Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Zeichenfieber

Autor:  Polarsis
wow .. nach sehr langer zeit hat mich das zeichenfieber wieder gepackt .. ihr dürft also gespannt sein .. oder auch nicht *hüstel* -- ich wünsche eine schöne woche

My Wife is a Gangster

Autor:  Polarsis
Hab endlich alle Teile von „My Wife is a Gangster“ gesehen. Teil 1 war ganz nett. Teil 2 war ein Abklatsch von Teil 2 und über den dritten Teil sag ich jetzt mal lieber gar nichts. Schade man hätte mehr aus der Geschichte machen können, aber ist wahrscheinlich immer schwer etwas bereits bestehendes zu übertrumpfen.

Klau im großen Stil

Autor:  Polarsis
Unglaublich aber wahr … in letzter Zeit hab ich gemerkt wie viel Leute Bilder einfach klauen. Selbst wenn sich die Bilder unmittelbar auf der Animexxseite befinden und relativ bekannt sind ! Boar, ich kriege einen extremen Anfall, wenn ich mir das anschaue. Da gibt man alles als Zeichner und dann kommt irgendjemand an und veröffentlicht es unter seinem Namen.
Vor allem dann immer noch diese Bemerkungen wie: „Oh, ich hatte es so schwer mit dem Bild“ oder „Ich weiß, ich muss noch üben !“ Aber am Beste ist dann noch, wenn diese Leute das geklaute Bild bei einem WB anmelden ! So was kotzt mich echt an. Anstatt das man sich hinsetzt und übt, schließlich braucht jeder seine Zeit bis er seinen eigenen Stil gefunden hat, kommen solche Leute an und klauen einfach mal so Bilder !

Neues von mir...

Autor:  Polarsis
Bin gerade wieder an einem neuen Bild dran und was soll ich sagen … es wird wieder ein Realpic (^-^) ! Irgendwie hab ich echt Spaß daran gefunden, solche Bilder zu malen. Also in Zukunft wird’s wohl häufiger Bilder im Realstil von mir geben.

Filme ... ich will Filme

Autor:  Polarsis
Hab vor ein paar Tagen zwei spitzenmäßige Filme geschaut …
Erstens Teaching Mrs. Tingle, der auf Kabel 1 lief und selbst die Tatsache das Katie Holmes eine Hauptrolle in dem Film hatte, konnte dem Ganzen nicht schaden. Es war einfach genial.
Ich musste da zwar gleich wieder an Schule denken, aber trotzdem …lach …

Der zweite Film hieß „Desu nôto“, oder einfach auch nur … Death Note … vor allem die Rolle von L war ja so gut besetzt wurden. Da hat Ken'ichi Matsuyama einen richtig guten Job gemacht. Herrlich wie er die Rolle gespielt hat, einfach nur herrlich …
Aber das Ende … *kopfschüttel* … na ja sag lieber nicht wie es ausgeht, für diejenigen unter euch, die diesen Film noch schauen möchten. Hier kann ich auch nur meine Empfehlung aussprechen, ein sehenswerter Film … wie gesagt schon wegen L …

Langeweile, wo man hinschaut ...

Autor:  Polarsis
Wahhh … mir ist heute so langweilig ! Ich hab sogar schon angefangen die Wohnung aufzuräumen … kein gutes Zeichen *lach*

Vielleicht sollte ich einfach ein neues Bild anfangen, dann vergeht die Zeit zumindest schneller.