Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Boogieman (Band) [Diskussionsforum]


boogieman (Band)
:: Fanfics (5)
:: Fanliste (2 Mitglieder)
:: RPGs
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: boogieman (Band)
Zurück zu:
:: Serien-Seite


Inhaltsverzeichnis

「INTRO」

 boogieman in Anfangsbesetzung: Junno, Yuana, Akira, Yuichiro, Bansaku
boogieman in Anfangsbesetzung: Junno, Yuana, Akira, Yuichiro, Bansaku
Vo. Syu
(Ex-heartless)
Gt. Akira
(Ex-baroque)
30.08.1977
Gt. Yuana
(Ex-kagerou)
21.03.1979
Ba. Bansaku
(Ex-baroque)
29.10.1977
Dr. Yuichiro
(Ex-metronome)
28.09.19??


Ex-Member:

Junno (Vo.), 2007-2010


 Besetzung seit Dezember 2010: Akira, Bansaku, Syu, Yuana, Yuichiro
Besetzung seit Dezember 2010: Akira, Bansaku, Syu, Yuana, Yuichiro

Was passiert, wenn fünf talentierte, erfahrene und nicht gerade unbekannte Musiker aus doch recht verschiedenen Bands sich zuammenfinden, um eine völlig neue Einheit zu kreieren?
boogieman passiert! Die neuen Meister der Info-Schnitzeljagd und Versteckspiel-PR, benannt nach der berühmt-berüchtigten Spukgestalt. Ihrem Namen machen die fünf experimentierfreudigen Musiker nicht nur durch ihr Maskottchen Boogieman-kun, sondern vor allem mit immer wieder neuen Geheimnissen, die es zu lüften gilt, alle Ehre und verstehen sich so wie kaum eine andere Band darauf, ihre Fans nicht nur durch ihre Musik aus den Tiefen der VisualKei Spielhöhle immer wieder aufs Neue zu fesseln.


「BIOGRAPHIE」

2007

Begonnen hat das Versteckspiel boogieman schon mit dem Anfang der Band 2007, von der zunächst nichts als das Logo auf einem Flyer bekannt war. Wer sich auf die Enthüllung dieser mysteriösen Combo bei deren ersten Auftritt beim Over the Edge `07 im Shibuya C.C.Lemon am 31. Dezember gehofft hatte, wurde enttäuscht: die Band spielte hinter einem Vorhang!

2008

Auch im Jahr 2008 ging es geheimnissvoll weiter: das nächste Event, auf dem boogieman zu sehen sein sollten, Clash Against Commercialism, das im April in NewYork stattfinden sollte, wurde abgesagt und so tauchte die immernoch unenthüllte Band wieder unter und erst am 5.Mai, dem Tourfinale von the studs wieder auf. (Nicht verwunderlich, schaut man sich die Besetzung der beiden Bands an, in denen jeweils ein Ex-Member von kagerou auftaucht). Zu diesem Anlass wurden außerdem zum ersten Mal die Bandmember bekannt gegeben. Zum Erstaunen der Fans allesamt bekannte Gesichter der Visual Kei Szene.
Es folgten weitere Auftritte mit verschiedenen Events von "Like an Edison", der Abschiedstour von Ruvie, sowie eine erste eigene Tour im November des Jahres.

2009

2009 ging es weiter mit Auftritten, One-Mans und gemeinsam mit anderen Bands, wie 176BIZ und girugamesh (Shuu allerdings auch ein ehemaliger kagerou-Staff) , unter anderem wieder Abschiedkonzerte, diesmal von Moran und Sugar (und wer könnte für soetwas geeigneter sein, als eine Band, deren Member schon Erfahrungen mit eigenen Abschiedkonzerten nach erfolgreichen Karrieren haben?), sowie der Veröffentlichung ihres ersten Mini-Albums "libido" und der ersten Single "Gashuu" und schließlich der zweiten Single "Hidden".

2010

Geschäftig ging es auch 2010 weiter: neben der ersten eigenen Tour "4 -Four-", standen viele weitere Events an, darunter auch das Extra-Territorial, zusammen mit kannivalism, Daisuke (the studs, außerdem Ex-kagerou), 12012, Tokyo Michael, Dog in the PWO und BugLug. Wiedermal ein großes Familientreffen, immerhin spielten Akira und Bansaku Jahrelang zusammen mit Ryo und Kei von kannivalism bei baroque, die vor dieser Zeit schon bei kagerou als Roadies zu finden waren.
Die Single "Kijou no kuuron" und ihr erstes full-lenght Album "boogieman" erschienen, jedoch gab es auch unerfreuliche Nachrichten: im Sommer erklärte Sänger Junno den Austritt aus der Band, auf Grund von gesundheitlichen Problemen. Und schon ging das Versteckspiel aufs Neue los. Kaum war beschlossen, dass boogieman weiter existieren würden, wurden Castings angekündigt und bald war auch ein neuer Sänger gefunden. boogieman wären jedoch nicht boogieman, wäre dieser einfach so bekannt gegeben worden: nein, diesmal wurde die Homepage aufs Minimalste reduziert, wieder lagen die Member und die Geschichte der Band völlig verschleiert im Dunkeln und auch auf den Teaser Videos wird peinlichst genau darauf geachtet, dass keine Gesichter zu sehen sind, aber auch jeder Fan mitbekommt, wann und wo die erneute Enthüllung des Phänomens boogieman stattfinden wird:
Beim "Over the Edge `10", am 31.12.2010 im C.C. Lemon, bei dem sie zusammen mit Bands wie LM.C, girugamesh, Mucc, lynch, heidi., Sadie, Mix Speaker's Inc. und einigen mehr zu sehen waren, wurde der neue Vocal, Syu (gesprochen wie "Shu"), vorgestellt, der bisher bei heartless zu hören gewesen war. Zeitgleich wurde natürlich auch die offizielle Homepage wieder upgedated und eine neue Single angekündigt. Und so wird es auch 2011 spannend bleiben, mit boogieman und ihrer neuen Stimme.

2010

  • Auftritt beim SCUBER DIVE
  • Tour: MIND KILLING MONSTER (Februar)
  • ... und natürlich ein Haufen~~ anderer Events xD
  • 17.07. Baroques 'Erinnerungskonzert'




「DISCOGRAPHIE」

Alben

  • 21.01.2009 - libido
  • 23.06.2010 - boogieman
  • 20.07.2011 - Loops

Singles

  • 24.06.2009 - Gashuu
  • 25.11.2009 - Hidden
  • 28.04.2010 - Kijou no kuuron
  • 16.03.2011 - Howling
  • 20.04.2011 - monopolize

DVDs

  • 25.08.2010 - EXTRA-TERRITORIAL 2010.05.05 at SHIBUYA-AX (various artists)


Homepage:
http://www.boogieman.jp/

Twitter:
http://twitter.com/#!/boogieman_staff


weitere Links:
http://www.jame-world.com/at/artists-overview-876-boogieman.html

http://www.jame-world.com/us/artists-overview-876-boogieman.html




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten