Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 22.12.2003, 14:19
Quelle: Carlsen Comics


News von  animexx
22.12.2003 14:19
Jo Kaps verlässt Carlsen Comics
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Wie der Carlsen Verlag heute mitteilt, verlässt der Verlagsleiter von Carlsen Comics, Joachim Kaps ab sofort seinen Verlag. Als Grund dafür wird genannt, dass man sich nicht auf zukünftige Schwerpunktsetzungen im Programm und Marktstrategien habe einigen können.
Als Verlagsleiter von Carlsen Comics war Jo Kaps auch für die Manga-Sparte verantwortlich und hat in den letzten Jahren maßgeblich zu deren Erfolg beigetragen. Wie sich diese überraschende Nachricht auf das Manga-Programm von Carlsen auswirken wird, ist noch nicht bekannt.
[1] [2]
/ 2

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
 animexx Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 14:19
 TonaradossTharayn Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 14:25
blackspell Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 14:51
Arima Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 15:04
 TonaradossTharayn Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 15:07
Natsu-chan Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 15:53
Lashmi Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 16:05
 VenusKaio Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 16:49
detta Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 17:30
 frostprinz Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 18:08
 Yaoi Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 18:36
Miachan Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 20:16
 Sadira Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 22:25
 Espa-cha Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 22:30
 Nostradamus_MB Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 22:27
 magicfrog Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 22.12.2003, 22:34
 Yaoi Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 01:17
detta Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 01:43
 yamatoking Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 07:56
Natsu-chan Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 12:58
 WolfE Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 13:43
detta Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 14:54
 WolfE Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 15:19
 MakoChan Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 16:15
Arima Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 18:03
 WolfE Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 24.12.2003, 00:39
Yamp Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 29.12.2003, 17:25
Kageko Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 21:10
Yamp Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 29.12.2003, 17:15
Roby Jo Kaps verlässt Carlsen Comics 23.12.2003, 17:09
Seite 1Vor

[1] [2]
/ 2


Von:    animexx 22.12.2003 14:19
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!



Von:    TonaradossTharayn 22.12.2003 14:25
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Das finde ich ja strange... vorallem hätte ich sowas nie gedacht Oo
Ich hoffe nur, dass das Mangaangebot darunter nicht leiden wird Oo
Nun lebe ich damit die Zukunft, die ich will Realität wird.
Sicher verletzt es die, die mich lieben, aber ich kann meinem Willen nicht Einhalt gebieten.
Weil dieser Mensch etwas besonderes ist...-Subaru Sumeragi
http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=autor_liste&autor=18183



Von:   abgemeldet 22.12.2003 14:51
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Und wenn, dann gibt es ja noch Planet Manga und EMA XDD

Trotzdem irgendwo schade ^^"
www.blackspell.de

If I were the rain, could I connect with someone's heart,
as the rain can unite the eternally seperated earth and sky?



Von:   abgemeldet 22.12.2003 15:04
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Carlsen ist trotzdem neben EMA DER große Anbieter von Manga hierzulade, von Planet Manga gibt's da nicht sooo viel Neuerscheinungen.
Bin schon etwas besorgt, was Erscheinen, Umsetzung und Qualität der zukünftigen Carlsen Mangas angeht.
Genau solche Nachrichten braucht man zu Weihnachten *drop*...



Von:    TonaradossTharayn 22.12.2003 15:07
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Nyoa.. vorallem hole ich mir alle meine Mangas, bis auf zwei nur von Carlsen... die sind wichtig für mich ^^;;;
Nun lebe ich damit die Zukunft, die ich will Realität wird.
Sicher verletzt es die, die mich lieben, aber ich kann meinem Willen nicht Einhalt gebieten.
Weil dieser Mensch etwas besonderes ist...-Subaru Sumeragi
http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=autor_liste&autor=18183



Von:   abgemeldet 22.12.2003 15:53
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
*schocku* O___o

Hätt ich ehrlich niiiiee gedacht! *tolles weihnachtsgeschenk*...
Ich glaube, ich bin hier pandamäßig richtig!
*kyaaa* XD



Von:   abgemeldet 22.12.2003 16:05
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
ahem.....


ja.... sche@@@e.... O.o
I have two words for you: Seek help!


http://www.sailormoongeilesgrinsen.de.vu/



Von:    VenusKaio 22.12.2003 16:49
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Ich nehme an, dass Jo auch ein paar andere Sachen ins Programm bringen wollte, abseits vom Mainstream. Vor einiger Zeit war ja mal "Adolf" angekündigt, daraus ist ja nichts geworden, könnte ein Zeichen dafür sein, dass es Jo langsam gereicht hat.
Naja, wer weiß...
Die Kinder lernen in der Schule, daß Ehrlichkeit, Lauterkeit und die Sorge um das Seelenheil die leitenden Prinzipien des Lebens sein sollten, während das "Leben" lehrt, daß die Befolgung diese Grundsätze uns bestenfalls zu weltfremden Träumern macht.



Von:   abgemeldet 22.12.2003 17:30
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Das ist ja mal eine Überraschung. War Herr Kaps nicht auch derjenige, der die deutschen Zeichner betreut hat? (Korrigiert mich, wenn's nicht stimmt.) Was wird denn wohl jetzt damit?
Lest Monster!



Von:    frostprinz 22.12.2003 18:08
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
kyaa! O_O'' ;_;
meow.. U_U ich hoff nur das , wie schon öfters erwähnt, das manga programm nich darunter leiden wird *fast nur manga von carlsen hat* denn in letzter zeit war ich eigentlich schon ziemlich zufrieden O_o
maunz.. *das schad find*
Wenn du eines Tages meine Stimme hörst, dann wisse, es ist mein Geist der durch Zeit und Raum nach deinem ruft.

Kannst du ein schlimmes Ereignis nicht vergessen - male, schreibe oder erzähle es dir von der Seele.



Von:    Yaoi 22.12.2003 18:36
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Der hat die deutschen Zeichner betreut ?
*muah*
Na dann kann man ja froh sein das er weg ist :D und man ab jetzt von sowas hoffendlich verschont bleibt o_O

Allerdings.. wenn die richtigen Manga darunter leiden ._. wär das nicht toll..



Von:   abgemeldet 22.12.2003 20:16
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Naaaiiiin Joachim neeeeiiiin xD
*die Krise krieg*
Was passiert, wenn die gar keine Nachwuchstalente mehr einstellen?
>.> *deutsche FÄHIGE Mangakas mag* ...
Nyargh. Find ich gemein. >.> XD
English r00lz XD



Von:    Sadira 22.12.2003 22:25
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
-_-° echt tolles Weihnachtgeschenk... Ich hoffe nur das Carlsen trotzdem weiterhin Mangas bringt, und zwar genau so gut, oder besser (würde mich net stören) *auser eine Ausnahme nur Mangas von Carsen hat*



Von:    Espa-cha 22.12.2003 22:30
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Carlsen, ich rate euch, wehe eure Mangaveröffentlichungen leiden darunter! *KNURRzzz* ...
und was macht der arme Joachim nu? Arbeitslos spieln? OO;;
~ das Leben is ein ewiges Up and Down....



Von:    Nostradamus_MB 22.12.2003 22:27
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
jetzt kann man nur noch beten!
ich hoffe das die qualität nicht leiden wird.



Von:    magicfrog 22.12.2003 22:34
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Ich glaube kaum das sich ein Verlag wie Carlsen das Manga-Geschäft selbst verbauen wird. Schließlich hängt ein ziemlich großer Marktanteil im Comicsektor daran. Der Nachfolger von Herrn Kaps kann es sich IMO nicht erlauben dieses wertvolle udn schnelllebige Marktsegment an die Mitbewerber zu verlieren.
Komische Frösche in alten Brunnen können meistens zaubern.



Von:    Yaoi 23.12.2003 01:17
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
"deutsche FÄHIGE Mangakas"

LOOOOOL *auf em Boden rumkuller*
o_O guter Witz

Das was bis jetzt veröffentlicht wurde.. hat höchstens US Comic Qualität, wenn nicht eher noch schlechter :D weg mit dem Mist !



Von:   abgemeldet 23.12.2003 01:43
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
>>>> "deutsche FÄHIGE Mangakas"
LOOOOOL *auf em Boden rumkuller*
o_O guter Witz
Das was bis jetzt veröffentlicht wurde.. hat höchstens US Comic Qualität, wenn nicht eher noch schlechter :D weg mit dem Mist ! <<<<


Blah blah... Hauptsache, wir müssen unseren Horizont nicht erweitern... was bisher hier erschienen ist, hat mich auch nicht grad vom Hocker gehauen, aber das heißt ja nicht, dass nicht doch mal was wirklich Gutes dabei sein wird. Sich von vornherein so quer zu stellen, find ich dermaßen ätzend. -_-
Lest Monster!



Von:    yamatoking 23.12.2003 07:56
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
<<<Blah blah... Hauptsache, wir müssen unseren Horizont nicht erweitern... was bisher hier erschienen ist, hat mich auch nicht grad vom Hocker gehauen, aber das heißt ja nicht, dass nicht doch mal was wirklich Gutes dabei sein wird. Sich von vornherein so quer zu stellen, find ich dermaßen ätzend. -_- <<<

Ja genau gebt den Leuten ne Chance!
Man weiss nie was noch kommt!^__^

Und das mit dem Joachim Kaps finde ich auch ziemlich komisch,genau wie ihr Frage ich mich,wie sich das aufs Mangageschäft auswirken wird?._.



Von:   abgemeldet 23.12.2003 12:58
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
*gatomon vernichtenden blick zuwerf* SOwas dummes hab ich noch nie gehört... hast du schon einen einzigen deutschen Manga gelesen? Ich glaube kaum... wer so etwas sagt, kann nur vorurteile haben. Und selbst wenn's deine Meinung ist, behalt sie für dich, solche dummen unbegründeten AUssagen, die auch noch verletzend sind, brauchen wir hier nicht... *genervt ist*
Ich glaube, ich bin hier pandamäßig richtig!
*kyaaa* XD



Von:    WolfE 23.12.2003 13:43
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Jetzt muß ich doch auch mal wieder meinen Senf dazugeben ^^:

Ich für meinen Teil kann gut und gerne auf Mangas Made in Germany verzichten wenn sie es nicht langsam mal schaffen an Qualität zuzulegen. Das was es bislang zur Marktreife gebracht hat hat mich einfach nicht im Geringsten interessiert weil es entweder uninteressant oder 08/15-Material war. Mir ist IMHO ein wirklich ausgezeichneter Manga japanischer Herkunft (von denen es zugegebenermassen auch immer weniger gibt...) 1000x lieber als zehn Werke von irgendwelchen deutschen Nachwuchskünstlern, deren Storys belanglos sind und keine neuen Akzente setzen.
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:   abgemeldet 23.12.2003 14:54
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
wolfe> Klaro, die Zeichner hierzulande haben noch viel zu lernen. ABER, was meinst du, wieviel Zeichner in Japan unter Vertrag genommen werden, bis mal ein wirklich hervorstechendes Werk dabei ist. Hierzulande gibt es ja bisher kaum Leute, die überhaupt die elementaren Grundlagen des Mangazeichnens beherrschen, man muss der Szene einfach noch Zeit geben, sich da zu entwickeln. Und wenn man sich ansieht, was schon feines aus anderen Ländern kommt... erscheint z. B. Witch nicht inzwischen auch in einer japanischen Anthologie? *meint, da sowas gelesen zu haben*
Lest Monster!



Von:    WolfE 23.12.2003 15:19
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Das ist klar und wer in solche Werke Geld investieren möchte kann das auch gerne tun, nur ist mir mein Geld für ein "Lehrlingswerkstück" doch etwas zu schade, Förderung eines eventuellen Talentes hin oder her. Ich picke mir lieber die paar Rosinen aus dem Mangasegment heraus, die mich interessieren - und die werden wohl solange bis die dt. Mangakas eine gewisse Reife erlangt haben weiterhin ausschliesslich aus good old nippon stammen.
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:    MakoChan 23.12.2003 16:15
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
pff, ich mag die deutschen mangaka.

*daisuki knuddl*

und wer motzt, dass die >shceisse< aussehn, soll im eignen dreck kehren ;)


Mata ne
MakoChan


Edit: geht ihr auch zu nem grundschüler hin, und sagt, das was er macht ist scheisse, nur weil er es net besser kann?
Die meisten Frauen mögen Shonen Ai auch nur, bis sie SELBER mal in den Arsch gefickt werden.

individuell und stolz darauf ;)



Von:   abgemeldet 23.12.2003 18:03
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Es gibt Unterschiede zwischen Grundschülern und dt. Mangakas.
Jedenfalls hoffe ich das.



Von:    WolfE 24.12.2003 00:39
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Grundschüler verlangen für die Einsicht in ihre Leistungen auch kein Geld. ^.^ Deutsche Mangakas sollten so lange Doujinshis zeichnen bis sie es eben gut genug drauf haben, um sich dem realen Markt zu stellen. Das ist in Japan schliesslich auch nicht anders.
So Sachen wie "Without Identity" (gespickt mit Rechtschreibfehlern, schlechtem Lettering und einem hanebüchenen Story-Arc) als Full-Price Produkt zu Verkaufen ist meines Erachtens ein schlechter Witz.
Das sich die Anthologien mittlerweile auch zu einer Plattform von Deutschen Werken entwickeln ist allerdings ein Schritt in die richtige Richtung. *gähn* Wenn sich irgendwann dann mal ein wirkliches Talent aus der ganzen Chose herauskristallisiert hat kann mich dann ja jemand wecken.^^;
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:   abgemeldet 29.12.2003 17:25
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
:(



Von:   abgemeldet 23.12.2003 21:10
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
Wer wird denn der Nachfolger oder die Nachfolgerin?
*nerv*



Von:   abgemeldet 29.12.2003 17:15
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Was hab ich denn getahn das mein Beitrag erst ab 18 ist?*Entrüstet*
Ich hab doch keinen beleidigen wollen(und hab ich auch nicht!)



Von:   abgemeldet 23.12.2003 17:09
Betreff: Jo Kaps verlässt Carlsen Comics [Antworten]
Avatar
 
*räusper*

Also zu deutschen "Mangaka" sag ich mal nichts direkt (imho gibts keine, die was gutes auf den Markt bringen)...

Und zu Jo...
Naja..
Hoffentlich hat der 'neue' n gutes Gespür für Sci-Fi Mangas, dann kauf ich mir evtl auch mehr von Carlsen...
*bisher nur GUNNM und Last Order hat/holt*
don't abuse other's feelings, someday you might regret it.


[1] [2]
/ 2



Zurück