Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 12.02.2002, 01:12


News von  animexx
12.02.2002 01:12
Anime auf Trickfilmfestival in Belgien
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Auf dem "Festival du Dessin Animé et du Film d'Animation" in Brüssel (6.-17.2.) wird neben "Metropolis" und "Blood: The Last Vampire" auch der Anime "Gôshu, le violoncelliste" von Isao Takahata gezeigt. Außerdem veranstaltet der belgische Animeverlag Dybex eine Anime-Nacht mit neuen Serien.
Weitere ausführliche Informationen gibt es im Anhang.
"Gôshu, le violoncelliste" (Originaltitel: "Hiki no Goushu" von Isao Takahata, 1981, 63 Min.) wird am Mittwoch, 13. Februar um 14:00 Uhr gezeigt.
Programmbeschreibung: www.cinebel.be/cgi/sf.exe?fr7684.

In der Animenacht "Carte blanche" von Dynamic Belgium (Dybex) laufen am selben Tag von 20:00-22:00 Uhr Einzelepisoden aus folgenden Serien:
- The Big O (Ikuo Satô, 1999)
- Boogie Bop Phantom (Takashi Watanabe)
- Trigun (Satoshi Nishimura)
- FLCL (Kazuya Tsurumaki, 2000)
Weitere Details dazu unter www.dybex.com/actu.html.

Ehrengast auf dem Festival ist u.a. der Trickfilmer Koji Yamamura, dem eine eigene Retrospektive gewidmet ist: www.cinebel.be/cgi/sf.exe?fr7707.
Homepage von Koji Yamamura: www.jade.dti.ne.jp/~yam.

Außerdem werden auf dem Festival (Kurz-)Trickfilme vom japanischen "Project Team Dôga" aus den Jahren 1999-2001 mit einer Gesamtlänge von 60 Min. gezeigt.

Das vollständige Programm des Festivals kann man sich unter www.awn.com/folioscope/FDA2002/jourfr.html ansehen.


Veranstaltungsort:
Auditorium du Passage 44 (Festival)
Boulevard du Jardin Botanique 44, 1000 Bruxelles

Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Informationen über Telefon:
+32 (0)2 503 46 38 (français)
+32 (0)2 503 11 58 (néerlandais)
+32 (0)2 218.27.35 (Auditorium du Passage 44)

Informationen über Internet:
www.awn.com/folioscope/FDA2002/ (Startseite)
www.cinebel.be/cgi/cine.exe?fr220 (Programm)


Teile des Festival-Programms werden auch in Lüttich und Gent wiederholt.
In Lüttich laufen Filme des Festivals parallel vom 9. bis 17. Februar, in Gent vom 9. bis 13. Februar.

In Lüttich wird von den Anime des Programms nur "Gôshu, le violoncelliste" gezeigt, und zwar am Dienstag, den 12. Februar, um 14:00 Uhr im Kino "Le Parc" in Droixhe.

Links für Lüttich:
www.cinebel.be/cgi/cine.exe?fr139 (Wochenprogramm)
www.grignoux.be/programmation-texte.html (ausführliches Programm)
www.grignoux.be (Homepage mit Anfahrtsplan etc.)

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx Anime auf Trickfilmfestival in... 12.02.2002, 01:12
Seite 1



Von:    animexx 12.02.2002 01:12
Betreff: Anime auf Trickfilmfestival in Brüssel, ... [Antworten]
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!





Zurück