Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Wettbewerb: Großer Yoshitaka-Amano-WB mit dicken Preisen!

Am 16.07.2008 eröffnet von:  roterKater     Einsendeschluss: 16.11.2008     Thema: Fantasie


So, der Wettbewerb ist jetzt endgültig vorbei und alle Bilder, die zur Bewertung herangezogen werden, sind unten aufgeführt. Ich danke noch einmal ganz herzlich allen Teilnehmern für die vielen tollen Bilder! Jede Verlängerung hat sich letztendlich gelohnt, weil tatsächlich jedesmal noch tolle neue Bilder dazukamen. Ganz besonders freut mich, dass die meisten Bilder exklusiv für den Wettbewerb gemacht wurden.

Wie gesagt, ihr habt mir die Auswahl wirklich nicht einfach gemacht, aber ich hab mich jetzt einfach mal entschieden. Und weil es so schwierig wurde, hab ich als Dankeschön für die vielen tollen Bilder den dritten Preis jetzt einfach dreimal vergeben, das heißt, es dürfen sich jetzt drei Leute ein Kärtchen wünschen. Wenn sie allerdings doch lieber die Karotaler bevorzugen, geht das natürlich auch. Bleibt eure Wahl. Zudem gibt es noch zwei kleine Items als Trostpreise.

Und hier die Gewinner:

1. Platz:  RevolutionX: Die Harfe - Sirenenlied (1 Amano-Buch nach Wahl)

2. Platz: Stefefef: Amano-Stil-Bild (Amano/Gaiman "Dream Hunters")

3. Preis: abgemeldet: Feuerblume (KaKAO-Kärtchen)

3. Preis: shinu: Seirena - Siren (KaKAO-Kärtchen)

3. Preis: abgemeldet: reborn: two until zero (KaKAO-Kärtchen)

6. Preis: doenerella: Amanos Lady (Item: Pinsel)

7. Preis: BlindDemon: Anakin - getting lost in Fire (Item: Sternschnuppe)


Die Gewinner werden sogleich benachrichtigt. Ansonsten bemühe ich mich, allen Teilnehmern noch Kommentare zu ihren Bildern dazulassen (sofern sie die Kommifunktion noch anhaben), damit ich endlich noch auf jedes einzelnen Bild individuell eingehen kann. Für die Kärtchen bitte ich noch um ein bisschen Geduld, aber bis spätestens Weihnachten sollte das machbar sein.

Ansosnten hoffe ich, dass auch alle Amano-Fans, die sonst hier über den Wettbewerb gestolpert sind, ein wenig Freude an den Bildern hatten. Ich hab sie auf jeden Fall!

red,
over and out

-----------------------------------------------------------

Für diesen Wettbewerb möchte ich alle eure Bilder sehen, die irgendetwas mit dem Künstler, Chara-Designer und Illustrator Yoshitaka Amano zu tun haben!

Amano ist hierzulande leider immer noch ziemlich unbekannt und es gibt bisher so gut wie keine deutschen Publikationen von seinem Schaffen. Dabei ist der Mann wahrscheinlich jedem hier schon einmal irgendwann begegnet, und sei es als Titelillustrator für die Final-Fantasy-Spiele. Sein Markenzeichen sind die leichten, filigranen Linien seiner Bilder und die charakteristische Art, Augen und Gesichter zu zeichnen.

Was will ich nun von euch sehen? Im Wesentlichen alle Bilder, die irgendeinen Bezug zu Yoshitaka Amano haben.

Erlaubt sind also:

~ alle Bilder, die sich stilistisch an die Werke Amanos anlehnen oder irgendwie von ihm beeinflusst sind.

~ Fanarts zu Serien, Büchern, Filmen und Spielen, an denen Amano beteiligt war (s. Links am Ende), zum Beispiel:
- Vampire Hunter D
- Tenshi no tamago/ Angel's Egg
- Twilight of the Cockroaches
- Final Fantasy (Games)*
- Legend of Kartia
- Yoshitaka Amano's Hero (würde mich besonders freuen)
- Sandman - Dream Hunters
- The Tale of Genji
- ... etc.

* ACHTUNG: Final-Fantasy-Fanarts lasse ich nur gelten, wenn sich ein direkter Bezug zum Schaffen Amanos erkennen lässt! Dies ist KEIN Final-Fantasy-Contest! Am Sichersten fahrt ihr natürlich mit den Teilen, an denen Amano selbst als Chara-Designer beteiligt war (also hauptsächlich bis Teil VI *Celes anhimmel*).

~ Portraits von Amano selbst oder was euch sonst noch so einfällt, sind ebenfalls erlaubt, solange ein Bezug zu ihm erkennbar ist.

Ergänzung:
Weil es Fragen gab: Also entweder Stilbezug oder Serienbezug! Beides gleichzeitig muss nicht, geht aber natürlich auch! Ihr könnt also auch Bilder malen, die nach Amano aussehen, aber sonst nix mit ihm zu tun haben, gerne auch Fanarts zu anderen Serien! Oder Fanarts zu Amano-Serien, die nicht sonderlich nach Amano aussehen. Es muss nur von Amano inspiriert sein! Freue mich über jeden Versuch in die Richtung!

Techniken:
- Alles ist erlaubt, solange es den oben genannten Bedingungen entspricht. Da Amano selbst auch viele sehr eindrucksvolle Skizzen geschaffen hat, sind auch Skizzen prinzipiell erlaubt, müssen dann aber schon sehr elegant sein.

Abzeichnen/Referenzen:
Etwas Eigenleistung möchte ich schon sehen, aber Referenzen sind natürlich ausdrücklich erlaubt!

sonstiges:
- Adult ist erlaubt, obwohl ich persönlich keine Hentai-Arbeiten von Amano kenne.
- Jeder kann einsenden, so viel er will! Es kann allerdings nur ein Bild von jedem einen Preis gewinnen.

...womit wir auch schon beim wichtigsten wären:


die Preise!

Für die zugegeben nicht ganz einfache und alltägliche Aufgabe sollt ihr natürlich auch entsprechend entlohnt werden:

NEU

1. Preis: Auch wenn die 10 Teilnehmer wohl nicht zusammenkommen werden, wie es aussieht, werde ich auf jeden Fall den ersten Preis rausrücken, und euch auch gleich wählen lassen zwischen den Artbooks:

- "Fairies" - kleine, hauptsächlich britische Legenden, vom Meister wunderschön illustriert

- "The Tale of Genji" - Amanos wunderschöne Illustration der berühmten japanischen Geschichte, wobei der Meister besonders Wert auf Genjis amouröse Abenteuer legt. Mein perönlicher Amano-Favourit!

- "Mateki: The Magic Flute" - Das nagelneue Artbook von Amano ist eine Illustration der berühmten Mozart-Oper "Die Zauberflöte".

Die Bücher kommen druckfrisch geliefert über amazon.de. Alle liegen im Wert um die 20€.

2. Preis: Diesen Preis gibt es jetzt nur bei 10 Teilnehmern am WB. Ansonsten rutschen die unteren Platzierungen eins nach oben. "Hero" ist leider vergriffen, daher gibt es als Ersatz aber was noch besseres:

Neil Gaiman/ Yoshitaka Amano: "Sandman: Dream Hunters"
Von Gaiman geschrieben und von Amano illustriert, integriert "Dream Hunters" die "Sandman"-Charaktere in den Kontext eines alten japanischen Märchens. Auch ohne Kenntnis von Gaimans "Sandman"-Zyklus verständlich. Wert: ca. 15€

Alle Bücher gibt es leider nur in englischen Ausgaben, da es nach wie vor keine deutschen Ausgaben von Amanos Werken gibt (mit Ausnahme von "Dream Hunters"/"Traumjäger", welches auf Deutsch aber schon seit Urzeiten vergriffen ist).

3. Preis: von mir persönlich gestaltete KaKAO-Karte mit Wunschmotiv; Wert: unbezahlbar! ^^

4. Preis: 40 KT

5. Preis: 15 KT


... je nach Zahl und Qualität der Einsendung stocke ich die Preise vielleicht noch auf um ein paar KT oder Items oder was mir sonst so noch einfällt.

Wer die Bücher schon hat, kann trotzdem mitmachen, dann suchen wir natürlich einen gleichwertigen Ersatz!

Tja, das ist sicherlich mehr, als gewisse Musik-Majors so für ihre Wettbewerbe springen lassen, und im Gegensatz zu denen hab ich auch vor, das Ganze auszuwerten! ;)

Achtung: Den ersten (neu: zweiten) Preis gibt es allerdings nur bei mindestens 10 Teilnehmern mit gültigen Einsendungen. Ansonsten rutschen die anderen Preise einfach eine Position nach oben.

Die Jury bin ich; Einsendeschluss ist erstmal Ende September, kann aber bei Bedarf verlängert werden.

Na dann, lest die Links zur Info, ran an die Stifte und frohes Schaffen!



---------------------------------------------------------

Damit ihr euch selbst einen Überblick über den Mann verschaffen und euch für diesen Wettbewerb wappnen könnt, hier ein paar Info-Links:

Wenn ihr einen allgemeinen Eindruck über seinen Stil verschaffen wollt, schaut am besten zu images.google.com und tippt "Yoshitaka Amano" in die Suchleiste ein; da sollte einiges zu finden sein.

http://www.imdb.com/name/nm0023923/
--> Liste von Filmen und Videospielen, an denen Amano beteiligt war.

http://en.wikipedia.org/wiki/Yoshitaka_Amano
--> Bio- Filmo- und Bibliografie plus grober Überblick über sein Schaffen.

http://www.amanosworld.com/
--> offizielle englische Seite.

http://www.so-net.ne.jp/amano/
--> offizielle japanische Seite.

Zu diesem Wettbewerb gibt es 32 Kommentare






Zurück zur Wettbewerbsübersicht