Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 04.09.2011, 17:07


News von  animexx
04.09.2011 17:07
Neue Infos bezüglich diverser Anime-Lizenzierungen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Wie bereits angekündigt hat Beez Entertainment sich die Rechte an den beiden Serien "House of Five Leaves" und "The Tatami Galaxy" gesichert. Nun gibts einige neue Informationen:
"House of Five Leaves" soll am 28. Oktober 2011 auf drei DVDs in einer Hardcover-Komplettbox erscheinen. Die DVD wird nur die japanische Synchro in DD 2.0 enthalten, dazu gibt es Untertitel in Deutsch, Englisch und Französisch, das Bildformat beträgt 16:9. Als Extra gibt es das Opening und Ending in einer textlosen Variante.
Für "The Tatami Galaxy" wurde als Veröffentlichungstermin der 25. November 2011 genannt, die Ausstattung ist die gleiche wie bei "House of Five Leaves". Als Extra wird es neben dem textlosen Opening und Ending auch ein Interview mit Regisseur Masaaki Yuasa geben, sowie drei kurze Bonusepisoden.

Des Weiteren veröffentlicht Beez Entertainment am 16. September eine Gesamtausgabe der Serie "Mobile Suit Gundam 00". Neben der japanischen wird es auch eine deutsche, englische und französische Synchro geben, Untertitel sind in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch anwählbar. Die Fortsetzung "Mobile Suit Gundam 00 Second Season" wird frühestens Ende 2012 als Gesamtausgabe erscheinen.

KSM wird ebenfalls eine Serie als Komplettbox herausgeben: Robin Hood wird auf insgesamt vier DVDs in einer Box am 17. Oktober 2011 veröffentlicht.

Auch für das angekündigte "Angel Beats", das bei Universum Anime erscheinen wird, gibt es neue Informationen:
So wird die Serie auf drei Einzel-DVDs ab dem 12. Dezember 2011 erscheinen, Volume zwei und drei folgen im Januar und Februar. Neben der japanischen Originalsynchro mit deutschen Untertiteln wird es auch eine deutsche Synchro geben, als Extra gibt es hier die Bonusepisode "Stairway to Heaven".

Unterdessen teilte Kazé mit, dass die für Ende September angekündigte erste Box mit den Dragonball Z Filmen um einen Monat auf den 28. Oktober 2011 verschoben wird. Die Folgeboxen erscheinen jeweils am 25. November 2011 und 27. Januar 2012.

Auch die Dragonball Movie Gesamtausgabe verspätet sich und erscheint voraussichtlich am 30. September 2011.

Ebenfalls von der Verschiebung betroffen ist das Release des Anime-Klassikers "Roujin Z". Die OVA würde auf den Monat März 2012 verschoben, sollte aber ursprünglich im Herbst diesen Jahres auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Dafür veröffentlicht Kazé am 30. September drei andere Gesamtausgaben: "El Cazador de la Bruja" (6 DVDs), "Michiko to Hatchin" (6 DVDs) und "Zombie Loan" (4 DVDs).
Die Boxen enthalten die aus den einzelnen Ausgaben bekannten Extras wie Postkarten und Booklets.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
Tanshiya Neue Infos bezüglich diverser ... 04.09.2011, 18:45
 hergen Neue Infos bezüglich diverser ... 04.09.2011, 22:29
 mercenary Neue Infos bezüglich diverser ... 04.09.2011, 22:30
 Evangelium Neue Infos bezüglich diverser ... 05.09.2011, 07:05
 Shadowguy Neue Infos bezüglich diverser ... 05.09.2011, 13:06
Seite 1



Von:   abgemeldet 04.09.2011 18:45
Betreff: Neue Infos bezüglich diverser Anime-Lize... [Antworten]
Avatar
 
juhu und so wird ein key arts anime mit deutschem dub besudelt, und dann nichtmal auf bluray...das ist KEY ARTS! Unter 1080p guckt man das nicht, da kann man ja gleich Clannad auf VCD schauen...ich bleib beim Original.

Hoffentlich schnüffeln diese Leute nicht noch an Rewrite. Es reicht ein Meisterwerk zu verhunzen...
Zuletzt geändert: 04.09.2011 18:48:42



Von:    hergen 04.09.2011 22:29
Betreff: Neue Infos bezüglich diverser Anime-Lize... [Antworten]
Tanshiya schrieb:
juhu und so wird ein key arts anime mit deutschem dub besudelt, und dann nichtmal auf bluray...das ist KEY ARTS! Unter 1080p guckt man das nicht, da kann man ja gleich Clannad auf VCD schauen...ich bleib beim Original.
Nana, mal nicht übertreiben! Der Unterschied von einer guten DVD zu 720p ist bei TV-Produktionen nur marginal, und ein Unterschied zwischen 720p/1080p in aller Regel nicht mehr wahrnehmbar.

Ein wenig archaisch wirkt es allerdings schon, wenn aktuelle und beliebte Titel nur auf DVD verfügbar gemacht werden. Das wird wieder vielen potenziellen Kunden als moralische Ausrede dienen, sich den Kauf zu sparen, und auf andere Quellen zurückzugreifen. :-(

Hergen

P.S.: Was hat es mit den am Ende des Artikels angekündigten Boxen auf sich? Michiko würde ich vielleicht kaufen wollen, kann es aber bei keinem Onlinehändler finden, was wenige Wochen vor dem vermeintlichen Releasetermin etwas irritiert...



Von:    mercenary 04.09.2011 22:30
Betreff: Neue Infos bezüglich diverser Anime-Lize... [Antworten]
Avatar
 
720p reichen auch.. aber eine BluRay Veröffentlichung wäre eigentlich Pflicht gewesen..naja.. Bleibt mehr geld fürn Urlaub.. Flug und Shopping übrig.



Von:    Evangelium 05.09.2011 07:05
Betreff: Neue Infos bezüglich diverser Anime-Lize... [Antworten]
Avatar
 
ich freuhe mich das es gundam 00 zu uns schafft.
mal wieder eine dvd die ich mir kaufen werde...gibt viel zu wenig was mich interesiert das es zu uns schafft
P&P Treffpunkt.
finde deine Ideale Gruppe per animexx
http://animexx.onlinewelten.com/zirkel/PenandPaper/



Von:    Shadowguy 05.09.2011 13:06
Betreff: Neue Infos bezüglich diverser Anime-Lize... [Antworten]
Avatar
 
Gundam 00 gibts in 3 boxen pro staffel form schon lange auf deutsch, das hier angekündigte ist nur die komplettbox...


und die kaze boxen sind halt komplettboxen der serien, wie bei ihnen halt üblich. das sie noch nicht bei amazon sind ist was komisch, kommt aber öfters mal vor bei kaze. der preis vor release bei amazon zumindest ist eh immer viel zu hoch, von daher *g*
am günstigsten bekommt man die kaze boxen beim Müller soweit ich weiß. nur als tipp.
I come and go like the wind. No one can stop me!





Zurück