Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 05.07.2001, 18:25
Quelle: ComicGeek


News von  animexx
05.07.2001 18:25
Hentai-Syndikat in Shanghai ausgehoben
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
In Shanghai wurden kürzlich insgesamt 28 Personen von der chinesischen Polizei verhaftet und etwa 95.000 zum Teil dort verbotene Hentai-Manga beschlagnahmt. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, diese im großen Rahmen verkauft zu haben, selbst an Kinder.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx Hentai-Syndikat in Shanghai au... 05.07.2001, 18:25
 _fireball_ Hentai-Syndikat in Shanghai au... 05.07.2001, 21:14
 _fireball_ Hentai-Syndikat in Shanghai au... 05.07.2001, 21:17
janne Hentai-Syndikat in Shanghai au... 06.07.2001, 09:24
Seite 1



Von:    animexx 05.07.2001 18:25
Betreff: Hentai-Syndikat in Shanghai ausgehoben [Antworten]
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!



Von:    _fireball_ 05.07.2001 21:14
Betreff: Hentai-Syndikat in Shanghai ausgehoben [Antworten]
Vorsicht! Bevor hier die große Diskussion ausbricht, ich warne vor
Pauschalisierung, jeder weiß in welchen Unrechtsstaat dieses
passiert ist. Sicherlich lässt sich chinesisches Recht schlecht
auf unseres übertragen.



Von:    _fireball_ 05.07.2001 21:17
Betreff: Hentai-Syndikat in Shanghai ausgehoben [Antworten]
Wollte noch anmerken das ich deswegen dieses Vorgehen in China auch nicht gutheiße, da ich mal davon ausgehe das es sich um ganz
normale Hentai-mangas handelte und Pornographie in China ja
strengstens verboten ist. Die Verkäufer dürfen sich wohl auf
jahrelange Haftstrafen freuen die da nicht unüblich sind. Einzig
der Verkauf an Kinder ist nach unserem Maßstab unrechtens.



Von:   abgemeldet 06.07.2001 09:24
Betreff: Hentai-Syndikat in Shanghai ausgehoben [Antworten]
hai ^_^

aus einem fernsehbericht :' china ist ein land in dem man angezogen zur massage geht' ich finde das sagt einiges ^^ desweiteren wurde dort erwähnt das das was hier werbung für unterwäsche ist in china schon ziemlich als pornogafie zählt.
auf prostitution steht in china die todesstrafe :\

maaataaaaaaaaa !

Janne ^_^





Zurück