Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 22.02.2006, 14:11


News von  animexx
22.02.2006 14:11
Manga-Tagung in Hofgeismar
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Das Forum Junge Erwachsene der Evangelischen Akademie in Hofgeismar veranstaltet vom 3. bis 5. März 2006 eine Tagung zum Thema "Faszination Manga und Animes - Comics im fernöstlichen Gewand". Ziel der Tagung ist es, im Gespräch mit Fachleuten auf Hintergründe, japanische Besonderheiten, die Faszination und die vielen Vorurteile einzugehen, die unser Hobby begleiten.

Geboten werden:
- Vorträge und Diskussionsrunden mit Dr. Andreas Dierks von der Universität Heidelberg, Elvira Hainsch und Dr. Marcus Tieschky vom Connichi Organisationsteam des Animexx e.V. aus München und Michael Kleinschmidt vom Institut für Kino- und Filmkultur Köln.
- Zeichenworkshops mit JoKeR ("Katran") von Eidalon und Sascha Schätzchen ("Without Identity") von EMA.
- Ein Filmforum des japanischen Anime-Regisseurs Hayao Miyazaki ("Prinzessin Mononoke", "Chihiros Reise ins Zauberland" u.a.), in dem einige seiner Werke gezeigt werden.
- Eine Comic-Ausstellung, Life-Musik und vieles mehr.

Die Tagung inklusive Unterkunft und Verpflegung kostet für SchülerInnen 50,00 € und Studierende 65,00 € (vorwiegend im Doppelzimmer), Erwachsene zahlen 127,00 € mit Einzelzimmer und 115,00 € mit Doppelzimmer. Weitere Infos zur Anmeldung sowie das Programm finden sich im Anhang.
FESTE ZEITEN
8.15 Uhr Frühstück  12.30 Uhr Mittagessen 
14.30 Uhr Kaffee  18.00 Uhr Abendessen

ANMELDUNG (zu Tg.Nr. 06276)
Schriftlich bis zum 27.02.2006: Evangelische Akademie, Postfach 1205, 34362 Hofgeismar; Fax: 05671/881-154.
E-Mail: Ev.Akademie.Hofgeismar@ekkw.de
Internet: www.akademie-hofgeismar.de
Auskunft: Tel.: 05671/881-115 oder 881-0.
Ihre Anmeldung ist angenommen, wenn keine Absage wegen Überbelegung erfolgt. Bei Eingang einer Abmel-dung Ihrerseits später als sieben Tage vor Tagungsbeginn müssen wir 50% der Gesamtkosten in Rechnung stellen.

TAGUNGSKOSTEN
Für Unterkunft und Verpflegung sowie Tagungsbeitrag zahlen SchülerInnen € 50,00/Auszubildende und Studierende € 65,00 (vorwiegend Doppelzimmer) und Erwachsene € 127,00 im Einzelzimmer/€ 115,00,00 im Doppelzimmer (einschließlich Unterkunft und Verpflegung sowie € 45,00 Tagungsbeitrag).
Wir bitten, die Tagungskosten bei Ihrer Ankunft in der Akademie zu begleichen (EC-Karte möglich).

TAGUNGSORT
Das Tagungssekretariat ist am Anreisetag von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.
Bei Ankunft außerhalb dieser Zeit wird Nachricht erbeten (Tel.: 05671/881-200; Fax 05671/881-203).

ANREISE-EMPFEHLUNG
Mit der Bahn: Hofgeismar ist vom ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe aus in einer Fahrzeit von ca. 30 Minuten zu erreichen.

Hinweise: Diese Tagung wird aus Mitteln des Bundes-ministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.


Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung mit: Gibt es im Blick auf die Tagung ein Thema, das Sie besonders interessiert?


---------------------

Freitag, 3. März 2006

18.00 Beginn mit dem Abendessen

19.00 MANGA – COMIC IM FERNÖSTLICHEN GEWAND
Dr. Andreas Dierks, Universität Hildesheim
ab
20.00 WIE EIN COMIC ENTSTEHT
Einführung in eine Comic-Ausstellung
Julia Drinnenberg, Hofgeismar

Samstag, 4. März 2006

8.45 Morgenandacht

9.00 ANIME UND MANGAS IN DEUTSCH-LAND
Ein Szeneneinblick und spannende
Hintergrundinformationen
Fragerunde mit
Elvira Hainsch und Marcus Tieschy vom Connichi Organisationsteam Animexx e.V.,
München

10.00 HELDINNEN – HEXEN – GÖTTER –
GEISTER – DÄMONEN UND MONSTER
Die beseelten fantastischen Welten in
den Anime von Hayo Miyazaki
Michael Kleinschmidt, Institut für Kino- und
Filmkultur, Köln

11.00 Zeichenworkshop
mit Mangaka verschiedener Verlage
(u.a. mit JOKER vom eidalon Verlag/Berlin)

15.00 Workshops zum Thema Mangas/Animes
• Zeichnen – Texten
• Animes
… und Informatives und Kreatives aus
der Manga-/Anime-Szene

19.30 CREATIVE BREAK
Musik aus der Region

Für Unermüdliche:
verschiedene Animes ( u.a. von Hayao Miyazaki „Prinzessin Mononoke“ und „Das wandelnde Schloss“)


Sonntag, 5. März 2006

9.00 Morgenandacht

10.00 ABSCHLUSSRUNDE
• Zukunft der Mangas/Animes in
Deutschland
• Traumjob „Comic-/Manga-ZeichnerIn“?
Gesprächsrunde mit Vertretern verschie-dener Verlage (Carlsen – eidalon – Zwerchfell), Zeichnerinnen, dem Organisa-tionsteam Connichi von Animexx e.V. und
Michael Kleinschmidt

12.00 ZUM ABSCHIED
Impulse für den Nachhause-Weg

12.30 Ende mit dem Mittagessen

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
Manga-Tagung in Hofgeismar 23.02.2006, 05:09
 -Lian- Manga-Tagung in Hofgeismar 23.02.2006, 10:01
Manga-Tagung in Hofgeismar 23.02.2006, 13:15
 PearlOfDeath Manga-Tagung in Hofgeismar 23.02.2006, 13:25
Manga-Tagung in Hofgeismar 04.03.2006, 01:37
Manga-Tagung in Hofgeismar 04.03.2006, 22:02
 JoKeRcologne Manga-Tagung in Hofgeismar 08.03.2006, 04:06
Seite 1



Von:   abgemeldet 23.02.2006 05:09
Betreff: Manga-Tagung in Hofgeismar [Antworten]
Ich werde versuchen, beruflich dort zu sein, dann kann Dr. Markus Tschierchkie mir das signierte Buch von Hagio Moto sensei übergeben.
Habe beruflich in der Zeit eh da unten zu tun, grins.


Jo



Von:    -Lian- 23.02.2006 10:01
Betreff: Manga-Tagung in Hofgeismar [Antworten]
Avatar
 
Welche Mangaka sind denn dort? O__o... JOKER.... drop...
-Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied-



Von:   abgemeldet 23.02.2006 13:15
Betreff: Manga-Tagung in Hofgeismar [Antworten]
Avatar
 
Mmmmh... theoretisch würde mich das schon sehr interessieren... auch wenn ich es interessant finde, dass die Evangelische Kirche sowas interessiert, weil christliche Motive in Mangas ja ein bisschen "anders" angewandt werden, will ja nicht blasphemisch sagen... (man schaue nur z.B. Angel Sanctuary)

Aber scheint was gutes ernsthafteres zum Diskutieren sein... naja mal sehen ob ich das Geld aufbringe. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit nur einen Tag zu kommen?


We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars. ~Oscar Wilde~

http://www.moonling.deviantart.com



Von:    PearlOfDeath 23.02.2006 13:25
Betreff: Manga-Tagung in Hofgeismar [Antworten]
Ich finds cool!Ich komme da sehr leicht hin, weil meine Oma dort in der nähe wohnt...Ich denke das ich da hingehe ^^



Von:   abgemeldet 04.03.2006 01:37
Betreff: Manga-Tagung in Hofgeismar [Antworten]
Hallo Präsi, hallo animexx.

Doc Sleeve. Wäre gerne gekommen, aber meine selbständigkeit mit kaffeemaschinen, (look woolfes commend), kleiner spass am rande.
Kann leider nicht kommen, wegen den schneemassen, sorry doc sleeve.
Schick ne memory an gainax und vor allen dingen an die tsukis.
Du hattest ne menge spass dran, lechz, von wegen dr. dr. Lust.
Hey viel vergnügen, Markus, hast nen shit job, aber you like andyou life it.

greetings
Jo

Unternehmer, grins



Von:   abgemeldet 04.03.2006 22:02
Betreff: Manga-Tagung in Hofgeismar [Antworten]
Avatar
 
Als ich davon gehört habe*ein Typ von denen war bei uns im Laden!^^*,habe ich auch erst gedacht://Is ja Wahnsinn, dasss sich ne Kirche dafür interessiert!//.Als dann aber der Preis für die 2 1/2
Tage genannt wurde,fand ich es echt heftig!

Man überlege mal:50€!!!!!!!!!

Und das nur zum Zeichnen lernen?!
Da spar ich das geld doch lieber und kaufe mir was anderes dafür oder gehe auf ne Convention!Ok. Es läge zwar in meiner Nähe, aber da ich trotzdem nen schlafplatz brächte:OHNE MICH :(...^^



Von:    JoKeRcologne 08.03.2006 04:06
Betreff: Manga-Tagung in Hofgeismar [Antworten]
Avatar
 
Hallo zusammen,

Also ich muß sagen das mir dieses WochenEnde sehr gefallen hat.
Ich könnte mir gut vorstellen nächstes Jahr wieder Als Dozent anzutreten.

Am anfang dachte ich, es wären etwas wenig Teilnehmer... Aber so wie es war, war es gut.

Kurz: es hat Spaß gemacht.
Auch wenn die Ankündigungen internetweit etwas kurzfristig waren.


der JoKeR





Zurück