Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 26.07.2006, 12:01


News von  animexx
26.07.2006 12:01
Neue Reihe bei Schwarzer Turm
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Nach "Paper Theatre" startet beim Verlag Schwarzer Turm eine weitere Serie, die unter dem Oberbegriff "Turm Manga Spezial" verschiedene Einzelprojekte zusammenfasst:
- Band 1 wird die Märchen-Anthologie "Es war keinmal", die sich allerdings vom ursprünglich geplanten Veröffentlichungstermin zur AnimagiC 2006 auf Mitte August verzögert.
- Band 2 wird eine von Annelie Kretzschmar herausgegebene Horror-Anthologie sein, die voraussichtlich im Dezember erscheint.
- Band 3 ist "Stupid Story" von Anna Hollmann (die ersten drei Kapitel sind bereits als Vorschau in "Paper Theatre" enthalten) und ist für den Frühling 2007 geplant.
[1] [2]
/ 2

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
 Ginpachi-sensei Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 17:16
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 11:19
 Serpentia Neue Reihe bei Schwarzer Turm 30.07.2006, 14:47
 Silith Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 18:03
 schwarzer-turm Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 18:52
 WolfE Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 17:11
 Rosa_Maus Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 19:04
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 19:25
 Milkymalk Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 19:28
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 19:29
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 19:33
 Livanya Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 19:40
 Milkymalk Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 20:22
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 14:27
 ZyanCali Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 22:06
 kalumtum Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 22:11
 Ginpachi-sensei Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 22:47
 Rosa_Maus Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 23:05
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 16:14
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 26.07.2006, 23:00
 ZyanCali Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 00:05
 Ginpachi-sensei Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 01:10
 Gabriel_deVue Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 01:26
 Ramirez Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 10:08
 liquid Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 11:05
 --Amaya-- Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 12:47
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 14:28
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 19:05
 darkmousi Neue Reihe bei Schwarzer Turm 27.07.2006, 20:58
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 28.07.2006, 10:02
Seite 1Vor

[1] [2]
/ 2


Von:    Ginpachi-sensei 26.07.2006 17:16
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Die bekommen mal wieder das ab was sonst keiner haben will^^
--- principle of equivalent trade - Hagane no Renkinjutsushi ---




Von:   abgemeldet 27.07.2006 11:19
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
> Die bekommen mal wieder das ab was sonst keiner haben will^^

Och, Spätzchen, nur kein Neid!
Ich bin mir sicher irgendwann wird sich auch mal jemand für dich interessieren! Wir haben dich alle lieb! :)
Wie du wieder rumläufst!
**************************
EUCH!!!11



Von:    Serpentia 30.07.2006 14:47
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
> Die bekommen mal wieder das ab was sonst keiner haben will^^

dann bin ich wohl sonst keiner.
*alles 3 haben will*
ende gut-alles tod.
AFSler an die Macht!!



Von:    Silith 26.07.2006 18:03
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Das denk ich mir auch



Von:    schwarzer-turm 26.07.2006 18:52
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Hat das einen bestimmten Grund, dass Ihr nur Spott habt für unsere Arbeit, die nichts anderes tut, als den Boden für Leute wie Euch zu bereiten?
Erstens "bekommen" wir gar nichts ab, sondern suchen uns die Zeichner handverlesen zusammen.
Und zum Punkt "die sonst keiner haben will": nicht wenige unserer Leute stehen in konkreten Verhandlungen mit den Großverlagen, nachdem sie bei uns veröffentlicht haben. So herum läuft das...^^
Zuletzt geändert: 26.07.2006 19:04:43



Von:    WolfE 27.07.2006 17:11
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Irgendwie gibt es doch immer Leute die sich beschweren.

Bringt jemand einen beliebten Manga raus, beschweren sich alle über die Übersetzung, bringt man Animes im TV beschweren sich alle über die Zensur, bringt ein deutsches Laben J-Rock raus beschwert sich jemand, der nicht will dass jeder die Musik hier im Laden kaufen kann. Die Liste läßt sich beliebig fortsetzen. Beschweren scheint in zu sein, und sei es nur des Beschwerens wegen.

Mille, lass dich mal nicht davon unterkriegen. Neider oder notorische Grummler gibt es immer. Einfach bei solchen Postings auf Durchzug schalten^^. Es gibt genügend Leute, die sich über das Ergebnis eurer Arbeit freuen ^_^ Weiter so.

Und falls ihr mal eine Manga-Anthologie plant die mehr die erwachsenen Leser anspricht (ich warte bereits seit Jahren auf ein deutsches Pendant zum PULP-Magazine *hinthint*) bin ich sicher einer der ersten Abonenten. ^_^
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:    Rosa_Maus 26.07.2006 19:04
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
o_ô

An die Spöttler: Ich WEIß, dass ALLE, die an dieser Reihe mitgearbeitet haben ausschließlich begabte Zeichner sind, die ihr Bestes gegeben haben. Bitte überlegt euch vorher, was ihr ins Forum schreibt, oder werft wenigstens einen Blick auf dieses "Zeug, das sonst keiner haben will". Ich bin mir sicher, bei einigen Sachen werden euch die Augen rausfallen.
Mir persönlich tun eure Worte auch weh... ich hab schließlich selber bei "Es war keinmal..." mitgemacht. Und es ist NICHT so, dass mich sonst kein Verlag haben will.
Selbst WENN es so wäre, sagt das überhaupt nichts über die Qualität der Arbeiten aus. Viele Zeichner in diesen Büchern haben einen etwas markanteren Strich, der unter der Messlatte "Mainstream" liegt und deswegen von einem Großverlag abgelehnt werden würde. Nicht dem Mainstream entsprechen ≠ schlechte Qualität, oder Nichtkönnen.

Ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn ihr einen Blick in diese Reihe des Turms werfen würdet. ._. Es gibt für uns nichts schlimmeres, als Vorurteile, die all unsere Mühen zunichte machen.
Danke.
Tragt euch ein - just for fun: http://animexx.4players.de/community.php/mitglieder_sammeln/mitglieder/

~~~~

Preiset Slash-kun, den Einzigartigen, der hinabgestiegen ist, um uns unsere Einfalt vor Augen zu führen.
Zuletzt geändert: 26.07.2006 19:05:11



Von:   abgemeldet 26.07.2006 19:25
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Na um ehrlich zu sein muss es Missgunst doch immer geben, nicht wahr? Ohne wäre es doch irgendwie langweilig. Das Schönste ist doch immer andere anzugreifen. Nur schade wenns sowas von gar nicht klappt :D zumindest bei mir nicht ;) Also schön drüber stehen.
Bye Bea
*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*
Over the border to the new era!
_________________________________

Zuletzt geändert: 26.07.2006 19:47:35



Von:    Milkymalk 26.07.2006 19:28
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Ich bin froh, daß es Den Verlag Schwarzer Turm gibt, der auch Zeichner veröffentlicht, die noch kein CIL oder dergleichen gewonnen haben. Da gehört ne Menge Mut und Risikobereitschaft dazu, solche noch-"Nonames" zu veröffentlichen. Und da gebe ich auch mal ein paar Euro für etwas aus, was ich von einem japanischen Zeichner nicht gekauft hätte.
The ancient samurai write war poetry to meditate upon their problems.
Monks sit under a freezing waterfall to focus their thoughts.
I play Dance Dance Revolution.
Rollenspiel: http://webchat.animexx.de/onlineclub-rpg.phtml?modus=postings&rpg=114935



Von:   abgemeldet 26.07.2006 19:29
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Sowas zu sagen is ehct unfair O__o;
da kommt einem glatt das Frühstück wieder hoch bei so einem verhalten -____-"
und die stiel der zeichner sind auch geshcmackssach eund ich denk das dass vorher gut geklärt wurde...

Ich werd auf jedenfall mal in die Reihe reinschauen ^^
sowas lohnt sich immer
und es sind wirklich talentierte Zeichner dabei ^___^b



Von:   abgemeldet 26.07.2006 19:33
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
@ash und milkymalk: Schön, dass ihr in die Reihe reinschauen wollt! Könnt dann in unserem Forum sagen wie es euch gefallen hat!

http://comicsinleipzig.indibe.com/Forum/board.php?boardid=165&sid=
Bye Bea
*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*
Over the border to the new era!
_________________________________




Von:    Livanya 26.07.2006 19:40
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Also mir hat die Qualität vom Schwarzen Turm in Paper Theatre bisher immer gut gefallen. =)
Und ich denke, dass auch die Spezialreihe gut werden wird. ^^

Ich hab ja schon einen Einblick in "Es war keinmal..." und es sind wirklich geniale Sachen dabei. ^__^

Es gibt inzwischen ja auch schon Leseproben hier auf Animexx. nine_tails hat da eine schöne Übersicht erstellt:
http://animexx.4players.de/doujinshi.php/zeichner/32404/output/19788/



Von:    Milkymalk 26.07.2006 20:22
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
> Es gibt inzwischen ja auch schon Leseproben hier auf Animexx. nine_tails hat da eine schöne Übersicht erstellt:
> http://animexx.4players.de/doujinshi.php/zeichner/32404/output/19788/

DU bist auch dabei? o_o; Warum sagt mir das keiner? Vermutlich bin ich aber auch einfach nur blind und hab es bei dir andauernd überlesen...

The ancient samurai write war poetry to meditate upon their problems.
Monks sit under a freezing waterfall to focus their thoughts.
I play Dance Dance Revolution.
Rollenspiel: http://webchat.animexx.de/onlineclub-rpg.phtml?modus=postings&rpg=114935



Von:   abgemeldet 27.07.2006 14:27
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 

> Es gibt inzwischen ja auch schon Leseproben hier auf Animexx. nine_tails hat da eine schöne Übersicht erstellt:
> http://animexx.4players.de/doujinshi.php/zeichner/32404/output/19788/

Wenn du den Quellcode willst, einfach bescheidsagen! :)
Was ist dieses mysteriöse Item Slash-kun?
Für alle, die noch immer nicht begriffen haben, dass es überhaupt nicht mit Shonen-Ai zu tun hat: einfach dei den Fanarts_of_Doom nachschauen

Don't you wish there were a knob on the TV to turn up the intelligence? There's one marked "Brightness," but it doesn't work



Von:    ZyanCali 26.07.2006 22:06
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Ahaha... ich hab grad die Leseproben mal in Augenschein genommen und bin jetzt schon schwer begeistert! XD

Hach, Bea... das wird super.. :> Ich haetts mir ja sowieso zugelegt aber jetzt freu ich mich richtig drauf.. XD Mhhn.. Juli.. wir ham ja schon Juli.. oO Gibt's das denn schon? *weiss von nichts weil seit Wochen nicht mehr im Buchladen gewesen* oO
If you can't convince them, confuse them!



Von:    kalumtum 26.07.2006 22:11
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Neue Reihe .. dabei ist es nur eine Ankuendigung fuer die bekannten Banede. Grr, das war gemein.

Die Kritiker verstehe ich nicht. Es gibt fuer Zeichner im deutschsprachigen Raum nur sehr begrenzte Moeglichkeiten zur Veroeffentlichung.

Es sind Projekte wie von Schwarzer Turm oder Manga fieber die Zeichner unter professionellen Bedingungen (Deadline, Vorgaben, Redaktion) veroeffentlichen.

Ob der Output gefaellt oder nicht, ist eine subjektive Meinung. Ich freu mich auf "Es war keinmal ..." und die Horrorserie seit ich davon erfuhr. Es wir mir nicht jede Story darin gefallen, na und.

An die Kritiker, versucht selbst was zu veroeffentlichen, produzieren oder organisieren. Es ist unabhaengig vom Inhalt nicht leicht.

Im Gegensatz den Selbst produzierten Dojinshi koennen die Zeichner ein groesseres Publikum erreichen.
25.-27.7. AniNite http://www.aninite.at/




Von:    Ginpachi-sensei 26.07.2006 22:47
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Sicher ist es ganz nett für leute die mal was rausbringen wollen , und vielleicht sind die Bände ja sogar besser als das von Carlsen z.b. wo zu 80% richtig schlechte Zeichner in den Bänden dabei sind. (oder pfeifen wie Robert Labs nen Vertrag bekommen) Aber das ändert nichts an meiner meinung dass das halt der rest vom großen Manga kuchen ist denn ne Goldgrube ist sowas eh nicht, da gucken viele ma rein aber nur wenige kaufen sowas auch.
Ich bin mal gespannt was der Schwarze Turm nun aus Japan veröffentlichen möchte, ich hoff ja mal auf einen Verlag der hochwertige Manga hier rausbringt wie z.b. GANTZ.
--- principle of equivalent trade - Hagane no Renkinjutsushi ---




Von:    Rosa_Maus 26.07.2006 23:05
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
....
Ist es nicht egal, von woher der Mensch kommt, der den Manga gezeichnet hat? ._.
Es gibt mittlerweile genug Zeichner hier, die einfach gut sind und niemand will es wirklich zugeben, oder SEHEN... Schließlich sind es "nur" Deutsche, die das produziert haben.
Nehmen wir mal Christina Plakas Yonen Buzz... sie hat sogar schon internationalen Erfolg und wurde mit ihrer Arbeit für den Sondermann nominiert. Christina Plaka ist jetzt wirklich gut. Nicht jedem mag ihr Stil gefallen, aber nüchtern betrachtet ist sie einfach alles andere als schlecht. Und nicht alles von den Japanern wird von jedem geliebt.
Das ist jetzt nur mal ein Beispiel. ^^"

> Sicher ist es ganz nett für leute die mal was rausbringen wollen , und vielleicht sind
> die Bände ja sogar besser als das von Carlsen z.b. wo zu 80% richtig schlechte
> Zeichner in den Bänden dabei sind.

Auch das ist ansichtssache. XD Es gibt Fans von diesen "schlechten Zeichnern". Mein Geschmack istd as meiste auch nicht. Aber ich achte diese Zeichner trotzdem... weil man sieht, dass sie keine Nichtskönner sind, wie du behauptest. Es spricht nur nicht jeden an. Das heißt nicht, dass sie schlecht sind.

Was mich beschäftigt ist auch dieses "Sicher ist es ganz nett für leute die mal was rausbringen wollen".
Es geht nicht darum, dass die Zeichner Freudensprünge machen, weil sie was rausbringen dürfen. Es geht darum, Unterhaltung zu kreieren. Und diese Unterhaltung ist zustande gekommen. Schert nicht gleich alles über einen Kamm. Seid open minded und stolz drauf, dass auch deutsche Zeichner was auf die Beine stellen können und lest, was sie produziert haben.
Dann könnt ihr euch gern ein Urteil bilden. : )
Aber wie soll das gehen, wenn man noch nicht mal weiß, was man verteufelt?

Tragt euch ein - just for fun: http://animexx.4players.de/community.php/mitglieder_sammeln/mitglieder/

~~~~

Preiset Slash-kun, den Einzigartigen, der hinabgestiegen ist, um uns unsere Einfalt vor Augen zu führen.



Von:   abgemeldet 27.07.2006 16:14
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
> Ich bin mal gespannt was der Schwarze Turm nun aus Japan veröffentlichen möchte, [...]

Vorerst gar nichts. Wir wollen uns nämlich auf deutsche Nachwuchstalente konzentrieren. Paper Theatre basiert ja ursprünglich auf dem Konzept, das auch bei unserer jährlichen "Underground"-Anthologie Panik Elektro zum Tragen kommt. Als wir 2005 zum ersten Mal mit dem Gedanken spielten, dachten wir nur, dass das interessant sein könnte. Die Mangaszene birgt viele Perlen, von denen nur wenige bei den großen Verlagen landen (können).




Von:   abgemeldet 26.07.2006 23:00
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
@milki: kommt leider erst im August. Mussten es verschieben ;.;
Bye Bea
*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*
Over the border to the new era!
_________________________________




Von:    ZyanCali 27.07.2006 00:05
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
@ Bea: Argh.. gnah.. doof. Egal. Halt mich auf dem Laufenden!

@ Allgemeinheit: Ist ja nun auch nicht so, als koennte jeder Japanische Mangaka von Grund auf gut zeichnen.. es gibt viele die haben.. nunja, nicht viel Talent. Aber zeichnen trotzdem, weils das ist was ihnen am meisten Spaß macht. Ganz ehrlich, ich habe einige japanische Anthologien hier rumstehen wo Geschichten von sehr minderer zeichnerischer Qualitaet drin sind. *grusel* Aber ich mecker auch nicht an jeder dieser Geschichten rum, denn jeder muss mal irgendwo anfangen um kontinuierlich besser werden zu koennen, oder? :P Und wenn doch ach so viele meinen sie koenntens besser, wuerden auf den Stress viel besser klar kommen, alles viel toller und schneller machen koennen.. warum ist dann von euch noch nichts im deutschen Handel erhaeltlich? ^___~
If you can't convince them, confuse them!



Von:    Ginpachi-sensei 27.07.2006 01:10
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
"Schert nicht gleich alles über einen Kamm. Seid open minded und stolz drauf, dass auch deutsche Zeichner was auf die Beine stellen können und lest, was sie produziert haben.
Dann könnt ihr euch gern ein Urteil bilden. : )
Aber wie soll das gehen, wenn man noch nicht mal weiß, was man verteufelt? "

Ich verteufel es nicht^^ ich sag nur dass es kein megaseller ist.
Zudem muss ich mal sagen das ich selber Manga von deutschen Zeichnern zuhause stehen habe , finde auch das z.b Nina Werner vom zeichnen her ganz gut ist.
Viel mehr kritisieren kann man die massig schlechten Handlungen ( Christina Plaka mal ausgenommen)Es gibt auch noch andere themen neben seichter love story unterhaltung und Yaoi/shonen Ai Trash. Aber da liegt das Problem das es in Deutschland kaum wem ermöglicht wird fortlaufende Serien zu zeichnen die mal nicht nur ein Band lang sind, und natürlich liegt es auch daran das Manga Magazine keinen so hohen Stellenwert haben wie in Japan.
--- principle of equivalent trade - Hagane no Renkinjutsushi ---




Von:    Gabriel_deVue 27.07.2006 01:26
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
> Ich verteufel es nicht^^ ich sag nur dass es kein megaseller ist.

> Viel mehr kritisieren kann man die massig schlechten Handlungen ...

Sie haben damit einen wichtigen Nagel auf den Kopf getroffen. Es sammeln sich massig gute Independent- und Undergroundprojekte in den Schubladen großer Verlage und ich dachte, mich trifft der Schlag, als dann doch ein etwas größerer Verlag es mal mit Horror probieren wollte :) Dafür gibt es einen Markt, aber wenn man mal die Budgets von den meisten Horrorfilmen mit dem, was ganz oben passiert, vergleicht, weiß man, dass man für die großen Gewinne in andere Richtungen schauen muss (was dann die großen Verlage auch tun). Horror ist ein sehr undankbares Genre, weil es sehr gerne gehyped wird oder einfach untergeht, wenn mal was anderes in ist.
Trotzdem wagt es der Verlag und setzt die Zeichner nicht unter mehrseitige Knebelverträge UND gibt ihnen Freiheiten.

Ich bin grad aus dem Grund auch auf die Märchen gespannt - wie die Zeichner ihre Freiheit umgesetzt haben. Es liegt wirklich eine Menge Engagement und Herz in diesen Bänden und ich denke, das kann man in den Arbeiten und Geschichten sehen.

@ die Zweifler: Die Leute freuen sehr über hilfreiche Kritik, also! Her damit. Und das bringt jeder Seite noch mehr, wenn sie vorher in die Hefte reingeschaut hat.

Ich freu mich jedenfalls auf die Märchen :)
---------------------
"Nothing is as perfect as you can imagine it."
(von Chuck Palanhiuk)
---------------------




Von:    Ramirez 27.07.2006 10:08
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Da kann man doch nur eines dazu sagen:

"NUR KEIN NEID!"





Von:    liquid 27.07.2006 11:05
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
... Ich weiß nicht was alle haben...

Ich find es supergut das es nun in Deutschland überhaupt möglich ist, mit Zeichnerischen Talent sogar was hinzubekommen.

Wenn ich ehrlich bin, dass macht mich total froh, dadurch wird die Meinung meiner Eltern "Es bringt nix, dafür bissu im falschen Land, das sind alles Träumer die Zeichnen, und du solltest mal endlich in die Realität zurück kommen, das sind alles Looser am Ende bla bla bla"...widerlegt!

Es gibt doch unter uns so viele die gerne was Zeichnen würde, etwas womit man sich verkörpern kann.

Und Menschen die ausgesucht werden und diese Chance haben, sollte man wirklich beglückwünschen.

Und die Neider unter euch:
Wenn, macht es besser... Lasst euch von Anspornen, es is doch egal wann man sich verwirklicht, es geht eher ums überhaupt.

Wenn ihr denkt "Ach die sind alle scheiße, ich könnte es besser" dann kümmert euch lieber drumm in den folgenden Jahren was auf die Beine zu stellen.

*smile*
"Es ist wie es ist, sagte die Liebe"

Ich sach nur, tschicks mui du alla woschtfett!

Manisch ist schlimm ich weiß... Sorry XD



Von:    --Amaya-- 27.07.2006 12:47
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Juchuuu!Ich freu mich mega auf Stupid Story!!>////<
Das ist so ein toller Manga!Waaaaaaaaaaah!*kaum erwarten kann*
*den douji liieb*



Von:   abgemeldet 27.07.2006 14:28
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Also ICH freu mich tierisch auf die Märchen und die Horror-Anthologie.
Ja. (gnihi)
>|D
We are not victims of the world we see, we are victims of the way we see the world.




Von:   abgemeldet 27.07.2006 19:05
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
oh das ist gut die beiden märchen/horror wollte ich mir sowieso holen und wenn ich mir die namen ansehe kann ichs kaum erwarten X3
Ich lebe immer noch.
Ich taumle weiter
VORWÄRTS!
ABWÄRTS!
ASP - Schwarzes Blut



Von:    darkmousi 27.07.2006 20:58
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Also ich beschwer mich jetzt nicht, nur verwirrt mich das Oo
*dropst*
ich verstehe nicht warum schon wieder eine Neue Manga Anthologie, ich würde so gern "Stupid Story" lesen nur was soll ich jetzt machen, hab Anfang verpasst und jetzt wo soll ich Was lesen? In "Paper Theatre" oder "Manga Turm Spezial"?
Kann mir das einer sagen, ich find das blöd das man jetzt wieder alles von einer Anthologie auf die nächste schiebt, wie die Erbse unterm Becher. Auf gut Deutsch seht her ihr lieben Fans sucht doch mal die Erbse Oo
Wenn jetzt das andere kaufe wird das auf eine andere Anthologie geschoben, find diese Art irgendwie etwas blöd. Echt, da würde ich gern lieber einen echten Manga von den Lieblingszeichner haben.

Übrigens sind deutsche Mangazeichner echt nicht schlecht, es gibt wirklich sehr gute. Man nehme zum Beispiel "DUO" . Ich verstehe nicht wie man soviel Neid haben kann, die schlecht machen kann wie einige Mexxler, zeichnet doch besser -_- und damit Basta, jeder fängt mal klein an und je mehr man zeichnet um so besser und schöner wird eine Geschichte ^^.

Übrigens die hier meckern über die deutschen Zeichner sind auch diejenigen die eine "6", bei einen guten Fanart geben um ihrs an besten herausstellen zu können und diese Leute sind einfach nur unter aller Sau.
Hungry for victory, hungry for love
love for the earth that made her son
strong and invincible serving my cry
go now and ride there where dragons fly

Zuletzt geändert: 27.07.2006 21:06:44



Von:   abgemeldet 28.07.2006 10:02
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
> Also ich beschwer mich jetzt nicht, nur verwirrt mich das Oo
> *dropst*
> ich verstehe nicht warum schon wieder eine Neue Manga Anthologie, ich würde so gern "Stupid Story" lesen nur was soll ich jetzt machen, hab Anfang verpasst und jetzt wo soll ich Was lesen? In "Paper Theatre" oder "Manga Turm Spezial"?
> Kann mir das einer sagen, ich find das blöd das man jetzt wieder alles von einer Anthologie auf die nächste schiebt, wie die Erbse unterm Becher. Auf gut Deutsch seht her ihr lieben Fans sucht doch mal die Erbse Oo

Steht doch oben: im Spezial sind nur Märchen drin.

Die ersten drei Kapitel von "Stupid Story" erschienen als Vorschau in Paper Theatre, und davon gibt es bald ein extra Taschenbuch. Das hat mit der Märchenanthologie gar nix zu tun und du kannst es ohne Probleme seperat kaufen, ohne Anthologie (die freilich auch sehr lohnenswert sind ;)).

Wie du wieder rumläufst!
**************************
EUCH!!!11


[1] [2]
/ 2



Zurück