Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 17.08.2010, 13:07


News von  animexx
17.08.2010 13:07
Zeichenkurs-Video von Tokyopop
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
In Zusammenarbeit mit Nintendo und Reyhan Yildirim (Tylsim) hat Tokyopop ein etwas über vier Minuten gehendes Video auf Youtube zum Thema Zeichenkurs online gestellt. Anhand eines neu kreierten Charakters erläutert die Mangaka alle wichtigen Schritte von der Idee über Skizze und Reinzeichnung bis hin zur Koloration.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Meleyla Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 14:24
 Katschusa Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 16:27
 Koibito Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 17:27
 Wencke Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 18:12
 Wendel Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 18:16
 AresHime Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 18:53
 Niloo Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 19:34
 AresHime Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 19:49
 Art Smoker Toy Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 20:01
Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 19:56
daietto_usagi Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 20:02
 Alekto Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 20:49
 Niloo Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 21:27
Zeichenkurs-Video von Tokyopop 17.08.2010, 21:41
 Chirokee Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 04:32
 Nelia Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 08:36
 Zadzenea Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 11:24
 Simsamy Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 11:42
 Zadzenea Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 12:02
 Koibito Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 19:31
 AliceAndHerWonderland Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 21:04
Zeichenkurs-Video von Tokyopop 18.08.2010, 23:26
 Ellerfru Zeichenkurs-Video von Tokyopop 19.08.2010, 09:58
 Luriel Zeichenkurs-Video von Tokyopop 19.08.2010, 13:29
Seite 1



Von:    Meleyla 17.08.2010 14:24
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Hmm...
War jetzt irgendwie nicht so der Kracher, fand ich...
Ich hatte ja auf irgendwelche besonderen Tipps, was das kreeiren eines Charas angeht gehofft...Aber irgendwie fand ich nicht, dass da irgendwas Hilfreiches, geschweige denn Neues, dabei war...
Ne, das hätte man echt besser machen können...Es wurde ja nichtmal auf die verschiedenen Colorationstechniken oder so hingewiesen. Wäre besser gewesen, wenn sie ein gesondertes Tutorial über Anatomie, dann über Kleidung/Faltenwurf, dann Reinzeichnung und dann Colotechniken gemacht hätten....
Ö___ö



Von:    Katschusa 17.08.2010 16:27
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
ach, das vid is doch absolute grundlage ^^' für wirklich erste ansätze und sowas, und soll das nicht gleich alles erklären. ich würd' sagen, warten wir einfach mal auf die nächsten videos.



Von:    Koibito 17.08.2010 17:27
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
So vom Inhalt her war das Video jetzt nicht der Knaller, wenn man schon selbst weiß, "wie mans machen muss", aber auf jeden Fall kommt das Mädel für mich echt nett rüber.^^ (...und so hübsch. ö_ö)



Von:    Wencke 17.08.2010 18:12
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Huch, die Zeichnerin kenn ich mal GAR nicht. oO
Woher ist sie denn Bekannt?

Der Titel des Videos gibt überhaupt nicht wieder, was drin vorkommt: Tipps zum Designen an sich fehlen hier völlig. Das sind die Grundlagen der Grundlagen mit Anfängertipps, die ich als (halbwegs) fortgeschrittene Zeichnerin schon lange nicht mehr befolge. (Zum Beispiel fange ich nicht mehr mit dem Kopf an, wenn ich ein Ganzkörperbild habe. Sonst ende ich damit, nur den Kopf zu zeichnen und dann keine Lust mehr auf den Rest zu haben...)

Dabei wäre ein Charadesigntutorial genau das, was ich schon soooo lange am Suchen bin!
Ich kenn da Eins, das konzentriert sich aber auf den Charakter selbst, das ist super, aber das hat nichts mit dem Aussehen etc zu tun. Das in Verbindung mit den Optischen Designs wäre Ideal. :S



Von:    Wendel 17.08.2010 18:16
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Ich finde auch, es hat einfach einen falschen Videotitel.
Es ist einfach mehr ein Making of, was auch nicht verkehrt ist.

Ich schau mir sowas gern an :'D
I’m on a horse,
I’m on a phone,
Swan dive,
This voice mail is now diamonds!
Zuletzt geändert: 17.08.2010 18:16:35



Von:    AresHime 17.08.2010 18:53
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Na ja es steht ja im Titel das es ein Zeichenkurs sein soll, was wie ich finde doch am Thema vorbei geht.
Sie wollten zeigen wie man eine Fantasie Figur Design und dabei spricht sie von den Grundlagen wie man eine Figur zeichnet also die Kugeln verwendet um enorme Anatomie Fehler vorzubeugen.Das hat dann aber nicht wirklich was mit der Entwicklung eines Heldens in Games oder Mangas zu tun ^_^°

Da hätten sie lieber zeigen sollen wie sie ihn gestaltet worauf sie dabei achtet und was sie für Inspirationen hat um ein gutes Designe hinzubekommen. Dann wären wir beim Thema. Was noch ein wenig störend war ,so finde ich, man sieht nicht ganz wie sie die Figur koloriert nur der Kopf aber beim designe geht es auch um die koloration.

Also in dem Fall wäre wichtig

macht sie sich vorher schon einen Charakter Sheet
oder legt sie den erst später Fest. Woran orientiert sie sich beim Designe und worauf sollte man achten, soll die Kleidung der Gesichte entsprechen oder gar vollkommen anders sein damit er sich von den Andren unterscheidet.
Soll man auch die Farbgebung achten und was ist wichtig bei einem Helden wenn man ihn entwirft oder in koloriert etc.....das wäre dann entsprechend des Titels und außerdem, sollte das Video ruhig länger sein, ein gutes Tutorial auf Youtube dauert auch maximal 10 Minuten.

Doch die Zeichnerin wirkt sehr sympatisch, ich kenne ihren Manga ^__^
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
Meine Homepage
Hime Illustration ひメ



Von:    Niloo 17.08.2010 19:34
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
>macht sie sich vorher schon einen Charakter Sheet
oder legt sie den erst später Fest. Woran orientiert sie sich beim Designe und worauf sollte man achten, soll die Kleidung der Gesichte entsprechen oder gar vollkommen anders sein damit er sich von den Andren unterscheidet.
Soll man auch die Farbgebung achten und was ist wichtig bei einem Helden wenn man ihn entwirft oder in koloriert etc.....

ich finde, über so etwas kann man kein tutorial machen. wenn man sowas lernen möchte, dann sollte man design ein paar jahre lang studieren oder sich auf sein eignenen geschmack und verlassen. einfache regeln kann man nicht in ein 10-minuten-workshop reinpacken.

abgesehen davon dass der titel aber etwas irreführend ist, finde ich das tut sehr nett gemacht. es ist eben ein kleiner einblick in ihre arbeitsweise. eben ganz grob.

wenn man wirklich etwas fortgeschrittener ist und noch was begebracht bekommen möchte, dann gibt es immer noch dementsprechende literatur oder auf mexxen auch manchmal etwas umfassendere workshops. aber ich hab so eins noch nie besucht, daher weiß ich nicht, ob die auch weiterhelfen <.<



Von:    AresHime 17.08.2010 19:49
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
>
> ich finde, über so etwas kann man kein tutorial machen. wenn man sowas lernen möchte, dann sollte man design ein paar jahre lang studieren oder sich auf sein eignenen geschmack und verlassen. einfache regeln kann man nicht in ein 10-minuten-workshop reinpacken.
>
> abgesehen davon dass der titel aber etwas irreführend ist, finde ich das tut sehr nett gemacht. es ist eben ein kleiner einblick in ihre arbeitsweise. eben ganz grob.
>
> wenn man wirklich etwas fortgeschrittener ist und noch was begebracht bekommen möchte, dann gibt es immer noch dementsprechende literatur oder auf mexxen auch manchmal etwas umfassendere workshops. aber ich hab so eins noch nie besucht, daher weiß ich nicht, ob die auch weiterhelfen <.<


ich denke doch, den ich habe so von vielen schon was beigebracht bekommen, die haben zumindest erklärt wie sie an diese Sache ran gehen und für Einsteiger, wäre es eine nette Einleitung in das doch weit läufige Thema Charakter Designe für Games und Manga und Designe Studieren kostet eine menge Geld das auch nicht wieder alle haben,deshalb sind solche Alternativen so gar nicht mal schlecht und wen man Profi werden will geht man von Anfang an den richtigen weg,oder meinst du nicht ?

Anstatt die Einleitung mit einem kleinen Interview über ihre Person , hätten sie sie fragen können über das was ich oben schon angeführt hatte.Dann kann man es durchaus zeigen wie man einen Game/Manga Helden designt. Mit Beispielbildern oder einem kleinem Making of eines Game/Mange Heros, mit allem Pipa Po und wenn man das dann als drei Teiler bringt ist doch auch nicht schlimm,würde aber weit mehr bringen als der kurze Exkurs ,den sie da gezeigt hatten.

....aber für Anfänger und Fortgeschrittene könnte so ein Tut durchaus reizvoll sein.


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
Meine Homepage
Hime Illustration ひメ
Zuletzt geändert: 17.08.2010 19:50:59



Von:    Art Smoker Toy 17.08.2010 20:01
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
wenn das für Einsteiger sein sollte, fehlen einfach zu viele dinge...
zb. skizze am besten mit einer harten Miene, nicht zu doll aufdrücken sonst radiert man sich zu tode.

das sie mitm kopf anfängt wundert mich auch ein wenig, denn viele maler/zeichner warnen schon davor mitm Kopf anzufangen, wenn jetzt Neulinge anfangen zu zeichnen nach ihrer vorlage werden einige schnell merken das plötzlich kaum platz ist aufm Blatt.
Dann beim Tuschen, das man am besten von oben nach unten bzw. bei Rechtshänder von oben links nach unten rechts arbeiten sollte, damit man den Anfänger Fehler "über frische Farbe schmieren" vermeidet.
Was man sonst noch nehmen kann anstatt Tusche...

Charakter wirkt für mich bei ihr ein wenig überladen, is aber auch reine Geschmackssache

es sind so kleinigkeiten die aber auch in den paar mins gepasst hätten.

es gibt bestimmt auch bessere Tips, aber ich bin schon lange ausm Tradi geschäft raus XD

Ich war ein wenig enttäuscht


Mokis OC Wettbewerb Hauptgewinn: 600KT+ ein TOFU-paket nach wahl !!111ELF

größenwahn hat einen neuen namen muharharharhar!



Von:   abgemeldet 17.08.2010 19:56
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
*gähn* animexx wird in punkte nachrichten "aktuelL" posten immer langsamer.
Dieses Video gibts seit über na woche auf bekannten seiten und wurde dort schon gepostet.



Von:   daietto_usagi 17.08.2010 20:02
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Was benutzt sie für Stifte?!
Sind das nun solche teuren Copic Marker?!

Ich hab nur Touch Twin Marker und garantiert das falsche Papier! -.- Bei mir funktionieren weiche Übergänge nie!
Zuletzt geändert: 17.08.2010 20:25:14



Von:    Alekto 17.08.2010 20:49
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Ich mag das Tut sehr gerne^^
ich glaube ich habe schonmal was von ihr gelesen, mir kommt der nachname sehr bekannt vor.
Für anfänger ist es wirklich ein ziemlich gutes Tut, ich würde sterben ohne hilfslinienXD
Der Stil erinnert mich auch ein wenig an legend of mana ( heißt des so?)
Naja, ich denke nach der zeit soll jeder selber entscheiden ob man mit dem kopf anfängt oder mit was anderen, ich fange auch mit den Kopf an, weil ich es nie anders gemacht hab *kratz*
Die Kleidung ist sehr kreativ, wenn man sich das Tut nochmal genau anschaut kann man sogar was über Faltenwurf oder Untensilien lernen.

Reich sind wir zwar an dreißig Millionen Autos, aber arm, bettelarm, an reinem Trinkwasser und gesunder Atemluft.“



Von:    Niloo 17.08.2010 21:27
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
es geht doch auch um die vermarktung der zeichnerin. deshalb stellt sie sich vor und erzählt auch einiges über sich. der kleine workshop sollte in erster line denke ich ein einblick in ihr handwerk und ihr können geben. und ich finde diesen zweck erfüllt der clip.


wegen design: was andere zeicher aus iherer erfahrung weitergeben, haben sie sich auch nur von anderen designs abgeguckt. ich denke, das kann man sich nicht wirklich bei bringen. oft geht es dabei um das "spezielle etwas" was ja nicht so kalkulierbar ist. mann muss sich selbst eingehend mit möglichst vielen verschiedenen desigs befassen und sich selbst befragen wieso einem persönlich das eine design gefällt und das andere weniger. dann wird man da irgendwann auch einen eigenen stil und ein funtionierendes muster enwickel. so denke ich mir das zumindestens o.o;



Von:   abgemeldet 17.08.2010 21:41
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Also ob das Tut jetzt gut oder schlecht ist...lass ich mal beiseite...

aber an alle die, die rumjammern das sie doch lieber was über design von kleidung etc. sehen wollten. Geht doch mal auf mangaka.de dort gibts ne rubrik namens zeichentipps..beim magazin oder so. Und dort gibts auch ein tut der zeichnerin (zwar kein video..nur text mit bildern) aber ebn über kleidungsdesgin und sowas..und das fande ich sogar recht gut gemacht :)
Das Leben ist zu kurz um sich über eine Signatur Gedanken zu machen :>



Von:    Chirokee 18.08.2010 04:32
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Das Tutorial ist ja ganz nett. Aber als sie was über das Gelenk in der Taille erzählt hat, da musste ich wirklich lachen X`DDD
Wenn du mich verlässt, kann ich dann mitkommen? ;)
~~~~❀~~~✿~~✬~♥~✬~~✿~~~❀~~~~
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. [Sambianisches Sprichwort]
~~~~❀~~~✿~~✬~♥~✬~~✿~~~❀~~~~
www.KallistikArts.de



Von:    Nelia 18.08.2010 08:36
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
> Das Tutorial ist ja ganz nett. Aber als sie was über das Gelenk in der Taille erzählt hat, da musste ich wirklich lachen X`DDD

An der Stelle musste ich auch lachen, vorallem weil ich aus der Phase eine Kugel ("Gelenk") zwischen Brustkorb und Becken zu zeichnen, schon seit Jahren wieder draußen bin (und glücklicherweise hat sie auch net besonders lange angehalten xD)

Ansonsten... ganz nett. Wenn das der erste Teil einer mehrteiligen Reihe mit Tutorials von der Zeichnerin sein soll, ist es doch okay, wenn man zuerst mal einen "groben" Einblick erhält und die Zeichnerin sich vorstellt.



Von:    Zadzenea 18.08.2010 11:24
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Sagt mal neben Inhalt: Hat inzwsichen jeamnd raus gefunden, wer genau die Zeichnerin jetzt ist? ... ich finde das immer an einem Bild schwer einzuschätzen ._.
Hatte mal nen bissel rumgegooglt.
Das einzige, was ich hilfreiches gefunden habe (Ich will jetzt nicht den Manga kaufen müssen, nur um mir Bilder von ihr angucken zu können), dass sie in MangaFieder war (das ist aber so veraltet, ich glaube kaum dass der Stand ihres Könnens ist), und dass sie Zeichner des Monats bei Mangaka.de war ... aber da habe ich nur nen Interview gefunden, keine Galerie ._.
Weiß jemand, ob die irgendwo was online hat? Ne eigene HP oder vielleicht bei irgend ner Seite ne OnlineGalerie?
Ich will zeichenr gerne im ganzen beurteilen und nicht nach einzelnen Bildern, aber finde nix ._. Hätte wer da mal nen paar Links?
___________________________________________

http://zadzenea.de/
Zuletzt geändert: 18.08.2010 11:24:49



Von:    Simsamy 18.08.2010 11:42
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
http://www.reyhan-art.com/

Das müsste ihre Homepage sein :)
Sie ist hier auch auf Mexx angemeldet unter dem Namen Atyl
Ich hoffe, das hilft dir weiter ^-^
♥ Klick mich ♥
Bei Risiken und Nebenwirkungen fressen Sie die Packungsbeilage oder verklagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker X'D



Von:    Zadzenea 18.08.2010 12:02
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
> http://www.reyhan-art.com/
>
> Das müsste ihre Homepage sein :)
> Sie ist hier auch auf Mexx angemeldet unter dem Namen Atyl
> Ich hoffe, das hilft dir weiter ^-^


Danke! Das hilft echt ne Menge! *_*
Mit Atyl kann ich sogar was anfangen ... wäre echt nciht drauf gekommen,d ass sie das ist.
Danke für deien Hilfe!
^.^
___________________________________________

http://zadzenea.de/
Zuletzt geändert: 18.08.2010 12:04:39



Von:    Koibito 18.08.2010 19:31
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Ich muss ehrlich zugeben, dass mir dieser "Tipp" bezüglich der Gelenkkugeln nie wirklich geholfen hat.
Das steht ja auch immer in diesen Mangazeichenbüchern. Als ich damals versucht hatte, mich genau daran zu halten, dieses "Gerüst" zu zeichnen, wurde die Figur einfach nur furchtbar steif. D:
Nicht, dass ich es ohne sooo viel besser hinbekäme, aber es ist ein Unterschied. Heute mach ich nur noch einpaar schnelle Striche hin, um keine so großen Fehler zu machen. :D



Von:    AliceAndHerWonderland 18.08.2010 21:04
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 

> Nicht, dass ich es ohne sooo viel besser hinbekäme, aber es ist ein Unterschied. Heute mach ich nur noch einpaar schnelle Striche hin, um keine so großen Fehler zu machen. :D


auch wenns komisch klingt... ich mach mit absicht erst falsche striche, weil ich dann sehe, wies falsch is und es dann vor meinem geistigen Auge sehe, wie es richtig ist und es so "nachzeichnen" kann XD' klappt natürlich auch nicht hundert prozentig, abe rmir hilfts sehr :)
__________________

Guck mal, Ich zeichne!

Langeweile?



Von:   abgemeldet 18.08.2010 23:26
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Also mir hat der kugel-tipp zum anfang sehr geholfen ein Gefühl für Proportionen zu bekommen. Und finde es auch richtig das diese vorgehensweise den anfängern nahe gelegt wirkt.
Vorallem da man sich als anfänger auch dadurch den körper gut einteilen kann.

kleine kugel-schulter...zwei große kugel-oberarm...wieder kleine kugel gelenk...zwei weitere große unterarm...eine kleine gelenk und ein oval hand...fertig ist ein kompletter Arm.
Für anfänger glaube ich die simpelste Technik :)

Was letzendlich jeder draus macht ist wieder was anderes...
Ich ziehe heutzutage nur noch grobe Umrisse und mach ich dann schon ans reinzeichnen :3
Das Leben ist zu kurz um sich über eine Signatur Gedanken zu machen :>



Von:    Ellerfru 19.08.2010 09:58
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Ich muss sagen, ich finde das Video nicht sehr hilfreich. :/
An sich ist die Idee ja toll, die Zeichnerin bei der Arbeit zu zeigen, ABER...
Ich finde, für Fortgeschrittene ist das Video unbrauchbar, da das meiste vermittelte Wissen wirklich zu den Grundlagen gehört, und für Anfänger wiederum geht es viel zu schnell und es fehlen wichtige Erläuterungen... Also irgendwie verstehe ich nicht, wer da die Zielgruppe sein soll.



Von:    Luriel 19.08.2010 13:29
Betreff: Zeichenkurs-Video von Tokyopop [Antworten]
Avatar
 
Ich bin zwar kein Anfänger mehr, aber ich denke das Video ist auch für Einsteiger ganz gut, weil es wirklich das grundlegendste kurz und knapp erklärt. Noch mehr Informationen in ein vier minütiges Video zu quetschen, wäre m.E. sinnlos und wäre überfüllt gewesen.

Sachen wie "man solle nicht mit dem Kopf anfangen" gehören nicht in ein solches Einführungstutorial, weil es meiner Meinung nach eine Gewohnheitssache ist, die sich erst später, nachdem man den Arbeitsablauf begriffen hat, entwickelt. Ich meine, ich skizziere auch ganz anders als Reyhan, aber das hat sich so ergeben, weil ich mit meiner Methode besser klar komme als mit ihrer, nur vom Prinzip her ists dasselbe (Gelenke, Körperabschnitte etc.)

Ein Video über ihre Gedankengänge beim Charakter designen würde mich aber auch sehr interessieren. Ihre Charakterdesigns sind meistens ziemlich cool.
Siehst du den Finger?





Zurück