Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Angela Aki [Diskussionsforum]


Angela Aki
:: Fanarts (1)
:: Fanliste (2 Mitglieder)
:: RPGs
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: Angela Aki
Zurück zu:
:: Serien-Seite


Angela Aki ist eine recht neue Sängerin auf dem japanischen Musikmarkt. Sie ist halb Amerikanerin (mütterlicherseits), halb Japanerin (väterlicherseits) und hatte ihren Durchbruch mit dem Song "Home", den sie erfolgreich bei der Musiksendung Pop Jam präsentierte.

Sie spielt seit dem dritten Lebensjahr Klavier. Neben der Brille ist ihr Klavierspiel wohl ihr Markenzeichen. Als 15-Jährige zog sie von Japan in die USA, wo sie bis zu ihrer Rückkehr 2005 in Washington DC lebte.

Nach ihrer Rückkehr landete sie mit "Home", "Kokoro no senshi" und schließlich dem Final Fantasy XII-insert song "Kiss me Good-bye" Megahits. Ihr erstes Album "Home" wurde am 14. Juni 2006 veröffentlicht. Im Juni 2006 gab sie ihre erste kleine Tour in verschiedenen Zepp-Konzerthallen.

Ihre Musik ist eine angenehme Mischung aus Klaviermusik und Moderne, ihre Stimme weich, aber kraftvoll. Ein vielversprechendes Talent.

Inhaltsverzeichnis

Diskographie


Mini-Alben

  1. ONE (9. März 2005)

Singles

  1. HOME (14. September 2005)
  2. Kokoro no Senshi (18. Januar 2006)
  3. Kiss Me Good-Bye (15. März 2006)
  4. This Love (31. Mai 2006)
  5. Sakurairo (7. März 2007)
  6. Kodoku no Kakera (23. Mai 2007)
  7. Tashika ni (11. Juli 2007)
  8. Tegami ~Haikei Juugo no Kimi e~ (17. September 2008)

Alben

  1. HOME (14. Juni 2006)
  2. TODAY (19. September 2007)

DVDs

  1. MY KEYS 2006 in Budokan (28. März 2007)



Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten