Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Onlineclubmitglied
Animexx e.V.
Hm, was soll ich schreiben?
Wie soll ich mich definieren?
Bei mir ist wahrlich nicht viel dran, was interessant wäre.
Ich bin ein Mensch mit Höhen und Tiefen, mit guten als auch schlechten Seiten und genieße den Duft von Papier, der aus Büchern, Zeichenblöcken und Skizzenstapeln herrührt. Natürlich genieße ich auch das, was drauf ist.
Ich mag Webcomics zu lesen, spiele hier und da Videospiele und liebe die traute Zweisamkeit von Märchen bzw. klassischen Kindergeschichten, weil ich in meiner Kindheit kaum solche Geschichten gelesen habe. (z.B. Alice im Wunderland, wobei ich nur die Grundstruktur kenne)
Naja, im Großen und Ganzen bin ich eh ein Narr für Klassikern.
Warum bin ich hier?
Ich zeichne gern. Wer hätte das gedacht? Klar, niemand.
Ich illustriere gerne, arbeite an Aktbildern und versuche meine Bilder Tiefe einzuhauchen, was in den meisten Fällen nicht glückt.
Meine größte Schwierigkeit sind auch das Ausarbeiten von Details, aber ich bin eh eine Art von Minimalist. Ich versuche einfach mit dem Nötigsten das Konzept auf dem Punkt zu bringen. Herzchen, Sternchen, Glitter und Blütenblätter haben bei mir wenig zu suchen. Na, um die 0,0000000001% in etwa.
Ok, das war's. Falls ihr einfach mehr über mich wissen wollt, dann schickt eine Nachricht.
Na dann, schönen Tag noch!
R.V.B.



Mein Weblog Zum Weblog
31.07.2014 15:30
Sich künstlerisch weiterentwickeln, auch bei Anime/Manga
Danke für die netten Kommis auf meinem letzten Weblog. Mir ist bewusst, dass es hier hauptsächlich eine Website für Manga- und Animeinteressierte ist. Es ist umso frustrierender, wenn man versucht etwas anderes hier einzubringen.   Für's Zeichnen und für die Kunst an sich ist es wichtig sich weiterzuentwickeln und bestimmte Richtlinien zu beachten. Ich sehe hier sehr oft Werke, die mit Haufen von Details "zugeschüttet" werden, die Komposition wird manchmal nicht beachtet und der Gebrauch vo



Gästebuch (0)