Jahre 1997 regelmäßig am 31.12. im Mito LIGHT HOUSE mit anderen Bands wie zum Beispiel cali≠gari, MUCC, y.k.united, THREE9 und kalimero auf.

Im Jahre 2004 war es ziemlich ruhig um La Vie En Rose. Sie hatten ein paar Auftritte unter anderem mit Bands wie MUCC, acid android, tetsu69, SONS OF ALL PUSSYS, P'UNK~en~Ciel, SID und Kiyoharu im Nippon Budokan am 25. Dezember des Jahres.

Ab dem Album Barairo no Jinsei und der anschließenden Tour unterstützte sie Miya von MUCC als Co-Produzent. La Vie En Rose lösten sich Ende 2006 auf, nachdem sie dies im Juli des Jahres schon angekündigt hatten. Doch zuvor veröffentlichten sie noch ein Album und ein Best of, bevor sie ihre letzte Tour starteten.

Im Jahre 2007 standen sie trotz der offiziellen Trennung zusammen auf der Bühne. Genauso im Jahre 2010. Da standen sie im Rahmen der SMELL Party Vol. 6 am 11. November wieder gemeinsam auf der Bühne.

Inhaltsverzeichnis

Musikstil

La Vie En Rose kann man als die Urväter der Angura Kei-Szene sehen. Sie beeinflussten Bands wie [[[MUCC]], die nun international bekannt sind. Ihren musikalischen Stil kann man dem klassischen Punk zu ordnen, wobei ihre "weicheren" Titel an Zeiten des frühen baroque und cali≠gari erinnern. Bei ihren härteren merkt man, dass sie einen sehr starken Einfluss auf die Band MUCC haben.

Bandmember

Name: Susa Yuta [諏佐勇太]
Spitzname: YUTA
Position: Gesang, Mundharmonika, Akustikgitarre
Geburtsdatum: 01.05.1978
Geburtsort: Tomobe, Ibaraki

Name: Yamamoto Takashi [山本敬]
Spitzname: Ke2, Ke*2, Kex2, Keke, ォアォア
Position: Gitarre und Background
Geburtsdatum: 24.03.1979
Geburtsort: Tsuchiura, Ibaraki

Name: Nezaki Kazuei [根崎料栄]
Spitzname: kyohsuke
Position: Schlagzeug und Gesang
Geburtsdatum: 06.06.1978
Geburtsort: Tsukuba, Ibaraki

Name: Urano Ken'ichi [浦野健一]
Spitzname: KEN
Position: Bass und Background
Geburtsdatum: 17.02.1979
Geburtsort: Uchihara, Ibaraki

Ex-Member

Name: Oyaji
Position: Gesang
Beigetreten: April 1994, Mitgründer
Band verlassen: August 1994

Name: MILK
Position: Gitarre
Beigetreten: April 1994, Mitgründer
Band verlassen: November 1995

Name: TAKESHI
Position: Bass
Beigetreten: Juni 1994
Band verlassen: Dezember 1995

Name: SHINICHI
Position: Gesang
Beigetreten: Oktober 1994
Band verlassen: Dezember 1994

Name: TAKATO
Position: Gitarre
Beigetreten: Januar 1996
Band verlassen: Die Information ist in den Tiefen des World Wide Web untergegangen.

Name: KAZUKI
Position: Gitarre
Beigetreten: September 1996
Band verlassen: 7. September 1996

Disko- und Filmografie

Demotapes

  • [1994] erstes Demotape (50 Kopien)
  • [1995.04.29] Gishuushi [偽終止] (100 Kopien)
  • [1995.10.14] in rubbish (200 Kopien)
  • [1996.04.29] THE JUNKY (500 Kopien)
  • [1997.07.31] Ibaraki kakumei [茨城革命] (limitiert auf 1500 Kopien)

Single

  • [2003.10.12] VIVA!! L FIELD (otameshi han) [VIVA!! L FIELD (お試し版)]

Alben

  • [1998.08.27] Hitoshi 1sei - 5sei [人志1才~5才]
  • [2001.05.09] L MEGA MIX
  • [2002.10.30] L STYLE
  • [2003.05.21] Gunjouki [群青期]
  • [2003.11.05] VIVA!! L FIELD
  • [2005.02.02] Barairo no Jinsei [バラ色の人生]
  • [2006.10.11] Atarashii asa [新しい朝]
  • [2006.10.11] The best of LA VIE EN ROSE

DVDs

  • [2004.04.04] 10th ANNIVERSARY MEMORIAL DVD
  • [2006.02.28] 20050719 mukaikaze na barairo no yoru supesharu~☆kitaーーーー(。∀。)ーーー [「20050719 向かい風なバラ色の夜 スペシャル~☆キターーーー(。∀。)ーーー]
  • [2006.05.26] Ura vie en rose [裏ヴィアンローズ]
  • [2006.10.18] Ura vie en rose2 [裏ヴィアンローズ2]
  • [2006.12.19] GOLDEN BOX
  • [2007.02.01] THE ROSY DAYS-LA VIE EN ROSE last one month-

Links

Offizielle Webseite

Sessionbands

GekiGakuTai

GekiGakuTai (japanisch: 激楽隊, Offizielle Webseite) ist eine Sessionband aus Japan mit sehr unterschiedlichen Stilrichtungen. Grund dafür sind vor allem die unterschiedlichen Hauptbands der vier Bandmember.
Gegründet wurde diese Band von Yaguchi Masaaki [矢口雅哲] (besser bekannt als Gitarrist Miya von MUCC) im Jahr 2003, als dieser bei einer Veröffentlichung von La Vie En Rose als Co-Produzent mitfungierte. Sänger wurde Nezaki Kazuei [根崎料栄] (Schlagzeuger kyohsuke bei La Vie En Rose), welcher in seiner eigentlichen Band selbst schon häufiger den Gesangspart übernommen hatte. Ooshima Tsuyoshi [大島剛] (Schlagzeuger bei ex. Kalimero und Jully) wurde Schlagzeuger dieses Side-Projektes und mit Yoshida Masatatsu [吉田匡辰] (Bassist bei THREE9) am Bass war das Line-Up komplett. Im Jahre 2005 am 25. Mai erschien ihr erstes und einziges Album, das den Namen Tokyo [東京] trägt. 2007 wurden sie wieder aktiv, gaben aber seitdem keinen weiteren Auftritte. Eine offizielle Trennung ist nicht bekannt, also kann man davon ausgehen, dass dieses Musikprojekt pausiert.




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten