Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Memphis   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.04.2016 12:22
“Is that all?“ she whispered.
Gansey closed his eyes. "That’s all there is.”

Folgt mir auf mophasia.tumblr.com

---
Na, wer ist im "The Raven Cycle"-Fieber? Ja, ich. Total! Heute kam bei mir endlich der letzte Band an und ich freu mich schon total darauf, dass Buch zu verschlingen.
Kann die Buchserie sehr sehr empfehlen, wenn man Jugendbücher mag. Soviele Charaktere zum Gernhaben! Interessante Story. Und Leute, kaum zu glauben, romantische Beziehungen spielen keine wichtigere Rolle als platonische! Und das ist mal so cool. Der weibliche Hauptcharakter darf sogar mit Jungs befreundet sein! Nice. XD
Und ach genau, der Charakter der hier zu sehen ist, ist übrigens Richard Gansey III. Aber nennt ihn Gansey. Er ist toll. Alle sind toll! Ist schon eine Weile her, seit ich mich für ein Buch in dieser Form begeistern konnte.
Themen:
Tiere (real), Literatur (Sonstige), Pflanzen

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Lilie

Unterthemen:
The Raven Cycle

Dauer:
15 Stunden

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Styxcolor
2016-04-24T12:40:50+00:00 24.04.2016 14:40
Ich hab leider keine Ahnung von der literarischen Grundlage, aber ich find die Illustration sehr ansprechend!
Also entweder bewachen ihn die Wespen oder sie essen ihn gleich auf.
Antwort von:  Memphis
24.04.2016 14:49
Freut mich, dass dir die Illustration gefällt!
Der Charakter ist extrem allergisch auf Wespenstiche bzw sehr wahrscheinlich würde ihn ein Stich töten. Trotzdem hat er auf seinem Schreibtisch eine Schale mit toten Wespen liegen, um sich daran zu erinnern, warum er seine Ziele verfolgt.
Die Wespen sind also mehr die Bedrohnung, die immer auf ihn lauert, aber auch was ihn weiter voran bringt. :)
Antwort von:  Styxcolor
24.04.2016 14:51
Oha, danke für den Kontext O_O das verändert meinen Blick aufs Motiv natürlich noch etwas. Ein sehr interessantes Charakterkonzept übrigens... du weißt wirklich, wie man gut für die Bücher Werbung macht :D