Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

-Kitsune   [Zeichner-Galerie] Upload: 16.05.2016 10:01
*_* Es ist fertig. Und das auch noch rechtzeitig zur Nyan-Con! Höhöh :D. (Da werd ich wieder als das Helferlein bei Cute-Things-And-Co dabei sein und vielleicht ein, zwei Motive auslegen können. Also wer schicken, süßen Schmuck liebt - schaut vorbei!)

Mit diesem Bild hab ich mich endlich wieder zum A3-Format durchgerungen. Und es macht schon Spaß finde ich. Gerade wenn es um das Zeichnen von Menschen geht hilft mir das sehr, da ich bei der Größe viel mehr ins Detail gehen kann und muss. (Menschen muss ich nämlich echt noch üben p___p...)

Der Charakter ist übrigens noch von 2011. Ich wollte den unbedingt nochmal neu zeichnen.

Leider bin ich mit den hellen Farbübergängen bei meinem Scanner auf ein Neues durchgefallen. Der mag das einfach nicht so gerne xD. Trotzdem finde ich den Scann immernoch ganz ansprechend geworden. (Das Original sieht ja immer besser aus.)

Wie immer freue ich mich über konstruktive Kritik und euer Feedback :3.
LG
-Kitsune
Verwendete Referenz:
Posemaniacs

Themen:
Engel, weiblicher Charakter, Elemente

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte

Charaktere:
Luft, Wasser, Feuer

->:
-Kitsune gibts auch auf Facebook :3!

->:
Originalgröße ist hübscher!

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Waldkatze
2016-10-15T17:36:20+00:00 15.10.2016 19:36
toll, wie du malst :)
Von:  momoko31
2016-05-16T09:30:09+00:00 16.05.2016 11:30
Das Bild ist sehr ausdrucksstark. Die Farben sind schön kräftig, die Übergänge sind sehr gut gestaltet. Die Pose deines Chars wirklich sehr schön. Ich mag Engel ja sehr^^ Ein sehr, sehr schönes Bild :)
Von:  Oogie-Boogie
2016-05-16T08:45:46+00:00 16.05.2016 10:45
Die Dame sieht stark aus!
Die Anatomie ist glaubwürdig, die Farben Klasse, die Pose überzeugend und Licht- und Schatten sind ausgezeichnet eingesetzt.
Bei diesem Bild gibt es eigentlich nichts zu meckern.