Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 21.10.2010, 10:43


News von  animexx
21.10.2010 10:43
Zeichenworkshop mit Alexandra Völker
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Am 23. Oktober 2010 wird die deutsche Mangaka Alexandra Völker (Catwalk) im Rahmen der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Bielefeld einen kostenlosen Zeichenworkshop an der Volkshochschule in Bielefeld geben.

Adresse:

Volkshochschule Bielefeld
Raum 240
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Der Workshop findet von 14-16 Uhr statt.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
Zeichenworkshop mit Alexandra ... 21.10.2010, 19:28
 Nimmermehr Zeichenworkshop mit Alexandra ... 21.10.2010, 20:04
 AresHime Zeichenworkshop mit Alexandra ... 21.10.2010, 20:12
 Yenni Zeichenworkshop mit Alexandra ... 22.10.2010, 00:17
nerd-chan Zeichenworkshop mit Alexandra ... 22.10.2010, 15:25
 Rione Zeichenworkshop mit Alexandra ... 22.10.2010, 18:47
Zeichenworkshop mit Alexandra ... 22.10.2010, 19:20
 Kukki Zeichenworkshop mit Alexandra ... 22.10.2010, 23:13
 Sekaia Zeichenworkshop mit Alexandra ... 23.10.2010, 14:06
 Rione Zeichenworkshop mit Alexandra ... 23.10.2010, 15:09
Seite 1



Von:   abgemeldet 21.10.2010 19:28
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
auch wenns kostenlos is
nein danke xD haha



Von:    Nimmermehr 21.10.2010 20:04
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
Und für was ist der Workshop? Manga oder einfach Basic??
Hm... ich glaub das nützt mir nichts. Zudem gefällt mir der Stil nicht besonders. Da könnte ich ihr noch was beibringen... sorry...
Zuletzt geändert: 21.10.2010 20:37:35



Von:    AresHime 21.10.2010 20:12
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
ich muss meinen Vorschreibern recht geben, ich bin ja auch noch eine Anfängerin doch (das soll jetzt bitte nicht arrogant klingen ) ich bin weit besser als sie , und das ist noch nicht mal witzig,..sorry aber ob ich von ihr noch was lernen könnte halte ich doch für recht fraglich ,..da würde ich schon lieber bei Oldschool Girl oder Anike oder Chrabbenchip in einen gratis Unterricht gehen, da hätte ich weit mehr davon ,.....nichts gegen Alexandra , ihre Story finde ich gar nicht mal so schlecht, doch die Zeichnungen sind nicht so mein Fall , auch von der Kolorierung her könnte ich glaube mal sagen ,das sie sogar noch was von mir lernen kann XD,...(verdammt das kling wirklich überheblich ,..ist aber wirklich nicht so gemeint T_T)
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
Meine Homepage
Hime Illustration ひメ



Von:    Yenni 22.10.2010 00:17
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
ach, diesmal kostenlos??
bei uns in bamberg hatte es 5€ gekostet, bin darum auch nich hingegangen.
bin sowieso traditionelle zeichnerin, da kann sie mir wohl auch nix beibringen! xD
trotzdem wünsch ich allen viel spaß, die am workshop teilnehmen werden!^^
Everyone is their own world's artist.

Visit my Gallery
*klick*
Zuletzt geändert: 22.10.2010 00:19:09



Von:   nerd-chan 22.10.2010 15:25
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
Ich find ihren Zeichenstil auch "nicht schön" um es mal zu umschreiben ^^
Schon als ich die Ani09 T-shirts gesehen habe... Ich glaub das hätt wirklich jeder andere besser hinbekommen xD'
Bleib bei der Sache, aber chilln nicht vergessen



Von:    Rione 22.10.2010 18:47
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Ich bin auch kein Fan von ihren Zeichnungen, aber sie kann Amateur- oder Hobbyzeichnern vielleicht etwas zum Arbeiten für einen Verlag erzählen. Irgendwo müssen ihre Projekte Verkaufswirksam sein, sonst hätte sie nicht schon soviel heraus gebracht.
So hat sie schon mehr geschaft als die Leute die ihren Stil so hart ablehnen.



Von:   abgemeldet 22.10.2010 19:20
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
>So hat sie schon mehr geschaft als die Leute die ihren Stil so hart ablehnen.

die Storys sind toll, nur die Zeichnungen sind echt "naja". Ich würd auch nicht hingehen und zwar aus genau dem Grund.
Zeichenkurs bei jemandem, der's selbst nicht richtig kann, Proportionen und Coloration nicht wirklich beherrscht? no thx
Zuletzt geändert: 22.10.2010 19:22:04



Von:    Kukki 22.10.2010 23:13
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
Sie kommt soweit ich weiß auch eher bei Neueinsteigern und komplett "Szenefremden" an. Weils halt nach typischen Klischeemanga aussieht, man aber noch was wetliches am Zeichenstil sieht. Und weils so "billig"bunt ist x___x
Wer andern eine Bratwurst brät,
der hat ein Bratwurst Bratgerät!




Von:    Sekaia 23.10.2010 14:06
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Avatar
 
Also ich war schon bei zwei Workshops von ihr.
Der Stil ist echt Geschmackssache, aber sie erklärt die Grundprinzipien - Wie zeichne ich eine Figur und Seitenaufbau - sehr gut muss ich sagen!

Klar ist der Workshop für Einsteiger mehr geeignet als für geübte Zeichner, aber sie gibt sich viel Mühe und ist mit Elan bei der Sache, das finde ich ziemlich gut =)







Von:    Rione 23.10.2010 15:09
Betreff: Zeichenworkshop mit Alexandra Völker [Antworten]
Mag sein.
Aber sie ist kommernziell.
Sachen von ihr lassen sich verkaufen, sonst hätte sie nicht schon 1 doppelband und 2 Einzelbänder veröffentlicht.

Anfänger haben meistens Spaß an sowas. Aber auch geübte Zeichner können sich durchaus dort hinsetzten und sie vielleicht ein wenig über das Verlagswesen und die Zusammenarbeit mit diesem ausfragen.
Wie sie sich beworben hat ect.pp.





Zurück