Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
YaRly   [Zeichner-Galerie] Upload: 20.06.2012 19:54
Das ist für den abgemeldet! Noch nachträglich zum Geburtstag, als Dankeschön für die Bora. Hat lange genug gedauert. Es gefällt und die Dione im Hintergrund ist auch okay. xD
Hatte mehrere Ideen entsprechend viele Skzzen gibt es
Aber als ich endlich die Idee hierzu hatte ging es eigentlich ganz gut.

Ich habe seinem Mantel ein paar Flicken verpasst dafür wohl den großen Riss im Hut vergessen. Der Hut ist sowieso nicht 100% korrekt.
So, nachdem ich das jetzt geschrieben habe, eine kurze Erklärung wer das eigentlich ist.

Feron ist ein DSA (Das Schwarze Auge) Chara von abgemeldetwährend die Aves Geweihte im Hintergrund meine Dione ist, die als Maat bei ihm auf dem Schiff angeheuert hat.
Eine gute Gelegenheit Abenteuer zu erleben, diese aufzuschreiben und natürlich Karten zu zeichnen.

Als ich das Ding gezeichnet habe war mir entfallen, dass Avesgeweihte HAUPTSÄCHLICH Gelb tragen. Egal. Das Hemd gefällt mir so eigentlich ganz gut und kann auch so funktionieren, wenn ich darüber nachdenke.

Leider gab es mit den beiden nur ein oder zwei Abenteuer.
Naja, vielleicht irgendwann mal wieder.

Ach, ich wollte noch was über den Hintergrund schreiben! Der ist zufällig aber ich dachte mir, warum nicht. Küste im Hintergrund und Wale sind immer gut. Weil Swafnir ein cooler Gott ist und weil Wale süß sind und weil sie leicht zu zeichnen sind.

Ja. Ich denke das war es jetzt.
Medien: Outliner, Copic, Buntstift,
Themen:
Das Schwarze Auge, Rollenspiele

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte

Charaktere:
Eigener Charakter

Feron:
Is dem Tod seiner

Dione:
Des is meine

DSA:
macht voll spaß

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  YaRly
2012-11-15T22:25:08+00:00 15.11.2012 23:25
> Yay! Ich finde es nur recht und gerecht, dass mein Gegenkommi auch ein dsa-Bild betrifft. ^^ nd hier auch noch mit Copics! Damit kann ich gar nicht umgehen. Ernsthaft. Der letzte Versuch war das reine Desaster.

Vielen Dank. XD Das freut mich, da dieses Bild noch keinen einzigen Kommentar bekommen hat.
Ich finde Copics machen Spaß :) Man kann schön flächig arbeiten bzw mit Buntstiften dann noch schöne Highlight setzen. XD Ich kann eigentlich nicht damit umgehen aber ich probiere es. XD

> Was mir hier gefällt ist der Hintergrund, der Himmel, die Wale, die Holzmaserungs des Schiffes. Wirkt alles sehr, wie eine Kinderbuchillustration, ich glaube jedoch, das war durchaus beabsichtigt, gell? ;-)
>
Könnte man so sagen, ja. XD Mein Stil ist sehr Cartoonig. Da kann das schon sein. Vor allem aber sollt es ruhig und entspannend sein, obwohl der Kapitän gerne ein Abenteuer hätte.

> Bei Schiff und Holztonne hättest du ruhig etwas mehr Schatten einbauen können, um die Rundungen besser zu betonen.
>

Stimmt :/

> Was die Figuren betrifft, so finde ich die Posen recht natürlich, jedoch die Hände noch nicht ganz so gelungen. Allerdings finde ich es löblich, dass du keine Angst hattest, sie in diesen Haltungen zu versuchen.
>

Ja, die Hände XD; Ist mir aufgefallen, leider zu spät *seufz* Aber ich hatte gefhofft es fällt nicht auf. XDDD
Danke für das Kompliment auf die Posen :) Ich wollte ein bisschen was anderes machen. XD War nicht ganz leicht hat sich aber gelohnt. Danke :D

> Insgesamt echt gelungen! ^^

Vielen Dank :)
Von:  DemonhounD
2012-11-08T20:43:32+00:00 08.11.2012 21:43
Yay! Ich finde es nur recht und gerecht, dass mein Gegenkommi auch ein dsa-Bild betrifft. ^^ nd hier auch noch mit Copics! Damit kann ich gar nicht umgehen. Ernsthaft. Der letzte Versuch war das reine Desaster.

Was mir hier gefällt ist der Hintergrund, der Himmel, die Wale, die Holzmaserungs des Schiffes. Wirkt alles sehr, wie eine Kinderbuchillustration, ich glaube jedoch, das war durchaus beabsichtigt, gell? ;-)

Bei Schiff und Holztonne hättest du ruhig etwas mehr Schatten einbauen können, um die Rundungen besser zu betonen.

Was die Figuren betrifft, so finde ich die Posen recht natürlich, jedoch die Hände noch nicht ganz so gelungen. Allerdings finde ich es löblich, dass du keine Angst hattest, sie in diesen Haltungen zu versuchen.

Insgesamt echt gelungen! ^^