Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 22.02.2011, 10:41
Quelle: Manime, DWDL


News von  animexx
22.02.2011 10:41
Verlegung des RTL II Anime-Programms
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Alteingesessene Anime-Fans erinnern sich vielleicht noch daran, wie groß der Anime-Block bei RTL II einst war, als man heutzutage als Klassiker geltende Serien wie Lady Oscar, Captain Tsubasa oder Sailor Moon im Nachmittagsprogramm sah. Und wie schön waren doch die Zeiten, als die Kultserie Dragonball Z, die sogar mühevoll nachgefärbt wurde, im Abendprogramm um 19 Uhr lief.

Ab dem 24. April 2011 will RTL II das Nachmittagsprogramm neu strukturieren und setzt dort künftig auf Sitcoms und Dokusoaps. Das Animeprogramm weicht vollständig auf den Sonntagmorgen von 5:30 Uhr bis 10:00 Uhr, wo derzeit die Serien "Pokémon", "Digimon Data Squad", "Yu-Gi-Oh! 5Ds" sowie die Erstausstrahlung des Fußball-Anime "Inazuma Eleven" geplant sind.

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
/ 10


Von:    leckse 22.02.2011 10:52
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Quelle? El Cartel? RTL2-Presselounge? Gestern sagt mir der Pressesprecher, dass er noch nichts dazu sagen kann ...

Achso ja, Animexx bezieht sich auf Bisafans, die sich wiederum auf Manime, die es wiederum "exklusiv" (haha) von El Cartel Media haben ...

Nur: Manime bezeichnet es noch als "vorläufige Planung", Bisfans als "wonach es leider aussieht", und Animexx macht da gleich ein "endgültig" draus. >_<
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß.

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter
Zuletzt geändert: 22.02.2011 11:03:38



Von:    Carreauline 22.02.2011 10:56
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Na toll! Nicht, dass ich RTL II momentan schauen würde, aber... wer schaut denn um diese Uhrzeit Fern?! Ich wäre dafür, dass die dann den kompletten Vormittag einplanen , aber so schöne Classics wiederholen <3
So wird man ja quasi gezwungen online zu schauen - gefällt mir nicht!
Wer über einige Dinge nicht den Verstand verliert, der hat keinen zu verlieren...



Von:   abgemeldet 22.02.2011 10:57
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Irgendwie war das zu erwarten.
Ich hatte mir schon Hoffnungen gemacht als ich bemerkt hatte das die Detektiv Conan Filme eine Zeit lang liefen, aber wie man nun sieht wohl vergebens. Damals hatte Rtl2 wenigstens noch ein wenig Niveau - aber davon ist so gut wie nichts übrig geblieben.

Aber meinetwegen - sollen sie es verlegen. Muss ich mir wenigstens nicht mehr diesen ganzen Schwachsinn antun die die heutzutage senden. Ich meine, klar, man passt sich der heutigen Jugend nun einmal an, aber selbst Sailor moon und Digimon hatten mehr Logik als dieses Gormiti und das ganze andere Zeug das keiner aus den früheren Jahrgängen versteht/etwas damit anfangen kann.



Von:    Innocentia 22.02.2011 10:57
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Das wurde aber auch schon bei bisafans.de angekündigt... =/

Find's beschissen, was die sich liefern. Aber wen wundert's, wenn man nur noch Animes zeigt, die geschnitten oder unvollständig gezeigt werden.
Wie's in den Wald reinschreit, kommt's auch zurück.

"Menschen, gebet acht, wenn der Schatten der Dunkelheit in eure Träume wandelt. Entweder lernt ihr von diesen Träumen oder ihr entkommt dem ewigen Schlaf nicht mehr..." - Nantes~



Von:    RinMatsuoka 22.02.2011 10:57
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
das ist schon krass zu hören oO
haben sies endlcih gescchafft?
früher war alles noch so toll...
irgendwie wundert michd as nicht =(
und ne neue serie kommt auch dazu
cool oo
ich werd mal reinschauen ;)



Von:    Hangeng 22.02.2011 10:58
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Mal rein angenommen, dass es so ist:
Ich finde es schade. Was strahlen sie stattdessen aus? Spongebob Schwammkopf? Oder gar kein Cartoon mehr?
Looney Tunes und so sind wohl gleichsam Geschichte, nicht wahr?
Ich finde es einfach schade. Denn, egal wieviel über Pokito gemeckert wurde, ganz streichen hat doch sicher niemand gewollt. Wenigstens Sachen wie Pokemon oder Digimon hätten bleiben sollen. Ich habe mich sogar über die Detective Conan Filme/Folgen gefreut.

Sitcoms schön und gut, aber den ganzen nachmittag? Adieu, kinderfernsehen im entfernten sinn. Hallo amerikanische Sitcoms die ja auch SO viel besser für die kleineren sind als Pokemon etc.
Adieu Kult.
Manchmal enden Zeiten, bevor sie richtig beginnen konnten.
Manchmal spalten sich Wege bevor sie zusammen finden konnten.
Doch egal was ist. Bevor ein neues Kapitel geöffnet werden kann...
Muss das alte geschlossen werden.



Von:    Kaikowoelfchen 22.02.2011 11:01
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Also ich guck um die Zeit sicher kein Fernseh...O.o
Früher als kleines Kind hab ich am Wochenende Morgens immer fernseh geguckt.Aber mitterweile nicht mehr..
Allerdings kann es mir eh egal sein da sowieso nichts läuft das mich interessiert. <.<

Aber mich würde echt mal interessieren was die dann Nachmittags stattdessen senden?
Zuletzt geändert: 22.02.2011 11:02:03



Von:    Meowcifer 22.02.2011 11:02
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Na prima Blume...
Und auf Tele5 läuft ab nächster Woche auch nur noch One Piece und das morgens um ca. 6:30
Und sich dann aufregen, wenn alles online angeschaut wird bzw. runtergeladen wird. Andere Möglichkeiten hat man auch nicht mehr

Aber stimmt schon... das waren noch Zeiten früher als nachmittags Animes gelaufen sind...
Zuletzt geändert: 22.02.2011 11:02:52



Von:    Wiesel 22.02.2011 11:03
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Das erinnert mich an die Zeiten, wo ich für Superpig extra Samstag Morgens um 7 aufgestanden bin um das zu schauen. Zum Glück interessieren mich die meisten Serien auf RTL 2 nicht wirklich, aber der Fernseh-Anime Hype ist eindeutig vorbei.
Das liegt zum einen daran, dass die meisten Anime Fans durch das Internet ihre Quellen haben und an der wenigen Mühe die RTL2 sich gibt bei den momentan laufenden Anime.
Damals war RTL2 für mich noch eine sehr wichtige Unterhaltsungsquelle, ich bin also froh, dass ich dadurch zum Anime gekommen bin, es ist nur schade, dass die jüngere Generation nun nicht mehr so leicht dazu kommen kann.



Von:    Chocobo-Girl 22.02.2011 11:05
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
omg haben sie es endlich geschafft ihr niveau komplett wegzuwerfen
wer guckt um die zeit am wochenende schon animes???
und dazu noch nicht mal dolle T___T
ja, früher war alles besser, da liefen wenigstens noch animes, die nicht geschnitten werden mussten und eine tolle story hatten
und jetzt? nur noch son amerikanischer quatsch mit pokito *weglach*
naruto hätten sie sich sparen können, die story ist durch das geschnipsel eh hinüber und pokemon und co. zu ausgelutscht, so oft, wie die das wiederholt haben
warum lassen sie es nicht komplett mit kinderprogramm, das kriegen die eh nicht mehr richtig hin !
*-*Mocchi ComplexX*-*



Von:   abgemeldet 22.02.2011 11:05
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Na dann ein hoch auf RTL2 :D XD
War ja iwie abzusehen wie die nach und nach abgebaut haben :D

So kann man den Animekult in Deutschland auch vernichten :D
Bzw. neue Leeute davon abhalten -.-



Von:    Kenka 22.02.2011 11:09
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Wundert mich jetzt gar nicht.
The more we struggle in every moment, the more we feel alive.



Von:    Nouri 22.02.2011 11:09
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Animax 4 eva xD
Aber ich habs leider nur Februar -_-

RTL2 WAR mal kuhl - was sein AnimeProgramm anging.
Jz fetzen nur noch Jim und Co.

Wer steht bitte an einem samstag vor um 10 auf?!
Is maximal ne gute Moeglichkeit um seine fruehaufstehenden, dreijaehrigen Kinder abzulenken um weiter zu pennen.

Naya, komm eh immer erst nach dem Programm heim xD
Skillet - Monster



Von:    It-su-ki 22.02.2011 11:10
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Na dann kann sich die Jüngere Generation wohl von ihren Gehirnzellen verabschieden...

Ich meine, ok, Animes sind auch nicht unbedingt Bildungsfernsehen
aber zumindest werden noch ein paar werte wie, für seine Träume muss man kämpfen, Freundschaft usw. vermittelt...

und was kommt jetzt, ich geh jede wette ein sowas wie Big Brother und Frauentausch und was noch so prima für die Kinder ab 6 Jahre ist damit sie auch ja die richtigen Werte im leben vermittelt bekommen...

es ist einfach nur noch traurig...



Von:    Baltasar89 22.02.2011 11:11
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Damit dürfte sich der Anime Boom in Deutschland wohl endgültig erledigt haben.
Zuletzt geändert: 22.02.2011 11:11:29



Von:    Schneeglanz 22.02.2011 11:16
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
damit hab ich irgendwie gerechnet XD
hab früher total gerne rtl2 geguckt sailor moon, digimon, kickers oder mila und die alten sachen. Da war rtl2 nen wichtiger programmpunkt für mich, alleine schon weil ich dazu erst zum anime kam, als ich damals noch kein internet hatte.
Ich finds um ehrlich zu sein schade, erst reduzieren die ihre serien, dann wird alles total zensiert und eben sah ich das nun schon ab 14 uhr die sitcoms anfangen.
rtl2 geht total den bach runter alleine schon wenn man bedenkt was die nun nur noch für Schrott zeigen.
Ich hab aufgehört rtl2 zuschauen nachdem das ganze zensieren los ging und ich mir das echt nicht mehr antun konnte.
Als ich aber dann letztens sah das Dragonball kam , hatte ich schon wieder etwas hoffnung geschöpft, aber pusteblume XD
Ich werde bestimmt nicht am wochenende so früh aufstehen
um mir dann Animes bei denen anzugucken , mal gespannt wie lange das nun halten wird. So zwingt man doch echt jeden dazu im inet zugucken oder sonst was eh.
Bye bye rtl2 =D
I need you..Do you need me?
Yes..Because you allowed me
to exist..
Form now on until forever please
call out this name



Von:    SaNa4-ever 22.02.2011 11:17
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
was'n das für ne nachricht???n :/
ich emin ich hab zwar ni so oft um die zeit egschaut weil cih meist später nach hause komme, abwer schade ist es trotzdem... vorallem weil ich am wochenende immer woanders bin wo es kein kabel gibt X_X
damit macht sich pokito nicht gerade Freunde...
Neugier ist der erste Schritt zur Hölle.



Von:   abgemeldet 22.02.2011 11:19
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Na Toll!!! Ich war überglücklich als ich bemerkt hatte, dass Detektiv Conan wieder ausgestrahlt wurde...aber war auch wieder nur von kurzer Dauer...
Vermisse echt die alten Serien auf RTL 2 wie Sailor Moon, Captain Tsubasa und das andere was noch Inhalt hatte...jetzt läuft ja schon um 16.00 Uhr irgend so ne Soap und sonst läuft ja auch nur noch Pokemon und sonst Yugi-Oh...Es gibt noch viel bessere Animes!
Wie früher auf MTV lief Gantz, NGE, Wolf's Rain... Es muss doch nicht immer Pokemon sein!
wer schaut schon Sonntag morgen TV???auf Kabel 1 wäre sogar das Sonntagmorgen-Programm besser mit Shaman King..



Von:    ReyJOKER 22.02.2011 11:22
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Toooll nun wird ein neuer armer Anime Opfer von RTL 2
Beschnitten, zensiert, vermurkst und das BESTE nicht vollständig ausgestrahlt und bis in die Versenkung hinein wiederholt.

Na dann vieeeel spaaaß Kiddies.
Ich SCHLITZE, RITZE, und reiße Witze denn das find ich SPITZE!
Ich schlitze mir meine Mundwinkel auf, denn da steh ich drauf ~♥
Hihi, haha, hoho, hehe ~



Von:    OceanSoul 22.02.2011 11:22
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
> Ich finde es schade. Was strahlen sie stattdessen aus?

Gerüchten, die hier schon in Weblogs umgingen, zufolge soll wohl als Ersatzprogramm tatsächlich eine Wiederholung von "Big Brother" geplant sein.

...Und dann wundern sich die Menschen wieder über die Jugend von heute und über den starken Online-Konsum. 8D'

Vielleicht wollen sich Tele5 und RTL2 ja ein Beispiel an Japan nehmen? Da sehen die Sendezeiten für Animes meines Halbwissens nach ja recht ähnlich aus... Ha, ha. *Ironie*
(Frei nach dem Motto "Wenn ihr Japan so liebt, könnt ihr euhc ja auch hier ein Beispiel dran nehmen!")
"Die Kamera war für mich wie vorherbestimmt, und ich gebrauchte sie wie ein Musiker das Klavier, oder ein Maler die Leinwand.
Ich fühlte mich als Meister der Elemente und glaubte Wunderbares bewirken zu können."
(Alfred Stieglitz)



Von:    Meowcifer 22.02.2011 11:25
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
> Vielleicht wollen sich Tele5 und RTL2 ja ein Beispiel an Japan nehmen? Da sehen die Sendezeiten für Animes meines Halbwissens nach ja recht ähnlich aus... Ha, ha. *Ironie*
> (Frei nach dem Motto "Wenn ihr Japan so liebt, könnt ihr euhc ja auch hier ein Beispiel dran nehmen!")

+lol+ Aber stimmt schon... One Piece kommt da Sonntagmorgen um 9:30 Uhr. Aber da laufen auch nachts Animes und bis RTL2 und Tele5 so weit sind...das dauert xD



Von:    CaitLin 22.02.2011 11:27
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Ahja die gute alte Zeit wo ist die nur geblieben... die Nachmittage an denen ich von der Schule nachhause gerannt bin um noch die letzten Minuten von Sailor Moon zu erwischen... später die Abende an denen wir vor dem TV gehockt und lauthals Schala hey schala mitgesungen haben... hach und Lady Georgie auf Tele5...

Nun, RTL2 ist nach kurzer Zeit wohl das Repertoire ausgelutscht.
Wenn nur Kinderkacke gezeigt und alles in einer Endlosschleife wiederholt wird ist doch klar, dass man das Interesse verliert.

Kein großer Verlust >.>
*rtl2 ein one way ticket ins nirgendwo schenk*



Von:    Rheannon 22.02.2011 11:28
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Yes! Noch mehr Sendezeit für Hartz IV und UnterschichtenTV <3
Aber hey, freut euch doch, kein endlos verstümmeltes Naruto und Co mehr im Mittags- und Nachmittagsprogramm^^ (dafür dann halt morgens am WE *hust*)

Wie schön es doch 'früher' war, als man noch gebannt vor dem TV gesessen hat und immer einen Tag warten musste auf eine neue Folge....bis man dann die Freuden des Internets für sich entdeckt hat XD



Von:    PiccoGirl 22.02.2011 11:29
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Ich werde es nicht vermissen!
Mal davon abgesehen, dass das eh kein Anime-Programm mehr war, weswegen ich es schon eine Ewigkeit nicht mehr gesehen habe.
Zwar Schade, für die jungen Menschen, die sich scheinbar jetzt BigBrother angucken müssen oder irgendeine andere daher gelaufene Sitcom, aber immer nur die gleiche Leier rauf und runter, Doppelfolgen oder gar drei Folgen aufeinander, oder Serien, die nicht nur Technisch schwach, sondern auch iergendwie Sinnfrei sind...
Ich habs, ehrlich gesagt, nicht anders erwartet und nur auf so eine Meldung gewartet. Wer 30 oder 25 Minütige Serien bis auf 15 Minuen runter verstümmelt, kann nicht viel erwarten.
Zwar schön, dass damit auch was Neues anläuft, aber das hätten sie im Anime-Bereich eher machen sollen!
"Let's go, you cat-obsessed moron."

Picco Girl auf DA oder Anime.Manga
シエル ファントムハイヴ (Shieru Fantomuhaivu)
アクセル (Akuseru) ヴィンセント (Vincent) レノ (Reno)沙悟浄 (Sha Gojyo)



Von:    Shirogarasu 22.02.2011 11:30
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
wenn das wirklich stimmt, dann wäre ich ehrlichgesagt wegen ein paar animes schon traurig...
ich finde zwar auch, rtl 2/ panini oder wer auch immer dahinter steckt bauen gerade heutzutage echt viel mist mit den animes,
aber animes wie dragonball (ich habe mich so gefreut, dass es wieder leuft), dedektiv conan und one piece (auch wenn die animes auch zensiert sind) wurden toll synchronisiert und umgesetzt.
und ein riesen poké-fan bin ich sowieso (man kann das im internet kaum gescheit anschauen-.-) und bei pokémon wurde wohl auch nichts zensiert (bis auf die paar verbotenen folgen, die aber soweit ich weiß in allen ländern verboten sind).
naja ich denke rtl 2 verlieren viele zuschauer wenn sie das wirklich umsetzen...
__________________________________

Schaut bei meinem Pokémon-Douji vorbei!



Von:    Galileo 22.02.2011 11:34
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
@leckse ups, hatte grade die Kurzform von deinem Posting getwittert, ohne Dich vorher gelesen zu haben. Es war wirklich kein Plagiat :) Ich hab aber genau das selbe gedacht.

[edit] wobei ich in der Animexx-News aber kein "endgültig" lese, wo steht das?
Ja mata,
Tobias/Galileo
Zuletzt geändert: 22.02.2011 11:36:41



Von:    Idrial 22.02.2011 11:42
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Und auf einmal ist eine Ära zu Ende gegangen.
Gut ich hab in letzter Zeit kein Rtl II mehr geschaut, aber wenn ich Urlaub hatte wurde mittags das doch mal eingeschalten.
Ich finds scheiße, das die Rtl Gruppe allgemein die Animes reduzieren. Angeblich wird Tele 5 auch sein Anime-Programm beenden.
Anstatt die sich mal was besseres einfallen lassen um die Einschaltquoten zu erhöhen, vielleicht mit neuen Animes oder der Ausstrahlung alter Serien, wird dem deutschen Animefan doch förmlich ans Bein gepisst.
Nein statt dessen wird scheiß Big Brother gezeigt, als ob des Niveau im deutschen Fernsehen nicht schon niedrig genug wäre. uu
Willkommen in Deutschland sag ich nur.
Bealocwealm hafadh freone frecan forth onsended
Gied sculon singan gleomenn sorgiende on Meduselde
That heo mano arer his truc ne deores
On meagorinc deorcas, belu
Eowyns Lament ~Lord of the rings-The two towers~



Von:    Shigeako 22.02.2011 11:42
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
ich sag nur AUTSCH!
RTL2 schneidet sich damit wohl ins eigene Fleisch. Animes richtet sich ja letztendlich schon auf junge Jugendliche und nicht an Kleinkinder, die freiwillig Sonntagmorgens aufstehen, oder?



Von:    VillainQueen 22.02.2011 11:49
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
Ich muss sagen ich finde es wirklich schade. Ich schaue zwar selbst kein RTL2 Programm mehr, einfach aus dem Grund weil man die 100 Wiederholung eh schon kennt, aber wie die meisten anderen wohl auch bin auch ich durch RTL2 und Konsorten zum Anime schauen gekommen. Wie viele andere Kinder heutzutage wohl sicherlich auch. Bedeutet also keine Anime Programm mehr im Fernsehn, weniger Fannachwuchs und somit weniger DVDs oder Spiele zu bekannten Sendungen, weil die sich einfach nicht mehr verkaufen. Man kann noch so sehr gegen RTL2 wettern aber die Streichung des Animeprogramms ist doch bitter für die gesamte Szene. Und kein wunder, dass die keine Zuschauer mehr bekommen, wer will den schon 3 Folgen Wiederholung von Pokemon am Tag sehen. Traurige Sache RTL2 aber wenn sie meinen sie bekommen mehr Einschaltquoten mit Big Brother und alten Sitcoms, dann soll es halt so sein >_>
Computer sagt nein...



Von:    _Genis_ 22.02.2011 11:51
Betreff: Verlegung des RTL II Anime-Programms [Antworten]
Avatar
 
das ist echt unterstes niecau neuerdings bei rtl2
okay ich hab nicht mehr viel geschaut
aber warum auch
alles geschnitten, zensiert und null nivau.. wie gormiti oder sowas -.-
sowas gehört eher nach super RTl

gerüchten zufolge sollen ja statt unserer geliebten Animes jetzt scheiß wiederholungen von big brother und andere realiti müll kommen
ein zwei sitcoms schön und gut
aber wo bleiben da wir
oder die kinder?
will man die jetzt schon morgens um 6 vor den fernseher zerren -.-
was wird so bitte aus den kindern?
klar hab ich früher auch morgens den fernseher eingeschlattet um sachen wie shaman king oder card capror sakura zu schauen.. oder spiderman und co aber das hatte noch klasse!

FETTES BUHHH an RTL2!!! (falls sie das echt durchziehen)
wettbewerb:

schaut doch mal rein bitteeeeeeeeeeeeeeee

http://animexx.onlinewelten.com/wettbewerbe/wettbewerb.php?id=37839


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
/ 10



Zurück