Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Wizard
Broken
Pfauen Prinzessin
Keeper of the Koi Queen
In too deep
 

 


Animexx: Dein Animexx-Name:
Jodis:

Jodis war mein Charakter im allerersten MMO das ich gespielt habe. Seitdem hab ich den Namen durch alle Onlinerollenspiele gezogen die ich jemals gespielt hab (und das waren eine Menge). Als ich dann einen Account hier angelegt habe kam mir der Name zuerst in den Sinn. Mittlerweile weiss ich nicht so recht ob ich ihn behalten möchte, aber ich bin so unkreativ was Namen angeht.

   
Animexx: Wie lange zeichnest du schon?
Jodis:

Oh..ich denke wie die meisten hier hab ich schon als Kind den Stift ständig in der Hand gehabt. Aber so richtig Ehrgeiz hab ich erst die letzten 6-7 Jahre entwickelt.

   
Animexx: Blieb dein Stil konstant, oder hat er sich tiefgehend verändert? Wenn ja, wie?
Jodis:

Mein Stil hat sich doch sehr geändert. Man lernt ja immer dazu und versucht sich ständig zu verbessern. Angefangen hab ich im Mangastil und hab viele FA´s gezeichnet. Teilweise mit schrecklicher Anatomie ^^ Irgendwann bin ich dann beim Semirealismus gelandet. Das ist mittlerweile meine Wohlfühlzone.

   
Animexx: Gibt es Dinge, die dir beim Zeichnen besonders schwer fallen?
Jodis:

Ich hab oft Probleme einen passenden Hintergrund zu finden oder meinen Charakter gut in den Hintergrund einzubinden. Gebäude mach ich auch nicht gern. Ich mal lieber nen kompletten Wald mit Bachlauf, Pilzen und von mir aus auch Gartenzwergen als EINE Straßenschlucht.

   
Animexx: Welche Aussagen stecken hinter deinen Motiven?
Jodis:

Manchmal versuche ich mit meinen Bildern etwas zu erzählen. Kleine Geschichten die in meinem Kopf rumspinnen. Aber andere Bilder entstehen einfach an der Freude was Hübsches zu erschaffen. Ich finde auch nicht das jedes Bild unbedingt einen tieferen Sinn haben muss, ich schau mir auch gern Bilder an einfach weil sie hübsch sind.

   
Animexx: Was inspiriert dich?
Jodis:

Hauptsächlich Bücher, TV oder Fotos. Manchmal träum ich auch was Wildes. Oder ich spinne im Kopf irgendwelche Geschichten zu meiner Lieblingsserie. Aber im Grunde kann alles eine Inspiration sein.

   
Animexx: Ist Zeichnen für dich nur ein Hobby, oder hast/willst du es zum Beruf machen?
Jodis:

Nur ein Hobby. Obwohl ich Aufträge wohl annehmen würde. Aber ob ich in einer Agentur als Grafikdesigner oder sowas glücklich wäre? Ich denke eher nicht.

   
Animexx: Hast du ein Vorbild?
Jodis:

Es gibt soviele Künstler die ich bewundere. Und jeden Tag seh ich neue Bilder wo ich denke: "WOW, das will ich auch können!" Aber ich weiss noch, dass ich angefangen hab Semirealismus zu zeichnen weil ich die Bilder von Feimo und Heise wunderschön fand.

   
Animexx: Wo würdest du eines deiner Bilder gerne veröffentlicht sehen?
Jodis:

In einem Artbook, zusammen mit den Künstlern die ich so bewundere.

   
Animexx: Wie lange brauchst du in etwa für ein Bild?
Jodis:

Oh, das ist ganz unterschiedlich. Manchmal bin ich schnell und hab was in 5-6 Stunden fertig. Das ist dann aber meistens ohne aufwendigen Hintergrund. Manchmal brauch ich für Bilder ewig. Es kann passieren das ich alles, wo ich 10 Stunden dran gessesen hab wieder lösche und nur einen Teil behalte.

   
Animexx: Welchen Tip hast du an andere Zeichner, außer Übung natürlich?
Jodis:

Egal was man zeichnet, ob Manga oder Realismus. Es ist immer gut sich Referenzen zu suchen. Zum Beispiel mach ich manchmal Fotos von meiner eigenen Hand, oder ich bau mir kleine Versuchsflächen um Lichteinfall zu testen. Ich hab auch schon Leute für mich posen lassen. Ausserdem, scheut euch nicht davor alles von Grund auf neu zu machen, wenn ihr denkt an eurem Bild stimmt etwas nicht. Manchmal ist es das Beste neu anzufangen anstatt an dem Alten rumzubessern.

   
Animexx: Gibt es Dinge in deiner Zeichnerischen Laufbahn, die du ändert würdest, falls du könntest?
Jodis:

Die Phasen in denen ich faul war und Nichts zu stande gebracht habe würde ich gern nochmal überarbeiten, bitte!/p>

   
Animexx: Welche Motive/Elemente/Dinge zeichnest du überhaupt nicht gerne?
Jodis:

Architektur!!!!!!!!

   
Animexx: Welche Farben sind in deinem (imaginären, falls digital) Farbkasten als erstes leer?
Jodis:

Alle Blau-/ und Türkistöne.

   
Animexx: An welchen Orten zeichnest du am liebsten?
Jodis:

Zuhause an meinem gammeligen, vermüllten Schreibtisch.

   
Animexx: Gibt es seltsame Angewohnheiten, die du beim Zeichnen hast?
Jodis:

Ich sitze selten wie ein Mensch auf meinem Stuhl. Ich knie, hocke oder sitze auch schonmal im Schneidersitz. Solang bis mir ein Fuss einschläft dann ändere ich die Position wieder.

   
Animexx: Wenn du aus irgendeinem Grund nicht mehr Zeichnen könntest, was würdest du tun?
Jodis:

Ich glaube ich würde versuchen zu schreiben. Meine kleinen Geschichten aufschreiben anstatt sie zu malen. Aber ich denke da müsste ich erst den einen oder anderen Kurs besuchen.

   
Animexx: Aus welchem Grund zeichnest du? ("Aus Spaß" zählt nicht als Antwort! ;) )
Jodis:

Ich weiss nicht genau. Manchmal habe ich das Gefühl als wenn etwas aus mir raus muss. Ein Stück von mir das gesehen werde will. Als wenn ich einer Idee endlich ein Gesicht geben möchte.

   
Animexx: Sieht man dir dein kreatives Talent an?
Jodis:

Ehhh, nö?!

   
Animexx: Deine Kunstnote aus der 3ten Klasse:
Jodis:

Oh Gott? In der Grundschule war ich glaub ich ganz gut in Kunst. Aber ab der 5. Klasse hab ich nie mehr als ne 3 gehabt. Hab in Kunst aber auch viel Mist oder Hausaufgaben für andere Fächer gemacht.

   
Animexx: Wie hilfst du dir aus einem KreaTief heraus?
Jodis:

Wenn garnichts klappt leg ich das Bild zur Seite und mach ne Pause. Oder ich starte ein neues Bild, dass einfach nur Spass machen soll. Wenn ich nichtmal einen Startpunkt finde hilft es mir oft mir vorher ein Thema festzulegen, gute Musik zu hören und einfach drauf los zu zeichnen.

   
Animexx: Welche Musik hörst du beim Zeichnen?
Jodis:

Das hat oft was mit dem Motiv zu tun. Aber ich hab gern Sachen zum Entspannen. Manchmal hör ich auch Radio, bzw 1Live oder Spotify.

   
Animexx: Die leidige Frage: Digital oder Analog und warum?
Jodis:

Digital! Weil ich absolut keine vernünftigen Stifte und Papier hab und dafür erst Trillarden von Euros ausgeben müsste.

   
Animexx: Nehmen wir an du sitzt auf einer einsamen Insel fest, ob in der Hitze oder Kälte sei dir überlassen, und du hast weder Stift noch Papier, wie lässt du deine Kreativität aus?
Jodis:

Indem ich versuche den Tag zu überstehen. Ich vermute allein auf einer einsamen Insel ist dein größter Feind ,neben Hunger und Durst, der Wahnsinn. Mich so zu beschäftigen das ich nicht durchdreh wird schwer genug.





  Seite [1] [2] [3] [4] Seite vor  
Vorschau
 Wizard
Thema:
- Diablo
Stil:
- Computer koloriert
Upload: 14.03.2014
21 Kommentare
290 Stimmen
Note:
 Hattu Mörchen?
Thema:
- Final Fantasy
Stil:
- Computer koloriert
Upload: 21.02.2014
4 Kommentare
 Drow
Thema:
- Elfen und Feen
Stil:
- Computer koloriert
Upload: 20.02.2014
4 Kommentare
 Lightning - Final Fantasy
Thema:
- Final Fantasy
Stil:
- Computer koloriert
Upload: 19.02.2014
1 Kommentar
 Kelpie
Thema:
- Mythologie
Stil:
- Computer koloriert
Upload: 07.02.2014
6 Kommentare
 Broken
Thema:
- Engel
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 16.01.2014
45 Kommentare
 Liang(New)
Thema:
- männlicher Charakter
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 13.09.2013
6 Kommentare
59 Stimmen
Note:
 082013
Thema:
- weiblicher Charakter
Stil:
- Bleistift
Upload: 13.09.2013
2 Kommentare
29 Stimmen
Note:
 Teich Drache
Thema:
- Drachen
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 20.08.2013
10 Kommentare
100 Stimmen
Note:
 Allen Walker
Thema:
- D.Gray-man
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 31.10.2012
6 Kommentare
57 Stimmen
Note:
  Seite [1] [2] [3] [4] Seite vor  

Zurück zu den Zeichnern des Monats