Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 01.09.2005, 16:19
Quelle: Nausicaa.net


News von  animexx
01.09.2005 16:19
Anime-Klassiker »Perix der Kater« in Köln
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Der Filmclub 813 in Köln zeigt morgen, am Freitag 2. September um 20 Uhr, innerhalb seiner Trickfilmreihe den Animefilm »Perix, der Kater, und die 3 Mausketiere« (1969, Originaltitel: Nagagutsu o haita neko, 79 min). Dieser klassische Anime des Studios Toei beruht auf dem Märchen vom gestiefelten Kater. Regie führte Kimio Yabuki (»Swan Lake«, 1978) und Hayao Miyazaki war als Key-Animator beteiligt. Der Film war so erfolgreich, dass zwei Fortsetzungen entstanden, von denen eine – »Puss'n Boots Travels around the World« (Nagagutsu o haita neko – Hachijû nichikan sekai isshû) – bereits 2001 im Rahmen der Anime-Klassiker-Reihe im jap. Kulturinstitut in Köln gezeigt wurde. Die Hauptperson dieser Filme, der gestiefelte Kater Pero, ist bis heute das Maskottchen von Toei (Bild).

Die deutsche Fassung von »Nagagutsu o haita neko« lief 1970 in der DDR im Kino und im Fernsehen und sie erschien ebenfalls als Super-8-Film bzw. Video.

Im Anhang findet sich der Ankündigungstext vom Filmclub 813:
-------------------

Fr. 2. September

20 UHR

[Reihe:] Boop-oop-a-doop: Betty, Daffy, Bugs und all die anderen

PERIX, DER KATER, UND DIE 3 MAUSKETIERE
NAGAGUTSO O HAITA NEKO

Japan 1969, Farbe, DF, 79 Min.

Regie: Kimio Yabuki
Buch: nach Charles Perrault Kamera: Morihisa Yamamoto Musik: Seiichiro Uno

Es war einmal… ein kleiner gestiefelter Kater und sein Freund Peter, der bettelarme Bauernjunge, der Hals über Kopf in die Prinzessin Rosa verliebt war. Aber der böse Zauberer Luzifer hat Rosa auf sein einsames und finsteres Schloß entführt. Schon sind Perix und Peter zur Stelle, um gegen Luzifer zu kämpfen. Doch der Zauberer kann sich mit Hilfe eines kleinen magischen Totenkopfes blitzschnell in die wildesten Tiere verwandeln…

PERIX, DER KATER, UND DIE 3 MAUSKETIERE war der erste japanische Anime-Film, der in deutschen Läden käuflich zu erwerben war. Der Film wurde vom bekannten Studio Toei produziert.

Vorfilm: THE TWO MOUSEKETEERS (USA 1952, Farbe, OF, ca. 7 Min. / Regie: Bill Hanna & Joe Barbera / Darsteller: Tom & Jerry / Oscar-Gewinner!)

-------------------


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück