Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
Projektseite: WieMAIKAI

wie.mai.kai e.V.

wie.mai.kai_e.V._____________________________

Der wie.mai.kai e.V.  ist ein deutschsprachiger Verein für moderne Kunst und Kultur Japans, insbesondere der Populärkultur sowie der Anime (japanische Zeichentrickfilme) und der Manga (japanische Comics). Der Verein wurde im Juni 2009 in Wiesbaden gegründet und verfolgt keine wirtschaftlichen Ziele. Er ist als gemeinnützig anerkannt und veranstaltet die Anime-, Manga- und Japan-Convention "Wie.MAI.KAI".collect?v=1&tid=UA-58188473-1&cid=animex

Wie.MAI.KAI - Die Con

Wie.MAI.KAI_-_Die Anime-, Manga- &_Japan-Con__

Die Wie.MAI.KAI ist eine Anime-, Manga- & Japan-Convention im Rhein-Main-Gebiet von Fans für Fans zu der jährlich mehr als 1600 Besucher und Gäste kommen. Sie findet ab 2016 in der wesentlich größeren Stadthalle Flörsheim am Main, unweit von Mainz-Kastel, statt. Flörsheim ist eine lebendige und liebenswerte Stadt. Sie liegt zentral im Rhein-Main-Gebiet, direkt oberhalb am Main, zwischen Mainz/Wiesbaden und Frankfurt. Die Stadthalle Flörsheim ist eine geräumige und moderne Veranstaltungshalle, die auf zwei Ebenen ein breites Spektrum an Unterhaltung und Kultur bietet.

 

Von 2010 bis 2015 fand sie im Bürgerhaus Kastel, im Stadtteil Mainz-Kastel, der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden statt. Dabei wurde sie 2007 im Rahmen einer lokalen Convention in Wiesbaden ins Leben gerufen. Bis 2010 fand die Wie.MAI.KAI halbjährlich an unterschiedlichen Orten statt und dauerte einen Tag an.

2010 und 2011 wurde die Wie.MAI.KAI als offizielle Veranstaltung in die Jubiläumsreihe "150 Jahre Deutsch-Japanische Freundschaft" aufgenommen.

Es wird ein umfangreiches Angebot mit Bühnenprogramm, bestehend aus nationalen und internationalen Top Acts, Wettbewerben, Workshops, Fanart, Bring&Buy, Gamesroom, Filmvorführungen sowie ein reichhaltiges Angebot an Austellern und Händlern rund um das Thema Anime, Manga und Japan geboten.

Das Kulturprogramm bestand unter anderem aus einem Japanischsprachkurs, Go (strategischem Brettspiel), Bon Odori (japanischer Volkstanz), Shogie (japanischem Schach), Taiko (japanischer Trommelkunst), Sumi-e (japanischer Tuschemalerei) oder Naginata (Kampfsport).

 

 

Als Ehrengäste konnten bereits der frühere japanische Generalkonsul Toyoei Shigeeda mit seiner Gemahlin (2011 und 2012) und der japanische Generalkonsul Hideyuki Sakamoto (2013), welche zur Eröffnung und  anlässlich des Jubiläumsjahres 150 Jahre Deutsch-Japanische Freundschaft ein Grußwort an die Besucher sprachen, sowie der Vizekonsul Taketsugu Ishihara (2014) begrüßt werden. Von 2012 bis 2014 konnte ebenso Stadtrat Axel Imholz, in Vertretung für den Wiesbadener Oberbürgermeister Dr. Müller, begrüßt werden. Ebenfalls konnte die J-Pop-Rock Sängerin Yuuki Nanami, Mitglied des früheren Duos Jelly Beans, als Ehrengast gewonnen werden, die ebenfalls auf der Wie.MAI.KAI ein Konzert gab. 2013 gaben das Dance-Metal Duo Lamia Cross und Lutetia gemeinsam ein Konzert auf der Wie.MAI.KAI. 2014 vollführte Samurai Hayashi, der Meister des Schwertes, mit verbundenen Augen, Dinge mit seinem Schwert, die einem den Atem raubten. Auf der Wie.MAI.KAI 2015 gab das asiatische Pop-Trio SAGA - bestehend aus Kevin, Ramy und Rio - ein Konzert im Rahmen ihrer World Tour Unite the World.

Kontakt

Kontakt____________________________________

Hier kannst du uns überall anfinden.

Unsere Hompeage
https://www.wiemaikai.de

Auf Facebook
https://www.facebook.com/wiemaikai

Auf Twitter
https://www.twitter.com/wiemaikai

Auf YouTube
https://www.youtube.com/wiemaikai

 

Videos

Screenshot
Wie Mai Kai Gamesroom Arcade: Puyo Puyo 2
Datum: 18.02.2017, 17:48
Länge:164:21 Minuten
Anschauen: Auf Youtube
Screenshot
Gamesroom auf Hildes Hausparty #2
Datum: 26.10.2016, 21:44
Länge:1:38 Minuten
Anschauen: Auf Youtube
Screenshot
Wie Mai Kai Gamesroom - MMM Ball Demo
Datum: 31.08.2016, 23:46
Länge:7:33 Minuten
Anschauen: Auf Youtube
Screenshot
Gamesroom Super Mario Kart Turnier - WMK 2016
Datum: 27.08.2016, 22:48
Länge:43:21 Minuten
Anschauen: Auf Youtube
Screenshot
Gamesroom WMK 2016 - Finale Super Mario Kart
Datum: 27.08.2016, 22:48
Länge:1:12 Minuten
Anschauen: Auf Youtube
Weiter
Veranstaltete Events
Vergangene Events
Nächstes Event
Keine Events angekündigt.
2016 - Wie.MAI.KAI zieht um ...

2016 - wir ziehen um__________________________

 

StadthalleFlörsheim-2016teaserS
... nach 6 Jahren ist es mal wieder so weit: Die Wie.MAI.KAI zieht um und wird größer den je! Aber nicht innerhalb von Wiesbaden, diesmal verlassen wir die hessische Landeshauptstadt. Nach einigem Suchen nach einer passenden Veranstaltungshalle hat uns unsere Suche schließlich nach Flörsheim am Main geführt, und dort in die Stadthalle.


Flörsheim ist direkt am Main gelegen, zwischen Frankfurt und Mainz/Wiesbaden. Mit der S-Bahnlinie S1 besteht eine Direktverbindung von und nach Frankfurt/Offenbach/Rödermark-Ober-Roden und Wiesbaden. Durch den Halt in Mainz-Kastel besteht durch zahlreiche Buslinien auch eine gute Verbindung von und nach Mainz.

Die Stadthalle Flörsheim ist eine geräumige und moderne Veranstaltungshalle, die auf zwei Ebenen ein breites Spektrum an Unterhaltung und Kultur bietet. Sie ist ca. 10-15 Geh-Minuten vom Bahnhof Flörsheim entfernt, für Autofahrer gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten.

floersheim_aussenbereich2
Durch den Eingang gelangt ihr zuerst in das Eingangsfoyer, in dem dank Zwischentüren, bei jeder Wetterlage schon Tickets vor der Hallenöffnung  abgeholt und gekauft werden können. Anschießend folgt gleich das Foyer. Da wir euch auch faszinierende Einblicke in die traditionelle japanische Kultur bieten wollen, hoffen wir euch im Foyer zahlreiche kulturelle Aussteller präsentieren zu können.
Vom Foyer aus geht es dann auf gleicher Ebene in den Bühnensaal, wo ihr euch wieder von unserem bunten und abwechslungsreichen Showprogramm unterhalten lassen könnt, und in den Händlersaal.
Da in den letzten Jahren von Besuchern verstärkt der Wunsch nach einem größeren Händlerraum aufgekommen ist, war dies ein großes Kriterium bei unserer Suche. So bietet der Händlersaal auf einer erheblich größeren Fläche als in Kastel sowohl mehr Platz für größere Stände als auch mehr Händler. Dort könnt ihr kaufen, was das  Herz begehrt. Beide Säle sind klimatisiert.

Alle weiteren Bereiche befinden sich im freiliegenden Untergeschoss, so dass es auch dort Fenster und Tageslicht gibt.

Über eine Treppe im Foyer gelangt man erstmal in den Ausstellerbereich mit Zeichnern, Schmuck-Designern, Fanständen und mehr. Auch hier sind wir dem vielfachen Wunsch nach größer und mehr gefolgt. Weshalb der Ausstellerbreich gleich drei hintereinander gelegene Räume umfasst und dadurch Platz für sehr viel mehr Aussteller als in den Vorjahren bietet. Außerdem warten der angrenzende Videoraum und der Bring & Buy
Raum auf euren Besuch. Im Gamesroom, dem Karaoke- und dem
Workshopraum könnt ihr viel entdecken und euer Talent unter Beweis
stellen. Auch für die Zukunft sind wir bereits bestens mit weiteren noch nicht genutzten Räumen und Außenbereich gut vorbereitet.

Hunger und Durst könnt ihr in der angrenzenden Gaststätte oder einem der vielen Restaurants und Imbissgaststätten - wie Pizza, Döner, Asiatisch - in der Umgebung der Veranstaltungshalle stillen. Weniger als 10 Minuten Fußweg befindet sich das Einkaufzentrum FLÖRSHEIMER KOLONADEN mit einer Fläche von rund 12500 m² und 25 Geschäften und Gastronomie - u.a. findet man dort einen ALDI Süd, REWE, dm, Lidl, oder eine Apotheke.

floersheim_essensmoeglichkeiten2
Wir hoffen, dass euch diese kleine „Führung“ Lust auf mehr bereitet hat und ihr uns bei unserem Umzug in die neue Lokation am 11. & 12. Juni 2016 begleitet.

Wir freuen uns jedenfalls darauf, euch 2016 in Flörsheim am Main auf der größten Wie.MAI.KAI aller Zeiten begrüßen zu dürfen.

Tweets
Benutzername: @wiemaikai
  • ".. Und wir freuen uns schon auf die Wiederholung im nächsten Jahr :) Kleiderstangen-Sponsor: myCostumes Foto:... fb.me/14ntf6zZo" (17.11.2017, 12:18)
  • "MAJA-PAN Für alle, die es noch nicht wissen, es gibt am 26/11/2017 eine Jubiläumsausgabe der Maja-Pan! Ein Teil... fb.me/B5qdwESD" (16.11.2017, 12:16)
  • "fb.me/OAVCS19K" (15.11.2017, 12:36)
Facebook
Bild