Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 12.01.2003, 11:33


News von  animexx
12.01.2003 11:33
Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die beiden Mangaka Prin und Umi Konbu, die Zeichnerinnen mehrerer MangasZene-Covers und des Manga "Ki no Uta" (veröffentlicht in der MangaPower), geben in Frankfurt/Main im Sprachzentrum für Japanisch einen Manga-Zeichenkurs.
Der Kurs findet vom 20.01.-12.03. und vom 30.04.-02.07. Mittwochs von 17.30 bis 19.00 Uhr statt, also insgesamt 20 Unterrichtsstunden. Die Kursgebühr beträgt 300 EUR.
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Sprachzentrum für Japanisch e.V.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 11:33
 Clamp Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 11:37
 ButterFay Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 11:41
KirasWife Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 13:09
eisteepfirsich Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 13:31
Lagoo Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 13:53
 Hitomi Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 14:09
imoto Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 15:53
OmikunTsukiyono Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 16:57
SaireaZadkiel Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 16:59
riyoko85 Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 16:59
lyantis Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 18:49
SaireaZadkiel Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 12.01.2003, 19:57
blackspell Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 13.01.2003, 02:01
 dontoraneko Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 13.01.2003, 02:21
Nasan Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 14.01.2003, 01:53
Lagoo Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 14.01.2003, 02:07
Nasan Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 14.01.2003, 13:54
 dontoraneko Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 15.01.2003, 12:15
 _fireball_ Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 14.01.2003, 13:29
Lagoo Manga-Zeichenkurs in Frankfurt... 15.01.2003, 14:54
Seite 1



Von:    animexx 12.01.2003 11:33
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!



Von:    Clamp 12.01.2003 11:37
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
ih is ja doof die können doch net zeichnen (ich finden tu) did was die machen sieht doch mehr nach normalen comic aus.... frag mich ja welcher dumme dahin geht...
Das Leben ist schön das Leben ist fein und so soll es auch für immer sein .



Von:    ButterFay 12.01.2003 11:41
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
ich find die zeichnungen nicht so schlecht (natürlich nicht so gut, wie von japanischen profis, das ist klar^^)
aber 300 euro ist schon ein wucher oO
naja, mir kanns ja egal sein.. bin ja aus österreich, und hab sowieso keine chance dort hin zu kommen..
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fuu acted so recklessly! Why did her weapon grow? If the weapon grows, when one does reckless things, all the kamikaze taxi drivers will become Magic Knights! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Conan forever! Shinichi ist ganz alleine meiner!!



Von:   abgemeldet 12.01.2003 13:09
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
Nyahahaha, ich wohne da! Endlich mal was in FFM! Wurd ja auch Zeit! *irre werd*...
aber das bezahlt mir meine Mutter eh nie *drop*
You torment me with comfort
And you torture me with a kiss
But I say: LOVE HAVE TO DIE!



Von:   abgemeldet 12.01.2003 13:31
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
Meine Mum würde mir das bezahlen ("Hock nicht immer zuhause rum und mach was!" -.-...)
Nur schade, dass ich nich hinkomm (imma findet was in deutschland statt, nie hia in österreich *böh*)



Von:   abgemeldet 12.01.2003 13:53
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
öhm Oo *kratz *kratz
300€? Wie bitte?
Mal abgesehn davon das ich deren Covers nicht gerade toll finde (was natürlich nur meine persöhnliche Meinung ist) find ich 300€ doch irgendwie überteuert.
Merkt man das mir langweilig ist?



Von:    Hitomi 12.01.2003 14:09
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Die sollten erst mal selbst nen Kurs besuchen bevor sie andere belehren.



Von:   abgemeldet 12.01.2003 15:53
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
cool ^^
nur leider zu teuer für mich -.-



Von:   abgemeldet 12.01.2003 16:57
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
1. die bilder sind wohl nicht schlecht, allerdings auch nicht überwältigend gut...

2. Frankfurth is schön zentral muss man sagen ^^

3. Der Preis ist unverschämt teuer...



Von:   abgemeldet 12.01.2003 16:59
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten][Ändern]
nicht mal wenn ich 300 euro hätte würde ich da hin gehen -__-



Von:   abgemeldet 12.01.2003 16:59
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
also ich würde sagen die 300 euro sollen 30 sein, denn wer kann sich schon sowas leisten?also WENN es wirklich 300 euro sind, (was sich nicht glaube) dann geh ich hin und bring sie um!das ist nämlich verarsche!
bye
Eintopf gab es schon immer.Am Tage,als der erste Mensch aus dem Urschleim an Land kroch und sich dort einrichtete,gab es abends Eintopf.
Steuern gab es schon immer,schon vor dem Eintopf.
Aus: Die Brautprinzessin von S.Morgenstern.



Von:   abgemeldet 12.01.2003 18:49
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Hmm... da soll schon 300€ heißen. Ist ja nicht von der VHS. Solche Kurse
von so Universitäten und Akademien sind doch immer recht teuer, oder ?
Ich finde alle sind überteuert. Und so ein Mangakurs für 300€ gehört da erst recht nicht hin.
Ich frage mich wirklich ob es dafür interessenten geben wird. Kleine Kids werden
den bestimmt nicht für den Preis besuchen. Die werden nirgends das Geld herbekommen.
Und ältere Leute sind nicht so blöd soviel Geld dafür auszugeben.
Eigentlich warte ich ja nur auf den Spruch hier.
"Macht die doch nicht so fertig. Ich finde es ganz schön mutig
was die dort machen wollen und sie tun es doch nur für die
etwas Untalentierteren. Ist doch toll !" Bei einem Preis von 300€ ist das ausgeschlosen.
Aber die Bilder auf deren Homepage finde ich gar nicht so schlecht. Dafür fand ich den Manga in der Mangaszene umso schlechter. Und über den in der Mangapower kann ich nichts sagen, da ich ihn noch nicht habe.



Von:   abgemeldet 12.01.2003 19:57
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten][Ändern]
WAS?!!!
Mann, die spinnen doch!!!!! 300€?! ôo Oh, mein Dende, das ist doch reiner Wucher, wer ist so verrückt, und macht DAS?!!!! ò-ó
Methusa rules!!!



Von:   abgemeldet 13.01.2003 02:01
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
Mhmh... Ich hab jetzt zwar nur die Artworks von deren Page gesehen, aber ich muss zugeben: Schlecht sind die nicht :P

Ich kenne nur sehr sehr wenige Leute hier aus den Fanarts, die von sich behaupten können dass sie besseres hinbekommen ^^;;


Naja, das Geld kann man sich aber trotzdem sparen XD~
+ aeria_gloris + +



Von:    dontoraneko 13.01.2003 02:21
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
He, he, also solche Kurse sind in der Tat oft teuer, aber 300?
Das muss ein Tippfehler sein, sonst wären das ja bei 30 Teilnehmern 9000€ !!!
Coolio! Ich mach auch nen Zeichenkurs und kauf mir dann ein Auto!



Von:   abgemeldet 14.01.2003 01:53
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
> He, he, also solche Kurse sind in der Tat oft teuer, aber 300?
> Das muss ein Tippfehler sein, sonst wären das ja bei 30 Teilnehmern 9000€ !!!
> Coolio! Ich mach auch nen Zeichenkurs und kauf mir dann ein Auto!

Nene warum immer so unqualifiziert rummeckern? Ich hab immerhin knapp 3 Jahre im Sprachzentrum japanisch gelernt und habe auch als Student problemlos 570DM pro Trimester aufbringen können. Und teuer fand ich das eigentlich nicht (Wir wahren im Schnitt 3 Schüler in der Gruppe).

Z.B. hat deine Rechnung einen *kleinen* Fehler...
Der Kurs wird nie und nimmer mit 30 Personen abgehalten. Eine realistische Kursgröße wird wohl bei maximal 10 Personen liegen. Das wären dann 10*300 = 3000€. Es waren glaube ich 10 Termine, also pro Termin 300€. Von diesen 300€ müssen dann Umi und Prin was erhalten und das Sprachzentrum muß die Miete für die Seminarräume auch bezahlen und Kursmaterial ist auch nicht umsonst.

Nasan



Von:   abgemeldet 14.01.2003 02:07
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
Ändert nicht wirklich viel dran das es teuer ist.
Merkt man das mir langweilig ist?



Von:   abgemeldet 14.01.2003 13:54
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
> Ändert nicht wirklich viel dran das es teuer ist.

Man merkt wirklich das hier noch viele Schüler und Studenten unterwegs sind. Ich hab manchmal wirklich das Gefühl, viele wissen nicht, was manche Dinge im normalen Leben so kosten.

300€ für einen 10wöchigen Kurs finde ich dabei wirklich saubillig. Zumindest wenn man es im Vergleich mit normalen Semiargebühren im Berufsleben vergleicht. Beispiel aus dem Herbst: Ich war auf einer IBM-Schulung über ein Pridukt namens TWS. Kursdauer: 2 Tage / Kursgebühren pro Person: 2700€+Mehrwertsteuer. Und laut Seminarlisten von IBM, Sun und MS (andere liegen mir gerade nicht vor...) liegen so ziemlich alle Seminare bei über 1000€ pro Tag und Person.

Nasan



Von:    dontoraneko 15.01.2003 12:15
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
>Nene warum immer so unqualifiziert rummeckern?

Wennde mein Posting mal genauer lesen würdest, würde da stehen, das ich weis, das solche Kurse teuer sind. Man bekommt schließlich auch keinen Neuwagen für 9000€. Daran kann man schon erkennen, wie meine Mail gemeint ist. Ich bin auch kein Student mehr und halte auch Vorlesungen und gebe Kurse. Auch wenn es üblich ist, nehme ich deshalb keine 300€. Es stimmt, es gibt oft Leute, die über Preise meckern, bevor sie nachdenken, aber zu denen gehöre ich nicht.
Ein Mangazeichenkurs interessiert vornehmlich Jugentliche. Und für die ist, glaube ich, 300€ viel Geld. Berechtigt oder nicht.



Von:    _fireball_ 14.01.2003 13:29
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
Ich finde ihre Zeichnungen auch gut. Zu dem Preis des Kurses enthalte ich mich, ich habe keine Ahnung wie hoch die Kosten für die beiden sind.



Von:   abgemeldet 15.01.2003 14:54
Betreff: Manga-Zeichenkurs in Frankfurt/Main [Antworten]
Avatar
 
>>Man merkt wirklich das hier noch viele Schüler und Studenten unterwegs sind. Ich hab manchmal wirklich das Gefühl, viele wissen nicht, was manche Dinge im normalen Leben so kosten.

300€ für einen 10wöchigen Kurs finde ich dabei wirklich saubillig. Zumindest wenn man es im Vergleich mit normalen Semiargebühren im Berufsleben vergleicht. Beispiel aus dem Herbst: Ich war auf einer IBM-Schulung über ein Pridukt namens TWS. Kursdauer: 2 Tage / Kursgebühren pro Person: 2700€+Mehrwertsteuer. Und laut Seminarlisten von IBM, Sun und MS (andere liegen mir gerade nicht vor...) liegen so ziemlich alle Seminare bei über 1000€ pro Tag und Person.<<

Schön für die Seminare, ^^;
aber das ändert immer noch nichts daran das es teuer ist.
Merkt man das mir langweilig ist?





Zurück