Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

RoQu   [Zeichner-Galerie] Upload: 28.03.2016 18:08
Halloa~

Hier könnt ihr das Cover von meiner neuen Kurzgeschichte Fuchsgeist sehen.
Unter der Verlinkung natürlich auch sehr gern lesen ;)
Zu sehen ist mein OC Xii, welche in der Geschichte, wunderlicherweise, auch die Hauptrolle spielt.
In dieser Seitengeschichte zu Fachidiot geht es darum wie Xii und Lilly sich kennen lernten.

Über Kommentare und Kritik würde ich mich sehr freuen!
R.


Verwendet:
Copic Multi Liner
Copic Marker
Farbstifte
Weiße Tusche
Verwendete Referenz:
Foto von der Pose und Bilder von Wäldern angeschaut

Themen:
Fantasie, Eigene Serie, Fanfics

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte

Charaktere:
Eigener Charakter

Beschwerde


Kommentare (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Nudelchen
2016-04-05T11:58:30+00:00 05.04.2016 13:58
Ihr Design ist einfach der Hammer! *__*
Ihre Haltung und ihr Blick sind super cool und die farbliche Stimmung ist einfach wundervoll! *_*
Die Atmosphäre ist toll herübergebracht.
Toll finde ich auch die schönen Details.
Die Colo ist super hübsch geworden! :)
Von:  -Elly-
2016-04-02T09:21:48+00:00 02.04.2016 11:21
Hallo!

Da kann jemand zeichnen. Das ist gut. Sieht gut aus. Ist hübsch.
Das waren unsere ersten Kommentare.

Allerdings und das hat eigentlich nichts mit deinem Bild zu tun, fragen wir uns, wie kann die Kleidung halten?! Ist der Stoff auf der Brust angeklebt? Gibt es einen Trick? Sie sieht ja nun eher wie ein Fuchs aus (logisch Elly) und damit „wild“ – also Aktion – wie hält das!?
Genug davon.

Die Pose ist wirklich cool, auch wenn sie eigentlich nur steht, sie sieht dennoch aus, als würde sie sauer sein. Man kann den Wind quasi erahnen, der die Dramatik durch das Bild trägt.

Es wirkt unfertig – das Tuch am Rücken wirkt unstimmig. Sin fehlen ein wenig die Schatten, oder sieht man keine Schatten weil es durchsichtig sein soll? Gibt es dann keine Schatten?

Wir mögen die Atmosphäre im Bild. Das Bedrohliche.
Die Augen wirken sehr fies, da es so ein dunkles „Makeup“ ist – die schwarzen Augen und die roten Streifen. Auch der mürrische Blick.
Elly findet die Frisur toll, sie mag die anders gefärbten Spitzen sehr gerne und rot und schwarz geht immer.

Die blauen Federn fallen natürlich umso mehr auf und die unterstreichen irgendwie den kalten Ausdruck.

Die Grabsteine im Hintergrund wirken gespenstig.
Es ist ein schönes zusammen spiel von Heiß und kalt.
Wir gucken nun schon eine Weile auf das Bild und wir entdecken immer wieder etwas, so wie, dass sie eine Pfote und keine Hand hat.

Ein wirklich schönes Bild.

Einen schönen Samstag wünschen:
-Sin- und -Elly- von On3Shot3r
Antwort von:  RoQu
04.04.2016 16:01
Ein großes Dankeschön für euren ausführlichen Kommentar :)
Es freut mich sehr zu hören, dass euch meine Zeichnung so gut gefallen hat, und ihr Spaß daran hattet sie eine Weile lang so ausführlich zu betrachten.
Wie ihre Kleidung, besonders um den Brustkorb herum halten soll, darüber habe ich mir auch so meine Gedanken gemacht. Was man nicht sieht, der Stoff am Rücken, über der Corsage, ist geschnürt, und ich hoffte, die Schnüre an der Vorderseite, erzeugen genug Gegenspannung, damit nichts herausfällt, wenn sie mal in Aktion ist ;D ... Aber ob das immer alles so logisch ist, was ich mir ausdenke, ist eine andere Sache. Ich finde es aber richtig klasse, dass ihr euch darüber Gedanken gemacht habt. Das motiviert mich bei meinem nächsten Charakter Design noch mehr darauf zu achten, dass das Outfit auch "Sinn ergibt".
Oh, und das Tuch ist transparent, ja :)
Nochmals vielen lieben Dank für euren Kommentar und die Zeit die ihr euch dafür genommen habt!
Liebe Grüße,
R.
Antwort von:  -Elly-
16.04.2016 09:07
Ja und jetzt kommt das Beste: Wir gucken sie noch immer gerne an. Irgendwas an diesem Bild hält uns auf, weiter zu klicken.

Ah! Also irgendwie und eigentlich hält sie – ein bisschen – vielleicht. Und wenn nicht: Anime/Manga *g*.
Versteh dich aber, was du meinst mit dem: Soll Sinn machen.
Irgendwie – auch wenn es „nur“ eine Zeichnung ist, soll sie ja auch Sinn machen und nicht einfach verrutschen.

Bitte gerne :)
Von: 2D_Dipper
2016-04-02T06:47:23+00:00 02.04.2016 08:47
Was für eine ziemlich Ausdrucksstarke Zeichnung.
Hier stimmt so ziemlich alles, wie ich finde. Die Pose ist klasse geworden, ihr Blick wirkt sehr entschlossen und an Dynamik fehlt es auch nicht. Ebenfalls finde ich es toll, dass Xii gut in den Vordergrund gerückt wurde. Mir gefallen auch die vielen Details, die du eingebracht hast.
Farblich gefallen mir besonders gut die Haare von ihr. Der Mix zwischen dem schwarz und dem rot passt sehr gut. Dadurch kommen auch ihre Fuchsohren gut zur Geltung. Bei der Coloration gefällt mir ebenfalls die weichen Übergänge bei den Schattierungen. Allerdings finde ich, dass du durchaus noch ein wenig kräftiger arbeiten könntest. ^^
Die zarte Farbwahl des Baumstammes finde ich gut gewählt. Dadurch kommt er gut zur Geltung, nimmt aber nicht das Bild für sich ein. Auch die Strukturierung hast du gut umgesetzt :)
Durch die überwiegende orange Farbwahl und den kahl behangenen Ästen, wirkt das Bild sehr herbstlich, was ich recht hübsch und auch passend zum Motiv selbst finde.

Helfer der KomMission
Antwort von:  RoQu
04.04.2016 15:49
Vielen, vielen lieben Dank für deinen Kommentar ^-^/
Deine Worte und die Tatsache dass dir meine Zeichnung so gut gefallen haben, freuen mich ungemein. Natürlich auch, dass dir meine Xii vom Design gefällt.
Danke auch für deine Zeit, welche du dir für deinen Kommentar genommen hast.
Eine Frage habe ich! Meintest du die Aussage dass ich etwas kräftiger arbeiten könnte, auf die Schattierung bezogen? Also dass ich die Schatten noch etwas kräftiger ausarbeiten könnte? In diesem Punkt würde ich mich nämlich verbessern, traue mich aber nie noch dunklere Schatten zu setzen, weil ich befürchte, dass die Coloration dann zu hart wirken könnte. ^^
Liebe Grüße,
R.
Antwort von: 2D_Dipper
04.04.2016 17:07
Liebend gerne ^___^
Schön zu wissen, dass du dich gefreut hast über den Kommi.
Ich persönlich spreche hier in der Tat auf die Schattierung an, das hätte ich direkt erwähnen können ^^'' (voll vergessen). Das du dich noch nicht rangetraust, kann ich verstehen. So etwas kostet Überwindung. Du könntest es z.B. mal bei einer kleinen einfachen Skizze ausprobieren, bevor du direkt an ein großes, aufwendiges Bild herangehst und es probierst. :)
Wenn es dir persönlich dann nicht gefällt, kannst du ja immer noch nach deiner altbewährten Methode schattieren ^^
Von: Oogie-Boogie
2016-03-29T07:42:47+00:00 29.03.2016 09:42
Hui!
Ihr Blick ist echt intensiv!
Farben, Hintergrund, Anatomie, Kleidung, Details und der Rest sind auch gut.
Nein, hier gibt es nicht viel zu meckern denke ich.^^

Vor allem die Atmosphäre ist gelungen, es sieht wirklich wie ein Herbstwald aus.
Von: happyberryred
2016-03-28T21:18:50+00:00 28.03.2016 23:18
Ich finde, dass die Pose, der Gesichtsausdruck und auch das Charadesign echt gut gewählt sind! Auch der Baum und die feurigen, selbstsicheren Orangetöne geben dem Bild Ausdruck :> Orange ist ja auch die Farbe der Aktivität, das passt wirklich ganz wunderbar mit dem Boden! Ich mag auch die feinen Blätter und den Stamm, den hast du schön strukturiert.

Wenn cih Verbesserungstipps geben würde...dann wäre das wohl, dass zwar der Baum zu deinem OC perspektivisch passt, deine Kameraeinstellung aber für Hintergrund und Charakter ganz unterschiedlich sind. Die Horizontlinie im Wald ist eine ganz andere und von der Tiefe her könntest du insgesamt ruhig mutiger werden. Du hast einen so gutes Gespür für Form und auch Linienstärke, aber es wirkt doch noch etwas platt.

Aber versucht hast du es und auch die Stimmung ist gut eingefangen. Denke das übt sich noch :> Auf jeden Fall sieht das Bild spannend aus! Das könnte durchaus nach Feintuning ein sehr gutes Fantasycover sein. Ich lese zur Zeit noch die Drachenkämpferin, bin fast am Ende..diese starken Gesichtsausdrücke von kämpferischen Frauen finde ich unheimlich toll!
Antwort von:  RoQu
04.04.2016 15:42
Ich danke dir ganz herzlich für deinen ausführlichen Kommentar!
Es freut mich sehr zu lesen dass dir meine Zeichnung so gut gefallen hat, und ich die Stimmung der Szene gut rüberbringen konnte.
Vielen lieben Dank auch für deine Verbesserungstipps!!! Bei meinem nächsten Bild werde ich deine Ratschläge befolgen und versuchen allem noch mehr Tiefe zu geben und auf die Perspektive zu achten :D

Die Drachenkämpferin habe ich auch vor einigen Jahren gelesen ^^!!! Eine sehr interessante Reihe.
Liebe Grüße und noch viel Spaß beim Lesen,
R.