Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 27.03.2002, 14:45
Quelle: Wolfgang Strzyz / Faszination Comic


News von  animexx
27.03.2002 14:45
Comicprogramm Frankfurter Buchmesse 2002
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die Frankfurter Buchmesse 2002 findet zwar erst im Oktober statt (9.-13.10.), das vorläufige Programm des Comic-Bereichs "Faszination Comic" ist aber schon jetzt bekannt gegeben worden. Manga werden dabei am 13.10. einen eigenen Schwerpunkttag haben.
Das vollständige vorläufige Comicprogramm für die diesjährige Frankfurter Buchmesse (Änderungen sind möglich) kann man im Anhang lesen.

---------- Offizielles vorläufiges Programm

Programm "Faszination Comic" / Buchmesse 2002 (Stand: 20.03.2002)

Mittwoch, 09.10.2002

13:00 Uhr
Av@ tar-Preisverleihung mit Dino entertainment AG
Moderation: Dino

14:00 Uhr
Elefantenrunde
Teilnehmer:
- Martin Jurgeit, Comic Journalist
- Frank Neubauer, Übersetzer und Kritiker
- 4 Comic-Verleger
Moderation: Andreas Platthaus / Wolfgang Strzyz

16:00 Uhr
Ausstellungseröffnung: "Neue Comics für die Kurzen" mit Lewis Trondheim
Ausstellungseröffnung: "Vom Underground zum Pulitzerpreis – Das Werk von Art Spiegelman" mit Art Spiegelman (angefragt)
Moderation: ?
anschl. Signieraktion


Donnerstag, 10.10.2002

12:00 Uhr
Internationaler Rechtehandel
Teilnehmer:
- Rossi Schreiber, Schreiber & Leser
- Georg F. Tempel, EMA
- Steffen Volkmer, Dino entertainment AG
- Ein Vertreter aus Japan
- Ein Vertreter aus USA
- Ein Vertreter aus Frankreich
Moderation: ?

13:00 Uhr
Kindercomics zu Beginn des 3. Jahrtausends
Diavortrag und Gespräch:
- Petra Lakner, Comic Journalistin
- Lewis Trondheim, Comickünstler

14:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen in den USA
Vortrag: Chuck Rozansky, Mile High, USA

15:00 Uhr
Gespräch mit Art Spiegelman (angefragt)
Moderation:
- Andreas Platthaus, FAZ
- Martin Scholz, FR
anschl. Signieraktion

18:00 Uhr
Zukunftsperspektive von "Faszination Comic"
Eingeladen sind alle Aussteller, Journalisten und Künstler aus dem Comic-Bereich
Moderation:
- Ein Vertreter der Geschäftsleitung der Frankfurter Buchmesse
- Andrea Fiala, Projektleitung "Faszination Comic"
- Wolfgang Strzyz, Programmchef "Faszination Comic"


Freitag, 11.10.2002

12:00 Uhr
"Warum verkaufen Sie noch immer keine Comics?"
Teilnehmer:
- Barbara Bacher, Verlagsvertreterin Egmont Ehapa
- Monika Mildenberger, Buchhandlung Giebel, Mörfelden-Walldorf
- Kai Steffen Schwarz, Vertriebschef Carlsen
Moderation: ?

13:00 Uhr
Das Comic Quartett
Moderation: Comic Quartett

14:00 Uhr
Als die Comics erwachsen wurden – Die Geschichte des Autorencomic
Diavortrag und Gespräch:
- Andreas Platthaus, FAZ
- Art Spiegelman, Comic Künstler (angefragt)

15:00 Uhr
Die Probleme eines Comic-Künstlers in Deutschland
Teilnehmer:
- Isabel Kreitz (Mabuse)
- Patrick Kunkel (Karl)
- Sascha Nils Marx (Naglayas Herz)
- Peter Puck (Rudi)
Moderation: Andreas C. Knigge
anschl. Signieraktion


Samstag, 12.10.2002

ab 10 Uhr: evtl. Signieren im Zentrum

12:00 Uhr
Comic-Kunst und Avantgarde
Teilnehmer:
- Patrick Bahners, Chef des Feuilleton FAZ
- David Basler, Edition Moderne
- Lorenzo Rudolf, Direktor der Frankfurter Buchmesse
- Martin tom Dieck, Comic Künstler
Moderation: ?

13:00 Uhr
Chronisten des Alltags – Cartoonisten in Deutschland
Teilnehmer:
- Erich Rauschenbach
- Martin Perscheid (noch nicht endgültig geklärt)
- Thomas Siemensen (noch nicht endgültig geklärt)
- Haderer (noch nicht endgültig geklärt)
Moderation: ?

14:00 Uhr
Von Wilhelm Busch über e.o.plauen zu Hansrudi Wäscher
Diavortrag: Andreas C. Knigge

15:00 Uhr
Gespräch mit Sergio Arragones (Mad)
Moderation: ?
anschl. Signieraktion


Sonntag, 13.10.2002

11:00 Uhr
Prämierung des Manga-Kostümwettbewerbs
Teilnehmer: Jede(r), der im Kostüm auftaucht
Moderation: Mathias Wieland (Dino entertainment AG)

13:00 Uhr
Die Europäisierung von Mangas
Diavortrag: Stefan Zeidenitz

14:00 Uhr
Gewinnspiel quer durch Halle 3 und Halle 4 zum Thema "Mangas und japanische Kultur"
Teilnehmer: Alle Manga-Fans, die Interesse haben
Moderation: Mathias Wieland (Dino entertainment AG)

15:00 Uhr
Vier Mangazeichner (je zwei von EMA und Carlsen) zeichnen und signieren gemeinsam einen Buchmesse Comic
Teilnehmer:
- Robert Labs (Dragic Master)
- Sascha Nils Marx (Naglayas Herz)
- Plus zwei weitere Mangazeichner
Moderation: ?



Ausstellungen

- Neue Comics für die Kurzen - Kindercomics zu Beginn des 3. Jahrtausends
- Vom Underground zum Pulitzerpreis – Das Werk von Art Spiegelman (geplant)
- Hisst die Fahne! – Das Freibeuter-Bündnis, ein Zusammenschluss mehrerer kleiner Independentverlage, zeigt Flagge und nimmt Kurs auf die Tischplatten im Comic-Café

----------


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück