Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 26.07.2002, 08:06
Quelle: Ain't It Cool News


News von  animexx
26.07.2002 08:06
US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Update]
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Unter www.aintitcool.com/display.cgi?id=12850 kann man sich einen vorab veröffentlichten Plakatentwurf für den US-Kinostart des Anime-Films "Sen to Chihiro no Kamikakushi (Spirited Away)" von Hayao Miyazaki und Studio Ghibli ansehen. Der Film wird in den USA und in Kanada zeitgleich am 20. September anlaufen.

[Update:] Inzwischen sind erhebliche Zweifel an der Echtheit des Posters aufgekommen: Zum einen fehlen die auf Kinopostern sonst üblichen genaueren Angaben zum Film, zum anderen stammt das Zitat von US-Regisseur James Cameron vom Kinoposter des Anime-Films "Metropolis". Selbst wenn es sich um einen Originalentwurf handeln sollte, stellt dieses Poster mit Sicherheit nicht die endgültige Fassung dar.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 25.07.2002, 23:56
trunkz US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 09:27
Derbling US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 11:15
Katsuhiko US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 11:49
 abolechander US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 12:29
mangafreak US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 14:09
jinruihokan US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 15:54
 DocSleeve US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 16:26
mangafreak US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 16:49
jinruihokan US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 17:33
Arima US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 26.07.2002, 20:45
oni_san US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 27.07.2002, 01:18
sazan US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 27.07.2002, 10:01
 DocSleeve US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 27.07.2002, 10:30
jinruihokan US-Kinoplakat von Sen to Chihiro 16.08.2002, 16:49
Seite 1



Von:    animexx 25.07.2002 23:56
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!



Von:   abgemeldet 26.07.2002 09:27
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Zwar schlicht aber nicht schlecht...

Und auch erfreulich, dass sich Disney hier nicht mit Fremden Lorbeeren beglückt ^^"



Von:   abgemeldet 26.07.2002 11:15
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
sieht ganz ok aus, vor allem glaube ich, dass es eine gute idee ist, solche quotes von wichtigen personen des realfilms zu nennen, die den film gesehen haben.

mir gefällt folgendes plakat allerdings besser:
http://users72.psychedance.com/img4/img20020720054621.jpg
:)



Von:   abgemeldet 26.07.2002 11:49
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Ich muss schon sagen das Plakat hat was ... man könnte fast soweit gehen und sagen, dass das Zitat auch ganz gut das Plakat beschreibt ...
Jinnai22

Kyahahahahahahahahahahah ... ich bin so krank ... Kyahahahahahahahahahahahahahahahahahah.....



Von:    abolechander 26.07.2002 12:29
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
schade das da disney drauf steht, ich hab was gegen disney. >trauma< oder so.... (auf filme zeig wie -> lilo und stitch *argh* )

sry, ich hasse disney... (nur schon das wort erweckt argessivität in mir... ist das normal?)
MfG
abolechander



Von:   abgemeldet 26.07.2002 14:09
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
sieht aus wie das französische ^^;



Von:   abgemeldet 26.07.2002 15:54
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Avatar
 
Es sieht so aus, als handele es sich bei diesem Plakatentwurf um einen Fake. Indiz dafür ist das Zitat von James Cameron ("Beauty, power, mystery, and above all, heart.") oben auf dem Plakat. James Cameron hat das zwar mal gesagt, allerdings im Zusammenhang mit Metropolis und nicht mit Spirited Away. Das komplette Zitat ist: "Metropolis is the new milestone in anime, a spectacular fusion of CG background with traditional character animation. It has beauty, power, mystery, and above all...heart."

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Disney getürkte Zitate (zumindest nicht von James Cameron) auf ein offizielles Plakat drucken würde. Also ist das Plakat entweder ein gut gemachter Fake oder es ist wirklich nur eine frühe Konzeptfassung und das besagte Zitat wurde mehr oder weniger als Platzhalter verwendet und es wird in der endgültigen Version noch durch ein anderes Zitat ersetzt.



Von:    DocSleeve 26.07.2002 16:26
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
@jinruihokan:

Interessantes Argument.
Dann war dieses Fake allerdings äußerst erfolgreich, weil es inzwischen auf nahezu jeder größeren US-Anime-Newsseite erwähnt wird (z.B. AnimeNation News, Anime News Network, sogar auf nausicaa.net). Ich hatte mich schon gewundert, warum auf der "Ain't It Cool"-Homepage keine Quelle für das Plakat angegeben wird...


@mangafreak:

Kann man sich irgendwo ein Bild des französischen "Sen to Chihiro"-Kinoposters ansehen? Vielleicht hat einfach jemand aus Langeweile ein bisschen mit Photoshop gebastelt. Nach dem Motto: "Motiv des französischen Posters, Zitat vom 'Metropolis'-Poster, dazu Texte nach dem Vorbild des 'Mononoke'-Posters - fertig ist die Sensation"... ;-)


Wenn man allerdings bedenkt, dass es nur noch knapp acht Wochen bis zum US-Kinostart sind, dann sollte Disney USA allmählich in die Gänge kommen und ein bisschen Werbung machen. Die US-Fans beschweren sich schon, weil nirgends etwas zu finden ist.



Von:   abgemeldet 26.07.2002 16:49
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
@docsleeve
hier das franz. poster ;)

http://www.chihiro-lefilm.com/Chihiro_Poster.jpg

wie dir sicherlich auffällt fehlt unten ein stück beim ami-poster!
anscheinend isses ein fake oder es wurde von disney einfach billig übernommen ;)



Von:   abgemeldet 26.07.2002 17:33
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Avatar
 
@mangafreak

Das Motiv des französischen Plakats ist nicht exakt dasselbe wie auf dem Fake. Schau dir zum Beispiel mal ganz genau diese Maske rechts von Chihiro (ungefähr auf Gürtelhöhe) an. Es sind nur kleine Unterschiede, aber sie sind definitiv da. Eigentlich doch ziemlich verwunderlich, da die beiden Motive ansonsten zu 99% wirklich übereinstimmen.

Die Tatsache, dass auf dem Plakat von AICN das übliche "Kleingedruckte" (wie eben auf dem französischen Poster) fehlt, ist in der Tat ein weiteres Indiz dafür, dass es sich um einen Fake handelt.



Von:   abgemeldet 26.07.2002 20:45
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Schon seltsam, das amerikanische Bild ist bei genauerer Betrachtung gar nicht abgeschnitten, sondern geht sogar tiefer runter als das franz.
So sieht man im amerikanischen vor dem Haus diesen Treppenansatz, der in franz. nicht ist. Auch sind im amerik. gan links um einiges mehr an Grasbüschel zu verbuchen.
Die Laternen rechts von Chihiro sind im amerik. viel heller, fast schon überhell. Auch haben wir im amrikanischen mehr Laternen auf dem Haus links sind auf der anderen Seite noch welche dazugekommen.
Da das amerikanische theoretisch weiter runter geht, wurde Chichiro Hand einfach nach unten verlängert, was etwas dämlich aussieht...
2 Geister fehlen in der amerik. Version.

Also wenn fake, dann ist es gut gemacht, da vieles verändert wurde, allerdings mir persönlich falen die sehr hellen Laternen und die gerade verlängerte Hand doch etwas ins Auge...



Von:   abgemeldet 27.07.2002 01:18
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Avatar
 
> Wenn man allerdings bedenkt, dass es nur noch knapp acht Wochen bis zum US-Kinostart sind, dann sollte Disney USA allmählich in die Gänge kommen und ein bisschen Werbung machen. Die US-Fans beschweren sich schon, weil nirgends etwas zu finden ist.


Dann hat Disney doch sein Ziel erreicht!
Nämlich das kaum einer auser den Richtigen Anime Fans was von dem Film erfärt.

Stell dir doch mal vor was passiert wenn Disney anfängt mal vernünftige Werbung für Ghibli Filme zu machen?

Dann kann kein Ami Studi (Real oder Animiert) Ghibli von den Besucherzahlen mehr einholen.
------------------------------------------------------------
| FROM: Georg F.W. Tempel [EMA] |
| TO: Jörg Böckem und Christoph Dallach [KULTURSPIEGEL] |
| |
| Setzen! Sechs! |



Von:   abgemeldet 27.07.2002 10:01
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Liebes Animexx,

prüft bitte vorher nach, ob das, was ihr meldet auch wirklich der Wahrheit entspricht


http://www.animenewsnetwork.com/article.php?id=2361



Es bestehen nämlich erhebliche Zweifel.
sazan



Von:    DocSleeve 27.07.2002 10:30
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
@sazan:

Nett gesagt, aber wenn so eine Nachricht über sämtliche großen US-Newsseiten geht, dann ist normalerweise die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie der Wahrheit entspricht.
Nachprüfen? Wie denn? Und vor allem: bei wem? ;-)

Andere Alternative: Man lässt sich für jede Nachricht eine Woche Zeit und wartet, ob sich inzwischen etwas Neues ergibt. Dann hat man zwar zuverlässige Meldungen, aber es heißt garantiert von allen Seiten "Kenn ich schon, langweilig"... ^_^



Von:   abgemeldet 16.08.2002 16:49
Betreff: US-Kinoplakat von Sen to Chihiro [Antworten]
Avatar
 
Mittlerweile ist die offizielle Webseite für das US-Release von Spirited Away online (http://bventertainment.go.com/movies/spiritedaway/) und wenn man sich den auf dieser Seite verwendeten Schriftzug ansieht, hat es den Anschein als wäre das Plakat in der Tat doch kein Fake gewesen. Auch ein Ausschnitt des Motives des Plakatbildes kann man auf der Webseite wiederfinden und die Texte zu den gewonnenen Preisen des Filmes sehen auch sehr ähnlich aus.
Da haben wir dem Plakat wohl wirklich unrecht getan, obwohl das mit dem falschen Cameron-Zitat natürlich schon recht seltsam war.





Zurück