Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Sirius Black

Sein Erleben von 1981 bis zu seinem Tod
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 18.09.2017
nicht abgeschlossen (40%)
Deutsch
12790 Wörter, 11 Kapitel
Genre: Drama, Gen
Schlagworte: Azkaban, Askaban, Dementoren
Hauptcharaktere: Sirius Black / Tatze

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 24.01.2016
U: 18.09.2017
Kommentare (1 )
12790 Wörter
Kapitel 1 Unter Verdacht E: 28.02.2017
U: 23.03.2017
Kommentare (1)
1046 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Eine zündende Idee E: 28.02.2017
U: 23.03.2017
Kommentare (0)
1102 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Die Nacht des 31. Oktober 1981 E: 28.02.2017
U: 23.03.2017
Kommentare (0)
1239 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Der Morgen des 1. November 1981 E: 29.03.2017
U: 19.04.2017
Kommentare (0)
1064 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Zerstörte Hoffnungen E: 05.04.2017
U: 01.05.2017
Kommentare (0)
1089 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Der Schock E: 10.04.2017
U: 05.05.2017
Kommentare (0)
1444 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Im Magnolienring E: 10.05.2017
U: 08.06.2017
Kommentare (0)
989 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Hogwarts E: 26.05.2017
U: 18.06.2017
Kommentare (0)
1066 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Der Kater E: 17.07.2017
U: 23.08.2017
Kommentare (0)
1082 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Fehlschläge E: 31.07.2017
U: 09.09.2017
Kommentare (0)
1435 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Quidditch E: 15.08.2017
U: 18.09.2017
Kommentare (0)
1234 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  StarCat
2017-03-29T15:29:19+00:00 29.03.2017 17:29
Hallo!
bin gerade über diese FF gestolpert und finde dein Einstieg schon mal sehr gelungen. Du hast einen sehr angenehmen Schreibstil, auch wenn die Kapitel einen Ticken länger sein könnten. Aber das ist ja Geschmackssache.
Ich kann mir gut vorstellen, dass Peter, diese miese Ratte, tatsächlich Sirius gegenüber scheinheilig versucht hat, den Verdacht auf Remus zu lenken, finde diese Stelle sehr gut in Szene gesetzt.
Verstehe überhaupt nicht, warum du so wenige Kommentare hast. Wenn ich dir aber einen Tipp geben darf, versuche mal deine Geschichten (wenn du es nicht schon tust) parallel auf Fanfiction.de zu veröffentlichen. Da ist die Fanbase für Harry Potter größer als hier, da sollten deine FFs auch die Aufmerksamkeit kriegen, die sie verdienen. :)

Liebe Grüße

StarCat
Antwort von:  Liliputh
29.03.2017 19:38
Huhu,

vielen Dank für deinen Kommentar, freut mich sehr!
Was die Länge angeht, habe ich so als Minumum 1 000 Wörter, viel mehr würde mir zu einer einzelnen Szene gar nicht einfallen.
Ja, animexx ist ein bisschen verschlafen ;) Ich bin sogar auf fanfiktion und harrypotter xperts ^^
Die meisten Kommentare bekomme ich eigentlich auf YouTube, mittlerweile :)

Viele Grüße,
Liliputh