Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
kablamo   [Zeichner-Galerie] Upload: 08.01.2016 13:27
Gemma beim Bearbeiten eines Falles.

Die Skizze im Skizzenbuch war in der Tat kleiner als 22x18,5 cm aber ich hab sie dann größer ausgedruckt. War spannend, mal an was größerem zu sitzen. Meistens sind meine Bilder eher mini.
Ich war mir bei den Farben nicht ganz sicher, aber ich hab den Eindruck, dass es letztlich hingehauen hat.

Ich mag grauen Parkettboden. Ich hätte so gern welchen in der Bude. T_T
Gebt ihr euren eigenen Figuren auch immer Sachen, die ihr gern selbst hättet? Seufz.
Themen:
weiblicher Charakter, Alltag

Stile:
Buntstifte, Aquarell, Gouache

Musik:
Final Fantasy VIII Soundtrack

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Nudelchen
2016-01-09T19:09:49+00:00 09.01.2016 20:09
Wow, das sieht wirklich toll aus!! ^^
Antwort von:  kablamo
09.01.2016 22:43
Danke schön! :D <3
Von: AshtrayHeart
2016-01-09T00:12:04+00:00 09.01.2016 01:12
Das ist eine wirklich schöne Szene aus dem Alltag! Nichts wirkt gestellt. Hefte liegen wild durcheinander geworfen, die gemütliche Schlabberhose an und dazu gibt's ein heißes Käffchen.
Außerdem gefällt mir, dass du dich traust einer hübschen, jungen Frau so eine markante Nase zu verpassen. Man nimmt ihr auch ab, dass sie gerade stark am Nachdenken ist, ihr Ausdruck sieht echt grüblerisch aus ;)
Ich bin zwar nicht wirklich Fan von Parkettboden, aber das graue Parkett sieht hier trotzdem schon irgendwie cool aus. Noch mehr angetan, hat es mir aber die Decke, die da überm Sofa hängt. Ich mag das Muster einfach :)
Ich mag auch die etwas düstere, triste Atmosphäre wegen des Graustichs in den Farben. Da höre ich förmlich das Regenprasseln gegen die Fensterscheibe.
Antwort von:  kablamo
09.01.2016 22:43
:'D <3 <3 <3

Danke für den lieben Kommentar! Tatsächlich ist es gerade ein grauer Nachmittag an einem Wochenende und draußen isses Wetter mies (in dem Bild). Drum freut es mich so, dass das rüberkommt!!
Ich stehe diesen Winter unglaublich auf diese Art Decken und Muster. XD Ich konnte nicht anders, als da so eine reinzumalen.

Gemmas Nase ist mir sehr wichtig. XDDD Die Figur existiert vom Aussehen her bereits seit 2010 und ihre Nase war schon immer als markant gedacht gewesen. Damals hatte ich aber einen ... flacherend? Stil. Sprich, die Nasen waren gar nicht so riesig, auch wenn ich sie immer mit dem Gedanken zeichnete. Mittlerweile ist ihre Nase so, wie ich sie mir immer vorgestellt hatte. :D Die und die roten Haare sind ihre Erkennungsmerkmal. Und die grummelige Miene. Haha.
Von:  Panda-chan
2016-01-08T14:51:45+00:00 08.01.2016 15:51
Oh, wow. Tolle Perspektive und Colo! Auch das Charadesign ist sehr ausdrucksstark mit der - sagen wir mal - charakteristischen Nase. Die Strukuren im Holzparkett und auf dem Teppich finde ich auch ausgesprochen überzeugend!
Antwort von:  kablamo
09.01.2016 00:07
:'D
Aw, wie lieb, danke dir!! Ja, ihre Nase wurde über die Jahre immer markanter, hahah. XD Ich zeichne Nasen sehr gern und wollte mal eine weibliche Figur entwerfen, die eine sehr große Nase hat.
Das Parkett zu kolorieren hat auch wirklich Spaß gemacht. Durch die braunen Outlines fügte sich die grau-braune Farbe auch gut ein. :)
Von:  NoitaFlameQueen
2016-01-08T14:49:16+00:00 08.01.2016 15:49
Ich finde die Details, die du eingearbeitet hast schön :)
Wie die Bücher, die Tasse & auch die Decke über dem Sofa, das gibt dem Ganzen Atmosphäre :)
Antwort von:  kablamo
09.01.2016 00:08
=D danke schööön!!
Ursprünglich lag da noch ein Keks auf dem Tablett ... der hat es irgendwie nicht ins Bild geschafft - warum auch immer. Irgendwie hatte ich versäumt, ihn reinzumalen und dann war´s zu spät. Quasi zwischen Skizze und Outlines weggegessen ... XDDD