Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Heart-Beat
Sweet Love
All meine Liebe
Vertrau mir einfach!
Holiday in my Head
 

 


Animexx: Wie lange zeichnest du schon?
Fiothin:

Seit ich einen Stift halten kann, wie wohl viele hier. xD Ich erinnere mich, wie ich erfundene Szenen aus Disneyfilmen mit Filzstiften gekrakelt habe und wie ich meine Mutter, Tante und die Kindergärtner genervt habe, damit sie mir die Sprechblasen meiner selbstgemalten Comics beschriften. Ich wusste auch ganz lange nicht, was Mangas und Animes sind. Für mich war es nur eine weitere Form von Comics und Zeichentrickfilmen. Die bewusste Entscheidung im Manga Stil zu zeichnen kam dann wohl 2004 mit meiner Anmeldung bei Animexx.

   
Animexx: Blieb dein Stil konstant, oder hat er sich tiefgehend verändert? Wenn ja, wie?
Fiothin:

Na hoffentlich hat er sich verändert, sonst würde ich immer noch wurstige König der Löwen Kopien mit orangen und roten Filzstiften auf Karo-Papier malen! :D Meine Stile (ich versuche mir mehrere anzueignen und auch nicht nur im Manga Stil zu zeichnen) haben viele, viele Phasen durchlaufen und ich hoffe, dass das so weitergeht. Ich will viel ausprobieren und besser werden. Nur einen Stil zu finden, bei dem ich für immer bleiben soll, das klingt eher gruselig als erstrebenswert für mich.

   
Animexx: Auf welche Dinge legst du bei deinen Bildern besonders wert?
Fiothin:

Bei mir stehen meistens die Figuren im Vordergrund, also achte ich viel auf Körpersprache, Dynamik in Haaren und Kleidung und dass – hoffentlich – das Wesen des Charakters und die Stimmung gut rüber kommt. Am wichtigsten ist mir also, dass eine Geschichte erzählt wird oder die Figur zumindest gut aussieht.

   
Animexx: Gibt es Dinge, die dir beim Zeichnen besonders schwer fallen?
Fiothin:

Symmetrie, Gegenstände, Hintergründe/Architektur, Wasser, Perspektiven, (realistische) Schatten, Farbauswahl, Tiere,... und wie die meisten fallen mir Anatomie und diese verfluchten Füße nicht leicht! Und es fällt mir waaaahnsinnig schwer einem Bild meine ungeteilte Aufmerksamkeit zu widmen und so lange daran rumzumalen, bix es fertig ist... ich mach dann immer Verzweiflungs-Pausen. xD

   
Animexx: Mit welchen Medien arbeitest du am liebsten und warum?
Fiothin:

Digital eindeutig mit Photoshop CS6 (mein erstes war PS 7). Wenn ich versuche mich mit Sai, Painter oder einem anderen Programm auseinanderzusetzen, ertappe ich mich immer dabei wie ich denke "Das würdest du in PS jetzt soundso machen...!" Analog mag ich am liebsten Aquarellfarben - einen echten Pinsel zu schwingen schlägt doch nichts! Aber in letzter Zeit verliebe ich mich immer mehr in die Copic-Buntstift-Kombination, wegen der strahlenden Farben und dem gleichmäßigen Farbauftrag. :)

   
Animexx: Welche Aussagen stecken hinter deinen Motiven?
Fiothin:

Hauptsächlich will die abgebildeten Charaktere schön in Szene setzen und so ihr Wesen, die Szene oder die Atmosphäre darstellen. Ansonsten male ich wohl einfach was mir gefällt; über Blumen und Rüschen im Mondschein hin zu Zombies und Blut weiter zu Serien und Filmen die ich mag. :)

   
Animexx: Was inspiriert dich?
Fiothin:

Zugfahrten, Gesprächsfetzen auf der Straße, (neue) Musik, Leute kennen lernen, Konzerte, Bücher, Comics, Filme, Serien, Träume, Rumblödeln, Ausstellungen, Reisen, also irgendwie... alles? Motiviert die Ideen dann umzusetzen werde ich dann meisten wenn ich sehe, was andere Zeichner (in der deutschen Szene) auf die Beine stellen und mich mit neuen Bildern und Doujis glücklich machen. ♥

   
Animexx: Ist Zeichnen für dich nur ein Hobby, oder hast/willst du es zum Beruf machen?
Fiothin:

Das Zeichnen ist meine größte Leidenschaft und daher versuche ich es zu meinem Beruf zu machen. :) Derzeit studiere ich Illustration an der HAW in Hamburg und hoffe als Illustratorin Fuß fassen zu können. Trotzdem werde ich aber wohl für immer und ewig auch einfach nur für mich und aus reiner Freude zeichnen, auch Dinge die nie jemand zu Gesicht bekommen wird.

   
Animexx: Welche Art von Kunst magst du noch neben Anime und Manga?
Fiothin:

Ich bin da offen für fast alles! Installationen und Gipsabdrücke überfahrener Tiere haben es eher schwer bei mir, aber ich besuche mit großem Interesse verschiedenste Ausstellungen und stalke Künstler online. Besonders gerne mag ich aber Concept Art zu Spielen und Filmen. ♥

   
Animexx: Hast du ein Vorbild?
Fiothin:

Ich habe niemanden, den ich mir rausgepickt habe und von dem ich sage "Genau SO gut und erfolgreich möchte ich auch mal sein!" Ich weiß ja noch gar nicht so richtig in welche Richtung es mich mal verschlägt. Aber es gibt einige Illustratoren, die ich bewundere und von denen ich mir verschiedenste Scheiben abschneiden will und besonders einige Animexxler inspirieren mich mit ihrem Fleiß, ihrem Durchhaltevermögen, ihrer Liebe zum Detail und ihrer Leidenschaft zum Zeichnen dazu weiter an mir zu arbeiten. >///

   
Animexx: Wo würdest du eines deiner Bilder gerne veröffentlicht sehen?
Fiothin:

Ein Traum aus Kinderzeiten ist nach wie vor eines Tages mal eine Geschichte von mir in gedruckter Form in Händen halten zu dürfen. Aber die deutsche Zeichner-Szene zeigt mir deutlich, dass das kein Traum bleiben muss und ich keinen Verlag brauche, sondern nur die Ärmel hochkrempeln und eine Selbstpublikation anpacken muss. xD

   
Animexx: Wie lange brauchst du in etwa für ein Bild?
Fiothin:

Zwischen zwei bis drölfzigtausendmillionen Stunden. xD Für eine Kakao Karte meistens zwischen 3 bis 8 Stunden. Das hängt wahrscheinlich davon ab, wie vertraut mir die Elemente auf dem Bild sind, also ob ich schon weiß wie ich das hinbekomme oder ob ich noch rumprobieren muss um den gewünschten Effekt zu erzielen.

   
Animexx: Welchen Tip hast du an andere Zeichner, außer Übung natürlich?
Fiothin:

"Einfach machen." - Was vielleicht nur ein Synonym für Üben ist? Seit ich selber eins habe merke ich, wie sehr ein Skizzenbuch (bei mir "Rotzbuch" genannt) hilft. Einfach immer und überall die Möglichkeit zu haben alles festzuhalten und aufzukritzeln. Egal ob es schrecklich aussieht, egal ob die Perspektive oder die Anatomie verhauen ist, man blättert einfach um und macht was neues. "Kein Strich ist je umsonst", man lernt ja aus allem. Einfach mal experimentieren und sich was neues trauen. Sich etwas genauer anschauen, was man nicht versteht. Wild und frei skizzieren und nicht krampfhaft versuchen saubere Linien zu zeichnen. Akzeptieren, dass Abzeichnen und Immitieren keine Schande sondern auch mal wichtig ist. Seine Übungen und Fehlschläge muss man ja niemandem zeigen. :)

   
Animexx: An welchen Orten zeichnest du am liebsten?
Fiothin:

Ganz langweilig – an meinem Schreibtisch. Schon alleine, weil ich dort alle meine Materialien und meinen PC stehen habe. Ich beneide Leute, die es sich im Bett oder auf dem Sofa bequem machen können. ;__; Aber ich skizziere und krakel auch gerne im Park oder bei Freunden.

   
Animexx: Wenn du aus irgendeinem Grund nicht mehr Zeichnen könntest, was würdest du tun?
Fiothin:

Gamedesigner werden! Level designen, Storys erfinden, Rätsel ausdenken, Spielmechaniken erarbeiten und testen. Geschichten zu erzählen macht mir am meisten Spaß und Spiele sind so ein wundervoll interaktives Medium. :)

   
Animexx: Aus welchem Grund zeichnest du? ("Aus Spaß" zählt nicht als Antwort! ;) )
Fiothin:

Weil ich es mir gar nicht anders vorstellen kann. xD Es war einfach schon immer so und wird hoffentlich immer so sein.

   
Animexx: Sieht man dir dein kreatives Talent an?
Fiothin:

Hm, wahrscheinlich nur wenn ich mal wieder tagelang schwarzen Nagellack trage um von den dunklen Farbflecken abzulenken, die gewisse Druckfarbe hinterlässt oder an dem "Zeichner-Hubbel" den so mancher an einem Finger seiner Zeichenhand hat.

   
Animexx: Wie hilfst du dir aus einem KreaTief heraus?
Fiothin:

Ich bin mir nicht sicher, ob ich so richtig weiß was das ist. Wenn ich mich kreativlos fühle, dann male ich eben etwas anspruchsloses woran ich Spaß habe. Und wenn ich keine Lust auf das habe, was ich Zeichnen soll, dann zeichne ich was anderes oder lasse es einfach. Solche Phasen halten bei mir nie lange an und ich bin sehr dankbar dafür.

   
Animexx: Hängst du deine Bilder in deinem Zimmer/Wohnung aus?
Fiothin:

Meine Mitbewohnerin hat meine Bewerbungsmappe geplündert und einiges davon in der Wohnung aufgehangen sowie Geschenke, die ich ihr gemalt habe, aber freiwillig würde ich nie Bilder von mir aufhängen.

   
Animexx: Welche Musik hörst du beim Zeichnen?
Fiothin:

Alles, stimmungsabhängig! Mal Folk, mal Metal, mal viel Unz-Unz-Dance-Musik, viel Elektronisches, manchmal Radio/Charts, Hamburger Bands, viele Indie Singer-Songwriter und (Pop) Rock geht auch immer. Komischerweise passt die Musik meistens nie zu der Stimmung die ich gerade im Bild einzufangen versuche. Hmm...

   
Animexx: Was geht dir bei anderen Zeichnern so richtig auf den Keks?
Fiothin:

Dass viele so weit weg wohnen!



So zeichnete Fiothin mit 4 Jahren, so mit 13 Jahren und so sieht der Arbeitsplatz aus.


Aura
Ciao, Bella!
I
Fragile Dreams
Wish Upon A Star [WB-Karte]


[KaKAO][OC Charasheets][Alle Bilder]

  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...20] [21...23] Seite vor  
Vorschau
 Streifzug
Themen:
- Tiere (real)
- Elfen und Feen
- KAKAO (Tradingcards)
Stile:
- Alkoholmarker
- Aquarell
Upload: 31.07.2015
6 Kommentare
39 Stimmen
Note:
 In den Weiten des Webs
Themen:
- Eigene Serie
- Freundschaft
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 08.06.2015
6 Kommentare
44 Stimmen
Note:
 Fenster
Thema:
- Gefühle
Stile:
- Aquarell
- Computer koloriert
Upload: 04.06.2015
14 Kommentare
65 Stimmen
Note:
 Butterblümchen
Thema:
- weiblicher Charakter
Stil:
- Aquarell
Upload: 28.05.2015
4 Kommentare
24 Stimmen
Note:
 Porch
Thema:
- weiblicher Charakter
Stil:
- Aquarell
Upload: 28.05.2015
8 Kommentare
26 Stimmen
Note:
 Melk Boi
Thema:
- Catboy
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 27.05.2015
3 Kommentare
18 Stimmen
Note:
 Zocker ONLINE BESTELLUNG
Thema:
- Freundschaft
Stile:
- Computer Grafik
- Computer koloriert
Upload: 26.05.2015
8 Kommentare
26 Stimmen
Note:
 Flix
Themen:
- Doujinshi
- Portrait
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 20.05.2015
4 Kommentare
34 Stimmen
Note:
 Zocker
Thema:
- Doujinshi
Stil:
- Computer Grafik
Upload: 20.05.2015
1 Kommentar
31 Stimmen
Note:
 Icy Twinkle
Thema:
- Magical Girl / Boy
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 16.05.2015
5 Kommentare
32 Stimmen
Note:
  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...20] [21...23] Seite vor  

Galerie: Themen

Galerie: Stile


Zurück zu den Zeichnern des Monats