Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Nao-Ren   [Zeichner-Galerie] Upload: 04.01.2015 16:03
Eine Commission von StyxH20 vom letzten Jahr welche sie bei mir für eine Freundin in Auftrag gegeben hatte.
Natürlich möchte ich euch diese nicht vorenthalten :) Business Bishi mit sehr spannender Geschichte dahinter (er nimmt starke Schmerzmittel da er einen Zombievirus in sich trägt) da konnte ich nicht nein sagen - obwohl ich so selten Kerle zeichne!) *O*
Verwendete Referenz:
Kerle, Spritzen, Pillen.. (was ne Kombi.. ^^")

Themen:
männlicher Charakter, Zombie, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2015-01-26T15:14:21+00:00 26.01.2015 16:14
Da hab ich die Karte schon so lange in meinen Favoriten und komme doch erst dazu, jetzt einen Kommentar zu schreiben ;)
Also: Da ich sie in meinen Favoriten habe, dürfte es dich nicht überraschen, dass ich dir  Karte ziemlich gut finde!<<
Der Charakter erinnert mich sehr an einen von mir (nur, dass der Blond ist), daher hat es natürlich die Aufmersamkeit auf sich gezogen xD
Ich finde an dieser Karte das Design an sich interessant. Normalerweise mag ich Karten, die nur einen Charakter ohne Hintergrund zeigen, nicht wirklich, aber da du hier die Dinge, die den Charakter (wahrscheinlich?) ausmachen noch hinein genommen hast, lässt sie unglaublich interessant wirken.
Ich find die Idee, der herumwirbelnden Spritzen und Pillen extrem cool.Diese sind dir auch sehr gut gelungen, muss ich sagen ;)
Auch den DNA Strang im Hintergrund finde ich faszinierend. Für die Idee bekommst du glatt eine 1+ und für die Umsetzung auch. Ihn dann noch überlegend hineinzusetzen, erinnert mich sehr an Anime Openings, in denen die Charaktere in dieser Art oft kurz vorgestellt werden.
Das finde ich unglaublich toll! Auch ihn selbst hast du gut getroffen (okay, ich kenn ihn nicht, aber er sieht männlich aus, das ist schon gut xD) und ich mag sein Hemd. Tolle Faltengebung!
Sehr cool!
Von:  Major
2015-01-04T16:47:01+00:00 04.01.2015 17:47
Eine sehr schöne Arbeit. Aber natürlich auch sehr klischeehaft. Wie ich sehe, finden sich die DNA Basenpaare passend zur dargestellten Doppelhelix auch als stark abstrahierte, ihrer funktionellen Gruppen beraubten Schemata wieder. Da muss ich jedoch meckern, denn man kann ja die strukturellen Gruppen rauskicken und damit neue Moleküle erschaffen, die müssen dann aber auch korrekt gezeichnet sein. Sie sind so, wie du sie gezeichnet hast, nicht möglich. Auf jeder Ecke sitzt ein Kohlenstoffatom (die Wasserstoffatome werden nicht mitgezeichnet). Und Stickstoff ist dreifach koordiniert. Was links unten zu sehen ist, ist jedoch ein einzelnes Stickstoffatom, das nahe einem Kohlenstoffatom schwebt. Die Ecke hätte dort nicht sein dürfen, das N muss direkt auf die Ecke, damit es im Ring erscheint. So wie hier wäre es ein einzelnes Stickstoffradikal und das könnte man höchstens mit ganz viel Tricks im Vakuum in der Gasphase erzeugen.
Ist quasi wie "Molekülanatomie", wo ein Atom hin kommt, damit es etwas spezielles aussagt ;)

Abgesehen davon mag ich dein Bild aber echt gerne. Du hast so viel tolle Variation in die Tabletten gebraucht, von der Größe. dem Kippwinkel, den Formen, die Spritze ist phänomenal, der Wissenschaftler wirkt super seriös und in ein Problem vertieft. Und die Farbwahl ist auch klasse!
Antwort von:  Nao-Ren
04.01.2015 18:22
Danke für deinen Kommentar XD
Nennen wir sie einfach Zombiemoleküle.. ich hatte in Chemie immer eine 4 und weiß jetzt auch wieder warum ;D Für eine kleine Kakao-Karte wollte ich nun wirklich nicht noch einen tiefergehenden Kurs belegen - dafür ist meine Schulzeit einfach zu lange her ;D
Dennoch danke ;)
Antwort von:  Chrishna
04.01.2015 18:58
Ach, ich bin Biologin und mir wäre das nicht aufgefallen, haha :D
Ich finde die Zeichnung hammer *_* Dieser blaue Glow ist toll. Ich muss auch unbedingt mutiger mit ungewöhnlichen Farben werden ^^
Von:  Styxcolor
2015-01-04T15:08:42+00:00 04.01.2015 16:08
*wedelwedel*
Ohhh, wie ich diese Karte liebe!
Ich mag unglaublich die Kühlheit und Aufgeräumtheit auf der Karte, in den Farben, aber auch in Blick und Gesicht.
Hemd und Krawatte sind noch das I-Tüpfelchen. Jetz fällt mir auch ein, woran mich der Stil erinnert. Ein gaaanz klein wenig an Akira ;D ich liebe diesen Retrotouch! Tjaaa, und jetzt wo alle wissen, wie gut du leckere Typen auch draufhast, wirst du dich hoffentlich vor Anfragen gar nicht mehr retten können ;D
XD und wie die Drogen durchs Bild fliegen XDDDDD *prust*
Ich bin immer noch schwer begeistert von der Karte :D
Vielen Dank noch einmal :D
Antwort von:  Nao-Ren
04.01.2015 18:23
danke Süße :)