Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




gemeinsam lesen Woche 25- Der Greifenmagier Bücher, Gemeinsam lesen

Autor:  DarkDragon

Inhalt:

Der Tag, an dem die Greifen kommen und den Wind der Wüste mit sich bringen, ändert alles. Bis zu diesem Tag war Kes zufrieden gewesen, hatte einem ruhigen Leben als Heilerin in ihrem kleinen Dorf entgegengesehen. Doch nun ist es der König der Greifen, der ihre Dienste braucht, und er flieht vor einer Gefahr, die noch tödlicher ist als die Glut des brennenden Windes.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Der Greifenmagier 1- Herr der Winde von Rachel Neumeier. Seite 67/430.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der Richter verbeugte sich ein zweites Mal und richtete sich dann auf.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Dieses Buch habe ich neulich bei Kik gefunden für  zwei oder drei Euro. Mir gefiel das Cover auf anhib und ich wollte schon lange mal was lesen, wo Greife eine Hauptrolle spielen. Weit bin ich noch nicht, und die Geschichte kam noch nicht richtig ins Rollen...Dennoch gab es zwischen dem Mädchen Kes die Begegnung mit den edlen Geschöpfen. Ich bin gespannt was für ein Schicksal sie erwartet.

4.  Empfehle uns das Buch, das deiner Meinung nach jeder gelesen haben sollte (nur eins!) (Frage von Yvonne)

Ähm...ja...da jeder einen anderen Geschmack hat ist es schwer...auch das nur eins Empholen werden soll, und keine Reihe...

Ansonsten für Fantasy Fans und Ghibli Freunde: Sophie im Schloss des Zauberes von Diana Wynne Jones

 

 

Die Wächter der Auserwählten Literatur (Sonstige), Bücher, Fantasy, gut & böse

Autor:  DarkDragon

Die Wächter der Auserwählten

Autor: Sascha Zurawczak

Verlag: Lente

Genre: Fantasy

Buch: Einzelband

Seitenanzahl: 345

Inhalt:

Sarieja soll ihre Lebenskraft für einen Machtkampf der Götter opfern. Sechs mächtige Zauberer begleiten die Auserwählte des Guten zum Ritualplatz. Der junge Wächter Klago will sie mit aller Macht beschützen. Gelingt es ihm? Sein Gegner ist sadistisch und ohne jeden Skrupel.

Meinung:

Es ist ein klassisches Gut gegen Böse Werk. Der Fokus liegt klar auf dem Wächter Klago, der Auserwählten Serieja und dem Auserwählten des Bösen. Leider kommen die anderen Charaktere etwas zu kurz...Was bei der Länge des Buches und der Tatsache, das es ein Einzelband ist, sich wohl kaum vermeiden lässt. Ein Teil der Geschichte ist recht vorausschaubar, aber gegen Ende wird es durch aus spannend und ich konnte es kaum aus der Hand legen.

Ich tat mich bei der Bewertung sehr schwer...Einerseits gefiel mir das Buch von der Handlung von den Hauptcharakteren Andereseits fehlte mir etwas an der Welt, in der sie lebten. Die Gesetzte der Magie, die restlichen Randfiguren, die eigentlich nur mit Namen und ihrer Funktion genannt wurden waren, da fehlten mir die Details. Der Fokos lag da mehr auf der Handlung...

Ein Bonus gibt es für Seriejas etwas ungewöhnliches Hobby. ^-^

 

Wertung: 3,5 von 5 Flammen

gemeinsam lesen Woche 24- Die Wächter der Auserwählten Bücher, Gemeinsam lesen

Autor:  DarkDragon

Inhalt:

Sarieja soll ihre Lebenskraft für einen Machtkampf der Götter opfern. Sechs mächtige Zauberer begleiten die Auserwählte des Guten zum Ritualplatz. Der junge Wächter Klago will sie mit aller Macht beschützen. Gelingt es ihm? Sein Gegner ist sadistisch und ohne jeden Skrupel.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Die Wächter der Auserwählten von Sasha Zurawczak. Seite 46/345

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Klago und Serieja waren fast wieder im Gasthaus angelangt.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Ich habe letztes Jahr die Vorlesung des noch recht jungen Autors beigewohnt. Und konnte die Story einfach nicht vergessen... Daher hab ich mir das Buch geholt, bei ihm am Stand von der Unicon in Kiel. Bei dem Verlag des Buches scheint mir mehr son selbstpublischer zu sein...Jedenfalls wirkt das Cover billig...Aber der Inhalt bis jetzt nicht. Obwohl ich die zwei kämpfden Drachen auf dem Cover recht cool finde. (Ich liebe Drachen), nur leider sehen sie so nach einer (billigen) Computergrafik aus.

Das Buch ist ein Einzelband und es ließt sich recht flüssig. Ehrlich gesagt bin ich auf das Ende gespannt.

4. Bist du Abonnent einer Buch-Box? Was fasziniert dich daran und lohnt es sich am Ende? (Frage von Anja)

Habe ich zuvor noch nie gehört. Also nein. Aber zum Glück gibt es google. Das Einzige was ich mal hatte, war ein Abo bei Weltbild...nein sogar zwei. Da wusste ich aber immer hin was kommt. ( Die Enwor-Saga von Hohlbein und eins für Fantasy-Romane).

 

 

 

 

Die Dämonenakademie Literatur (Sonstige), Bücher

Autor:  DarkDragon

Die Dämonenakademie 2- Die Inquisition

Autor: Taran Matharu

Verlag: Heyne>fliegt

Genre: Fantasy

Buch: 2 von 3

Seitenanzahl: ca.500

Inhalt:

Auf Fletcher und seine Freunde an der Dämonenakademie wartet eine ganz besondere Herausforderung: Die Schüler des Abschlussjahrgangs werden auf eine heikle Mission ins Reich der Orks geschickt – und das ganze Königreich schaut ihnen dabei zu. Ob Adelssohn oder Waisenjunge, ob Elf oder Zwerg, um ihren Auftrag erfolgreich zu Ende zu bringen müssen die künftigen Dämonenmagier erst einmal ihre eigenen Steitereien überwinden und lernen als Gruppe zusammenzuarbeiten. Doch in ihrer Mitte gibt es einen Verräter ...

Meinung:

Ich fand das Buch wirklich spannend. Es  ließt sich recht schnell und flüssig. (wenn man Zeit dafür hat)

Am Anfang des Buches hätte ich gewissen Leuten eine rein hauen können. Besonders einer, der ist schlimmer als Draco Malfoy. Der hat zwar ne große Klappe, aber wenig steckt dahinter...Der aus dem Buch hat ne große Klappe, aber er da setckt viel dahinter...

Gegen Ende gibt es wieder einen Cliffhanger und ich warte jetzt schon sehnsüchtig auf Band 3. Soll im Januar 2018 erscheinen. Ich glaube es ist dann der letzte Band. Wenn ja, dann freue ich mich auf eine abgeschlossene Reihe, finde es aber doch schade, denn ich könnte mehr von Fletcher lesen.
Besonders schön finde ich am Ende des Buches die Dämologie Seiten. Das sind Zeichnungen und Informationen über die Dämonen im Buch.

Den deutschen Übertitel: Dämonenakademie...weiß nicht ob ich ihn für Band 2 noch passend finde, da Fletcher kein Student mehr dort ist.

Wertung: 5 von 5 Flammen

Die Chroniken der Nebelkriege 3- Die letzte Flamme Literatur (Sonstige), Bücher

Autor:  DarkDragon

Die Chroniken der Nebelkriege 3- Die letzte Flamme

Autor: Thomas Finn

Verlag: Ravensburger

Genre: Fantasy

Buch: 3 von 3

Seitenanzahl: 476

Inhalt:

Das Schattenheer der dunklen Königin Morgoya breitet sich über die Welt aus. Der junge Feuermagier Kai ist die letzte Hoffnung der freien Völker, denn er ist die Letzte Flamme - das Wesen, das nach einer alten Prophezeiung die Welt vor der Finsternis retten wird. Er und die Elfe Fiadora sind auserwählt, die böse Zauberin mithilfe des magischen Amuletts Glyndlamir zu besiegen. Doch Morgoya hat den Glyndlamir zerstört. Kai hat nur eine Wahl: Er muss die alte Macht der Drachen anrufen.

Meinung:

Endlich habe ich die Reihe zuende gelesen... Da der letzte Band vergriffen ist und ich nicht einsehe für ein gebrauchtes Buch 30 € zu zahlen, habe ich mir das EBook gekauft.

Der Anfang beginnt sehr spannend...der mittlere Teil ist ähm etwas lahm....eben der Übergang zum Finalen Kampf. Das Ende war etwas traurig bis spanned und ein irgendwie trotzdem typisches Ende. Ich habe die Jugendbuch-Reihe sehr gerne gelesen, dennoch fand ich den letzten Band am schwächsten, was ich sehr schade finde.

Wertung: 3,5 von 5 Flammen

Lookwood & Co 2- Der wispernde Schädel Literatur (Sonstige), Bücher, Lockwood & Co

Autor:  DarkDragon

Lookwood & Co 2- Der wispernde Schädel

Autor: Jonthan Stroud

Verlag: CBJ

Genre: Mystery, Krimi?

Buch: 2 von 5+?

Seitenanzahl: 512

Ganz London befindet sich im Griff der Geister!

Ganz London? Nein, nicht die ganze Stadt, denn eine kleine schlagkräftige Geisteragentuer stellt sich dem Grauen entgegen. Lockwood& Co! Deren Mitglieder sind: Die verwegene, hochsensible Lucy, der charismatische Anthony Lockwood-Kopf und charmantes Aushängeschild der Agentur und George, der Organisator ihrer wagemutigen Einsätze.

Die drei werden engagiert, als auf einem Friedhof ein schauerlicher, eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriüsen Umständen verschwindet. Die hochgefährlichen Ermittlungen des Teams lassen erkennen, dass die Ursache dieser Verbrechen tief in der Vergangenheit wurzeln.

Meinung:

Wie auch im ersten Band hat mich die Geschichte und die Charaktere in den Bann gerissen. Die Geschichte ist in der Ich-Perspektive von Lucy geschrieben. Doch es gibt Momente, wo ich es glatt vergesse...Das Rätsel woher die Geister aufeinmal kommen ist nicht bekannt, aber das gehört, denke ich zur Handlung was wohl irgendwann im Laufe der Reihe gelöst wird. Es gibt im Moment 4 Bände. Der fünfte erscheint (ich glaube) im Herbst auf englisch. Ob noch weitere geplannt sind weiß ich nicht.

Es ist zwar eine Jugendbuch-Reihe, aber eine die auch für (junge) Erwachsene empfehlendswert ist.

Wertung: 5 von 5 Flammen

gemeinsam lesen Woche 23- Die Dämonenakademie Bücher, Gemeinsam lesen

Autor:  DarkDragon

 

Inhalt:

Auf Fletcher und seine Freunde an der Dämonenakademie wartet eine ganz besondere Herausforderung: Die Schüler des Abschlussjahrgangs werden auf eine heikle Mission ins Reich der Orks geschickt – und das ganze Königreich schaut ihnen dabei zu. Ob Adelssohn oder Waisenjunge, ob Elf oder Zwerg, um ihren Auftrag erfolgreich zu Ende zu bringen müssen die künftigen Dämonenmagier erst einmal ihre eigenen Steitereien überwinden und lernen als Gruppe zusammenzuarbeiten. Doch in ihrer Mitte gibt es einen Verräter ...

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Morgen fange ich mit: Die Dämonennakademie 2-Die Inquisitation von Taran Matharu an. Das ist denn Seite 9/485.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Fletcher öffnerte die Augen, sah aber nur die Dunkelheit um sich herraum

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Den ersten Band habe ich verschlungen und war sehr erfreut, als ich den zweiten Band in der Bahnhofsbuchhandlung zufällig entdeckte. Hab es ihn mir gleich gekauft...

Ich mag den Namen Fletcher immer noch nicht...Für mich ist das kein Vorname, sondern nur ein Nachname...Weiß auch nicht. Muss da wohl durch, wenn der Hauptcharakter so heißt.

4. Liest du Neuerscheinungen immer direkt, oder hebst du sie dir manchmal für einen besonderen Anlass auf?

Öh...Bei Büchern eigentlich nur wenn ich eine Reihe lese...aber auch da nicht immer, oder zufällig ein interessantes Buch entdecke. Dann kaufe ich es in der Regel gleich und es landet auf meinen SuB. Bis ich bock auf das Buch habe. Manchmal hebe ich Bücher fürs Wochenende oder Urlaub auf.

Bei Mangas sieht das ganze schon anders aus. Meine aktiven Reihen kaufe ich mir immer nach erscheinen, muss ja wissen wie es weiter geht.

 

 

 

gemeinsam lesen Woche 22-Die Chroniken der Nebelkriege Bücher, gemeinsam lesen

Autor:  DarkDragon

www.schlunzenbuecher.de

Inhalt:

Das Schattenheer der dunklen Königin Morgoya breitet sich über die Welt aus. Der junge Feuermagier Kai ist die letzte Hoffnung der freien Völker, denn er ist die Letzte Flamme - das Wesen, das nach einer alten Prophezeiung die Welt vor der Finsternis retten wird. Er und die Elfe Fiadora sind auserwählt, die böse Zauberin mithilfe des magischen Amuletts Glyndlamir zu besiegen. Doch Morgoya hat den Glyndlamir zerstört. Kai hat nur eine Wahl: Er muss die alte Macht der Drachen anrufen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Endlich lese ich den dritten und letzten Band Der Chroniken der Nebelkriege: Die Letzte Flamme von Thomas Finn als EBook. Ich bin bei 17 %, Seite 87/476.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Kai war fassungslos.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Vor ca. 10 Jahren hab ich den ersten Band gelesen und dachte es wäre ein Einzelband...irgendwann merkte ich das es weitere Bücher gibt, und dachte mir irgendwann werde ich mir sie kaufen...den zweiten Band habe ich mir dann auch letztes oder vorletztes Jahr gekauft...Nur der letzte ist sehr schwer in die Hände zu bekommen, für einen guten Preis...Ich habe gesehen das er gebraucht so um die 30 € kostet. Und da dachte ich ich kaufe mir lieber das EBook für 7 €, da ich die Reihe endlich abgeschlossen haben möchte.

4. Sparst du einen gewissen Betrag für jedes gelesene Buch, um dir davon neue Bücher zu kaufen? Oder hast du darüber zumindest schonmal nachgedacht? (Frage von Ankaszz)

Nein, und darüber denke ich nicht nach. Ich wünsche mir die Bücher oder Buchgutscheine. Oder kaufe die Bücher mir einfach die ich haben möchte.

Meine Bücher und Manga im Mai Bücher

Autor:  DarkDragon

Mai:

Bücher:

27.Die Legenden der Drachenlanze 6- Caramons Rückkehr, M.Weis & T.Hickman (Abschlussband)

Drachenerde 2, Drachenring, Alfred Bekker (abgebrochen auf Seite 48/384)

Redwal-Mariel.Das Geheimnis der Glocke, Brian Jacques (abgebrochen auf Seite 33/448)

28. Die Kinder des Dschinss 1- Das Akenaten Abenteuer, P.B. Kerr

29. Das Vermächtnis der Wölfe 1-Zähmung, Farina de Waard

30. Lockwood & Co 2- Der wispernde Schädel, Jonathan Stroud

 

Manga:

43. AoT-Lost Girls 1, H.Isayama, H.Seko, R.Fuji

44. Pokemon ORAS 1, H.Kusaka, S. Yamamoto

45. Yokai Watch 4, Noriyaki Koniski

46. Dimension W 7, Yuji Iwahara

 

Sonstiges:

15. Free Comic Book Day: Miraculous

16. FF: Edward und Royai, abgemeldet (Animexx, Fullmetal Alchemist, Roy x Riza,zum 7. x gelesen)

17. Free Comic Book Day: Sonic Sample

18.Free Comic Book Day: Secret Empire

19.Free Comic Book Day: Teenage Mutant Ninja Turtles

20. Free Comic Bool Day:Transformers Robots in Disguise

21. Avatar: Rauch und Schatten 3 (Abschlussband)

22. Batman Detektiv Comics 1

Gratis Comic Tag:

23.- Lady Mechanika

24.- Monster Allergy

25. - Fairy Tail Academie

26.-Dolly Kill Kill

27. Ninjago Nr.25

28. Pokemon Magazin Nr.115-Stille Wasser

29. Batman Detektiv Comics 2

30. Yokai Watch Nr. 5

 

Auswertung:

Bücher: 4

Manga: 4

Sonstiges:15

Insgesamt: 23

Das Vermächtnis der Wölfe Literatur (Sonstige), Bücher, Das Vermächtnis der Wölfe

Autor:  DarkDragon

Das Vermächtnis der Wölfe 1- Zähmung

Autor: Farina de Waard

Verlag: Fanowa

Genre: Fantasy

Buch: 1 von 6

Seitenanzahl: 791

Inhalt:

Verschleppt, gefoltert, verloren...findet sich Sina in einer fremden, von erbittertert Kriegen und Leid gezeichnerten Welt.

Nach ihrer Befreiung aus dem  Gefängnis der Unterdrücker entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eignes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda macht erbarmungslos Jagd auf sie...

Meinung:

Das Buch ist dick...und erst der Anfang. Sina beginnt mit ihrer Ausbildung zum Magier...sie hat zwar Talent aber ich finde es schön das sie trotzdem zeit braucht um es zu können. Nicht nur Magie, auch Schwert, Stock und Waffenloser Kampf. Eine kleine Romanze darf auch nicht fehlen. Mir gefielen die Details und die Welt Beschreibung der Autorin. Man merkt schon das sie ihr Herzblut in ihr Projekt steckt. Allerdings hebt sich der erste Band nicht wirklich von anderen klassischen Fantasy ab...Sina hat ihr Gedächtnis verloren...vielleicht wirkt es daran, das sie etwas blass wirkt. Ich hoffe das die folgenden Bände etwas näher auf sie ein gehen. Wie hat sie in ihrer Welt (in Hamburg) gelebt. Wer waren ihre Freunde, wie war ihr verhältnis zu ihren (Zieh)Eltern.

Und keine Fantasystory ohne die typische Prophezeiung des auserwählten Retters...Trotz allem habe ich die Geschichte sehr gerne gelesen. Ich finde die Beschreibung der einzelnen Völker interressant: Die Ratken (Mensch-Ratten), welche das Land beherreschen, Die Kalten, Miakoda (Wolf-Menschen), die ausgestorbenen Feliden...

Als Leser verfolgt man nicht nur Sinas Blickwinkel, sondern auch der von ihren Verfolgern, wie weit sie schon sind...wir ihre Denkweise ist. Das gefiel mir gut. Ich werde den nächsten Band auf jeden Fall noch lesen, schon allein weil der erste Band mit einem Cliffhanger endet.

 

Wertung: 4 von 5 Flammen


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...15]
/ 15